Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma

andBeyond Grumeti Serengeti Tented Camp, Serengeti, Tansania

Steckbrief

Name
andBeyond Grumeti Serengeti Tented Camp
Komfort
Hervorragend, 4 Sterne
Max. Gästezahl
20 Gäste in 10 Zelt-Suiten
Highlights
Das Grumeti Serengeti Tented Camp bietet Abgeschiedenheit und Wildnis in einer abgelegenen Region des Western Corridor der Serengeti – direkt am Ufer des Grumeti gelegen. Die Wildtiervielfalt, während und abseits der Great Migration kann hier auf authentischen und nahezu exklusiven Safaris abseits des Massentourismus beobachtet werden.
Zentrale Einrichtungen
Ein Gemeinschaftszelt mit Strohdach bietet Raum für private Esstische sowie einen Loungebereich mit Polstersofas. Auf dem Außendeck kann an Einzeltischen und auf Polstermöbeln unter Sonnenschirmen und Bäumen Platz genommen werden. Ein Swimmingpool sorgt für Erfrischung. An der Feuerstelle (Boma) stehen Einzeltische für das Abendessen bereit. Im Souvenirshop des Camps können Andenken erworben werden. Im Gemeinschaftsbereich steht den Gästen Wifi zur Verfügung, ein Telefon im Büro des Camp-Managers. Das Camp ist von Mai bis März geöffnet.8
Gäste­unterkünfte
Das Camp bietet 10 Zelt-Suiten mit Strohdächern für maximal 20 Gäste. 2 der Zelte können mit einem Holzsteg verbunden und zu einer Familien-Suite für Eltern mit bis zu 3 Kindern zusammengefasst werden. Außerdem können in begrenzter Anzahl Doppelzimmer mit einem Zusatzbett ausgestattet werden (nur für Kinder bis zu einem Alter von 16 Jahren). Alle Unterkünfte verfügen über ein Doppelbett, Waschtisch, Spiegel, Haartrockner, separates WC und eine steinerne Außendusche, sowie über eine private, überdachte Veranda mit Fluss-Blick. Zur Ausstattung gehören ferner eine Minibar, ein Safe für Wertsachen sowie Deckenventilatoren. Ein Generator liefert tagsüber Strom für 220-Volt-Geräte. Ein Wäscheservice kann täglich in Anspruch genommen werden.
Essen & Trinken
Gebucht wird auf der Basis von Vollpension; alle Getränke sind inklusive, außer Champagner, importierte Weine und Spirituosen. Abhängig von der individuellen Planung der Gäste wird das Frühstück vor oder nach der morgendlichen Pirschfahrt an privaten Tischen im Speisezelt oder auf dem Außendeck gereicht. Ein Servierwagen am Tisch hält frische Früchte und Säfte, Brot, Aufstriche, Käse, Cerealien, kaltes Fleisch, Tee und Kaffee bereit. Zur Auswahl stehen außerdem 2-3 warme Gerichte. Vor der Pirschfahrt am Nachmittag wird Tee gereicht. Das 3-Gänge-Mittagsmenü wird üblicherweise an privaten Tischen auf dem Rasen am Fluss oder am Pool serviert. Leckere Burger und Pizza aus dem eigenen Ofen, Hühnchen-Wraps, erfrischende Salate und Sorbets zum Dessert gehören zum Angebot. Das 3-Gänge-Dinner wird meistens an der Boma (Feuerstelle) zelebriert oder auf dem Rasen am Fluss eingenommen und startet mit feinen, delikaten Häppchen-Kreationen. Für die Zubereitung der Hauptgerichte wird häufig das offene Feuer benutzt. Gespeist wird auch hier an privaten Tischen. Ein romantisches Abendessen auf der eigenen Veranda kann auf Wunsch arrangiert werden. Viele der Zutaten bezieht die Küche des Grumeti Serengeti Tented Camps von Farmern rund um den Victoriasee.
Safaris & Aktivitäten
