Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma

Südafrika Safari All In Busch Trilogie

8 Nächte Madikwe Game Reserve, Sabi Sands Game Reserve und Timbavati Private Game Reserve - die besten Safarigebiete Südafrikas per Fly-In!

Kombinieren Sie drei der faszinierendsten Game Reserves Südafrikas - von der kargen Steppe des Kalaharibeckens zum wilden Buschland des Krüger Nationalparks. Sie verbringen 3 Nächte im Madikwe Hills Private Game Lodge, das im Herzen des für seine rauhe Wildheit bekannten Madikwe Game Reserves liegt. Horden von African Wild Dogs und Hyänen, aber auch Exoten wie Spitzmaunashörner erwarten Sie. Von dort geht es per Fly In für 2 Nächte in das Sabi Sands Private Game Reserve ins Leopard Hills Camp. Nomen est omen: Die Gegend ist legedär für seine Leopardensichtungen. Die letzten 3 Nächte verbringen Sie in einem der luxuriösesten Camps im Timbavati Private Game Reserve, direkt am Krüger Nationalpark. Eine Fly-In Safari der Extraklasse.

Übrigens: Gut möglich, dass Sie eigene Vorstellungen haben, was Ziele, Inhalt, Zeitpunkt und Länge dieser Reise betrifft. Kein Problem! Gerne ändern wir dieses Angebot entsprechend oder entwerfen von Grund auf eine vollkommen neue Reise.

Code ILAN008
Dauer 9 Tage / 8 Nächte
Beginn/Ende Johannesburg O.R. Tambo (JNB)
Highlights

Madikwe Game Reserve, Sabi Sands Game Reserve, Timbavati Private Game Reserve

Camps/Lodges Madikwe Hills Private Game Lodge, Leopard Hills, King's Camp
Länder Südafrika,
Preis € 7.412,- p.P.

Landkarte

Reiseverlauf

Anzahl Nächte Unterkunft / Service Details
  Ankunft Johannesburg O.R. Tambo (JNB)  
  Fly-In  
3 Nächte Madikwe Hills Private Game Lodge, Madikwe Hills Game Reserve - Fully Inclusive
- Suite
- 2 Aktivitäten pro Übernachtung
  Fly-In via Johannesburg
2 Nächte Leopard Hills, Sabi Sands Game Reserve - Fully Inclusive
- Suite
- 2 Aktivitäten pro Übernachtung
  Straßentransfer via Elephant Whispers
3 Nächte King's Camp, Timbavati Private Game Reserve - Fully Inclusive
- Luxury Suite
- 2 Aktivitäten pro Übernachtung
  Fly-In  
  Johannesburg O.R. Tambo (JNB)  

Tag 1: Internationaler Flughafen O.R. Tambo (JNB), Johannesburg

Nach dem Check In geht es mit dem Kleinflugzeug im Scheduled Charter auf in Richtung Madikwe. Sie überfliegen die spektakulären Minengebiete und dringen immerweiter in die Wildnis Richtung Kalaharibecken vor. Bitte denken Sie daran, dass sich knautschbare Reisetaschen am besten für die Kleinflugzuege eignen.

Tage 1-4: Madikwe Hills Private Game Lodge, Madikwe Game Reserve (3 Nächte)

Nach der Landung auf dem Airstrip geht es im Geländefahrzug rasch zur Lodge, in das wilde Herz Madikwes. Die Madikwe Hills Private Game Lodge ist die exklusivste Unterkunft weit und breit mit außergewöhnlichem Design und prominenter Anlage auf einem felsigen Hügel. Der Blick auf das vorgelagerte Wasserloch und in den Busch ist hervorragend – nirgendwo sonst in der Umgebung kommen Sie nachts dem Sternenhimmel so nahe. Die privilegierte Lage inmitten des Game Reserves erlauben ausführliche und abenteuerliche Pirschfahrten in alle Himmelsrichtungen.

