Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma

Steckbrief

Name
Namib Naukluft Lodge
Komfort
Standard, 3 Sterne
Max. Gästezahl
32 Gäste in 16 Zimmern
Highlights
Die Namib, die älteste Wüste der Welt, Sossusvlei-Nationalpark Pirschfahrten und Wanderungen.
Zentrale Einrichtungen
Main Area mit Rezeption, Lounge, Bar, Feuerstelle, Braai-Area und Swimming Pool. Stromversorgung per Generator, Telefon, Mobilfunkempfang.
Gäste­unterkünfte
16 klimatisierten Steingebäude mit Twinbetten, en Suite Badezimmer, privater Veranda, Kühlschrank, Telefon, Tisch und Stühlen, Feuerlöscher. Wäscheservice gegen Zuzahlung.
Essen & Trinken
Halbpension, Getränke nicht inkl. Die Gäste speisen je nach Wetter im Freien oder unter freiem Himmel, an individuellen Tischen.
Safaris & Aktivitäten
Spaziergänge, Wanderungen und fahrten durch die Wüste, Desert Dream Drive, Sundowner Drive, Birding, 9-Loch Wüstengolf, Tagesausflüge in den Sossusvlei Nationalpark, Ballonsafaris oder Flüge über die Landschaft (Vorausbuchung), Swimming Pool.
Tiere
In der Namib leben Antilopen (Oryxantilopen, Kudu, Springbock, Steinböckchen, Klippspringer), Bergzebra, Strauss, Pavian, Löffelhund, Erdwolf, Tüpfel- und Schabrackenhyäne, Afrikanische Wildkatze, Leopard, Gepard; viele Vögel, wie Nama Flughuhn, Schlangenadler, Trappen, Geier; außerdem der Bellende Gecko und andere kleine Wüstentiere.
Lage
Nördliche Namib, an der Grenze zum Namib Naukluft National Park, in einem 25.000 ha großen Privatreservat, Südwest-Namibia.
Anreise
Per Auto von Windhoek: ca. 240 km. Von Swakopmund: ca. 280 km. Von Sesriem: ca. 58 km.
Kinder
Kinder jeden Alters sind hier willkommen, müssen aber permanent beaufsichtigt werden.
Nachhaltigkeit
Die Namib Naukluft Lodge ist seit 2012 Partner des Namib Carnivore Conservation Centre, so werden beispielsweise gerettete (und mit GPS ausgestattete) Geparden auf dem Gelände der Lodge ausgewildert.
Betreiber
Privat/Friedolf und Barbara Sturm

Landkarte

Detailinformationen

Beschreibung
In der Namib Naukluft Lodge erleben Sie die Namib, die älteste Wüste der Welt, ihre Flora und Fauna und den Sossusvlei-Nationalpark zu Fuß und vom Fahrzeug aus.
Highlights
In der Namib Naukluft Lodge erleben Sie die Namib, die älteste Wüste der Welt, ihre Flora und Fauna und den Sossusvlei-Nationalpark zu Fuß und vom Fahrzeug aus.
Zentrale Einrichtungen
Die Lodge steht vor einer eindrucksvollen Kulisse aus Granitfelsen mit Blick Wüste und ist etwas moderner als andere Lodges der Region. Die Main Area ist um die Rezeption herum angeordnet, es gibt eine Lounge, die mit lokalen Gemälden und anderen Kunstwerken dekoriert ist, eine gut ausgestattete Bar, eine Feuerstelle mit Braai-Areal und einen Swimming Pool. Die Stromversorgung erfolgt per Generator, in der Lodge gibt es ein Telefon und Mobilfunkempfang.
Unterkunft
Die 16 klimatisierten Steingebäude sind in einer Reihe angeordnet und haben jeweils en Suite Badezimmer, Sitzgelegenheiten innen und außen auf der privaten Veranda, einen Kühlschrank und ein Telefon (separate Abrechnung). Sie sind gemütlich mit Twinbetten und einem Tisch mit Stühlen eingerichtet. Feuerlöscher sind vorhanden, ein voller Wäscheservice ist gegen Zuzahlung möglich.
Safaris & Aktivitäten
Gäste können die Wüste zu Fuß oder im Fahrzeug erkunden, vom Spaziergang über eine leichte Wanderung ist alles möglich, in Safarifahrzeugen geht es am frühen Nachmittag beim Desert Dream Drive über das ausgetrocknete Flussbett des Tsondab zum Moringa Forest oder am Abend beim Sundowner Drive mit Drinks vor spektakulärer Kulisse in den Sonnenuntergang. Birdingfans können die Vogelwelt der Wüste beobachten, wer es sportlich mag, kann sein Können auf dem 9-Loch Wüstengolfkurs überprüfen. Zum Golfen eignet sich am besten der Winter von Mai bis September, 2 Golf-Sets für Gäste können gestellt werden. Außerdem werden Tagesausflüge in den Sossusvlei Nationalpark organisiert, wo es den Sesriem Canyon und die höchsten begehbaren Sanddünen der Welt zu bestaunen gibt. Bei Vorausbuchung oder Buchung gleich nach der Ankunft können Ballonsafaris oder Flüge über die Landschaft unternommen werden und zur Entspannung steht der kühle Swimming Pool bereit.
Gesundheit und Sicherheit
Die Namib ist kein Malariagebiet. Die nächsten Ärzte befinden sich in Windhoek und Swakopmund, im Notfall werden Patienten nach Windhoek geflogen.
Essen & und Trinken
Die Lodge bietet Verpflegung auf Basis von Halbpension an, gespeist wird im Speisesaal oder im Freien an individuellen Tischen. Das Essen wird oftmals frisch am Feuer zubereitet, manchmal gibt es auch einen Grillabend (Braai) in der Braai-Area. Getränke sind nicht inklusive.
Gästezahl
32 Gäste in 16 Zimmern
Anreise
Die Lodge kann mit dem Auto über Windhoek, ca. 240 km, über Swakopmund, ca. 280 km und über Sesriem, ca. 58 km, erreicht werden.
Betreiber
Privat/Friedolf und Barbara Sturm

Kontakt/Anfrage

preloader-image