Das Grumeti Serengeti Tented Camp, direkt am Grumeti River gelegen, ist der perfekte Ort, um eine authentische Safari zu erleben. Ob während der Great Migration und der Flussüberquerung im Juni und Juli, oder in den restlichen Monaten des Jahres – die Wildtierdichte in der Serengeti ist zu jeder Zeit großartig. Auf traditionellen Pirschfahrten am Morgen und am Nachmittag können Wildtiervielfalt und Artenreichtum in diesem Gebiet entdeckt werden. Auf Pirschfahrten entlang des Grumeti River bekommen Vogelliebhaber die Möglichkeit, zahlreiche der 360 hier lebenden Vogelarten zu entdecken. Das Grumeti Serengeti Tented Camp liegt in einem Gebiet, das von außen mit Fahrzeugen nur schwer zugänglich ist. Nur selten werden Touristen anderer Camps angetroffen. Es besteht außerdem die Möglichkeit, individuelle Aktivitäten hinzu zu buchen: Heißluftballonfahrten, Tagesausflüge zum Viktoriasee, kulturelle Ausflüge in umliegende Dörfer, Massagen in der Suite, privates Safarifahrzeug.
Tiere
Nicht nur auf dem Höhepunkt der Migration (Great Migration) im Juni und Juli, wenn hunderttausende Gnus und andere Herden sich am Grumeti sammeln, um die Überquerung zu wagen, sondern auch in den übrigen Monaten gibt es in der Region zahlreiche Wildtiere zu beobachten. Elefanten, Löwen, Leoparden, Büffel, schwarze-weiße Stummelaffen, große Hyänen-Rudel, Nilpferde, Zebras, Antilopenarten (z.B. Thomson-Gazelle und Topi) Geparde, Krokodile u.v.m. Auch über 360 Vogelarten finden sich im Western Corridor des Serengeti Nationalparks: z.B. Scharlachwürger, Silberschnäpper, Pfirsichköpfchen und Graubrustfrankolin.
Lage
Abgeschieden im Schatten eines Waldstücks direkt am Ufer des Grumeti mit Blick auf den Fluss und ein Nilpferd-Wasserloch. Das Camp befindet sich im Western Corridor des Serengeti-Nationalparks, etwa 50 km entfernt vom Victoriasee. Der Serengeti-Nationalpark im Norden Tansanias gehört mit seinen knapp 15.000 km² zu den größten Nationalparks der Welt. Berühmt ist der Western Corridor des Parks vor allem wegen der Great Migration und der Massenüberquerung des Grumeti im Juni und Juli durch große Gnuherden.
Anreise
Per Fly and Transfer. Nächstgelegener Flughafen: Arusha Airport. Arusha Airport wird angeflogen über den internationalen Flughafen Dar es Salaam (Julius Nyerere International Airport). Von Arusha zum Grumeti Airstrip per Charterflug in ca. 1,75 Std. Ab hier per Geländewagen-Transfer zum Camp (ca. 5 Minuten).
Kinder
Kinder sind im Grumeti Serengeti Tented Camp willkommen. Für die Teilnahme an Pirschfahrten ist ein Mindestalter von 12 Jahren Voraussetzung. Ob Kinder zwischen 6 und 12 Jahren im Einzelfall dennoch teilnehmen dürfen, liegt im Ermessen des Camp-Managements. Kinder unter 6 Jahren können generell nicht an Pirschfahrten teilnehmen. Familien haben auch die Möglichkeit, ihr privates Safarifahrzeug zu buchen, um ihre Kinder unter eigener Aufsicht teilhaben zu lassen. Speziell für Kinder bietet das Grumeti Serengeti Tented Camp das andBeyond WILDChild Programm mit kindergerechten, spannenden Aktivitäten an.
Nachhaltigkeit
Die Philosophie von andBeyond lautet „Sorge tragen für das Land, Sorge tragen für die Wildtiere, Sorge tragen für die Menschen“. andBeyond nutzt alle Möglichkeiten und Wege, um in seinen Camps ressourcenschonend und nachhaltig zu wirtschaften. Zusammen mit der Non-Profit-Organisation African Foundation engagiert sich andBeyond für die sozial-ökonomische Entwicklung in den jeweiligen Gemeinden. andBeyond ist Partner des Programms Rhinos Without Borders, das die drohende Ausrottung der besonderen Tiere zu verhindern versucht.
Betreiber
andBeyond

