Top
Jacana Camp: Leopard - unser Lieblingsbild
Chiefs Camp: Lagerfeuer an der Lagune
Banoka Bush Camp: Marmorierter Riedfrosch
Little Mombo: Löwenbabies
Savuti Camp: Elefanten aus der Luft
Muchenje Safari Lodge: Senegalliest
Duba Plains: Flussschleifen
Jao Camp: Chaletinterieur
Jacana Camp: Insel inmitten der überfluteten Jao-Flats
Nsefu Camp: Woodland Kingfisher

Regionen

Suche

Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein:

Wissenswertes: Botswana

Botswana ist die Perle des südlichen Afrikas. Reisen nach Botswana sind fast eine Garantie für unvergleichliche Erlebnisse in der Weite der Kalahari, in den Wasser- und Tierwelten des Okavango-Deltas oder im Elefantenparadies des Chobe National Parks.

Karte von Botswana

Botswana-Karte

Regionen Botswanas

Chobe National Park

Im Chobe National Park leben tausende Elefanten. Die Population hier ist die größte weltweit. Am Chobe-Ufer kommt es daher regelmäßig zu interessanten Begegnungen zwischen Elefanten und anderen Tieren, wie zum Beispiel hier einem Nilpferd.

Der Nationalpark ist ein ca 11.000 km² großes Areal. 1968 als Schutzgebiet ausgewiesen ist er als drittgrößter Nationalpark zweifellos eines der touristischen Highlights des Landes. Durch die unterschiedlichen Landschafts- und Vegetationsformen bietet der Chobe National Park eine fantastische Vielfalt an Landschafts- und Tiererlebnissen.

Kalahari

Kalahari Plains Camp: Löwenstreit

Das Sandbecken der Kalahari erstreckt sich über über etliche Regonen Botwanas, Angolas, Sambias, Namibias, und Südafrikas. Insgesamt beträgt die Fläche ca. 1,2 Mio km² und nimmt weite Teile Botswanas ein. Die Bezeichnung "Wüste" ist nicht korrekt - Regionen gelten nur dann als Wüsten, wenn ihre jährliche Niederschlagsmenge 100 mm unterschreitet.

Kwando - Linyanti - Savuti

Zibadianja-Lagune

Diese Region wird geprägt durch die Flüsse Kwando, Linyanti und Chobe im äußersten Norden Botswanas und und bietet ein entlegenes, außergewöhnliches und ganz bestimmt nicht überlaufenes Reiseziel. Zwischen dem Chobe Nationalpark im Osten und dem Okavango-Delta im Süden bieten sich hier traumhafte Landschafts- und Tiererlebnisse.

Maun

Maun, die kleine Stadt im nördlichen Botswana, ist die Hauptstadt des North-West-Distriktes von Botswana. 50.000 Einwohner zählt die fünftgrößte Stadt Botswanas, die ihre Bedeutung eher aus ihrer Funktion als Verkehrsknotenpunkt für den Tourismus bezieht als aus städtischer Attraktivität. Dennoch vermittelt das Stadtbild aus Baracken und Lehmhütten und Eselskarren sowie die Freundlichkeit der Bewohner einen Eindruck vom ursprünglichen Afrika.

Okavango-Delta

Flussschleifen im Okavango-Delta

Der Okavango ist mit ca 1500 km Länge der drittlängste Fluß im südlichen Afrika und bildet ein faszinierendes und außergewöhnliches Ökosystem. Sein berühmtes Binnendelta zählt weltweit zu den absolut einzigartigen Naturräumen und wird Sie mit seiner sagenhaften Tier- und Pflanzenwelt begeistern. Versprochen!

telefonnummer-unten
Schriftgröße

Reiseberatung und ‑buchung

+49 6192 4701599

Wir sind offizieller Partner von:

Mastercard Visa Card American Express Botswana Tourism Tansania Tourismusbüro Namibia Tourism Board Magical Kenya South African Airways Wilderness Safaris KLM Air Namibia Air France Wilderness Collection Robin Pope Safaris Ker and Downey Botswana African Bush Camps Desert and Delta Safaris Cheli & Peacock Norman Carr Safaris Remote Africa Safaris Shenton Safaris Great Plains Conservation Kwando Safaris And Beyond The Bushcamp Company Sanctuary Retreats Odzala Discovery Camps Mantis Sunny Cars