Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma

Steckbrief

Name
Camp Savuti
Komfort
Komfortabel, 3 Sterne
Max. Gästezahl
10 Gäste in 5 Meruzelten
Highlights
Einfaches Safari-Camp in zentraler Lage am Savute Channel, geeignet für Selbstfahrer, die die irritierende Kombination von Luxus - Badewannen, Air Conditioning - und die etwas unruhige Lage zu Gunsten eines niedrigen Preises in Kauf nehmen möchten.
Zentrale Einrichtungen
Zentrales Gebäude ist im Prinzip ein großes Zelt mit Holzlattenverkleidung auf einer Plattform. Davor eine erhöhte Veranda, bzw ebenerdig noch ein Feuerplatz. Im Hauptzelt eine Bar, ein Speisebereich und eine Lounge mit Sitzgruppe; kleine Referenzbibliothek. Zentrale Toilette über einen Steg mit den Hauptgebäude verbunden. Zwischen dem Savute Channel und dem Hauptgebäude hat man eine Art umzäunte, flache Plattform gebaut, vor der es ein künstliches Wasserloch gibt.
Gäste­unterkünfte
5 Gästezelte verteilen sich entlang des Savute Channel unter Bäumen. Jedes Zelt steht auf einer Holzplattform mit privater Veranda. Doppelbetten, kleine Regale; Klimaanlage. Private Bäder mit Waschbecken, Badewanne, Außendusche und WC. Fließend Kalt- und Warmwasser. Das Bad ist vom Schlafbereich durch eine Reißverschluss-Leinwand getrennt. Von der privaten Veranda führt eine Treppe zu einem Sandweg und weiter zum Hauptgebäude. Eines der 5 Zelte ist etwas detailreicher dekoriert und wird als Honeymoon-Telt angeboten.
Essen & Trinken
All Inclusive, 3 Mahlzeiten: Frühstück, Lunch, Dinner. Picknicklunch je nach Aktivität. Keine importierten Spirituosen oder Markengetränke.
Safaris & Aktivitäten
Game Drives morgens und nachmittags zu den Pfannen nördlich vom Savute Channel, zu den Granithügeln südlich vom Camp und zur Savute Marsh. Wegen der Lage im Nationalpark sind Walking Safaris und Nachtfahrten nicht erlaubt. Elefantenbeobachtung von der Plattform vor dem Camp.
Tiere
Elefanten, Giraffen, Nilpferde, Warane, Löwen, viele Leoparden, besonders in den Granithügeln, Hyänen, Büffel, Impalas, Wasserböcke, Zebras, Gnus, viele Greifvogelarten, Geier, Warzenschweine, Honigdachse
Lage
Das Camp liegt auf der Südseite des Savute Channel etwa 350m nordwestlich der festen Brücke über den Channel. Direkt vor dem Camp fließt der Savute Channe, sofern er Wasser führt. Man blickt auf Büsche und Bäume am gegenüberliegenden Ufer. Direkt nebenan liegt die öffentliche Campsite der Nationalparkbehörde.
Klima & beste Reisezeit
Die Region bietet ganzjährig Wildtiersichtungen, allerdings konzentrieren sich ab etwa Juli die Tiere entlang des Savute Channel, an den nördlichen Pfannen und in der Savute Marsh. Bis zu 600mm Regen fallen zwischen Motte November und Ende März. Kalte Nächte im Juni und Juli. Details unter Klima & beste Reisezeit Botswana
Anreise
Eigene Anreise nur im Allradfahrzeug, 160km von Kasane, 215km von Maun. Im Kleinflugzeug zum Savute Airstrip - 50min ab Kasane, 1h 20min ab Maun, danahc 20-30 Minuten Game Drive zum Camp.
Kinder
Kinder aller Altersstufen sind willkommen. Beistellbetten auf Anfrage. Wir halten das Camp nicht für kindergeeignet. Kinder sollten mindestens 12 Jahre alt sein. Eltern müssen ihre Kinder stets beaufsichtigen.
Nachhaltigkeit
Solarenergie für Strom und Heißwasser, ergänzt durch Dieselgeneratoren
Betreiber
SKL
Weitere Lodges

Landkarte

Detailinformationen

Beschreibung
Camp Savuti ist ein einfaches Safari-Camp in zentraler Lage am Savute Channel, geeignet für Selbstfahrer, die die irritierende Kombination von Luxus - Badewannen, Air Conditioning - und die etwas unruhige Lage zu Gunsten eines niedrigen Preises in Kauf nehmen möchten. 10 Gäste in 5 Meruzelten.
Gästezahl
10 Gäste in 5 Meruzelten
Betreiber
SKL

Kontakt/Anfrage

preloader-image