Top
Tongabezi: Blick auf die Lodge
Tongabezi: Candlelight-Dinner auf einem Floss
Tongabezi: Doppelbett im Garden House
Victoria Falls Luftbild
Waterberry Lodge: Luftbild
Waterberry Lodge: Pool-1-Doppelzimmer
Mwaleshi Camp: Camp Lounge
Mwaleshi Camp: Chillen im Fluss
Mwaleshi Camp: Junge Leoparden
Islands of Siankaba: Himmelbett
Islands of Siankaba: Bad
Islands of Siankaba: Gästechalet
Islands of Siankaba: Pool mit Sonnenliegen
Livingstone Island, Victoria Falls, Sambia
Sindabezi Island: Stilvolles Bad
Sindabezi Island: Blick auf die Insel
Puku Ridge Camp: Pool und Veranda am Hauptgebäude
Chongwe River House: Badender Elefant
Chinzombo: Private Villa zum Wohlfühlen
The Royal Livingstone: Viktoriafälle mt Victoria Falls Bridge
Stanley Safari Lodge: Blick von der Honeymoon Suite
Shumba Camp: Ausblick von der Main Lodge
Shumba Camp: Die schattenspendenen Feigenbäume
Sausage Tree Camp: Speisezelt und Flussdeck
Sanctuary Sussi & Chuma: Luftbild vom Sussi-Hauptgebäude

Lodges und Camps Sambia

Suche

Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein:

Lodges und Camps Sambia

Safari-Lodges und Camps in Sambia

Camps Sambia

Lodge/Camp Sterne Region Betten
Amanzi Camp *** Lower Zambezi 8
Anabezi Luxury Tented Camp **** Lower Zambezi 22
Bilimungwe Bushcamp *** South Luangwa 8
Busanga Bush Camp *** Kafue 8
Chamilandu Bushcamp *** South Luangwa 6
Chiawa Camp **** Lower Zambezi 16
Chichele Presidential Lodge ***** South Luangwa 20
Chikoko Tree Camp *** South Luangwa 6
Chindeni Bushcamp *** South Luangwa 8
Chinzombo Lodge ***** South Luangwa 15
Chongwe River Camp **** Lower Zambezi 22
Chongwe River House ***** Lower Zambezi 8
Chundukwa River Lodge *** Viktoriafälle - Livingstone 20
Crocodile River Camp *** South Luangwa 6
Flatdogs Camp *** South Luangwa 44
Island Bush Camp *** South Luangwa 10
Islands of Siankaba ***** Viktoriafälle - Livingstone 14
Kafunta River Lodge **** South Luangwa 20
Kaingo Camp **** South Luangwa 12
KaingU Safari Lodge *** Kafue 18
Kakuli Bush Camp *** South Luangwa 8
Kalamu Lagoon Camp **** South Luangwa 18
Kapamba Bushcamp *** South Luangwa 8
Kapani Lodge **** South Luangwa 18
Kasaka River Lodge *** Lower Zambezi 20
Kiambi Camp *** Lower Zambezi 42
King Lewanika Lodge **** Liuwa Plains 15
Kokomo Camp **** Liuwa Plains 16
Kuyenda Bushcamp *** South Luangwa 8
Latitude 15 **** Lusaka 36
Leopard Lodge *** Kafue 12
Lilayi Lodge **** Lusaka 36
Lion Camp **** South Luangwa 18
Luambe Camp *** Luambe National Park 8
Luangwa River Camp **** South Luangwa 10
Luangwa Safari House **** South Luangwa 8
Luwi Bush Camp *** South Luangwa 8
Mchenja Bush Camp *** South Luangwa 8
Mfuwe Lodge **** South Luangwa 36
Mukambi Busanga Plains Camp *** Kafue 8
Mukambi Fig Tree Bush Camp *** Kafue 8
Mukambi Safari Lodge *** Kafue 32
Musekese Camp ** Kafue 8
Mwaleshi Camp *** North Luangwa 8
Mwamba Bush Camp *** South Luangwa 6
Nanzhila Plains Safari Camp *** Kafue 12
Nkwali Camp **** South Luangwa 12
Nsefu Camp **** South Luangwa 12
Nsolo Bush Camp *** South Luangwa 8
Old Mondoro Camp **** Lower Zambezi 8
Potato Bush Camp **** Lower Zambezi 10
Puku Ridge Camp ***** South Luangwa 14
Radisson Blu Lusaka **** Lusaka 284
Robin's House **** South Luangwa 5
Royal Zambezi Lodge ***** Lower Zambezi 30
Sanctuary Sussi & Chuma ***** Livingstone 32
Sausage Tree Camp ***** Lower Zambezi 16
Shoebill Island Camp ** Kasanka - Bangweulu 18
Shumba Camp ***** Kafue 12
Sindabezi Island Camp **** Viktoriafälle - Livingstone 10
Stanley Safari Lodge ***** Viktoriafälle - Livingstone 26
Tafika Camp **** South Luangwa 12
Taita Falcon Lodge *** Viktoriafälle - Livingstone 18
Tena Tena Camp **** South Luangwa 10
The Royal Livingstone ***** Viktoriafälle - Livingstone 346
The River Club ***** Viktoriafälle - Livingstone 22
The River Farmhouse **** Viktoriafälle - Livingstone 8
The Zambezi Waterfront *** Viktoriafälle - Livingstone 88
Thorntree River Lodge **** Viktoriafälle - Livingstone 24
Three Rivers Camp *** South Luangwa 10
Toka Leya Camp **** Viktoriafälle - Livingstone 24
Tongabezi Lodge ***** Viktoriafälle - Livingstone 22
Tsika Island Canoeing Camp ** Lower Zambezi 6
Wasa Lodge ** Kasanka - Bangweulu 16
Waterberry Lodge *** Viktoriafälle - Livingstone 20
Zungulila Bushcamp *** South Luangwa 8

