Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma

Steckbrief

Name
Essque Zalu
Komfort
Luxuriös, 5 Sterne
Max. Gästezahl
ca. 180 Gäste in 40 Suites und 9 Villen
Highlights
Essque Zalu ist ein Strandparadies und Luxusresort in einer malerischen Landschaft am Indischen Ozean. Üppige, tropische Vegetation, kristallklares Wasser und hauseigene Pier am Sandstrand. Großes Resort mit ausgezeichneten Qualitätsstandards und abwechslungsreichen Angebot an Aktivitäten. Riesiger Wellnessbereich und diverse Spezialitätenrestaurants. Ausstellung zahlreicher Kunstwerke und Bilder regionaler sowie internationaler Künstler. Korallenriffe nahezu vor der Haustür.
Zentrale Einrichtungen
Familienfreundliches Luxusresort in tropischer Lage am Indischen Ozean. Exklusive Anlage mit großzügig gestalteter Main Area, ausgestattet mit gemütlicher Lounge, Aufenthaltsbereich, 2 Restaurants, Baobab Bar, Kunstgalerie und Zugang zur großen Poollandschaft und dem Panoramadeck mit Sonnenliegen. Moderne Architektur und zeitloses Design kombiniert mit natürlichen Baumaterialien. Großer Wellnessbereich mit diversen Anwendungen und Behandlungen, Fitnessbereich, Kids Club für die Kleinen, kleine Panoramaterrassen nahe des feinen Sandstrandes. Hauseigene Pier mit Sonnenterrassen, eigenem Restaurant sowie eigener Bar. East Africa Diving Center in direkter Nachbarschaft zu Essque Zalu. Für Hochzeiten geeignetes Resort.
Gäste­unterkünfte
40 Suites sowie 9 Villen, jeweils als Ocean View, Seafront sowie Garden View buchbar, verteilt neben der Main Area und verbunden durch Pfade. In Gartenanlage integriert, ausreichend Abstand zwischen den Unterkünften für maximale Privatsphäre. Suiten mit Schlafzimmer, En-Suite Badezimmer, gemütlicher Lounge sowie Balkon/Terrasse und Sitzmöbeln. Helle, natürliche Farben und Verwendung natürlicher Baustoffe, Reetdachkonstruktion. Geeignet für bis zu 3 Erwachsene bzw. 2 Erwachsene mit maximal 2 Kindern. Villen befinden sich auf der gegenüberliegenden Seite. Zweistöckige Konstruktionen, zusätzlich mit Küche, weitläufigerer Terrasse sowie privatem Pool ausgestattet. Mahlzeiten können auf Anfrage in den Villen eingenommen werden. Massagen können ebenfalls in der Unterkunft durchgeführt werden. Villen mit 3 oder 4 Schlafzimmern buchbar, somit Platz für bis zu 8 Personen.
Essen & Trinken
Buchbare Verpflegungsoptionen: Halb- sowie Vollpension und All Inclusive. Mahlzeiten im Market Kitchen Restaurant inklusive. Weitere Restaurants: À la carte Restaurant sowie al fresco Jetty. Bars: Bar 1506 mit großer Tapasauswahl sowie Baobab Bar. Bei All Inclusive Verpflegung alle Mahlzeiten und Getränke (außer Champagner) in allen Bars und Restaurants (außer im À la carte Restaurant) im Preis inbegriffen.
Safaris & Aktivitäten
Strandparadies direkt am Indischen Ozean, feiner Sandstrand mit kristallklaren Wasser, lange Pier, große Poollandschaft, 2.000 Quadratmeter Wellness- und Fitnessbereich, 450 Quadratmeter große Kunstgalerie, Tauchen, Schnorcheln, Segeln, Touren ins Landesinnere, Essque Zalu im Paket buchbar mit vorherigem Aufenthalt in der The Retreat Selous Safari Lodge in Tansania, Hochzeiten und Honeymoon.
Tiere
Große Artenvielfalt an Schmetterlingen und Vögeln, Stummelaffe, Sansibar-Ginsterkatze, Sansibar-Leopard (vermutlich ausgestorben), Riesenhamsterratte, diverse Schlangenarten, bunte und vielfältige Unterwasserwelt mit Korallenriffen, Seesterne, Tigerhai, Bullenhai, Walhai, Meeresschildkröte, Suppenschildkröte, Manta, Rochen
Lage
Am Nordzipfel der südlicheren Hauptinsel Sansibars (Unguja), direkte Strandlage zum Indischen Ozean. Entfernung zum Festland ca. 50 Kilometer.
Anreise
Anreise über internationalen Flughafen in Dar es Salaam, Tansania. Weiterflug bzw. Überfahrt mit dem Schiff nach Stone Town in Sansibar. Fahrtdauer von Stone Town zum Essque Zalu Resort ca. 50 Minuten.
Kinder
Kinder sind in der Anlage herzlich willkommen. Kinderbetreuung wird den ganzen Tag über angeboten. Der Petit VIP Club des Resorts ist für alle Kinder zwischen 4 und 12 Jahren und organisiert diverse Tagesaktivitäten und Ausflüge für die Kleinen. Kinder bis einschließlich 12 Jahren übernachten im Essque Zalu kostenlos, wenn Sie mit 2 Vollzahlern reisen.
Nachhaltigkeit
Keine Angaben
Betreiber
Luc Verschelden

