Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma

Steckbrief

Name
Bayete Guest Lodge
Komfort
Anspruchsvoll, 4 Sterne
Max. Gästezahl
55 Gäste in 25 Zimmern (Deluxe/Executive/Family/Honeymoon)
Highlights
Die familiengeführte Bayete Guest Lodge im Wohngebiet von Victoria Falls ist eine preiswerte Unterkunft, die allen Komfort ohne Übertreibungen bietet. Sie ist zwar nicht gerade klein, aber trotzdem ruhiger als die großen Hotels in der Nähe der Wasserfälle.
Zentrale Einrichtungen
Sozialer Mittelpunkt der Bayete Guest Lodge bildet die Caldecott Boma mit Restaurantbereich und voll ausgestatteter Bar – der Ngwezi Taverne. Im Restaurant werden an privaten Tischen alle Mahlzeiten serviert. Im Außenbereich, einem tropischen Garten, können die Gäste um die Feuerstelle Platz nehmen. Angrenzend liegt der große Swimmingpool mit Liegestühlen, Sitzmöglichkeiten und Sonnenschirmen. Außerdem gibt es einen kleinen Fitnessbereich im Freien.
Gäste­unterkünfte
Die Bayete Guest Lodge bietet 25 Zimmer für 55 Gäste. Zur Auswahl stehen: Deluxe- und Executive-Zimmer, ein Familien-Cottage und eine Honeymoon-Suite. Alle Zimmer, außer der Familienunterkunft, verfügen über ein Doppelbett und Badezimmer mit Dusche und Toilette. Einige der Deluxe-Zimmer bzw. alle der Executive-Zimmer verfügen über eine Badewanne. Die Executive-Zimmer sind mit Türen verbunden, sodass mehrere Zimmer als Suite gebucht werden können. Das Familien-Cottage verfügt über ein Doppelbett sowie 3 Einzelbetten. Die Honeymoon-Suite bietet ein King-Size-Doppelbett und ein Badezimmer mit freistehender viktorianischer Wanne. Zu jedem Zimmer gehört eine Veranda mit Sitzmöglichkeiten. Zur Ausstattung aller Zimmer gehören Steckdosen, USB-Stromversorgung, Tee- und Kaffebereiter, Klimaanlage, Moskitonetze, Pflegeprodukte, Insektenspray sowie auf Anfrage Badetücher und Fön.
Essen & Trinken
Übernachtung mit Frühstück; Getränke sind nicht inklusive. Morgens wird in der Caldecott Boma ein englisches Frühstück serviert. Mittag- und Abendessen gegen Aufpreis; Vorbestellung erwünscht. Buffets und Braai’s (BBQ’s) für Gruppen oder auf speziellen Wunsch. In den Zimmern kann Tee und Kaffee selbst zubereitet werden.
Safaris & Aktivitäten
Buchbare Aktivitäten: Besuch der Viktoriafälle, Helikopterflüge über den Viktoriafällen, Bootstouren auf dem Sambesi Fluss, Tagestouren zum Chobe Nationalpark, Tages- und Nachtpirschfahrten sowie Wanderungen im Privatreservat Stanley & Livingstone und Sambesi Nationalpark, hautnahe Löwenbegegnungen, geführte Wanderungen, White Water Rafting, Bungee Jumping und andere sportliche Aktivitäten.
Tiere
Bei einem Aufenthalt in der Bayete Guest Lodge bekommen die Gäste die Möglichkeit, gleich mehrere Naturreservate im Umkreis von Victoria Falls zu besuchen und auf diese Weise verschiedene Lebensräume und einen großen Artenreichtum zu erleben. Besucht werden können der Chobe Nationalpark, der Sambesi Nationalpark und das Privatreservat Stanley & Livingstone. Neben zahlreichen Vogelarten können u.a. folgende Wildtiere entdeckt werden: Big Five (Elefant, Büffel, Löwe, Leopard, Spitzmaulnashorn), Geparde, Krokodile, Flusspferde, Paviane, Fleckenhyänen, Wildhunde, Steppenzebras, Giraffen, Warzenschweine, Buschschwein, zahlreiche Antilopenarten (Leierantilope, Kuhantilope, Streifengnu, Elenantilope, Großer Kudu, Rappenantilope, Pferdeantilope, Impala, Wasserbock, Lechwe, Puku, Riedbock und Buschbock), Sitatunga, Kronenduker, Steinböckchen, Greisböcke, das seltene Oribi, Springböcke und Spießböcke.
Lage
Die Bayete Guest Lodge liegt ruhig, aber zentral im Wohngebiet von Victoria Falls im Westen von Simbabwe an der Grenze zu Sambia am Südufer des Sambesi Flusses und etwa 3 km entfernt von den Viktoriafällen. Um Umkreis von Victoria Falls liegen zahlreiche Naturreservate wie z.B. der Chobe Nationalpark in Botswana, der Sambesi Nationalpark in Sambia und das Privatreservat Stanley & Livingstone in Simbabwe.
Anreise
Per Fly and Transfer. Nächstgelegener internationaler Flughafen: Victoria Falls Airport (22 km). Von hieraus wird die Bayete Guest Lodge in kurzer Fahrtzeit erreicht.
Kinder
Kinder sind in der Bayete Guest Lodge willkommen. Ein Familien-Cottage mit einem Doppelbett und 3 Einzelbetten steht zur Verfügung.
Betreiber
Bayete