Lodges & Camps Sambia

Amanzi Camp

Entspannung pur versprechen die Hängesessel auf der privaten Veranda. Die Seele baumeln lassen!

Das im August 2015 eröffnete Amanzi Camp liegt in der Nähe des Schwestercamps Anabezi Luxury Tented Camp am Ufer des Zambezi. Dieses rustikale Buschcamp ist das östlichste Camp des Lower Zambezi National Parks und besticht durch seine Abgeschiedenheit und sein exklusives Wildnis-Erlebnis.

Anabezi Luxury Tented Camp

Das Anabezi Luxury Tented Camp ist das am östlichsten gelegene Camp im Lower Zambezi National Park und garantiert Abgeschiedenheit in einer tierreichen Regionen. Blick über weitläufige, bei Wildtieren beliebte Flussufer. Beobachtung von Leoparden möglich. 22 Gäste in 11 Chalets.

Bilimungwe Bushcamp

Vier im Wald, an den Resten eines Altarms des Luangwa gelegene Gästechalets und ein Zentralgebäude. Flussufer liegt außerhalb, etwa 100 Meter entfernt. Südlichstes Camp der Bushcamp Company.

Busanga Bush Camp

Im Busanga Bush Camp erleben Sie spektakuläre Sonnenaufgänge. Beste Löwenbeobachtung in Afrika: Die Tiere klettern sogar auf Bäume und durchwaten das Wasser, dazu die reiche Fauna Kafues und die beste Geparden-Chancen.

Shumba Camp bietet einmalige Safaris im außergewöhnlichen Areal der Busanga Plains im Kafue National Park. Löwenrudel, Sichtung von Geparden, einzigartiger Rundumblick vom erhöhten Camp, Safari im Heißluftballon.

Chamilandu Bushcamp

Chamilandu Bushcamp ist ein elegantes und modernes Bushcamp am Luangwaufer. Viel Platz, private Terrasse, großes Bad, Blick auf den Fluss, sogar aus dem Bett heraus. Trotzdem private und authentische Atmosphäre. Frisch zubereitete Speisen und Brot. Sehr gute Guides.

Chiawa Camp

Chiawa Camp ist ein sehr komfortables und großzügiges Camp im Herzen des Lower Zambezi National Park. Schöner Blick auf den offenen Sambesi. Geräumige Unterkünfte, besonders die Superior-Gästezelte. Gut kombinierbar mit dem schlichtere Schwestercamp Old Mondoro.

Chichele Presidential Lodge

Chichele Presidential Lodge ist vermutlich die einzige Safari-Unterkunft im Luangwa-Tal, die auf einem Hügel liegt. Entsprechend gut ist der Blick in die Landschaft. Die Lodge wurde sehr solide und repräsentativ im viktorianischen Stil erbaut. Zugleich bietet die unmittelbare Umgebung beste Leopardensichtungen und Safari-Erlebnisse.

Chikoko Tree Camp

Das Chikoko Tree Camp ist ein ausgezeichnetes Walking Camp. Alles authentisch: Frisches Brot aus dem Erdofen, Großwild mitten im Camp, erfahrene Guides. Perfekte Mischung aus Naturerlebnis, Aktivurlaub und Entspannung!

Chindeni Bushcamp

Chindeni Bushcamp bietet in sehr privater Atmosphäre das volle Spektrum der Aktivitäten. An einer Lagune im südlichen South Luangwa Nationalpark gelegen. Das beeindruckende Deck ist Speisesaal und Lounge zugleich.

Chinzombo Lodge

Chinzombo Lodge ist die luxuriöseste Lodge der Norman Carr Safaris in direkter Nachbarschaft zum Luangwa mit höchstem Standard an Komfort und Service. Modernes Design verbunden mit organischem Baustil und natürlichen Baustoffen. Geführte Walking Safaris durch die Buschlandschaft.

