Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma

Steckbrief

Name
Damaraland Camp
Komfort
Hervorragend, 4 Sterne
Max. Gästezahl
20 Gäste in 10 Chalets
Highlights
Wunderschönes Naturschutzgebiet, geführte Wanderungen oder Mountainbike-Touren zu einheimischen Pflanzen und Felsmalereien, Fahrten im offenen Geländewagen durch die atemberaubende Landschaft, Entdeckung von Bergzebras, Giraffen, Oryx. Eine der letzten einheimischen Spitzmaulnashornpopulationen. Fantastische Aussicht in das Tal, an dessen Abschluss das Camp liegt.
Zentrale Einrichtungen
Im Hauptgebäude befinden sich der Essbereich mit großem Kamin, das Wohnzimmer, die Bar, eine kleine Bibliothek, der Souvenirshop, sowie eine Tee- und Kaffeestation. Neben dem Hauptgebäude liegt ein Swimmingpool mit Liegen und Sonnenschirmen.
Gäste­unterkünfte
10 geräumige Chalets mit Doppelbett, Badezimmer (mit fließend Kalt- und Warmwasser, Doppelwaschbecken und Dusche), Deckenventilator und privater Veranda mit herrlichem Ausblick auf das weite Tal.
Essen & Trinken
Halbpension: Frühstücksbuffet, Afternoon-Tea, Dinner am Abend (3-Gänge-Menü).
Safaris & Aktivitäten
Geführte Wanderungen oder Mountainbike-Touren zu einheimischen Pflanzen und Felsmalereien, Fahrten im offenen Geländewagen durch die atemberaubende Landschaft, Entdeckung von Bergzebras, Giraffen oder einer der letzten einheimischen Spitzmaulnashornpopulationen. Vogelbeobachtungen darunter z. B. Nacktwangendrosslinge oder Steppenbaumhopfe.
Tiere
Bergzebras, Giraffen, Hyänen, Löwen, Spitz- und Breitmaulnashörner, Nacktwangendrosslinge, Steppenbaumhopfe.
Lage
Eingebettet in einem wunderschönen Naturschutzgebiet im Huab-Flusstal befindet sich das Damaraland Camp, ungefähr 60 Kilometer von Twyfelfontein entfernt.
Anreise
Das Damaraland Camp liegt sehr abgelegen ca. 60 Kilometer von Twyfelfontein entfernt. Mit einem Mietwagen erreichen Sie das Damaraland Camp sicher und gut. Auf Wunsch können Sie sich aber auch einen Flug zur eigenen Landebahn des Camps fliegen lassen. Der Airstrip liegt 7 km vom Camp entfernt.
Kinder
Kinder ab 6 Jahren sind im Damaraland Camp jederzeit herzlich willkommen, unterliegen dabei jedoch der vollen Aufsichtspflicht ihrer Eltern. Für Kinder unter 6 Jahren bitte Bedingungen anfragen. Familien mit Kindern unter 12 Jahren müssen für die geführten Aktivitäten die exklusive Nutzung eines Fahrzeugs mit eigenem Guide buchen.
Nachhaltigkeit
Kooperation mit der regierungsunabhängigen „Save the Rhino Trust“-Organisation zum Schutz und zur Erhaltung der Spitzmaulnashörner.
Betreiber
Wilderness Safaris