Landkarte

Detailinformationen

Beschreibung
Die familiengeführte Bayete Guest Lodge im Wohngebiet von Victoria Falls ist eine preiswerte Unterkunft, die allen Komfort ohne Übertreibungen bietet. Sie ist zwar nicht gerade klein, aber trotzdem ruhiger als die großen Hotels in der Nähe der Wasserfälle. Maximal 55 Gäste in 25 Zimmern.
Highlights
Ruhig und zentral: Die Bayete Guest Lodge ist eine familiengeführte und familienfreundliche Unterkunft im ruhigen Wohngebiert von Victoria Falls mit gut ausgestatteten Zimmern und einer blickgeschützten subtropischen Gartenanlage mit Swimmingpool. Für Ruhe bedürftige Gäste ist die Lodge der geeignete Ausgangspunkt, um das Erlebnis-Potenzial dieser Region zu entdecken. Die Viktoriafälle, der Sambesi, der Chobe Nationalpark, der Sambesi Nationalpark und das Privatreservat Stanley & Livingstone laden zu Wanderungen, Bootsfahrten, Helikopterflügen sowie Tages- und Nachtpirschfahrten ein, auf denen mit etwas Glück sogar alle Big Five beobachtet werden können.
Zentrale Einrichtungen
Den sozialen Mittelpunkt der idyllisch gestalteten Bayete Guest Lodge, deren Gebäude alle aus solidem Mauerwerk mit Stroh-, Reetgras- und Wellblechdächern bestehen, bildet die Caldecott Boma mit Restaurantbereich und voll ausgestatteter, rustikaler Bar mit Theke und Barstühlen – der Ngwezi Taverne. Im Restaurant werden an privaten Tischen alle Mahlzeiten serviert. Im Außenbereich, einem wunderschön angelegten, tropischen Garten, können die Gäste auf Regiestühlen um die gemütliche Feuerstelle Platz nehmen, entspannen und sich über die Erlebnisse des Tages austauschen. Angrenzend liegt der große, runde Swimmingpool. Liegestühle, Sitzmöglichkeiten und Sonnenschirme laden zum Sonnenbaden und Entspannen ein. Außerdem bietet Bayete Guest Lodge einen kleinen Fitnessbereich im Freien.
Unterkunft
Die Bayete Guest Lodge bietet 25 Zimmer für 55 Gäste. Gewählt werden kann zwischen Deluxe- und Executive-Zimmern, einem Familien-Cottage und der Honeymoon-Suite. Die Zimmer befinden sich in solide gemauerten und mit Stroh-, Reetgras- und Wellblechdächern gedeckten bungalowähnlichen Gebäuden in einem wunderschön angelegten, tropisch-idyllischen Garten. Alle Zimmer, mit Ausnahme der Familienunterkunft, verfügen über ein Schlafzimmer mit Doppelbett sowie Badezimmer mit Dusche und Toilette. Einige der Deluxe-Zimmer bzw. alle der Executive-Zimmer verfügen über eine Badewanne. Die Executive-Zimmer sind mit Türen verbunden, sodass mehrere Zimmer als Suite gebucht werden können. Das Familien-Cottage verfügt über ein Doppelbett sowie 3 Einzelbetten für die Kinder. Die luxuriöse, sehr großzügige Honeymoon-Suite bietet ein King-Size-Doppelbett und ein Badezimmer, in dessen Mitte eine freistehende viktorianische Wanne zum gemeinsamen Schaumbad einlädt. Die hellen Zimmer sind elegant-unaufdringlich eingerichtet und glänzen durch ihr modern-afrikanisches Design. Zu jedem Zimmer gehört eine private, überdachte Veranda mit gemütlichen Sitzmöglichkeiten. Zur Ausstattung aller Zimmer gehören Steckdosen, USB-Stromversorgung, Tee- und Kaffebereiter, Klimaanlage, Moskitonetze, Pflegeprodukte, Insektenspray sowie auf Anfrage Badetücher und Fön.
