Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma

Steckbrief

Name
Onguma Etosha Aoba Lodge
Komfort
Komfortabel, 3 Sterne
Max. Gästezahl
28 Gäste in 11 Bungalows
Highlights
Onguma Etosha Aoba Lodge ist eine von nur 5 Unterkünften im privaten Onguma Reserve und bietet ihren Gästen somit ein exklusives Safari-Erlebnis. Die Lodge liegt nur ca. 15 Minuten vom Etosha National Park entfernt, so dass auch hier Pirschfahrten durchgeführt werden können. Das Onguma-Reservat bietet Populationen der bedrohten Spitzmaul- und Breitmaulnashörnern eine Heimat.
Zentrale Einrichtungen
Halboffenes Hauptgebäude mit Restaurant, Lounge, Bar, und Veranda mit Blick auf das Wasserloch, Lapa, Swimmingpool mit Liegestühlen, gut bestückter Weinkeller, Curio Shop, Bücherei. WiFi und Mobilfunk auf dem ganzen Gelände.
Gäste­unterkünfte
4 freistehende Heritage Bungalows für je 2 Gäste, nah am Haupthaus: private Veranda, Klimaanlage, Twin- oder Doppelbetten, Moskitonetze, Bad en suite. 3 Bush-Suiten für jeweils 4 Personen mit 2 Schlafzimmern, gemeinsamen Badezimmer, Veranda mit Garten. Schlafzimmer mit Twin- oder Doppelbetten, Moskitonetzen und Deckenventilator. 3 Explorer Bungalows, abgeschieden von der Main Area und mit großem Abstand zueinander. Jeweils 2 Gäste in einem Doppel- oder 2 Einzelbetten mit Moskitonetzen, Bad en suite, Deckenventilator, Veranda mit Garten. Es handelt sich um die komfortabelsten Unterkünfte von Etosha Aoba. 1 Honeymoon Bungalow für Paare, ausgestattet wie ein Explorer Bungalow, aber Doppelhängematte auf der Veranda und Open Air Bad (Dusche und Wanne). Ausstattung aller Bungalows: private Veranda, Gartenanteil, Bad (Dusche, Fön, Toilette, fließend Wasser), Safe, „Bush Minibar“, Tee-/Kaffeestation, Schreibtisch, Heizlüfter (bei Bedarf), WiFi. Wäscheservice gg. Zuzahlung.
Essen & Trinken
Bed and Breakfast, Lunch, Dinner und alle Getränke gegen Zuzahlung. Frühstück vom Buffet mit kalten und warmen Speisen, leichter Lunch mit Salaten, Sandwiches oder warmen Gerichten, Drei-Gang-Dinner mit Weinbegleitung. Die Gäste speisen an individuellen Tischen unterm Sternenhimmel oder im Restaurant.
Safaris & Aktivitäten
Alle Aktivitäten der Onguma Etosha Aoba Lodge gegen Zuzahlung: Morgenpirschfahrten im Etosha National Park, Morgen-, Nachmittags- und Nachtpirschfahrten im Onguma-Reservat, Sundowner Drives zur Fisher’s Pan, Privatpirschfahrten, geführte Buschwanderungen nach Vorausbuchung, Rhino Research Drives auf den Spuren der bedrohten Spitzmaul- und Breitmaulnashörner mit Einblick in Forschung und Tierschutzmaßnahmen, Birding (vor allem in den Sommermonaten), Weinverkostungen.
Tiere
Neben 3 der Big 5, Nashorn (Spitz- und Breitmaul), Löwe und Leopard kommen im Onguma-Reservat u. a. vor: Gepard, Hyäne, Giraffe, Zebra, Antilopen (Kudu, Elen-, Kuh, Säbelantilope, Impala, Gnu), sowie über 300 Vogelarten, beispielsweise die größte Brutkolonie des Weißrückengeiers in Namibia oder Riesentrappe, Bronzeflecktäubchen, Einfarb-Schlangenadler, Grautoko, Feinsänger, Bienenfresser, Bülbüls, u. v. m.
Lage
Nordzentralnamibia, nahe Fisher’s Pan, im privaten Onguma Reserve (340 km²), an der Ostgrenze des Etosha-Nationalparks, ca. 15 Min. vom Von Lindequist Gate entfernt, in einem Waldgebiet am ausgetrockneten Omuramba Owamba Flussbett.
Anreise
Von Windhoek in ca. 1,5 Std. zum Onguma Airstrip, gefolgt von ca. 20 Min. Pirschfahrt zur Onguma Etosha Aoba Lodge. Selbstfahrer: in ca. 5,5 Std. von Windhoek, Etosha Aboa liegt ca. 70 km von Tsumeb entfernt.
Kinder
Fragen Sie uns nach der Ermäßigung für Kinder. Kinder ab 10 Jahren dürfen bei Pirschfahrten mitmachen, Jugendliche ab 16 bei den Buschwanderungen, Kinder unter 16 Jahren dürfen nicht am Rhino Research Drive teilnehmen. Fragen Sie uns nach Ermäßigungen für Kinder. Da die Onguma Etosha Aoba Lodge nicht umzäunt ist, ist die Lodge nicht unbedingt für jüngere Kinder zu empfehlen, hier ist das Schwestercamp Onguma Bush Camp weitaus geeigneter.
Nachhaltigkeit
Jede Übernachtung in Etosha Aoba kommt dem „Namutoni Hai ǁ kom Trust“ zur Unterstützung der indigenen San-Buschleute, dem ältesten Volk der Welt, zugute. Die Stiftung unterstützt und betreibt viele Projekte zum Thema Nachhaltigkeit, Umweltschutz und Gemeindewachstum, die Aoba Lodge stellt der lokalen Bevölkerung Arbeits- und Ausbildungsplätze.
Betreiber
Onguma