Landkarte

Detailinformationen

Beschreibung
Das Grumeti Serengeti Tented Camp bietet Abgeschiedenheit und Wildnis in einer abgelegenen Region des Western Corridor der Serengeti – direkt am Ufer des Grumeti gelegen. Die Wildtiervielfalt, während und abseits der Great Migration kann hier auf authentischen und nahezu exklusiven Safaris abseits des Massentourismus beobachtet werden.
Highlights
Das Grumeti Serengeti Tented Camp bietet seinen Gästen Ruhe, Abgeschiedenheit und Wildnis pur in einer der abgelegensten Regionen des Western Corridor der Serengeti – direkt am Ufer des Grumeti River mit großartiger Aussicht auf den Fluss. Während die Nilpferde im nahen Wasserloch vor dem Camp beobachtet werden können, jagen schwarz-weiße Stummelaffen durch die Bäume des kleinen Waldstücks und über die Dächer des Camps. Auf authentischen Safaris mit dem Geländewagen können hier fast exklusiv abseits des Massentourismus die enorme Wildtiervielfalt der Serengeti entdeckt und im Juni und Juli - auf dem Höhenpunkt der Great Migration - die spektakuläre Flussüberquerung am Grumeti River durch riesige Gnuherden beobachtet werden. Auf Pirschfahrten entlang des Grumeti entdecken Vogelliebhaber zahlreiche der etwa 360 hier lebenden Vogelarten.
Zentrale Einrichtungen
Die Lage des Grumeti Serengeti Tented Camp direkt am Grumeti River macht alle Orte des Gemeinschaftsbereiches und des Campgeländes zu besonderen Plätzen, um sich zu erholen, das Essen zu genießen und die wilde Umgebung und den Fluss zu beobachten. Ein Gemeinschaftszelt mit Strohdach bietet Raum für private Tische, an denen gespeist werden kann, sowie einen Loungebereich mit gemütlichen Polstersofas. Auf dem großzügigen Außendeck vor dem Gemeinschaftszelt können es sich die Gäste an Einzeltischen und auf Polstermöbeln unter Sonnenschirmen und Schatten spendenden Bäumen gemütlich machen. Ein Swimmingpool sorgt für Erfrischung. An der wunderschön angelegten Feuerstelle – der Boma – stehen Einzeltische für das Abendessen bereit. Im Souvenirshop des Camps können Andenken erworben werden. Im Gemeinschaftsbereich steht den Gästen Wifi zur Verfügung, ein Telefon im Büro des Camp-Managers. Das Camp ist von Mai bis März geöffnet.
Unterkunft
Das Grumeti Serengeti Tented Camp bietet 10 Zelt-Suiten für maximal 20 Gäste. 2 der Zelte können mit einem Holzsteg verbunden und zu einer Familien-Suite für Eltern mit bis zu 3 Kindern zusammengefasst werden. Außerdem können in begrenzter Anzahl Doppelzimmer mit einem Zusatzbett ausgestattet werden (nur für Kinder bis zu einem Alter von 16 Jahren). Alle Unterkünfte verfügen über ein Doppelbett, einen Waschtisch mit Spiegel, Haartrockner, separates WC und eine aus Stein gefertigten Außendusche, sowie über eine private, überdachte Veranda mit Blick auf den Grumeti River. Jedes Zelt wird zusätzlich durch ein Strohdach geschützt. Die Einrichtung ist stilvoll und elegant. Die Helligkeit des gebleichten Zypressenholzes mischt sich mit dem angenehmen grau und beige-braun der Möbel und Stoffe. Typisch afrikanische Einrichtungsgegenstände und Möbelstücke prägen den wohnlichen Charakter. Zur Ausstattung gehören ferner eine Minibar, ein Safe für Wertsachen sowie Deckenventilatoren. Ein Generator liefert tagsüber Strom für 220-Volt-Geräte. Ein Wäscheservice kann täglich in Anspruch genommen werden.
Safaris & Aktivitäten
Pirschfahrten im Geländewagen am Morgen und am Nachmittag. Zubuchbar: Heißluftballonfahrten, Tagesausflüge zum Viktoriasee, kulturelle Ausflüge in umliegende Dörfer, Massagen in der Suite, privates Safarifahrzeug.
Gesundheit und Sicherheit
Da das Grumeti Serengeti Tented Camp in einem Malaria- und Gelbfieberrisikogebiet liegt, wird empfohlen, eine Prophylaxe vorzunehmen, sowie Standardimpfungen zu überprüfen und aufzufrischen. Informationen zu den Impfungen und Sicherheitsvorkehrungen können im Tropeninstitut, beim Auswärtigen Amt oder dem behandelnden Arzt eingeholt werden. Das Gelände ist nicht umzäunt und wird regelmäßig von Wildtieren durchquert. Kinder müssen permanent unter Aufsicht ihrer Eltern stehen.
Essen & und Trinken
Vollpension, Getränke inkl., außer Champagner, importierte Weine und Spirituosen. Ein reichhaltiges Frühstück vor oder nach der ersten Pirschfahrt (Tee, Kaffee, Säfte, Früchte und Käse, Brot, Aufstriche, Cerealien, kaltes Fleisch, warme Speisen). Mittags wird ein 3-Gänge-Menü serviert (z.B. Burger oder Pizza aus dem eigenen Ofen, dazu Salat). Vor der Pirschfahrt am Nachmittag wird Tee gereicht. Am Abend wird ein 3-Gänge-Menü serviert. Gespeist wird an privaten Tischen im Speisezelt, auf dem Außendeck, auf dem Rasen am Fluss, an der Boma oder auf Wunsch auf der eigenen Veranda.
Gästezahl
20 Gäste in 10 Zelt-Suiten
Anreise
Die Anreise erfolgt per Fly and Transfer. Der nächstgelegene Flughafen ist Arusha Airport. Arusha Airport wird angeflogen über den internationalen Flughafen Dar es Salaam (Julius Nyerere International Airport). Von Arusha wird der nahgelegene Grumeti Airstrip per Charterflug in etwa 1,75 Std. erreicht. Hier werden die Gäste mit dem Geländewagen abgeholt und zum Camp gefahren (ca. 5 Minuten).
Betreiber
andBeyond

Kontakt/Anfrage

preloader-image