Beinhaltet:

  • Verpflegung: Alle Mahlzeiten und Getränke
  • Übernachtung: Suite, inkl. Wäscheservice
  • Aktivitäten: Pirschfahrten

madikwe Hills Private Game Lodge - machen Sie sich ein Bild:

Tage 4-6: Leopard Hills, Sabi Sands Game Reserve (2 Nächte)

Über Johannesburg fliegen Sie heute Richtung Krüger Nationalpark in das legendäre Sabi Sands. Der Fluss bedingt eine kräftige Uferbewladung, der Leoparden beliebtester Rückzugsraum. Und tatsächlich weist das Private Game Reserve ungewöhnlich viele Sichtungen dieser Raubkatzen auf.

Das Leopard Hills ist eine kleine und sehr exklusive Lodge mit toller Lage auf einem Hügel, mit phänomenalem Blick über den Busch. Das Design der zentrale Lodge orientiert sich an einem dezent-modernem Landhausstil. Sie verfügt über eine kleine Bibliothek mit Internetzugang, Lounge mit offenem Kamin, kleiner Bar und angrenzendem Speisesaal für gemeinsame Dinner. Von der Terrasse und dem Pool aus ist ein tolles Bush Viewing möglich.

Von den Acht freistehende Suiten haben 5 Blick auf das Wasserloch und 3 Blick in den Busch. Alle Suiten sind klimatisiert und en-suite, mit großen Panoramafenstern, schöner Terrasse und privatem Pool. Das Bad wartet mit einer freistehenden Badewanne auf, sowie einer Indoor und Al-Fresco-Dusche.

Die Pirschfahrten werden vormittags und nachmittags im offenen Safarifahrzeug angeboten. Die Guides dürfen Offroaden, was ein tolles Erlebnis verspricht. Saisonal sind geführte Bushwalks saisonal. An Tieren finden sich hier natürlich die Big Five und insbesondere Leoparden, Leoparden, Leoparden ...

Beinhaltet:

  • Verpflegung: Alle Mahlzeiten und Getränke
  • Übernachtung: Suite, inkl. Wäscheservice
  • Aktivtäten: Pirschfahrten

Leopard Hills - machen Sie sich ein Bild:

Tage 6-9: King's Camp, Timbavati Private Game Reserve (3 Nächte)

Heute geht es via Landtransfer ins Timbavati Private Game Reserve, am Mittelteil des Krüger Nationalparks, Heimat der berühmten Albinolöwen, zum King's Camp. Das zählt zu den luxuriösesten Lodges in der Umgebung und besticht durch seine geschmackvolle Mischung aus Boutique- und Kolonialstil - eine romantische Reminiszenz an die vorletzte Jahrhundertwende. Ausladende Lüster, edles Ledermobiliar, reich verzierte Bilderrahmen, ornamentale Tapeten und Perserteppiche, Sherrykaraffen und Lederkoffern wechseln sich immer wieder ab mit rustikalem Dekor, handgeknüpften Hanfteppichen, geflochtenen Ledersesseln unverputztem Naturstein und Reetdächern. Die Farbgebung chargiert immer wieder zwischen weiß, cremefarben und hellem braun. Die Suiten profitieren von ihrer Weitläufigkeit. Das erlaubt ein reichhaltiges Dekor, das von voluminösen Lüstern und Gardinen über goldverzierte Spiegel bis hin zu ausladenden, floralen Elementen reicht. Der Kolonialstil dringt hier stärker durch und ergibt sich v.a. in den Bädern ins Viktorianische. Man hat viel Platz, der gut und geschmackvoll genutzt wird. Eine Loxuslodge mit einem stilvollem Hauch Geschichte.

Beinhaltet:

  • Verpflegung: Alle Mahlzeiten und Getränke
  • Übernachtung: Luxury Suite
  • Aktivitäten: Pirschfahrten, optional geführte Buschwanderungen

King's Camp – machen Sie sich ein Bild vom Camp:

Tag 9: Internationaler Flughafen O.R. Tambo (JNB), Johannesburg

Am letzten Tag geht es im Kleinflugzeug über das Panorama der nördlichen Drakensberge in einem ca. 1,5 stündigen Flug zurück nach Johannesburg. Sie enden nach dem Ritt durch die besten Safarigebiete Südafrikas am Ausgangspunkt Ihrer Reise, pünktlich für die Nachtflüge nach Europa. 