Chongwe River Camp

Luxus in entspannter Atmosphäre mit einem Herz für die Umwelt! Im Chongwe River Camp fühlt man sich wie in der Natur zuhause und kann vom Zelt aus direkt am Ufer des Chongwe Wildtiere beobachten. Neben Safaris stehen auch Bootstouren und Angeln auf dem Programm. Sogar ein Besuch beim Volk der Goba ist möglich!

Chongwe River House

Chongwe River House ist eine luxuriöse Safari Lodge für private Gruppen oder Familien und ist nur exklusiv buchbar. Gelegen direkt an der Grenze zum Lower Zambezi National Park, bietet es sehr gute Safari-Erlebnisse in einem Ambiente, das für Design und Gestaltung ausgezeichnet worden ist.

Chundukwa River Lodge

Chundukwa River Lodge ist eine einfache und kleine, darum sehr persönliche geführte Lodge am Sambesi mit eigenem Reitstall. Trotzdem ist Chundukwa definitiv auch für Nicht-Reiter geeignet. Alle 6 Cottages liegen direkt am Ufer des Sambesi. Maximal 20 Gäste.

Crocodile River Camp

Crocodile River Camp

Crocodile River Camp bietet authentische Walking-Safaris mit den besten Guides im Luangwa-Tal. Wildtiere aus nächster Nähe erleben, sogar im Camp selbst! Frische Speisen und vor Ort gebackenes Brot in echtem Busch-Ambiente. Schlafzimmer mit Ausblick auf die Flusslandschaft.

Flatdogs Camp

Flatdogs Camp ist eine einfache Lodge mit unterschiedlich komfortablen Unterbringungsmöglichkeiten im der Nähe vom Zentralbereich des South Luangwa National Park. Geeignet für preisbewusste Reisende. Gut geführt. Schneller Zugang zum Park.

Island Bush Camp

Das Kalamu Lagoon Camp befindet sich im wildesten und entlegensten Teil des South Luangwa National Park. Es ist rings umgeben von absolut siedlungsfreiem Gebiet. Fortgeschrittene Safarireisende schätzen dieses Camp.

Intimes Camp in einer sehr entlegenen Region im Süden des South Luangwa Nationalparks, direkt am Luangwa River. Tierreiches Gebiet, Walkings Safaris durch die natürliche Landschaft. Authentisches Buschfeeling durch Eingliederung der Chalets in natürliche Umgebung. Im Paket mit der Kafunta River Lodge buchbar.

Islands of Siankaba

Islands of Siankaba ist eine Lodge, die auf zwei Inseln mitten im Sambezi liegt. Unter hohen Bäumen in warmer und zugleich ursprünglicher Atmosphäre erleben Sie hier Afrika wie in einem Traum.

Kafunta River Lodge

Das Kalamu Lagoon Camp befindet sich im wildesten und entlegensten Teil des South Luangwa National Park. Es ist rings umgeben von absolut siedlungsfreiem Gebiet. Fortgeschrittene Safarireisende schätzen dieses Camp.

Komfortable Lodge mit deutschsprachigem Management in zentraler Lage zum South Luangwa National Park. Beste Tierbeobachtungen, auch Leoparden. Heiße Quelle am Pool. Wellness Hideout.

Kaingo Camp

Das kleine Kaingo Camp ist wahrhaft noch „off the beaten track“. Dank der einzigartigen Hides wird hier jeder eine ganz persönliche Busch-Erfahrung in einladender Atmosphäre machen und Tiere wirklich aus nächster Nähe beobachten können.

KaingU Safari Lodge

KaingU Safari Lodge ist eine familienfreundliche Lodge in malerischer Flusslandschaft umgeben von Granitblöcken. Gleichermaßen geeignet für Safaris und Entspannung. Maximal 18 Gäste.

Kakuli Bush Camp

Das Kakuli Bush Camp ist das einzige im South Luangwa National Park gelegene Bush Camp, welches zur Green Season, der impulsiven Frühjahreszeit zwischen Januar und April, geöffnet hat.

Kalamu Lagoon Camp

Das Kalamu Lagoon Camp befindet sich im wildesten und entlegensten Teil des South Luangwa National Park. Es ist rings umgeben von absolut siedlungsfreiem Gebiet. Fortgeschrittene Safarireisende schätzen dieses Camp.

Das Kalamu Lagoon Camp ist das entlegenste und wildeste aller Camps im South Luangwa National Park. Es eignet sich für den fortgeschrittenen Safarireisenden, und bietet sich auch für kleinere Gruppen an.

Kapamba Bushcamp

Das Kapamba Bushcamp ist eines von nur einer Handvoll von Camps, die nicht am Luangwa liegen.  Stattdessen liegt es zurückgesetzt am Kapamba River im südlichen Teil des Parks, wohin nur wenige Besucher vordringen. Klassisches und sehr komfortables Walking Safari Camp. Großes Bad mit Wanne.

