Top
Damaraland Camp: Rosenköpfchen
Damaraland Camp: Gästechalet nach einem Sommerregen
Desert Rhino Camp: Nashornkuh mit Kalb
Damaraland Camp: Lounge mit Blick
Damaraland Camp: Pool mit Bergblick
Desert Rhino Camp: Abendessen und Lagerfeuer
Damaraland Camp: Elefanten im Huab-Tal
Desert Rhino Camp: Dramatischer Himmel
Desert Rhino Camp: Regenbogen über dem Camp
Desert Rhino Camp: Zufahrt zum Camp
Damaraland Camp: Springbocksilhouette
Desert Rhino Camp: Giraffen fliehen am Horizont
Palmwag Lodge: Blick über die Lodge
Palmwag Lodge: Gästezelt
Palmwag Lodge: Restaurant
Damaraland Camp: Elefantenreihe
Doro Nawas: Nächtliches Chalet
Doro Nawas: Schlafen unter Sternen
Doro Nawas: Abendessen auf dem Deck
Serra Cafema: Speisesaal
Serra Cafema: Camp am Flussufer
Serra Cafema: Blick aus einem Gästebad
Serra Cafema: Schönheit
Serra Cafema: Himba-Porträt

Damaraland

Suche

Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein:

Lodges und Camps Namibia

Safari-Lodges und Camps im Damaraland und Kunene

Lodges & Camps Damaraland

Lodge/Camp Sterne Region Betten
Camp Kipwe **** Damaraland 20
Damara Mopane Lodge *** Damaraland 115
Damaraland Camp **** Damaraland 20
Desert Rhino Camp **** Damaraland 16
Doro Nawas Camp **** Damaraland 32
Epupa Falls Lodge *** Damaraland 10
Etendeka Mountain Camp *** Damaraland 20
Fort Sesfontein *** Damaraland 44
Grootberg Lodge **** Damaraland 38
Hoanib Skeleton Coast Camp ***** Damaraland 16
Mowani Mountain Camp **** Damaraland 26
Okahirongo Elephant Lodge **** Damaraland 18
Okahirongo River Camp **** Damaraland 18
Palmwag Lodge *** Damaraland 44
Serra Cafema **** Damaraland 16
Sorris Sorris Lodge ***** Damaraland 18
Twyfelfontein Country Lodge *** Damaraland 116
Ugab Terrace Lodge *** Damaraland 32
Vingerklip Lodge **** Damaraland 68

Lodges & Camps Etosha

Camp Kipwe

Camp Kipwe liegt am Südostrand des Damaralandes und nördlich vom Brandberg. Das Hauptgebäude ist mit seinen runden Reetkuppeldächern so gestaltet, als wäre es selbst einer der Granitblöcke, die überall herum liegen und ein fast surreales Ambiente schaffen. Schöner Blick in das flache Bett des Aba Huab River. 9 Gästechalets und eine Suite bieten Platz für bis zu 20 Gäste.  Sie liegen verstreut zwischen den Felsen. Die Bäder sind halb offen.

Damara Mopane Lodge

Die im Lehmbaustil unter Mopane-Bäumen errichtete Damara Mopane Lodge wirkt wie ein kleines namibisches Dorf. 55 charmante Chalets mit eigener Terrasse und kleinem Garten verteilen sich halbkreisförmig in einer Parkanlage um den Zentralbereich mit dem großen Pool. Die Lodge liegt in der Nähe von Khorixas auf dem Weg zu den weltberühmten Twyfelfontein-Felsmalereien. Vom Sundowner Deck aus können Sie Sonnenuntergänge und den Südsternhimmel bewundern. Speisen Sie im Restaurant der Unterkunft und genießen Sie an der Bar ein Getränk. Maximal 115 Gäste.

Damaraland Camp

Damaraland Camp ist wunderschön  in der Torra Conservancy gelegen. Entdeckung von Wüstenelefanten, Bergzebras, Giraffen, Oryx und vielleicht eins der letzten Spitzmaulnashörner.

Desert Rhino Camp

Wunderschönes Camp im felsigen Nordwesten innerhalb des 450.000 Hektar großen Palmwag-Konzessionsgebiets. Einzigartige und nahezu unberührte Landschaft mit offenem Grasland und Tafelbergen. Pirschgänge zu Fuß zu den seltenen Spitzmaulnashörnern sowie Entdeckungsfahrten zu Bergzebras, Oryxantilopen oder Angola-Giraffen.

Doro Nawas Camp

Das Doro Nawas Camp liegt idyllisch am Aba-Huab Fluss mit Aussicht auf die Etendeka-Berge sowie auf das Sandsteingebirge Twyfelfontein. Das Camp ist Ausgangspunkt für Ausflüge zu den berühmten Felsmalereien Twyfelfonteins, zu den Orgelpfeifen, zum versteinerten Wald sowie zum Brandberg.

Epupa Falls Lodge

Die Epupa Falls Lodge schmiegt sich an den Flussufern des Kunene Rivers unmittelbar neben den Epupa Falls auf Stelzen in die Landschaft ein. Die schattenspendenden Bäume sind auch der Schauplatz, um Tiere und Vögel im Camp beobachten zu können. Die Lodge arbeitet eng mit den umliegenden Gemeinden zusammen, so dass auch kulturelle Einblicke in das Leben der Himba gewonnen werden können. Ohne die Bodenhaftung zu verlieren ist es die anspruchsvollste Unterkunft in der weiteren Umgebung.