Landkarte

Detailinformationen

Beschreibung
Essque Zalu ist ein Luxusresort in einer malerischen Landschaft auf der Nordostseite von Sansibar direkt am Indischen Ozean. Üppige, tropische Vegetation, kristallklares Wasser und hauseigene Pier am Sandstrand. Riesiger Wellnessbereich und diverse Spezialitätenrestaurants. Eigene Kunstgalerie. Korallenriffe vor der Haustür.
Highlights
Essque Zalu auf der paradiesischen Insel Sansibar im Indischen Ozean ist ein wahrhaftes Paradies umgeben von feinem Sandstrand, üppiger Tropenvegetation und einer vielfältigen Unterwasserwelt, wie es sie so nur an wenigen Orten weltweit gibt. Das Resort ist der ideale Ort für alle, die ihre Seele frei baumeln lassen wollen. Charakteristisch für das moderne Design der 2011 eröffneten Anlage sind diverse Kunstwerke regionaler, aber auch internationaler Künstler, wodurch das Resort auch als Kunstgalerie an Charme gewinnt. Erstklassige Suites und Villen umgeben von tropischen Gewächsen und paradiesischen Ausblicken, ausgezeichneter Service und jede Menge Luxus unter der Sonne Sansibars werden Ihren Aufenthalt versüßen. Ein echter Blickfang sind der über 50 Quadratmeter große Swimmingpool, der in den Indischen Ozean zu verlaufen scheint, und die hauseigene Pier direkt am Sandstrand. Diverse Spezialitätenrestaurants und Bars in traumhafter Lage zum Wasser werden Sie mit facettenreichen Gerichten der regionalen sowie internationalen Küche und erfrischenden Drinks verwöhnen. Malerische Sonnenuntergänge am Indischen Ozean laden zum grenzenlosen Verweilen im Tropenparadies Essque Zalu ein.
Zentrale Einrichtungen
Essque Zalu liegt an einem malerischen Sandstrand in direkter Lage zum Indischen Ozean und lässt auf dem großzügigen Areal der Anlage keinerlei Luxus und gehobenen Service vermissen, wodurch Ihr Aufenthalt auf Sansibar zu einem Erlebnis der besonderen Art wird. Das familienfreundliche Resort überzeugt mit modernem Design und auffälliger Architektur, welche sofort ins Auge sticht, integriert jedoch ebenfalls natürliche und oftmals regional bezogene Baumaterialien und verschafft dem Ambiente so einen besonderen, natürlichen Reiz. Das große Hauptgebäude unter Reetdach beherbergt die gemütliche Lounge, einen Aufenthaltsraum, 2 ausgezeichnete Restaurants und die beliebte Baobab Bar zu Füßen eines afrikanischen Affenbrotbaums. Weiterhin verfügt der Hauptbereich über eine 450 Quadratmeter große Kunstgalerie, welche regionalen, aber auch internationalen Künstlern die Chance bietet, ihre Kunstwerke zu veröffentlichen. Die ausgestellten Werke können auf Anfrage käuflich erworben werden. Die Bauweise im Inneren des Hauptbereichs ist gekennzeichnet durch helle Farben und Holzverarbeitung, dynamische Formen im Aufbau der Räume sowie moderner Ausstattung. Dominiert wird der Gesamteindruck von stimmungsvollen Lichtquellen. Dem Main Areal vorgelagert ist eine weitläufige, 50 Quadratmeter große Poollandschaft, welche in den Indischen Ozean versinken zu scheint. Neben den zahlreichen Sonnenliegen befinden sich in Strandnähe noch weitere Terrassen mit Meerblick, welche