Safaris & Aktivitäten
Die Gäste der Bayete Guest Lodge haben die Wahl zwischen einer Vielzahl von abenteuerlichen und aufregenden oder aber entspannenden Aktivitäten. Alle Angebote können ganz individuell ausgesucht und gebucht werden. Die nur 5 km entfernten Viktoriafälle können entweder morgens oder am Nachmittag besucht werden. Gäste, die das Weltwunder aus der Luft bestaunen möchten, können sich per Helikopterflug unvergessliche Eindrücke verschaffen. Oberhalb der Viktoriafälle liegt der Sambesi Fluss, dessen Schönheit auf einer Bootstour morgens, mittags, am Nachmittag bei Sonnenuntergang oder abends bewundert werden kann. Der Chobe Nationalpark lädt zu Tagestouren ein. Traditionelle Pirschfahrten und sogar Pirschfahrten bei Nacht mit Abendessen können im Privatreservat Stanley & Livingstone unternommen werden. Auch Wanderbegeisterte kommen auf ihre Kosten und können sich für geführte Ausflüge in den Stanley & Livingstone Privatreservat und den Sambesi Nationalpark entscheiden. Abgerundet wird das vielfältige Angebot von aufregenden sportlichen Aktivitäten wie White Water Rafting und Bungee Jumping.
Gesundheit und Sicherheit
Der Aufenthalt in der Bayete Guest Lodge kann – abhängig von der Wahl der Aktivitäten – den Besuch mehrerer afrikanischer Länder beinhalten. Die jeweiligen Gesundheits- und Sicherheitsbestimmungen sind zu beachten. Simbabwe: Malaria tritt landesweit auf. Besonders hohes Risiko besteht in der Region um die Viktoriafälle. Botswana: Botswana gehört zu den Gebieten mit z.T. hohem Malariarisiko. Sambia: Malaria tritt ganzjährig auf. Besonders hohes Risiko besteht insbesondere im Süden (Sambesi-Tal, Kariba-Becken, Victoria-Fälle). Eine Malaria-Prophylaxe wird daher dringend empfohlen.
Essen & und Trinken
Gebucht wird auf der Basis von Übernachtung mit Frühstück; Getränke sind nicht inklusive. Morgens wird in der Caldecott Boma an privaten Tischen ein englisches Frühstück serviert. Hausgemachtes Mittag- und Abendessen erhalten die Gäste gegen Aufpreis. Eine Vorbestellung ist erwünscht. Buffets und Braai’s (BBQ’s) können von Gruppen oder auf speziellen Wunsch gebucht werden. In den Zimmern kann Tee und Kaffee selbst zubereitet werden.
Gästezahl
55 Gäste in 25 Zimmern (Deluxe/Executive/Family/Honeymoon)
Anreise
Die Anreise erfolgt per Fly and Transfer. Der nächstgelegene, internationale Flughafen ist Victoria Falls Airport (Entfernung zur Lodge: 22 km). Von hieraus wird die Bayete Guest Lodge in kurzer Fahrtzeit erreicht.
Betreiber
Bayete

Kontakt/Anfrage

preloader-image