Etendeka Mountain Camp

Bottle Trees gehören zu den Sukkulenten. Passender könnte ihr Name kaum sein. Bottle Tree

Etendeka Mountain Camp ist das einzige permanente Zeltcamp im gesamten Damaraland. Die offenen Zelte bieten einen guten Blick auf die Landschaft. Nur Gäste des Camps dürfen das dazugehörige, private Konzessionsgebiet besuchen, was die Erlebnisqualität sehr verbessert und für ungestörte Naturbeobachtungen sorgt. Maximal 20 Gäste in 10 Zelten.

Fort Sesfontein

Die Ruinen des Fort Sesfontein wurden landestypisch restauriert und bieten einen zeitgemäßen Standard vor der historischen Kulisse aus dem Jahre 1896. Die Lodge ist weit und breit die einzige mit gutem Preisleistungsverhältnis im Tal des Hoanib River. Maximal 44 Gäste in 16 Zimmern.

Grootberg Lodge

Die Grootberg Lodge befindet sich auf dem Etendeka Plateau mit atemberaubender Aussicht über das Klip River Tal. Als bisher einzige Lodge Namibias im mittleren Preissegment, die zu 100 % im Eigentum des angrenzenden Schutzgebietes ist, sorgt sie sowohl für die infrastrukturelle Entwicklung als auch den Naturschutz in der Umgebung.

Hoanib Skeleton Coast Camp

Das neue Hoanib Skeleton Coast Camp bietet luxuriösen Safariurlaub in der einzigartigen Landschaft der historisch bedeutsamen Skelettküste und eine der größten Populationen von Wüstenelefanten und Wüstenlöwen des Landes.

 

Mowani Mountain Camp

Mowani Mountain Lodge liegt zwischen gewaltigen Granitblöcken am Südostrand des Damaralandes und nördlich vom Brandberg. Fantastische Panoramen von den privaten Decks und der großen Veranda. 12 Gästechalets und eine Suite bieten Platz für 26 Gäste. Im Camp werden Nature Drives und Exkursionen nach Twyfelfontein angeboten. Mit Glück sieht man auf den Ausflügen Giraffen, Zebras, selten auch Leoparden und Wüstenelefanten.  

Okahirongo Elephant Lodge

Die Okahirongo Elephant Lodge bietet authentische Safaris auf den Spuren der Löwen und Elefanten der Wüste. Luxuriöse Unterkunft in der wohl abgeschiedensten Lodge Namibias.

Okahirongo River Camp

Erleben Sie eine authentische und ökologisch wertvolle Safari im Okahirongo River Camp: Gelegen in einem vom Tourismus noch unerschlossenes Gebiet. Einblicke in die unverfälschte Kultur der Himba-Nomaden.

Palmwag Lodge

Eins der ältesten und beliebtesten Touristenziele im Nord-Westen Namibias. Berühmt für seine vielseitige Umgebung. Das Gebiet, das zur Palmwag Lodge gehört umfasst 450.000 Hektar.

Serra Cafema

Serra Cafema Camp ist eines der abgelegensten Camps Afrikas und nur mit dem Kleinflugzeug über Windhoek oder Swakopmund erreichbar. Allein die wunderschöne Lage eingebettet am Ufer des Kunene-Flusses macht dieses Camp besonders exklusiv und einzigartig.

Sorris Sorris Lodge

Sorris Sorris Lodge ist ein sehr anspruchsvolle, neue Lodge mit spektakulärer Lage und eben solchem Blick, wo die natürliche Felsenumgebung in ein interessantes Kontrastverhältnis zur minimalistischen Einrichtung und Gestaltung der Gebäude gesetzt wurde. Heller Holztöne und klare Linien verbinden sich hier zu unerwarteter Eleganz. Maximal 18 Gäste.

Twyfelfontein Country Lodge

Twyfelfontein Country Lodge ist eine große Lodge mit einfachem Service, die sich dann eignet, wenn man kurze Wege zu den berühmten Felsmalereien der Umgebung wünscht. Mit dem Service der benachbarten Lodges durchweg höheren Anspruchs kann sie nicht mithalten. Dafür ist sie preiswert. Maximal 118 Gäste.

Ugab Terrace Lodge

Ugab Terrace Lodge ist eine einfache Lodge mit allgemeiner Eignung für Besuche des Damaralandes und Zwischenstopps auf dem Weg von Swakopmund nach Etosha. Spektakuläre Landschaftseindrücke dank der Tafelberge in der Umgebung. Maximal 32 Gäste.

Vingerklip Lodge

Schön gelegene Lodge mit Platz für 68 Gäste. Weiter Blick in die Landschaft zwischen Tafelbergen. Nach 10min Fußweg erreicht man oben auf einem der Tafelberge das Eagle's Nest Restaurant mit fantastischem Blick. Ebenfalls auf dem Plateau ein exklusives Luxus-Chalet "Heaven's Gate". Restaurant, Swimming Pool, Garten, Panorama-Terrasse.

telefonnummer-unten
Schriftgröße

Reiseberatung und ‑buchung

+49 6192 4701599

Wir sind offizieller Partner von:

Mastercard Visa Card American Express Botswana Tourism Tansania Tourismusbüro Namibia Tourism Board Magical Kenya South African Airways Wilderness Safaris KLM Air Namibia Air France Wilderness Collection Robin Pope Safaris Ker and Downey Botswana African Bush Camps Desert and Delta Safaris Cheli & Peacock Norman Carr Safaris Remote Africa Safaris Shenton Safaris Great Plains Conservation Kwando Safaris And Beyond The Bushcamp Company Sanctuary Retreats Odzala Discovery Camps Mantis Sunny Cars