zusätzliche Sitzgelegenheiten beherbergen. Von hier aus startet die hauseigene Pier, welche weit in den Ozean hineinragt und Sie im Restaurant bzw. in der Bar am Pierende mit ausgezeichneten Spezialitäten und einer willkommenen Meeresbrise verwöhnen wird. Weiterhin beherbergt Essque Zalu einen ausgezeichneten Wellness- und Fitnessbereich, welcher rund um die Uhr für Sie zur Verfügung steht sowie den Kids Club für die Kleinen. Für alle Verliebten bietet Essque Zalu eine ausgezeichnete Lage für Hochzeiten zu tropischen Temperaturen in der erfrischenden Seeluft des Indischen Ozeans.
Unterkunft
Auf dem Areal von Essque Zalu erstrecken sich insgesamt 40 komfortable Suiten sowie 9 luxuriöse Villen, welche über ein angelegtes Wegsystem vom Hauptbereich aus erreicht werden können. Alle Gästeunterkünfte sind in den gepflegten, tropischen Garten des Resorts integriert und verfügen dank angemessenem Abstand zum Nachbarn über ausreichend Privatsphäre. Die Unterkünfte sind gemessen am Abstand zum Meer in 3 unterschiedliche Typen eingeteilt: Garden View, Ocean View und Seafront. Trotz der schlichten Bauweise unter Reetdach überzeugen alle Unterkünfte mit überdurchschnittlich hohem Komfort und luxuriöser Ausstattung. Die Suiten beherbergen eine gemütliche Lounge mit Sitzmöbeln sowie das ohne Türen daran integrierte Schlafzimmer mit bequemem Doppelbett. Weiterhin sind die Villen mit einem En-Suite Badezimmer und einer einladenden Terrasse bzw. mit einem Balkon ausgestattet. Die Farbwahl der Wände ist auf einen Weißton begrenzt, welcher jedoch durch die Verwendung von Holzbalken und einem Holzfußboden stimmungsvoll in Szene gesetzt wird. Die auf der gegenüberliegenden Seite liegenden Villen sind doppelstöckig und beherbergen 3 bzw. 4 Schlafzimmer, wodurch Gruppen von maximal 8 Personen ausreichend Platz finden werden. Die Villen sind zusätzlich mit einer ca. 30 Quadratmeter großen Dachterrasse sowie mit einer Küche ausgestattet, wodurch Mahlzeiten innerhalb der Unterkunft angerichtet werden können. Eine weitere Extraleistung sind Massagebehandlungen, welche innerhalb der Villen durchgeführt werden können. Zum grenzenlosen Entspannen sind die Villen desweiteren mit einem privaten Pool ausgestattet, welcher von einem weitläufigen Terrassendeck umgeben ist. Alle Seafront Unterkünfte liegen an einem kleinen Steilhang und blicken direkt über den feinen Sandstrand zum Indischen Ozean.
Safaris & Aktivitäten
Essque Zalu ist der ideale Ort, um seine Seele zu den paradiesischen Klängen des Indischen Ozeans baumeln zu lassen. Ausgestattet mit jedem erdenklichen Luxus liegt das Resort direkt an einem weiten Sandstrand und überblickt das türkisblaue Wasser des Ozeans. Auf einer Pier können Sie den wunderbaren Ausblick genießen oder sich mit einem kühlen Drink erfrischen. In direkter Nachbarschaft zum Resort liegt das East Africa Diving Center, welches die Herzen aller Tauchfreunde höher schlagen lassen wird. Die Gewässer Sansibars zählen noch zu den eher Unberührteren und sind die Heimat zahlreicher Korallenriffe und Großfische. Ein 2.000 Quadratmeter