Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma

Steckbrief

Name
Oddball's Enclave Camp
Komfort
Einfach, 3 Sterne
Max. Gästezahl
10 Gäste in 5 Mini-Meru-Zelten
Highlights
Oddball's Enclave ist ein kleines, schlichtes und rustikales Camp mit ruhiger Atmosphäre. Es gibt keine motorisierten Aktivitäten, der Umgang mit den Gästen ist sehr persönlich. Maximal 2 Gäste pro Guide. Gut geeignet für Familien oder kleine Gruppen, die die gesamte Anlage anmieten können.
Zentrale Einrichtungen
Im Hauptgebäude befindet sich eine Lounge und die Bar. Außerdem ein großer Esstisch mit Blick auf den Fluss, wo die Mahlzeiten gemeinsam eingenommen werden.
Gäste­unterkünfte
Das Camp ist die etwas komfortablere Schwest des benachbarten Oddball's Camp - dort nur Domzelte, hier Unterbringung in 5 Mini-Meru-Zelten, die auf überdachten Holzplattformen stehen. Alle Zelte bieten Platz für zwei Personen und haben privates Bad, Dusche (Bucket Shower), Waschbecken, WC, fließend Kalt- und Warmwasser.
Essen & Trinken
All Inclusive, 3 Mahlzeiten: Frühstück, Lunch, Dinner. Picknicklunch je nach Aktivität. Keine importierten Spirituosen oder Markengetränke.
Safaris & Aktivitäten
Tägliche Bush Walks, Mokoro-Ausflüge, Ganztagespicknickausflüge und Mokoroausflüge mit Übernachtung im Freien - nur bei längeren Aufenthalten und mit Zusatzkosten. Alle Aktivitäten finden mit privatem Guide statt. Die Guides sind nicht bewaffnet! Es gibt Game Drives oder Motorbootaktivitäten in diesem Camp!
Tiere
Big Four (keine Nashörner), Nilpferde, Krokodile, Giraffen, verschiedene Antilopenarten, darunter auch Sitatunga, Rote Moorantilopen, Otter, Honigdachse, Schuppentiere, Zibetkatzen, Ginsterkatzen, Servale, Verschieden Schlangenarten, Land- und Wasserschildkröten, Eidechsen, Chamäleons, Geckos, Über 450 Vogelarten.
Lage
Zentrale Lage im Okavango-Delta südlich von Chief's Island, Konzession 27B, unmittelbar am Ufer des Boro River. Die Grenze zum Moremi Game Reserve ist nur 2km entfernt.
Klima & beste Reisezeit
Das Camp ist ganzjährig geöffnet. Der wenige Regen fällt zwischen Mitte November und Ende März. September und Oktober sind verhältnismäßig heiß, Juni und Juli dagegen eher kühl. Der Scheitelpunkt des jährlichen Hochwassers erreicht das Camp Ende Juni. Einzelheiten in unserem Safari-Monatskalender.
Anreise
Eigene Anreise nicht möglich. 20 Min Flug ab Maun zum Delta Camp Airstrip, 1h 45min ab Kasane.
Kinder
Kinder aller Altersstufen sind willkommen. Da Gäste immer einen privaten Guide bekommen, werden die Bedürfnisse der Kinder sehr gut berücksichtigt.
Nachhaltigkeit
Solarenergie für Strom und Heißwasser, ergänzt durch Dieselgeneratoren.
Betreiber
Footsteps in Africa

Landkarte

Detailinformationen

Beschreibung
Das Oddball's Enclave Camp ist die etwas komfortablere Schwester des Oddball's Camp. Es werden nur Bootaktivitäten und Walking Safaris angeboten. Game Drives sind in dieser wasserreichen Zone nicht möglich. Das Camp ist sehr klein mit maximal 10 Gästen. Jedoch sind hier die Zelte groß und begehbar - im Gegensatz zum Oddball's Camp. Das Camp liegt auf einer kleinen Insel unweit vom Moremi Game Reserve und von Chief's Island. Alle Gäste bekommen einen privaten Guide. Maximal 10 Gäste in 5 Zelten.
Highlights
Das Oddball's Enclave Camp hat den gleichen Betreiber wie das Oddball's Camp. Auch hier verfolgen sie ihr Konzept, den Gästen ein puristisches Safari Feeling zu bieten. Es gibt jedoch ein paar Unterschiede: Das Camp ist deutlich kleiner und viel persönlicher. Hier gibt es nur 5 statt 15 Zelte. Schon Gruppen ab 10 Personen können sich exklusiv die ganze Anlage mieten. Die Gäste werden in Meru-Zelten untergebracht, die auf Holzplattformen stehen. Sie bieten die Möglichkeit, sich aufrecht hinzustellen und haben generell mehr Platz als die Dom-Zelte des Schwestercamps, sind aber weiterhin schlicht. Bei den Aktivitäten werden die gleichen Highlights geboten: Es gibt keine motorisierten Aktivitäten, dafür aber geführte Buschwanderungen und Touren im traditionellen Einbaumkanu - dem Mokoro. Dabei können Sie wenige Stunden unterwegs sein, bis hin zu mehreren Tagen, und gegen Aufpreis direkt in der Wildnis übernachten. Ein solches Abenteuer wird nur von den Oddball's Camps angeboten. Bei den Aktivitäten werden jeweils zwei Gäste von einem persönlichen Guide geführt - eine sehr intensive Betreuung. Das größere Oddball's Camp liegt in ca. 200 Meter Entfernung. Im Vergleich dazu ist das Oddball's Enclave exklusiver und komfortabler - es hat drei statt zwei Sterne - liegt dafür aber preislich über dem Schwestercamp.
Gästezahl
10 Gäste in 5 Mini-Meru-Zelten
Betreiber
Footsteps in Africa

Kontakt/Anfrage

preloader-image