Landkarte

Detailinformationen

Beschreibung
Onguma Etosha Aoba Lodge ist eine von nur 5 Unterkünften im privaten Onguma Reserve und bietet ihren Gästen somit ein exklusives Safari-Erlebnis. Die Lodge liegt nur ca. 15 Minuten vom Etosha National Park entfernt, so dass auch hier Pirschfahrten durchgeführt werden können. Das Onguma-Reservat bietet Populationen der bedrohten Spitzmaul- und Breitmaulnashörnern eine Heimat.
Highlights
Onguma Etosha Aoba ist eine von nur fünf Unterkünften im privaten Onguma Reserve und bietet ihren Gästen somit ein exklusives Safari-Erlebnis bei dem auch Nachtpirschfahrten möglich sind. Die Lodge liegt nur ca. 15 Minuten vom Osteingang des Etosha National Park entfernt, so dass auch hier Pirschfahrten durchgeführt werden können. Das Onguma-Reservat bietet Populationen der bedrohten Spitzmaul- und Breitmaulnashörnern eine Heimat.
Zentrale Einrichtungen
Aoba ist der San-Ausdruck für „wenn die Sonne untergeht“, und dieses Gefühl der Entspannung nach einem spektakulären und anstrengenden Safaritag will die Etosha Aoba Lodge ihren Gästen vermitteln: Das halbüberdachte Hauptgebäude enthält das Restaurant und die gemütliche Main Lounge, und wird an den Seiten von der reetgedeckten Bar, beziehungsweise der Aussichtsterrasse mit der zentralen Feuerstelle (Lapa) mit Blick auf das Wasserloch flankiert. Ebenfalls mit Blick auf das Wasserloch ist der Swimmingpool angeordnet, hier finden Sie auch ein Sonnendeck mit Liegestühlen. Onguma Etosha Aoba hat außerdem einen beeindruckenden, mit edlen Tropfen ausgestatteten Weinkeller, einen kleinen Curio Shop und eine Bücherei. Es gibt WiFi- und Mobilfunkempfang auf dem ganzen Gelände.
Unterkunft
Die Gäste können aus vier verschiedenen Bungalow-Arten wählen: Es gibt vier freistehende Bungalows, die sog. Heritage Bungalows, die sich nicht weit vom Haupthaus nahe der Lapa (zentrale Feuerstelle) befinden. Die Heritage Bungalows haben eine private Veranda und eine Klimaanlage, Schlafzimmer mit moskitogeschützten Twin- oder Doppelbetten und ein Badezimmer en suite. Die drei Bush-Suiten mit jeweils zwei Schlafzimmern, einem gemeinsamen Badezimmer und einer Veranda mit kleinem Garten sind ideal Gruppen von vier Erwachsenen oder Familien. Die Schlafzimmer haben Twin- oder Doppelbetten, die von Moskitonetzen geschützt sind und einen Deckenventilator. Am komfortabelsten wohnt es sich in den drei Explorer Bungalows, die abgeschieden von der Main Area und mit größerem Abstand zueinander liegen, so dass die Gäste viel Privatsphäre haben. Alle Explorer Bungalows bieten Platz für zwei Gäste in einem Doppel- oder 2 Einzelbetten mit Moskitonetzen, haben ein Bad en suite, einen Deckenventilator und eine Veranda mit kleinem Garten. Perfekt für Paare ist der Honeymoon Bungalow, der genauso ausgestattet ist, wie ein Explorer Bungalow, aber als zusätzliches Highlight über eine romantische Doppelhängematte auf der Veranda und ein Open Air Bad mit Dusche und Badewanne verfügt. Alle Bungalows verfügen über eine private möblierte Veranda mit einem kleinen Garten und ein Bad en suite (Honeymoon Suite: Außenbad) mit Dusche, Fön, Toilette und fließend Wasser) und sind ausgestattet mit einem Safe für Ihre Wertsachen, einer mit Wunschgetränken gefüllten Kühlbox, der „Bush Minibar“, einer Tee-/Kaffeestation, einem Schreibtisch und in den Wintermonaten mit einem Heizlüfter. Alle Unterkünfte haben WiFi und ein Wäscheservice ist gegen Zuzahlung erhältlich.
