Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma

Spirit of the Okavango

Sie haben nicht viel Zeit und möchten dennoch das Okavango Delta mit seiner überreichen Vielfalt an Natur und Wildnis erleben? Dafür haben wir diese Reise geschnürt, die Sie direkt ins grüne Herz Botswanas führt. Wir gehen allerdings davon aus, dass Sie wiederkommen werden.

Übrigens: Gut möglich, dass Sie eigene Vorstellungen haben, was Ziele, Inhalt, Zeitpunkt und Länge dieser Reise betrifft. Kein Problem! Gerne ändern wir dieses Angebot entsprechend oder entwerfen von Grund auf eine vollkommen neue Reise.

Code SDES05
Dauer 5 Tage / 4 Nächte
Beginn/Ende Maun (Botswana) / Maun (Botswana) - Erweiterung nach Kasane oder Livingstone auf Anfrage möglich
Highlights

Okavango Delta,  Moremi Wildschutzgebiet, Khwai Konzession

Camps/Lodges Sango Safari Camp, Setari Camp
Länder Botswana,
Reiseart Privatsafari Budget, Individual-Safaris, Flug-Safaris / Fly-In,
Preis ab € 1.849,- p. P.

Landkarte

Reiseverlauf

Anzahl Nächte Unterkunft / Service Details
  Ankunft Maun Airport (MUB) Begrüßung durch einen Repräsentanten der Lodge
  Flug  
2 Nächte Sango Safari Camp, Khwai Konzessionsgebiet - Übernachtung, Fully Inclusive
- En-Suite-Tent
- 2 Aktivitäten pro Übernachtung
  Flug  
2 Nächte Setari Camp, Okavango Delta - Übernachtung, Fully Inclusive
- Standard Room
- 2 Aktivitäten pro Übernachtung
  Flug  
  Maun Ende der Reise

Tag 1: Maun Airport (MUB), Maun, Botswana

Ankunft am Maun Airport (MUB). Begrüßung durch einen Repräsentanten der Lodge

Tage 1-3: Sango Safari Camp, Khwai Konzessionsgebiet (2 Nächte)

Mit einer kleineren Maschine setzen wir die Reise fort und fliegen zum Sango Safari Camp. Während Ihres Aufenthalts entdecken Sie das Moremi Wildschutzgebiet sowie die umgebende Khwai-Konzession. 

Unter großen, schattenspendenden Bäumen liegt das Sango Safari Camp am Ufer des Khwai Flusses. Mit seiner Lage zwischen dem traditionellen Dorf Khwai und der Grenze zum Moremi Wildreservat ist das Camp die ideale Ausgangsbasis für Erkundungstouren in einem der wildreichsten Gebiete Botswanas.

Sechs im klassischen Safaristil gestaltete En-Suite-Zelte bieten maximal zwölf Gästen Platz. Zelebrieren Sie die private Atmosphäre luxuriöser Zeltcamps, wo sich rustikale Elemente mit klassischem Design verbinden. Entspannen Sie sich in der Lounge oder auf dem Aussichtsdeck mit kleinem Pool.

Der Khwai Fluss bildet eine natürliche Grenze zwischen Moremi Wildreservat und Khwai Konzession. Es gibt keine Zäune, die Tiere ziehen völlig frei umher. Freuen Sie sich auf außerordentliche Erlebnisse bei der Wildbeobachtung.

Die angebotenen Aktivitäten beinhalten Pirschfahrten in offenen Safarifahrzeugen in Moremi und der Khwai-Konzession, geführte Wildniswanderungen, Nachtfahrten und Mekoro-Ausflüge.

Es ist die Kombination von permanentem Wasservorkommen, saisonalen Schwemmgebieten, weiten Grasebenen, Uferböschungen und trockenen Waldgebieten, die diese Region so einzigartig macht und für die Vielfalt an Säugetieren und Vögeln sorgt.

Beinhaltet:

  • Verpflegung: Vollpension und lokale Getränke
  • Übernachtung: Komfortable En-Suite-Zelte mit privater Veranda, Doppelbett mit Moskitonetz. Privates Bad mit Waschbecken, WC und "Bucket Shower", Warmwasser auf Wunsch, fließend Kaltwasser jederzeit verfügbar
  • Aktivitäten: Pirschfahrten, Mekoro-Tour

Machen Sie sich ein Bild des Sango Safari Camps:

Tage 3-5: Setari Camp, Okavango Delta (2 Nächte)

Heute machen wir uns auf den Weg zum Setari Camp, das in einer wasserreichen Zone der NG 24 Konzession im Okavango Delta liegt. Wir heben ab und genießen den Blick von oben.

Das kleine Setari Camp mit nur 9 Zelten befindet sich auf einer kleinen Insel mit Galeriewald, Palmenbestand, viel Schilf- und Papyrusbeständen. Wasseraktivitäten wie Ausflüge mit dem Mekoro stehen im Mittelpunkt. Alle 8 großen Gästezelte und auch das Familienzelt verfügen über private Bäder mit Wanne, Außendusche, Doppelwaschtisch sowie fließend Kalt- und Warmwasser. Ein Moskitonetz über dem Bett darf natürlich nicht fehlen. Jedes Zelt hat darüber hinaus eine private Veranda samt Sitzgelegenheiten mit Blick über die Flood Plains. Die Gästezelte sind erhöht und mit Holzboden errichtet und über Holzstege mit dem Zentralgebäude verbunden.In der Main Area lädt ein Pluge-Pool zur Erfrischung ein, in der Lounge mit Bar trifft man sich, um den Tag ausklingen zu lassen.

