Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma

Flug-Safaris / Fly-In

...auch Fly-In-Safaris genannt, kennzeichnen sich dadurch, dass die Gäste die Strecken zwischen den einzelnen Reisestationen per Propeller-Kleinflugzeug zurücklegen. Meist als Teil einer Individual-Safari. Dadurch kommen Sie zum einen rasch voran, zum anderen ermöglicht es Ihnen einige der abgelegensten und schönsten Gegenden zu besuchen, die anders für Touristen nicht erreichbar sind.

Die Piloten wählen abhängig vom Wind eine Flughöhe, die sicherstellt, dass das Flugzeug so wenig wie möglich schaukelt. Generell werden die aber Flüge in einer relativ geringen Höhe von wenigen hundert Metern durchgeführt, so dass die Aussicht oft atemberaubend ist. Die Sichtung von Elefanten, Nilpferden, Giraffen und anderen Wildtieren von oben sind ein echtes Highlight.

Sicherheit

Die Sicherheit der Gäste steht immer an erster Stelle. Gerät und Wartung entsprechen internationalen Standards. Die Piloten kommen aus aller Welt, sind hervorragend ausgebildet und kennen sich mit den unterschiedlichen Anforderungen für Start und Landung auf Pisten und Asphalt sowie mit der Navigation in abgeschiedenen Gegenden bestens aus.

Für viele Piloten ist die Zeit, die sie im Busch arbeiten, Teil ihrer beruflichen Karriere hin zu großen Verkehrsmaschinen, da hierfür immer die praktische Erfahrung in kleinerem Fluggerät eine Voraussetzung ist. Die meisten Piloten besitzen übrigens auch einen hervorragenden Humor.

Afrikarma-Tipp

Sie können Ihren Piloten bitten, besonders niedrig zu fliegen, um noch spektakulärere Blicke auf Fauna und Flora zu genießen. Wenn die Verhältnisse es zulassen, wird er Ihrem Wunsch meist gerne nachkommen.

Angebote