Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma

Steckbrief

Name
Camp Moremi
Komfort
Komfortabel, 4 Sterne
Max. Gästezahl
22 Gäste in 11 Safarizelten
Highlights
Camp Moremi ist ein mittelgroßes Camp in bester Lage im Moremi Game Reserve. Die Vielfalt der Lebensräume in diesem Gebiet garantiert erstklassige Tiererlebnisse. Komfortable Gästezelte.
Zentrale Einrichtungen
Zentralgebäude mit Speisesaal und Lounge unter einem Reetdach. Sonnendeck vor der Lounge. Swimming Pool und erhöhte Aussichtsplattform mit Blick auf die Xakanaxa-Lagune (ausgesprochen Ka'kanaka).
Gäste­unterkünfte
11 Gästezelte im Safaristil (Leinwand) ausgestattet mit großen Doppelbetten, Dusche, Waschbecken, WC, fließend Kalt- und Warmwasser. Private Veranda und teilweise Blick auf die Xakanaxa-Lagune.
Essen & Trinken
All Inclusive: Frühstück, Mittagessen, High Tea und Dinner. Alle Getränke inbegriffen, ausgenommen Markenalkoholika.
Safaris & Aktivitäten
Pirschfahrten morgens und nachmittags im Moremi Game Reserve, Motorbootfahrten auf der Xakanaxa-Lagune und dem Moanachira, einem Seitenarm des Okavango. Nachtfahrten, Mokoro-Ausflüge oder Walking Safaris sind im Moremi Game Reserve wegen seines Status als Nationalpark nicht erlaubt. Vogelbeobachtung.
Tiere
Löwe, Leopard, Gepard, Wildhunde, Nilpferde, Giraffen, Impala, Büffel, Warzenschwein, Zebra, Elefanten, Tüpfelhyänen, Fischadler, Pel's Fishing Owl, Wasservögel auf des Xakanaxa-Lagune.
Lage
Camp Moremi liegt unter hohen Bäumen am Südostufer der Xakanaxa-Lagune am westlichen der Mopane Tongue im Moremi Game Reserve, das hier auf Grund der vielfältigen Vegetationsformen (Sumpf, Flusslandschaften, Galeriewälder, Mopanewälder, gemischtes Buschland) ausgesprochen wildreich ist.
Anreise
Mit dem Kleinflugzeug 240km / 2h von Kasane, 85km / 40min von Maun zum Xakanaxa-Airstrip, dann noch 2,5km im Geländefahrzeug zum Camp. Eigene Anreise nur mit Allradfahrzeug ist möglich entlang des Nordrand der Mopane Tongue im Moremi Game Reserve. Parkeingang bevorzugt am North Gate (Khwai River).
Kinder
Kinder ab 6 Jahre willkommen, für Kinder bis 12 Jahre müssen jedoch private Geländefahrzeuge gebucht werden. Bis 15 Jahre müssen Kinder die Unterkunft mit den Eltern teilen. Eltern müssen ihre Kinder jederzeit beaufsichtigen. Das Camp ist nicht umzäunt.
Gesundheit
Das Okavango-Delta ist ausgewiesenes Malariagebiet. Wir empfehlen daher dringend eine Malaria-Prophylaxe.
Nachhaltigkeit
Nichts bekannt.
Betreiber
Desert & Delta Safaris

Landkarte

Kontakt/Anfrage

preloader-image