Kapani Lodge

Die Kapani Lodge war die erste Lodge des Safari Pioniers Norman Carr und zugleich dessen Heimat. Sehr familienfreundliche Lodge mit weitläufigen Holzdeck und bester Aussicht auf eine davor gelagerte Lagune. Ganzjährig geöffnete Anlage, sehr gute Erreichbarkeit.

Kasaka River Lodge

Kasaka River Lodge ist eine preiswerte, einfache Unterkunft in noch vertretbarer Entfernung zum Lower Zambezi National Park. Besonders die wilde Seite des Camps hat mit Hängebrücken und Stegen durch den Busch einen besonderen Charme und bietet attraktive Panoramen des Sambesi. 

Kiambi Camp

Kiambi Camp ist ein schlichtes Camp, das sich an den aktiven und abenteuerlustigen Gast richtet, der zugleich sein Budget im Auge behalten möchte.  Hervorragender Ausgangspunkt für mehrtägige Kanu-Safaris auf dem Sambesi. Maximal 42 Gäste in verschiedenen Zelttypen und Hütten.

King Lewanika Lodge

2017 öffnete die King Lewanika Lodge im Liuwa Plains Nationalpark ihre Pforten und gefällt auch anspruchsvollen Gästen. Der Park im Nordwesten Sambias und ist kaum erschlossen. Hier zeigt sich die Natur von ihrer wilden Seite. Modern und offen konzipiert, fügt sich die Lodge harmonisch in die Umgebung ein. Das Interieur überzeugt durch den Kontrast von Holzmaterialien und Industrial Chic. Es ist die einzige permanente Unterkunft im Liuwa Plains Nationalpark! Es ersetzt das einfache Matamanene Camp.

Kokomo Camp

Kokomo Camp befindet sich zur Zeit in Planung. Der zukünftige Betreiber, Norman Carr Safaris, bereitet gerade den Bau des Camp im Zentralbereich des Parks an einem Flusslauf vor. Voraussichtlicher Eröffnungstermin: Mitte 2015.

Kuyenda Bushcamp

Kuyenda Bushcamp ist das einfachste Bushcamp der Bushcamp Company. Das Camp wird seit vielen Jahren von Babette Alfieri und Phil Berry geführt, die mit ihren Persönlichkeiten den Aufenthalt im Camp prägen. Am Ufer des Manzi River gelegen. "Back-to-Nature"-Atmosphäre.

Latitude 15

Latitude 15 ist eine charmante Boutique-Unterkunft, die bei bestem Preisleistungsverhältnis hervorragenden Komfort in vernünftiger Nähe zum Internationalen Flughafen von Lusaka bietet. Sehr gutes Restaurant und Swimming Pool. Maximal 36 Gäste.

Leopard Lodge

Leopard Lodge ist eine einfache Lodge am Kafue River mit Zugang zu einer Reihe von Aktivitäten am Fluss und im Nationalpark. Bemerkenswert ist vor Allem die Flussterrasse, die eine guten Blick auf das gegenüberliegende Ufer bietet, wo immer wieder Tiere aus dem Park auftauchen - auch Raubkatzen. Ganzjährig geöffnet.

Lilayi Lodge

Die 1988 gegründete Lilayi Lodge liegt inmitten der Miller-Lilayi-Farm in der Nähe der Stadt Lusaka. Auf dem Gelände der Lodge werden Game Drives durchgeführt. Geeignet auch für Familienfeiern und Hochzeiten, sowie als Unterkunft vor oder nach einem internationalen Flug. Im nahe gelegene Elefantenwaisenhaus können die Tiere zu den Öffnungszeiten besucht werden.

Lion Camp

Das Lion Camp hat die perfekte Lage in einem der größten und artenreichsten Naturschutzgebiete, so dass man mit Glück Raubkatzen direkt vom Chalet aus beobachten kann. Lion Camp ist ein verschwiegener, wild abenteuerlicher Ort, der sich ganz unscheinbar in die Natur einfügt.

Luambe Camp

Abenteuer und Atmosphäre sind die Highlights des kleinen aber komfortablen Luambe Camps. Es gilt als eines von Afrikas best gehüteten Geheimnissen. Es ist die einzige Unterkunft im gesamten Luambe National Park und bietet dazu ein hervorragendes Preisleistungsverhältnis. Die 8 Gäste haben diesen Park exklusiv für sich. Die richtige Abwechslung zum Abschluss einer Safari entlang des Luangwa.

Luangwa River Camp

Das Luangwa River Camp ist ein modernes, elegant eingerichtetes Camp gegenüber der tierreichen Wafwa-Lagune im South Luangwa National Park. Das Camp verteilt sich über verschiedene Ebene, die bis zu 3m über dem Boden hoch reichen, und schöne Blicke auf den Fluss gewähren.

