Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma

Steckbrief

Name
Ndutu Safari Lodge
Komfort
Komfortabel, 3 Sterne
Max. Gästezahl
75 Gäste in 34 Cottages
Highlights
Ndutu Safari Lodge gehört zu den größeren Unterkünften in der Serengeti. Ihre Lage in der nördlichen Ngorongoro macht sie zu einem idealen Ausgangspunkt für Wildtierbeobachtungen im Geländewagen oder von der eigenen Veranda aus. Um die nachhaltig geführte Lodge herum können Vogelliebhaber um die 400 verschiedene Arten entdecken.
Zentrale Einrichtungen
Das Restaurant und die Lounge befinden sich in einem großzügigen und offen gestalteten Raum mit Steinwänden und spitz zulaufendem Reetdach. Daneben gibt es eine Bar, die ebenfalls zu den Seiten hin offen ist. Im Außenbereich, etwa 20 Meter vor dem Restaurant, steht eine Vogeltränke, die eine Vielzahl von Pfirsichköpfchen anlockt. Abendlicher Treffpunkt der Gäste ist das Lagerfeuer. Es gibt einen kleinen Souvenir Shop mit ausgefallenen Kuriositäten.
Gäste­unterkünfte
Die privaten Bungalows besitzen eine Steinfassade und ein Strohdach. 29 der Cottages sind mit Doppelbetten oder zwei Einzelbetten ausgestattet und für zwei Personen geeignet. Zusätzlich gibt es fünf Unterkünfte für je drei Personen und eine Familiensuite für bis zu zwei Erwachsene und zwei Kinder. Dank der Steinkonstruktion ist es in den Zimmern auch an heißenTagen angenehm kühl. Die Einrichtung ist simpel, aber komfortabel und besteht hauptsächlich aus Holz und Leinen. Alle Bungalows verfügen über eine eigene Veranda mit Blick über den Ndutu-See und sind ebenerdig gebaut. Jeweils eigenes Badezimmer mit Waschbecken und Dusche. Fließend Warmwasser ist vorhanden.
Essen & Trinken
Die Lodge bietet ausgezeichnetes "Homecooking" an. zum Frühstück ist ein Buffet aufgebaut mit frischem Obst und Cerealien, auf Bestellung kann Englisches Frühstück zubereitet werden. Für Safarifahrten unterwegs wird ein Picknickkorb zusammengestellt. Zum Mittagessen wird meist ein Dreigangmenü serviert, abend dann vier Gänge zum Dinner. Für Vegetarier ist stets eine Auswahl dabei, das Personal erfüllt den Gästen auch gerne besondere Wünsche. Zu jeder Tageszeit stehen in der Lounge Tee, Kaffee und Biscuits für zwischendurch bereit.
Safaris & Aktivitäten
Neben Game Drives mit Beobachtung von Wildtieren und Vögeln ist die Ndutu Safari Lodge ein guter Ausgangspunkt für Fahrten zum Ngorongoro Krater, der etwa 2,5 Stunden mit dem Auto von der Lodge zu erreichen ist. Es gibt Pirschfahrten am Morgen, Ganztages-Pirschfahrten und Pirschfahrten am Abend. Auf Anfrage besteht die Möglichkeit zu einem Flug mit dem Heißluftballon, einem besonderen Erlebnis das meist in den frühen Morgenstunden stattfindet. Auch Walking Safaris sind eine spannende Alternative zum Erkunden des Buschs und der Wälder.
Tiere
Die Hauptattraktion in diesem Gebiet ist die "Great Migration", die große Wanderung von Herden an Gnus, Zebras, Topis und Gazellen auf der Suche nach Nahrung. Außerdem hat man hier gute Möglichkeiten, alle Mitglieder der „Big Five“ zu sehen – Elefanten, Spitzmaulnashörner, Büffel, Löwen und Leoparden. Daneben zeigen sich: Geparden, Giraffen, Krokodile, Nilpferde, Elenantilopen (Eland) und Tüpfelhyänen. Das Gebiet Ndutu ist bekannt für seine Vielfalt an Vogelarten.
Lage
Die Ndutu Safari Lodge liegt in der sogenannten Ndutu Region, am nordwestlichen Rand der Ngorongoro Conservation Area im Herzen der Serengeti. In der direkten Umgebung befinden sich Akazienwälder, ein kleiner See und die berühmte Olduvai Schlucht, auch genannt die Wiege der Menschheit.
Klima & beste Reisezeit
Von Juni bis September herrschen kühlere Temperaturen, danach beginnen leichte Regenfälle bis zu einer erneuten trockenen, aber sehr heißen Periode von Dezember bis Januar. Zu Jahresbeginn ist gleichzeitig der Anfang der großen Regenzeit, sie dauert bis etwa im Mai. Um die zweimal jährlich stattfindende "Great Migration" zu erleben, empfehlen sich die Monate Mai/Juni und Oktobe /November.
Anreise
Per Fly and Transfer. Von den größeren Flughäfen Kilimanjaro International Airport und Arusha Airport gibt es Charterflüge entweder zum Kogatende-Flugfeld, etwa 45 Autominuten entfernt von der Lodge, oder zum nahegelegenen Ndutu-Airstrip. Von hier aus Weiterfahrt mit Geländewagen zur Lodge.
Kinder
Kinder sind herzlich willkommen in der Ndutu Safari Lodge, dürfen sich jedoch nicht ohne Aufsicht der Eltern frei bewegen. Es gibt keine Zäune um die Lodge und Wilditere haben Tag und Nacht Zugang zum Gelände. Am Abend und in der Nacht beaufsichtigt Wachpersonal das Gelände rund um die Lodge und sorgt für die Sicherheit der Gäste.

Landkarte

Detailinformationen

Beschreibung
Ndutu Safari Lodge gehört zu den größeren Unterkünften in der Serengeti. Ihre Lage in der nördlichen Ngorongoro macht sie zu einem idealen Ausgangspunkt für Wildtierbeobachtungen im Geländewagen oder von der eigenen Veranda aus. Um die nachhaltig geführte Lodge herum können Vogelliebhaber um die 400 verschiedene Arten entdecken.
Gästezahl
75 Gäste in 34 Cottages

Kontakt/Anfrage

preloader-image