Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma

Sanctuary Makanyane Luxury Safari Lodge, Madikwe Game Reserve, Südafrika

Steckbrief

Name
Sanctuary Makanyane Luxury Safari Lodge; Makanyane bedeutet Wildhund in Tswana, der lokalen
Komfort
Luxuriös, 5 Sterne
Max. Gästezahl
24 Gäste in 8 Luxuschalets
Auszeichnungen
Keine bekannt
Highlights
Big 5, Breit- und Spitzmaulnashörner und Wildhunde. Die Makanyane Lodge fügt sich dank der Naturtöne und -materialien harmonisch in die Vegetation ein. Exklusives Safari-Erlebnis in einer Privatkonzession inmitten des malariafreien Madikwe Game Reserve mit dem Highlight, eine Nacht unter freiem Himmel verbringen zu können.
Zentrale Einrichtungen
Die Makanyane Safari Lodge liegt in leichter Hanglage über dem Marico River imitten eines Auenwalds. Das Hauptgebäude aus Naturmaterialien Holz und Naturstein ist von einem hohen Reetdach überspannt und fügt sich harmonisch in die Umgebung ein. Die geflieste Terrasse mit bequemen Sesseln und Couchen bietet einen freien Blick über den Fluss und beherbergt die Bar unter dem Reetdach. Die elegante Lounge im Eingansbereich lädt mit seinen bunten Loungers und Sesseln zum Verweilen um den offenen Steinkamin ein, edles lokales Kunsthandwerk schmückt die Wände. Der Lounge folgt das Restaurant mit seiner weiten Terrasse, von denen der Gast die Tiere am Wasserloch beobachten kann. Der Infinity-Pool mit Sonnenliegen sorgt für Entspannung mit herrlicher Aussicht über den Busch. Das SPA der Makanyane Lodge verwöhnt die Gäste mit Massage und Aromatherapie; außerdem ein kleines Fitnesscenter, eine Bibliothek, ein Souvenir-Shop und eine Ruhezimmer im oberen Geschoß mit herrlichem Rundblick über die Wildnis.
Gäste­unterkünfte
Versteckt im Auenwald befinden sich die 8 klimatisierten Chalets aus Naturstein und Holz; über der hohen Decke spannt sich ein weites Reetdach. Der Blickfang beim Eintreten ist jedoch die riesige Glasfront vor der das große Bett thront, davor ein weißer Leinensessel und ein Schreibtisch mit Stuhl, so dass beste Aussichten von jedem Winkel des Raumes garantiert sind. Der polierte Zementboden in Naturfarben zieht sich vom Schlafzimmer mit Ankleide bis zum luxurösen Badezimmer mit Doppelwaschbecken, Handtuchstellagen, freistehender Badewanne und Innendusche, die Glasfront lässt sich komplett öffnen und schafft ein einzigartiges Inside-Outside Gefühl; ein kleiner Pfad führt in die natursteingemauerte Außendusche. Jedes Chalet der Makanyane Safari Lodge verfügt über eine versteckte, private Terrasse mit Sonnenliegen. Sleep Out in der Makanyane Safari Lodge: die Lodge bietet all seinen Gästen die Erfahrung eine Nacht unter freiem Himmel zu schlafen. Auf hohen Holzterrassen, zur Sicherheit mit Balken und Stahlseilen umgeben, wird ein bequemes Bett im Holzrahmen errichtet, das mit einem Moskitonetz geschützt wird. Daneben Sitzgelegenheiten auf großen Kissen, umgeben von Petroleumlampen, die maximale Romantik schaffen (von August bis Mai möglich).
Essen & Trinken