Luangwa Safari House

Luangwa Safari House ist ein für Familien und private Gruppen ideal geeignetes Safari House an einer saisonalen Lagune gelegen. Schneller Zugang zum Park. Ausgestattet mit allem erdenklichen Komfort. Privater Koch und private Guides.

Luwi Bush Camp

Das Luwi Bush Camp liegt äußerst abgeschieden, meilenweit entfernt von anderen Unterkünften und Menschen in der Buschlandschaft am Luwi River. In den naheliegenden Lagunen halten sich ganzjährig große Nilpferdpopulationen auf. Andere Camps von Norman Carr Safaris sind im Rahmen einer Walking Safari erreichbar.

Mchenja Bush Camp

Mchenja Bush Camp ist ein kleines, luxuriöses Camp mit überdurchschnittlichem Komfort und gehobener Ausstattung. Familiäres Ambiente in einer Region gekennzeichnet durch ihre Abgeschiedenheit und Weitläufigkeit, direkt am tierreichen Luangwa.

Mfuwe Lodge

Mfuwe Lodge ist die größte Lodge im Luangwa-Tal. Preisgekrönt. Chalets mit privater Veranda und Blick auf die Lagune. Nilpferde, Krokodile und Wild können von der Veranda beobachtet werden. Im November spazieren Elefanten als Erntehelfer mitten durch die Rezeption.

Mukambi Busanga Plains Camp

Das Mukambi Busanga Plains Camp ist ein persönliches und intimes saisonales Camp mitten in den Busanga Plains im Kafue-Nationalpark und zugleich die kleine Schwester der Mukambi Safari Lodge. Es ist das nördlichste und abgelegenste Camp des Kafue, des zweitgrößten Nationalparks der Welt und bietet Safaris in den ersten Elektro-Land-Rovern Afrikas an.

Mukambi Fig Tree Bush Camp

Das Mukambi Fig Tree Bush Camp liegt direkt am sandigen Ufer der größten Lagune des Shishamba Rivers und bietet durch seine offene Bauweise einen guten Rundumblick. Es handelt sich um ein sehr intimes Camp, da gerade einmal acht Gäste dort Unterkunft finden. Das Camp hat die beste Lage abseits der Camps in den Busanga Plains.

Mukambi Safari Lodge

Im Busanga Bush Camp erleben Sie spektakuläre Sonnenaufgänge. Beste Löwenbeobachtung in Afrika: Die Tiere klettern sogar auf Bäume und durchwaten das Wasser, dazu die reiche Fauna Kafues und die beste Geparden-Chancen.

Die Mukambi Safari Lodge ist eine leicht erreichbare, komfortable Lodge im Zentralbereich des Kafue Nationalpark. Die Lodge verfügt über das Busanga Plains Camp in den berühmten Busanga Plains im Nordteil des Parks. Dieses einfache Bush Camp ist die eigentliche Attraktion. Maximal 32 Gäste.

Musekese Camp

Im Busanga Bush Camp erleben Sie spektakuläre Sonnenaufgänge. Beste Löwenbeobachtung in Afrika: Die Tiere klettern sogar auf Bäume und durchwaten das Wasser, dazu die reiche Fauna Kafues und die beste Geparden-Chancen.

Das Musekese Camp liegt auf einem niedrigen Bergrücken an einer saisonal überschwemmten grasbewachsenen Aue mit Blick auf den Kafue Fluss. Es ist via Wasser Luft und Straße erreichbar. Geeignet für Familien-Safaris, Vogelbeobachtung. Mit Rücksicht auf Nachhaltigkeit wird das Camp jedes Jahr nach Saisonende abgebaut und zu Saisonbeginn neu aufgebaut.

Mwaleshi Camp

Mwaleshi ist ein abgeschiedenes Camp und ein guter Ort, um unberührte Natur, Großwild und sogar Löwen aus allernächster Nähe zu Fuß zu erleben. Eine authentische und direkte Begegnung mit der Wildnis.

Mwamba Bush Camp

Zum Mwamba Bush Camp gehören zwei fußläufig erreichbare Beobachtungsunterstände.  Schlichtes, aber effektvoll eingerichtetes Camp unter einem ehrwürdigen Ebenholzbaum. Die drei Gästechalets sind mit großen Dachfenstern für den Blick auf die Sterne ausgestattet. Kleine Schwester des Hauptcamp Kaingo.

Nanzhila Plains Safari Camp

Viele Lodges werben mit ihrer abseitigen Lage im Busch. Aber nirgendwo trifft das besser zu als beim Nanzhila Plains Safari Camp. "Off the beaten Track" muss hier erfunden worden sein. Keine Menschen, pure Wildnis, schöne und vielfältige Safari-Erlebnisse und guter Wildreichtum auf den südlichen Nanzhila Plains im Kafue National Park erwarten den Gast, der bereit ist, die lange Anreise auf sich zu nehmen.