Safaris & Aktivitäten
Pirschfahrten in den Etosha-Nationalpark werden ausschließlich morgens durchgeführt, im privaten Onguma Reserve gibt es morgens, abends und sogar nachts Pirschfahrten, ein Highlight sind die sog. Sundowner Drives mit Sundowner in der Fisher’s Pan. Gäste können auch eine private Pirschfahrt buchen. Geführte Buschwanderungen müssen im Voraus gebucht werden, da diese von einem bewaffneten Ranger begleitet werden. Eine Besonderheit der Onguma Etosha Aoba Lodge sind die Rhino Research Drives, bei denen sich die Gäste auf die Spuren der stark bedrohten Spitzmaul- und Breitmaulnashörner begeben und einen Einblick in die Erforschung dieser seltenen Tiere und die Maßnahmen zu deren Schutz erhalten können. Vogelkundler sollten eine Reise in den namibischen Sommermonaten erwägen, da dann buchstäblich tausende von Spezies in die Wetlands migrieren. Im Weinkeller können Verkostungen organisiert werden. Alle Aktivitäten sind gegen Zuzahlung erhältlich.
Gesundheit und Sicherheit
Für Reisen nach Namibia wird eine Malariaprophylaxe empfohlen. Da es keine Umzäunung gibt, ist umsichtiges Verhalten gegenüber wilden Tieren obligatorisch. Der nächste Arzt befindet sich in Tsumeb, ca. 1 Stunde Fahrt entfernt, eine Ersthilfe-Ausrüstung befindet sich in der Lodge. Feuerlöscher sind in der gesamten Anlage verteilt.
Essen & und Trinken
Die Verpflegung erfolgt auf der Basis von Bed and Breakfast, Lunch und Dinner werden gegen Zuzahlung angeboten. Die Getränke sind nicht inkludiert. Das Frühstück vom Buffet bietet eine Auswahl von hausgemachten Croissants, Cerealien, Früchten, Marmelade, Joghurt, Tee/Kaffee und Saft, auf Bestellung werden auch warme Speisen frisch zubereitet. Der leichte Lunch mit Salaten, getoasteten Sandwiches oder warmen Gerichten wird am Tisch serviert, das Drei-Gang-Dinner aus Vorspeise, Hauptgericht (meist ein Fleischgericht mit Gemüsebeilagen) und Dessert wird wenn es das Wetter zulässt unter freiem Himmel serviert und von einer Auswahl edler Tropfen aus dem Weinkeller begleitet. Die Gäste speisen an individuellen Tischen.
Gästezahl
28 Gäste in 11 Bungalows
Anreise
Der nächste internationale Flughafen liegt im ca. 580 km entfernten Windhoek. Von hier aus geht es mit dem Kleinflugzeug in ca. 1,5 Stunden zum Onguma Airstrip, wo das Personal die Gäste abholt, die Fahrt zur Lodge ist eine ca. 20-minütige Pirschfahrt durch das Reservat. Selbstfahrer erreichen Onguma Etosha Aoba von Windhoek in ca. 5,5 Stunden. Die Lodge befindet sich ca. 70 km von Tsumeb entfernt und liegt etwa 13 km abseits der Hauptstraße.
Betreiber
Onguma

Kontakt/Anfrage

preloader-image