Das Frühstück wird als Büffet serviert und gemeinsam mit dem Guide und anderen Gästen eingenommen, so dass der Safari-Tag geplant werden kann. Das Mittagessen am Büffet wird an individuellen Tischen zu flexiblen Zeiten, je nach Rückkehrzeit von der Safari eingenommen. Abends bereitet der renommierte Chef der Lodge ein 3-gängiges Menü mit Wahl des Hauptganges. Frische Zutaten aus der Umgebung bilden die Grundlage für internationale Gerichte und Fusion-Cuisine, exquisite Kulinarik ist Teil der Firmenphilosophie von Sanctuary Retreats. Der preisgekrönter Weinkeller verfeinert das Ambiente. Spezielle Diäten und Allergien können bei Voranmeldung berücksichtigt werden. Die Mahlzeiten in der Makanyane Safari Lodge können auf Wunsch des Gastes am Pool, in der BOMA oder auch in der Privatsphäre des Chalets serviert werden.
Safaris & Aktivitäten
Safaris bei Tag & Nacht im offenen, 3-reihigen Safari-Fahrzeug. Fuß-Safaris (ab 16 Jahren) in der privaten Konzession, Gäste über 60 Jahre sollten ihre Kondition mit einem ärztlichen Attest belegen. Optional, gegen Aufpreis: Ganztagesausflug ‚N 1 Ladies Detective Agency Tour‘ zu den Schauplätzen des verfilmten Buches über Botswanas berühmteste Detektivin, Mma Ramotswe, oder City-Tour durch Botswanas Hauptstadt Gaborone. Makanyane Children’s Tree-Planting Campaign, bei der Eltern mit ihren Kindern einen Baum pflanzen können.
Tiere
Löwen, Leoparden, Geparden, Breit-und Spitzmaulnashörner, Elefanten, Büffel, Giraffen, braune und getüpfelte Hyänen, vielfältige Antilopenarten, und, wie der Name schon sagt, Wildhunde, eine Besonderheit in südafrikanischen Wildgebieten. Ein Paradies für Vogelliebhaber, die Gegend wartet mit über 360 Arten auf.
Lage
Das Madikwe Game Reserve liegt in der südafrikanischen Provinz North West, am Limpopo River, und nur wenige Kilometer entfernt der Grenze nach Botswana. Das Madikwe Game Reserve umfasst 75000 Hektar, eines der wenigen malariafreien Safari-Gebiete im südlichen Afrika. Die Makanyane Safari Lodge liegt am Marico River, der einzigen permanenten Wasserquelle in der Gegend, die eine Vielzahl von Wildtieren in die Umgebung der Lodge anzieht. Das Gebiet um die Lodge, ca 1800 Hektar, ist eine Privatkonzession.
Klima & beste Reisezeit
Ganzjährig gutes Safari Gebiet. Von Oktober – März herrscht Sommer und Regenzeit mit heftigen Schauern von November – Februar, allerdings auch herrlich warmen Temperaturen. Die besten Reisemonate sind Herbst (April&Mai) und Frühling (September&Oktober), im winterlichen Juni&Juli sind die Nächte empfindlich kalt, die Tage jedoch wolkenlos und sonnig.
Anreise
Per Straße und per Flugzeug möglich. Die Fahrtzeit von Johannesburg beträgt 4 – 5 Stunden. Täglich fliegt Federal Air Madikwe Charter von Johannesburgs internationalem Flughafen O’Tambo nach Madikwe, vom dortigen Flughafen beträgt die Transferzeit zur Makanyane Safari Lodge noch 30 Minuten.
Kinder
Ab 12 Jahren. Auch Kinder unter 12 Jahren sind willkommen, allerdings nur bei exklusiver Buchung der gesamten Lodge. Für Kinder von 5-10 Jahren wird dann ein Junior Ranger Programm angeboten, bei dem die Kids zusammen mit den Guides das (Über-)Leben im Busch üben.
Gesundheit
In diesem Gebiet Südafrikas gibt es keine Malaria, auch keinerlei Impfungen sind vorgeschrieben
Nachhaltigkeit
Die Makanyane Safari Lodge rekrutiert vornehmlich Personal aus dem umliegenden Dörfern vom Stamm der ansässigen Tswana und verringert die Armut in der Umgebung durch gute Arbeitsplätze und berufliche Fortbildungsprogramme
Betreiber
Sanctuary Retreats

Landkarte

Detailinformationen

Besitzer/Betreiber
Sanctuary Retreats, eine Tochtergesellschaft von Abercrombie & Kent

Kontakt/Anfrage

preloader-image