Gefrühstückt wird vor der ersten Morgenaktivität, meistens auf dem Deck. Nach der Rückkehr erwartet die Gäste ein Mittagessen. Eine Runde Tee und Kaffee läutet die Nachmittagsaktivität ein und abends wird ein 3-Gänge-Menü kredenzt.

Das permanente Gewässer der Region des Okavango Delta ist für eine absolut außergewöhnliche Vogelbeobachtung bekannt. Größere wasserabhängige Tiere wie Flusspferde und Krokodile werden häufig gesehen. Aber auch Elefanten und Büffel prägen die Szenerie.

Beinhaltet:

  • Verpflegung: Vollpension und lokale Getränke
  • Übernachtung: Komfortable En-Suite-Zelte, mit privater Veranda, Doppelbett mit Moskitonetz. Private Bäder mit Wanne, Außendusche, Doppelwaschtisch sowie fließend Kalt- und Warmwasser
  • Aktivitäten: Ausflüge mit dem Mekoro und Motorboot, Buschwanderung

Machen Sie sich ein Bild des Setari Camps:

Tag 5: Maun, Abreise

Nach einer Aktivität am Morgen (wenn es die Zeit erlaubt) werden Sie mit einem kleinen Flugzeug für Ihr weiteres Reisearrangement nach Maun gebracht.

Hinweis: Die Auswahl der Aktivitäten in den Camps kann je nach Jahreszeit und Wetterverhältnissen unterschiedlich sein.

 

Botswana - Länderinfos:

Mehr Wissenswertes über Botswana und sein Klima, Flora und Fauna sowie die verschiedenen Regionen wie z. B. das Okavango Delta - hier erfahren Sie mehr: Länderinfo Botswana

 

 

Preise & Termine

Code: SDES05
Bitte geben Sie bei der Buchung dieser Safari den Code SDES05 an.

Reisezeit 2020 Je Person im Doppelzimmer in € Einzelzimmerzuschlag* in €
01.01.-09.01.2020 2.079,- 0,-
10.01.-31.03.2020 1.859,- 0,-
01.04.-30.06.2020 2.249,- 349,-
01.07.-30.09.2020 2.849,- 715,-
01.10.-31.10.2020 2.529,- 349,-
01.11.-30.11.2020 2.249,- 349,-

* bei mind. zwei Reisenden. Preis für Alleinreisende bitte anfragen.

Leistungen etc.

  • Mindestteilnehmerzahl:
    Diese Reise wird für Sie maßgeschneidert. Es gibt dafür keine Mindestteilnehmerzahl.
  • Im Preis enthalten:
    Alle Unterkünfte sowie Flüge und Transfers zwischen den Camps, alle Mahlzeiten und lokale Getränke, alle Aktivitäten (englischsprachiger Guide) zusammen mit anderen Gästen.
  • Nicht im Preis enthalten: Internationale Flüge, Visum, hochwertige importierte Weine, Champagner, Spirituosen & Liköre, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Reiseversicherung.

Gut zu wissen: Es gilt eine Gepäckbegrenzung von 20 kg pro Person, einschließlich Handgepäck und Fotosausrüstung. Das Gepäck ist in strapazierbaren, knautschbaren Reisetaschen mitzuführen. Größeres Gepäck, Hartschalenkoffer oder andere klassische Koffer sind für den Transport in Kleinflugzeugen ungeeignet.

Alle Änderungen im Reiseverlauf sowie Änderungen im Reisebeginn und -ende bleiben dem Veranstalter vor Ort vorbehalten.

Interesse an dieser oder einer ähnlichen Reise?
Wenden Sie sich bitte an uns mit beabsichtigter Reisezeit und beabsichtigter Teilnehmerzahl. Innerhalb kurzer Zeit können wir Ihnen ein konkretes Angebot unterbreiten.

Wichtige Hinweise

Versicherungsschutz
Jeder Reiseteilnehmer muss über eine gültige Reisekrankenversicherung inklusive Reiserücktransportversicherung verfügen. Ihre Versicherungsdaten werden im Rahmen der Reisevorbereitung von uns bei Ihnen abgefragt. Weiter empfehlen wir nachdrücklich den Abschluss mindestens einer Reiserücktritt- und Reiseabbruchversicherung. Falls Sie wünschen, können Sie diese Versicherungen auch über uns abschließen.

Preisänderungsvorbehalt vor Vertragsschluss
Die auf dieser Website angegebenen Preise sind für den Reiseveranstalter bindend. Der Reiseveranstalter behält sich jedoch ausdrücklich vor, vor Vertragsschluss eine Änderung des Reisepreises insbesondere aus folgenden Gründen zu erklären, über die der Kunde vor der Buchung selbstverständlich informiert wird:

Eine entsprechende Anpassung des auf der Website angegebenen Preises ist im Falle der Erhöhung der Beförderungskosten, der Abgaben für bestimmte Leistungen wie Hafen- oder Flughafengebühren, Nationalparkgebühren oder einer Änderung der für die betreffende Reise geltenden Wechselkurse nach Veröffentlichung der Preise auf der Website zulässig.

Eine Preisanpassung ist außerdem zulässig, wenn die vom Kunden gewünschte und auf der Website angebotene Pauschalreise nur durch den Einkauf zusätzlicher touristischer Leistungen (Kontingente) nach Veröffentlichung auf der Website verfügbar ist.

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden
Rechtsverbindliche Buchungsgrundlage sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a des Bürgerlichen Gesetzbuchs.

Kontakt/Anfrage