Landkarte

Detailinformationen

Beschreibung
Damaraland Camp ist wunderschön in der Torra Conservancy gelegen. Entdeckung von Wüstenelefanten, Bergzebras, Giraffen, Oryx und vielleicht eins der letzten Spitzmaulnashörner.
Highlights
Das Damaraland Camp liegt in einem wunderschönen Naturschutzgebiet, wo Sie viele geführte Wanderungen oder Mountainbike-Touren zu einheimischen Pflanzen und Felsmalereien unternehmen können. Oder Sie machen eine Fahrt im offenen Geländewagen, lassen sich durch die atemberaubende Landschaft fahren und entdecken Bergzebras, Giraffen oder eins der letzten freilebenden Spitzmaulnashörner. Ein Highlight ist sicherlich auch eine Vogelbeobachtung, bei der Sie viele, seltene Arten beobachten können.
Zentrale Einrichtungen
Im aus Stein gebauten Hauptbereich unter einem hohen Reetdach finden Sie den Essbereich mit großem, offenen Kamin, die Lounge, die Bar, eine kleine Bibliothek, einen Souvenirshop sowie eine Tee- und Kaffeestation, wo Sie immer wieder mit hausgemachten Keksen überrascht werden. In der offenen Lounge können Sie es sich mit einem Glas Wein gemütlich machen. Neben dem Hauptgebäude befindet sich der Swimmingpool. Dort können Sie sich nach einer Abkühlung im Pool auf einer Liege unter dem Sonnenschirm ausruhen und den herrlichen Blick zum Huab-Tal genießen.
Unterkunft
Das Damaraland Camp bietet Ihnen zehn geräumige Chalets, die zwar einfach, aber dennoch komfortabel eingerichtet sind. Alle Chalets verfügen über ein Doppelbett, ein Badezimmer (fließend Kalt- und Warmwasser, Doppelwaschbecken, Dusche und WC), einen Deckenventilator sowie eine eigene Veranda. Von der Veranda aus haben Sie einen unvergesslichen Ausblick auf das weite Tal.
Safaris & Aktivitäten
Im Damaraland Camp haben Sie eine große Auswahl an vielen unterschiedlichen und spannenden Aktivitäten. Unternehmen Sie eine geführte Wanderung oder Mountainbike-Tour und erkunden dabei die schöne Landschaft mit ihren vielen einheimischen Pflanzen, die Sie sicherlich noch nie gesehen haben. Oder bestaunen Sie die tollen Felsmalereien, die die namibischen Vorfahren hinterlassen haben. Ein Highlight wird für Sie sicherlich eine Fahrt im offenen Geländewagen sein, der Sie durch die atemberaubende Landschaft führt, wo Sie auf viele Wildtiere treffen werden. Ob Gemsböcke, Strauße oder Antilopen, so nah werden Sie wahrscheinlich nie wieder an diese Tiere herankommen. Mit etwas Glück begegnen Sie auch Bergzebras und Giraffen. Die Krönung ist aber, nach langer Spurensuche Wüstenelefanten oder eines der letzten, einheimischen Spitznashörner zu entdecken. Darüber hinaus ist die Region rund um das Damaraland Camp bekannt für ihre zahlreichen seltenen Vogelarten. Machen Sie sich auf zu einer Beobachtung von Nacktwangendrosslingen oder Steppenbaumhopfen.
Gesundheit und Sicherheit
Die Region rund um das Damaraland Camp ist ein Malariagebiet, weshalb Sie sich unbedingt vor Ihrer Reise dorthin einer Malariaprophylaxe unterziehen sollten. Darüber hinaus sind alle Mitarbeiter des Damaraland Camps in Erster Hilfe geschult. Im Ernstfall werden Sie so schnell wie möglich zum Arzt in Khorixas gebracht.
Essen & und Trinken
Die übliche Verpflegung im Damaraland Camp ist Halbpension. Sowohl das Frühstück als auch das Abendessen nehmen Sie im Essbereich im Hauptgebäude zu sich. Stärken Sie sich schon morgens mit einem ausgewogenen Frühstück, das Sie sich selbst am Buffet zusammenstellen können. Auch im Damaraland Camp werden Traditionen gepflegt. Daher erhalten Sie jeden Nachmittag den traditionellen Afternoon-Tea – leckeren Tee, Kaffee und hausgemachten Kuchen. Das Abendessen besteht aus einem 3-Gänge-Menü (à la carte) und wird Ihnen in der „Boma“, einem traditionellen Versammlungsort im Freien, am offenen Lagerfeuer serviert. Genießen Sie Ihr Menü unter dem meist klaren Sternenhimmel. Und wenn es Ihnen zu kalt werden sollte, reicht Ihnen das Personal gerne eine warme Decke.
Gästezahl
20 Gäste in 10 Chalets
Anreise
Das Damaraland Camp liegt sehr abgelegen ca. 60 Kilometer von Twyfelfontein entfernt. Mit einem Mietwagen erreichen Sie das Damaraland Camp sicher und gut. Auf Wunsch können Sie sich aber auch einen Flug zur eigenen Landebahn 7 Kilometer vom Camps entfernt fliegen lassen. 70 Kilometer nördlich liegt die Palmwag Lodge. Dort verzweigt sich die Straße in die Kunene-Region einerseits und nach Etosha andererseits.
Betreiber
Wilderness Safaris

Kontakt/Anfrage

preloader-image