Top
Anantara Bazaruto Island Resort and Spa: Blick von Norden auf die Insel
Anantara Bazaruto Island Resort and Spa: See in den Dünen
Anantara Bazaruto Island Resort and Spa: Tauchen beim Pansy Island
&Beyond Benguerra Island: Inselpanorama
&Beyond Benguerra Island: Sand, Sand, Sand ...
Azura Benguerra Island: Aus der Luft
Azura Benguerra Island: Schnorcheln am Riff
Azura Quilalea: Kakyaking
Azura Quilalea: Quilalea Island aus der Luft
Indigo Bay Island Resort: See in den Dünen
&Beyond Benguerra Island: Dugongs

Länderinfo Mosambik

Suche

Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein:

Wissenswertes: Mosambik

Mosambik ist bekannt für seine 2.800 km lange Küstenlinie am Indischen Ozean. Egal ob Pemba oder das Quirimbas-Archipel im Norden, das Bazaruto-Archipel oder die Südküste – wer luxuriösen Strandurlaub sucht, ist in Mosambik genau richtig.
Was viele darüber vergessen: nachhaltiger Tourismus ist in Mosambik stark im Kommen und Safaris im Landesinneren, beispielsweise im Gorongosa Nationalpark, dem ältesten des Landes, werden immer beliebter.

Mosambik im Überblick

Mosambik ist ein Juwel am Indischen Ozean. Alleine die ca. 2.800 km lange Küstenlinie mit ihren schneeweißen Stränden und vorgelagerten Inseln ist ein Traumziel für alle Taucher, Schnorchler, Sonnenanbeter und alle, die einfach nur tropischen Luxus genießen wollen.

Die nördliche Küstenregion mit Pemba Island oder dem Quirimbas-Archipel, das Bazaruto-Archipel oder die wunderschöne Südküste – in Mosambik findet jeder sein perfektes Strandziel – Meeresschutzgebiete mit unberührten Korallenriffen, spektakuläre Fischgründe für Hobbyangler, Top-Service und Gourmetküche zeichnen die Beach Resorts von Mosambik durch die Bank aus.

Was bisher noch nicht viele wissen: Mosambik erholt sich von den Folgen des Bürgerkrieges in den 1990er Jahren und der Tourismus ist das Zugpferd der Wirtschaft. Vor allem nachhaltig-ökologischer Safari-Tourismus ist stark im Kommen.
Der 1960 gegründetet Gorongosa Nationalpark ist der älteste Nationalpark von Mosambik und ist eines von mehreren Zielen im Landesinneren, die beweisen, dass man Mosambik nicht verlassen muss, um Luxus-Strandurlaub und nachhaltige Safari zu verbinden!

Legende

In der Karte haben Sie verschíedene Möglichkeiten:

    Klicken Sie auf die in der Karte eingezeichneten Flächen oder Linien, um weitere Informationen zu
       erhalten.
    Klicken Sie auf Markierungen, um den Unterkunftsnamen oder Objektinformationen zu erfahren.
    Klicken Sie am linken Rand auf "+" oder "-", um den Kartenausschnitt zu verkleinern oder zu vergrößern.
     Klicken Sie auf "Satellit", "Hybrid" oder "Gelände", um die Kartenart zu wechseln. In der Ansicht "Satellit"
       ist es teilweise möglich, Unterkünfte beim maximalen Heranzoomen zu erkennen.

telefonnummer-unten
Schriftgröße

Reiseberatung und ‑buchung

+49 6192 4701599

Wir sind offizieller Partner von:

Mastercard Visa Card American Express Botswana Tourism Tansania Tourismusbüro Namibia Tourism Board Magical Kenya South African Airways Wilderness Safaris KLM Air Namibia Air France Wilderness Collection Robin Pope Safaris Ker and Downey Botswana African Bush Camps Desert and Delta Safaris Cheli & Peacock Norman Carr Safaris Remote Africa Safaris Shenton Safaris Great Plains Conservation Kwando Safaris And Beyond The Bushcamp Company Sanctuary Retreats Odzala Discovery Camps Mantis Sunny Cars AWARE Germany e.V.