Nkwali Camp

Das persönlich-familiäre Nkwali Camp hat wie kein zweites Camp den Fluss in die Gestaltung einbezogen. Ein Deck über dem Fluss, ausladende Stufen, die zum Wasser hinunter führen, und die zweiteilige Anlage diesseits und jenseits einer kleinen Lagune sind ausgefallen

Nsefu Camp

Das Nsefu Camp liegt im Herzen des South Luangwa Nationalparks und ist ganz auf hervorragende Führungen durch den Busch ausgerichtet. Es das älteste Fotosafari-Camp im Luangwa-Tal.

Nsolo Bush Camp

Das Nsolo Bush Camp ist ein äußerst abgeschiedenes Camp am Luwi River, nahe einer weitläufigen, oft von Tieren aufgesuchten, Sandbank des Flusses. Häufig Löwen im Umkreis der Anlage, sowie regionstypische Honigdachse. Walking Safaris durch die Buschlandschaft.

Old Mondoro Camp

Das Old Mondoro Camp liegt abgeschieden im wilden, östlichen Teil des Lower Zambezi National Park. Das Camp ist sicher das kleinste aller Camps im Park, bietet aber trotzdem vollumfänglichen Komfort in einer sehr persönlichen Atmosphäre.  Leoparden sollen hier besonders gut zu sehen sein.

Potato Bush Camp

Das Potato Bush Camp ist ein neues und recht privates Camp in zentraler Lage im Lower Zambezi National Park. In den Aktivitäten steht es keinem der Nachbarcamps nach, hat aber das beste Preisleistungsverhältnis.

Puku Ridge Camp

Das Puku Ridge Camp liegt auf einer felsigen Anhöhe mit hervorragendem Blick über eine tierreiche, grüne Ebene. Luxuriöses, aber nicht überzogenes Ambiente. Sehr freundliche Camp Manager.

Radisson Blu Lusaka

Das Radisson Blu liegt zentral nur 5 km vom Lusakas Innenstadt entfernt. Das Hotel eignet sich als Unterkunft für Sambia-Safaris, bei denen flugplanbedingt, eine erste oder letzte Nacht in Lusaka erforderlich ist. Start- oder / Endaufenthalt einer Safari. Das Hotel verfügt über freies Internet.  

Robin's House

Robin’s House ist ein luxuriöses Privathaus in direkter Lage zum Luangwa River, bestens geeignet für Familien und kleine Gruppen. Exklusiver Service wird durch privates Personal, einschließlich Tour Guide und Koch, sichergestellt.

Royal Zambezi Lodge

Royal Zambezi Lodge vereint Eleganz und Komfort mit einer Vielfalt von Aktivitäten in guter Lage am Sambesi-Ufer. Bestens geeignet für Gäste, die Wert auf Entspannung und Wellness in einer stilvollen Umgebung legen. Bemerkenswerte Bergwanderangebote. Idealer Ort für Hochzeiten. Maximal 30 Gäste.

Sanctuary Sussi & Chuma

Sanctuary Sussi & Chuma ist eine luxuriöse Kombination aus einer großen Lodge (Sussi) für 24 Gäste und zwei Privathäusern (Chuma) für jeweils 4 Gäste. Die Anlage erleichtert den Einstieg in eine anspruchsvolle Safari, ist der richtige Ort für Familienfeste oder bietet nach einer aufregenden Reise einen entspannenden Ausklang mit Wellness-Angeboten.

Sausage Tree Camp

Das Sausage Tree Camp ist ein luxuriöses Safari-Camp, das in erhöhter Lage über dem Flussufer einen schönen Blick auf die Kanäle und Seitenarme des Sambesi bietet. Die Küche ist ausgezeichnet, die Aktivitäten sind vielfältig und neuerdings gibt es einen 25m Swimming Pool, den größten Lodge Pool in Sambia. Unserer Meinung nach ist das Sausage Tree Camp das beste im Lower Zambezi National Park, auch durch die in Sambia einmalige "Private Guide Garantie": Alle Gäste erhalten für die Dauer ihres Aufenthalts ohne Zuzahlung einen privaten Guide zu ihrer Verfügung.

Shoebill Island Camp

Allein wegen der einzigartigen Vogelwelt und der speziell hier vorkommenden Schuhschnäbel lohnt sich der Besuch im Shoe Bill Island Camp - nicht nur für Vogelenthusiasten, sondern auch für erfahrene Safari-Reisende, die ein ausgefallenes Erlebnis suchen.

Shumba Camp

Die Busanga Plains sind ein Highlight. Wegen des äußerst beschwerlichen Zuganges ist die Tierwelt hier weitgehen geschützt geblieben.  Nur wenige Safari-Enthusiasten schaffen es in dieses sehr schöne Camp. Unvergessliches Erlebnis: Eine Fahrt im Heißluftballon.

