Top
Singita Sasakwa Lodge: Gepardenjunge
andbeyond Ngorongoro Crater Lodge: Flamingos über Flamingos
andbeyond Ngorongoro Crater Lodge: Freistehende Badewanne
Arusha Coffee Lodge: Die Gartenanlage
Chem Chem Lodge: Luftaufnahme
Chem Chem Lodge: Zebraherde
Dunia Camp: Moru Kopjes
Essque Zalu: Hauptbereich des Resorts
Kusini Camp: Gepard
Kusini Camp: Lagerfeuer
Kusini Camp: Schlafzimmer
Kwihala Camp: Einsame Antilope
Kwihala Camp: Leoparden im Baum
Kwihala Camp: Löwenmutter mit Jungtier am Wasserloch
Lamai Serengeti: Die Aussicht
Lamai Serengeti: Elefantenherde
Lamai Serengeti: Frühstückstisch
Lamai Serengeti: Grüne Landschaft
Lamai Serengeti: Landschaft im Abendlicht
Lemala Ngorongoro: Camp unter Bäumen
Lemala Ngorongoro: Elefant
Little Chem Chem: Elefanten
Little Chem Chem: Elefanten im Grünen
Little Chem Chem: Trinkende Löwen
Olakira Camp: Sonnenuntergang
Ruaha River Lodge: Krokodilschädel
Sayari Camp: Breitmaulnashorn
Sayari Camp: Gnus überqueren den Mara
Sayari Camp: Nilpferde im Mara River
Serengeti Bushtops: Platz mit Aussicht
Singita Faru Faru Lodge: Giraffen der Serengeti
Singita Mara River Tented Camp: Main Lounge
Singita Sabora Tented Camp: Pirschfahrt
Singita Sasakwa Lodge: Ein Platz zum Entspannen
Tarangire Treetops: Baumhaus von außen
The Manor at Ngorongoro: Pferde vor dem Hauptgebäude
The Retreat Selous: Die Lion's River Suite
The Retreat Selous: Fly Camping
Singita Sasakwa Lodge: Löwe im Gras

Regionen

Suche

Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein:

Wissenswertes: Tansania

Tansania - das Land ist berühmt für die Serengeti, die Region mit der größten Tierwanderung dieser Erde und für die Arbeiten von Professor Bernhard Grzimek. Auch der Ngorongoro-Krater genießt ikonischen Status. Die Insel Sansibar ist beliebt für Strandurlaube. Weniger bekannt, aber auch sehr beeindruckend sind die Nationalparks von Ruaha und Selous.

Tansania Regionen

Katavi-Nationalpark

Mit riesigen Büffelherden, vier der Big Five und absolut unberührter Wildnis ohne Besuchermassen hat es der Katavi Nationalpark nicht verdient, links liegen gelassen zu werden. Büffel satt - Der Katavi hat einiges zu bieten!

Der Katavi Nationalpark wurde 1974 gegründet und ist seit seiner Erweiterung 1996/97 der drittgrößte Nationalpark von Tansania. Dennoch ist er bei Touristen weitgehend unbekannt und wenig besucht – diese Abgeschiedenheit, Ursprünglichkeit und Wildheit macht dieses Juwel für alle interessant, denen in den Parks im Norden zu viel Trubel herrscht und die unverfälschte Wildnis genießen wollen. Der Katavi ist für seine riesigen Büffelherden mit über 1.000 Tieren berühmt.

Serengeti

Etwa 3.000 Löwen gibt es in der Serengeti. Hier befindet sich die höchste Raubtierkonzentration von Tansania. Satt und zufrieden - diese Löwen haben ein schattiges Plätzchen gefunden.

Die Serengeti ist wohl die bekannteste Savanne der Welt und steht wie keine andere Region exemplarisch für die Landschaft von Afrika an sich. Sie erstreckt sich vom Norden Tansanias, bis in die Masai Mara in Südkenia, von der Gesamtfläche von ca. 30.000 km² entfallen knapp 15.000 auf den Nationalpark. Ihr Tierreichtum und ihre Rolle als Schauplatz der Great Migration machen sie zu einem Muss für jeden Safari-Fan!

telefonnummer-unten
Schriftgröße

Reiseberatung und ‑buchung

+49 6192 4701599

Wir sind offizieller Partner von:

Mastercard Visa Card American Express Botswana Tourism Tansania Tourismusbüro Namibia Tourism Board Magical Kenya South African Airways Wilderness Safaris KLM Air Namibia Air France Wilderness Collection Robin Pope Safaris Ker and Downey Botswana African Bush Camps Desert and Delta Safaris Cheli & Peacock Norman Carr Safaris Remote Africa Safaris Shenton Safaris Great Plains Conservation Kwando Safaris And Beyond The Bushcamp Company Sanctuary Retreats Odzala Discovery Camps Mantis Sunny Cars AWARE Germany e.V.