großer Wellness- und Fitnessbereich wartet auf Sie mit unzähligen Verwöhnungsangeboten. Auf alle Kunstliebhaber wartet eine große Kunstgalerie inmitten des Essque Zalu Resorts, welche mit regionalen und internationalen Werken aufwartet. Auch das Inland Sansibars wird Sie begeistern. Besichtigen Sie die Hauptstadt Stone Town im Westen Sansibars oder unternehmen Sie eine geführte Expedition in die vielen und tierreichen Mangrovensümpfe. Essque Zalu kann auch im Paket mit der The Retreat Selous Safari Lodge im Selous Game Reserve in Tansania gebucht werden. Hierbei verbringen Sie die ersten Tage in diesem beeindruckenden Naturreservat und lassen sich von der Faszination des Festlandes in den Bann ziehen. Anschließend geht es weiter nach Sansibar, ins Essque Zalu.
Gesundheit und Sicherheit
Vor der Einreise sollte eine Malariaprophylaxe durchgeführt werden. Auch eine Gelbfieberimpfung ist ratsam.
Essen & und Trinken
Essque Zalu besticht durch 3 fabelhafte Restaurants, welche sich durch die hohe Qualität der frischen Gerichte auszeichnen lassen. Im Market Kitchen Restaurant werden Sie mit Genüssen der regionalen und internationalen Küche verwöhnt. Das hauseigene À la carte Restaurant steht für Dining auf höchstem Niveau und wird Ihnen jeden Wunsch erfüllen. Das arabisch angehauchte al fresco Jetty befindet sich direkt neben der 1506 Bar auf der endlos wirkenden Pier und garantiert beste Ausblicke auf den kristallklaren Ozean. Eine weitere Bar, die Baobab Bar, befindet sich in einem halboffenen Bereich des Hauptgebäudes und schlängelt sich um einen majestätisch wirkenden Affenbrotbaum, eines der bekanntesten Aushängeschilder der afrikanischen Vegetation. Während Ihres Aufenthaltes im Essque Zalu können Sie zwischen Halbpension, Vollpension sowie All Inclusive wählen. Während in den erstgenannten Verpflegungspaketen Mahlzeiten im Market Kitchen Restaurant inklusive sind, können Gäste mit dem All Inclusive Paket in allen Restaurants und Bars des Resorts kostenfrei speisen und trinken. Lediglich selektierte Champagnersorten sind nicht im Preis inbegriffen. Die multinationale Zusammensetzung des Küchenpersonals spiegelt sich in der Vielfalt der angebotenen Gerichte wider, wodurch möglichst alle Geschmäcker aufgegriffen werden können.
Gästezahl
ca. 180 Gäste in 40 Suites und 9 Villen
Anreise
Der internationale Flughafen in Dar es Salaam wird von diversen Flughäfen in Afrika angeflogen. Alternativ besteht momentan eine direkte Verbindung mit dem Flughafen Zürich über die Swiss. Der Flughafen befindet sich je nach Verkehrslage zwischen 20 und 60 Minuten vom Stadtzentrum entfernt. Vom Festland aus können Sie entweder mit dem Flugzeug nach Sansibar fliegen, was ca. 20 Minuten dauert, oder die rund zweistündige Fährüberfahrt wählen. Angekommen in Stone Town im Westen Sansibars gelangen Sie am besten mit dem Auto zum Essque Zalu Resort im Norden Sansibars. Die Fahrtzeit beträgt ca. 50 Minuten. Ein vom Resort organisierter Transfer kann vorab gebührenpflichtig gebucht werden.
Betreiber
Luc Verschelden

Kontakt/Anfrage

preloader-image