Shumba Camp bietet einmalige Safaris im außergewöhnlichen Areal der Busanga Plains im Kafue National Park. Löwenrudel, Sichtung von Geparden, einzigartiger Rundumblick vom erhöhten Camp, Safari im Heißluftballon.

Sindabezi Island Camp

Sindabezi Island Camp liegt auf einer kleinen Insel im Sambesi etwa 15km oberhalb der Viktoriafälle. Das Camp ist klein und sehr individuell gestaltet. Es ist die kleine Schwester der Tongabezi Lodge.

Romantisches und ruhiges Camp auf einer kleinen und exklusiven Insel mitten im Sambezi gelegen. Hier erleben Sie die Ruhe und Abgeschiedenheit des Stromes, ohne auf die Vielfalt der Aktivitäten rund um die Viktoriafälle verzichten zu müssen. Sindabezi wird gerne mit dem Schwestercamp Tongabezi kombiniert.

Stanley Safari Lodge

Die Viktoriafälle liegen in der Nähe eines uralten Dorfes mit jahrhundertelanger Tradiotion, dem Mukuni Village.  Der Anführer dieses Dorfes ist His Royal Highness Chief Mukuni. Sein Name kommt in der lokalen Kultur sehr häufig vor. Stanley Safari Lodge hat eine seiner Unterkünfte nach ihm benannt.

Stanley Safari Lodge ist die einzige Lodge, die von einem Hügel aus den Blick über das Sambesi-Tal bietet und trotzdem noch in der Nähe der Viktoriafälle liegt. Jede Suite und Jedes Chalet ist individuell gestaltet. Sehr schöne Lodge für das Ende eine Sambia- oder Botswana-Safari.

Tafika Camp

Ein vom Eigentümerehepaar sehr persönlich geführtes Camp ohne Schnickschnack, dafür komfortabel und schön gelegen. Ein besonderes Erlebnis sind die Microlight-Flüge über den Fluss und die Lagunen. John Coppinger persönlich ist der Pilot. Pirschfahrten und Walking Safaris mit den erfahrensten Guides im gesamten Luangwa-Tal.

Taita Falcon Lodge

Taita Falcon Lodge liegt spektakulär 230m hoch über dem Sambesi und bietet einen atemberaubenden Blick über die Batoka-Schlucht und den Fluss.  Die Lodge ist nur 11km von den Viktoriafällen entfernt und bietet wegen ihrer Lage ein einzigartiges Besuchserlebnis. Die Lodge wird vom Eigentümer geführt und überzeugt mit persönlichem Service an jedem einzelnen Gast.

Tena Tena Camp

Tena Tena Camp liegt abgeschieden im Nsefu-Sektor des South Luangwa National Park. Das Camp wurde im August 2012 an anderer Stelle von Grund auf in rustikalem Safari-Stil neu gebaut. Der Standort am Fluss und zugleich in der Nähe einiger Lagunen ist ideal - Wildtiere halten sich immer in unmittelbarer Nachbarschaft des Camps auf.

The River Club

In The River Club erwartet sie ein stilvolles, koloniales Ambiente am Ufer des Sambezi. Die Lodge bietet ein umfangreiches Wellness-Programm an. Die Viktoriafälle mit ihren vielfältigen Aktivitäten sind 18km entfernt. Die offen gestalteten Gästechalets haben Blick auf den Sambezi.

The River Farmhouse

The River Farmhouse ist ein privates Haus für Familien oder Kleingruppen in schöner Lage am Sambesi mit attraktivem Preisleistungsverhältnis und dennoch zuvorkommendem und persönlichem Service. Es ist neu und versteht sich als Eweiterung der sehr erfolgreichen Waterberry Lodge auf dem benachbarten Areal.

The Royal Livingstone

Die Viktoriafälle liegen in der Nähe eines uralten Dorfes mit jahrhundertelanger Tradition, dem Mukuni Village.  Der Anführer dieses Dorfes ist His Royal Highness Chief Mukuni. Sein Name kommt in der lokalen Kultur sehr häufig vor.

The Royal Livingstone ist ein traditionsreiches Hotel in allerbeste Lage auf der sambischen Seite des Viktoriafälle. Hier verbinden sich die stilvolle Einrichtung und die Nähe der Viktoriafälle zu einem einzigartigen Ambiente. Es gibt viele schöne Unterkünfte in Livingstone, aber keine lässt die Entdeckungsgeschichte des südlichen Afrika so lebendig wieder auferstehen, wie The Royal Livingstone mit seinen vorzüglichen Restaurants und seiner eleganten Lounge.

The Zambezi Waterfront

The Zambezi Waterfront ist eine einfache Lodge in unmittelbarer Nachbarschaft zu den Viktoriafällen. Gut geeignet als Basis für das breitgefächerte Angebot an Aktivitäten, die man bequem gleich in der Lodge buchen kann.