Südafrika - Länderinfos:

Mehr Wissenswertes über Südafrika und sein Klima, Flora und Fauna sowie die verschiedenen Regionen wie z. B. Kapstadtdie Gardenroute oder den Krüger Nationalpark  - hier erfahren Sie mehr: Länderinfo Südafrika

Preise & Termine

Code: ILAN008
Bitte geben Sie bei der Buchung dieser Safari den Code ILAN008 an.

Reisezeit 2020 Je Person im Doppelzimmer in € Einzelzimmerzuschlag* in €
08.01.2020-20.12.2020 7.496,- Auf Anfrage
Reisezeit 2021 Je Person im Doppelzimmer in € Einzelzimmerzuschlag* in €
08.01.-20.12. 7.412,- Auf Anfrage

* bei mind. zwei Reisenden. Preis für Alleinreisende bitte anfragen.

Leistungen etc.

  • Mindestteilnehmerzahl:
    Diese Reise wird für Sie maßgeschneidert. Es gibt dafür keine Mindestteilnehmerzahl.
  • Im Preis enthalten:
    Alle Unterkünfte, Übernachtung im Doppelzimmer; planmäßige Mahlzeiten, wenn Getränke beinhaltet sind (bei All- und Fully Inclusive), dann auch alkoholhaltige Getränke mit Ausnahme von Premiummarken (wenn nicht anders gekennzeichnet). Planmäßige Aktivitäten gemeinsam mit anderen Gästen der jeweiligen Unterkunft und mit englischsprachigem Guiding. Alle planmäßigen Transfers. Bitte beachten Sie, dass bei Flügen im Kleinflugzeug, bestimmte Gepäckbeschränkungen gelten. In der Regel sind knautschbare Reisetaschen und nicht mehr als 15 kg Aufgabe- sowie 5 kg Handgepäck erlaubt. Weiterhin enthalten Wäscheservice und WiFi entsprechend der Camp-Beschreibung. Nationalparkgebühren, wenn nicht anders angegeben.
  • Nicht im Preis enthalten:
    Internationale Flüge, besondere und außerplanmäßige Aktivitäten, Marken-Alkoholika, Visa- und Visakosten, Impfungen, Gesundheitsbescheinigungen, persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Reise- und Auslandskrankenversicherung.

Alle Änderungen im Reiseverlauf, sowie Änderungen im Reisebeginn und -ende bleiben dem Veranstalter vor Ort vorbehalten.

Interesse an dieser oder einer ähnlichen Reise?
Wenden Sie sich bitte an uns mit beabsichtigter Reisezeit und beabsichtigter Teilnehmerzahl. Innerhalb kurzer Zeit können wir Ihnen ein konkretes Angebot unterbreiten.

Wichtige Hinweise

Versicherungsschutz
Jeder Reiseteilnehmer muss über eine gültige Reisekrankenversicherung inklusive Reiserücktransportversicherung verfügen. Ihre Versicherungsdaten werden im Rahmen der Reisevorbereitung von uns bei Ihnen abgefragt. Weiter empfehlen wir nachdrücklich den Abschluss mindestens einer Reiserücktritt- und Reiseabbruchversicherung. Falls Sie wünschen, können Sie diese Versicherungen auch über uns abschließen.

Preisänderungsvorbehalt vor Vertragsschluss
Die auf dieser Website angegebenen Preise sind für den Reiseveranstalter bindend. Der Reiseveranstalter behält sich jedoch ausdrücklich vor, vor Vertragsschluss eine Änderung des Reisepreises insbesondere aus folgenden Gründen zu erklären, über die der Kunde vor der Buchung selbstverständlich informiert wird:

Eine entsprechende Anpassung des auf der Website angegebenen Preises ist im Falle der Erhöhung der Beförderungskosten, der Abgaben für bestimmte Leistungen wie Hafen- oder Flughafengebühren, Nationalparkgebühren oder einer Änderung der für die betreffende Reise geltenden Wechselkurse nach Veröffentlichung der Preise auf der Website zulässig.

Eine Preisanpassung ist außerdem zulässig, wenn die vom Kunden gewünschte und auf der Website angebotene Pauschalreise nur durch den Einkauf zusätzlicher touristischer Leistungen (Kontingente) nach Veröffentlichung auf der Website verfügbar ist.

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden
Rechtsverbindliche Buchungsgrundlage sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a des Bürgerlichen Gesetzbuchs.

Kontakt/Anfrage