Thorntree River Lodge

Thorntree River Lodge liegt am Ufern des Sambesi in Sambia, nicht weit entfernt von den Viktoriafällen und der Stadt Livingstone. Dank der Lage innerhalb des Mosi-Oa-Tunya-Nationalparks bewegen sich Wildtiere über das Gelände der Lodge, die von den privaten Veranden beobachtet werden können. Die im 'Heim der Elefanten', wie die Lodge auch genannt wird, ansässige Elefantenfamilie bietet zusätzliche Begegnungsmöglichkeiten für Besucher. Maximal 24 Gäste in 10 Zimmern.

Three Rivers Camp

Das Three Rivers Camp ist ein intimes Camp mit nur fünf Zelten, die jeweils eine extra Plattform mit einem Tages- oder Himmelbett im Freien bieten. Gästezelt am Flussufer

Im Three Rivers Camp steht jedes Gästezelt auf einer erhöhten Plattform mit einem Tages- oder Nachtbett. Das intime Camp bietet dank weit von einander entfernt stehender Zelte viel Privatsphäre. Nach dem Island Bush Camp ist es das entlegenste Camp im südlichen South Luangwa National Park. Maximal 10 Gäste in 5 Zelten.

Toka Leya Camp

Wilderness Safaris hat die Konzession für den Betrieb des Toka Leya Camp vor Allem deswegen erhalten, weil sie ein vorbildliches Nachhaltigkeitskonzept vorgelegt und inzwischen auch implementiert haben. Warmwasser wird ausschließlich mit Solarthermie gewonnen. Das Gelände wird wieder aufgeforstet. Küchenabfälle werden on einer Wurmfarm kompostiert, der Kompost kommt als Düngemittel in der angeschlossenen Baumschule zum Einsatz. Außerdem wird das Abwasser in einem mehrstufigen Prozess soweit gereinigt, dass es bedenkenlos wieder in die Natur zurückgeführt werden kann.

Das Toka Leya Camp wurde erst im Mai 2008 eröffnet und liegt direkt am Ufer des Sambesi. Zwölf exklusive und moderne Zelte, alle mit herrlichem Blick auf den Fluss. Zu den weltberühmten Viktoriafällen ist es lediglich eine Viertelstunde Fahrt. Das Camp ist intensiv in verschiedenen Nachhaltigkeitsinitiativen engagiert.

Tongabezi Lodge

Die weltberühmten Viktoriafälle und der lunare Regenbogen, der in Vollmondnächten zu sehen ist - Tongabezi bietet Ihnen eine atemberaubende Aussicht auf den Sambesi und die Fälle. Besuchen Sie auch Livingstone Island, der Ort von dem David Livingstone als erster Europäer die Fälle erblickt haben soll.

Tsika Island Canoeing Camp

Tsika Island Canoeing Camp ist ein schlichtes, aber exklusives Insel-Camp, hervorragend geeignet als Startpunkt für kurze, aber immerhin ganztägige Kanu-Safaris auf dem Sambesi. Gerne gebucht zusammen gebucht mit Chongwe River Camp oder Kasaka River Lodge.

Wasa Lodge

Wer Millionen von Flughunden oder 20 bis 30 Sitatunga-Antilopen auf einmal sehen will, besucht Kasanka und kommt in der Wasa Lodge unter.

Wasa Lodge ist eine einfache Unterkunft in einem Gebiet mit vielfältigen Lebensräumen und absolut einzigartigem und massenhaften Auftreten von Palmenflughunden im November und Dezember. Wegen der Zugehörigkeit zum Kongobecken artenreiche Vogelwelt. Vielleicht der beste Ort in ganz Afrika, um die aquatisch lebenden Sitatunga-Antilopen zu sehen.

Waterberry Lodge

Eine freundliche und informelle Lodge in angenehmer Nähe zu den Viktoriafällen und in guter Lage für die Durchreise von oder nach Botswana.

Zungulila Bushcamp

Zungulila Bushcamp ist das neueste und zugleich entlegenste Bushcamp der Bushcamp Company. Am Flussufer des Kapamba River gelegen. Das Camp kann ab 4 Personen für private Anlässe gebucht werden. Große Bäder mit in den Boden eingelassenen Wannen, gediegenes Ambiente, Teppiche.

telefonnummer-unten
Schriftgröße

Reiseberatung und ‑buchung

+49 6192 4701599

Wir sind offizieller Partner von:

Mastercard Visa Card American Express Botswana Tourism Tansania Tourismusbüro Namibia Tourism Board Magical Kenya South African Airways Wilderness Safaris KLM Air Namibia Air France Wilderness Collection Robin Pope Safaris Ker and Downey Botswana African Bush Camps Desert and Delta Safaris Cheli & Peacock Norman Carr Safaris Remote Africa Safaris Shenton Safaris Great Plains Conservation Kwando Safaris And Beyond The Bushcamp Company Sanctuary Retreats Odzala Discovery Camps Mantis Sunny Cars