Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma

Ngorongoro Serena Safari Lodge, Ngorongoro Krater, Tansania

Steckbrief

Name
Ngorongoro Serena Safari Lodge
Komfort
Einfach, 3 Sterne
Max. Gästezahl
165 Gäste in 74 Zimmern und einer Suite
Highlights
Ngorongoro Serena Safari Lodge ist ein große und rustikale Lodge am Ngorongoro-Kraterrand. Sie ist eine sehr preiswerte Option für Gäste, die wirklich am Kraterrand unterkommen möchten. Die Lodge ist jedoch sehr groß und richtet sich vor allen Dingen an Gruppen.
Zentrale Einrichtungen
Die Lodge ist rustikal gestaltet, indem die Mauern aus runden Steinen gesetzt wurden und dabei den Eindruch machen, alas hätte man sie nur lose auf einander gelegt. Großes restaurant, Bar, zentrale Feuerstelle, WLAN, TV-Zimmer, Souvenirshop. An vielen Stellen wurde der Blick in den Krater in die Gestaltung einbezogen, vor Allem im Restaurant und auf den verschiedenen Terrassen erkennbar.
Gäste­unterkünfte
44 Zimmer haben je zwei Einzelbetten, 15 Zimmer haben Doppelbetten. Weiter 15 Zimmer verfügen über jeweils 3 Betten. Außerdem gibt es eine Suite für 2 Personen. Alle Zimmer verfügen über private Bäder mit fließend Warm- und Kaltwasser, Dusche, WC, Waschbecken. Moskitonetze über den betten. WLAN in den Zimmern. Die Zimmer liegen in 10 Häuserblöcken mit jeweils 2 Stockwerken. Diese Blöck sind so ausgerichtet, dass alle Zimmer den Blick zum Kraterboden haben. Das Hauptgebäude ist über überdachte Gänge und Treppen erreichbar.
Essen & Trinken
Frühstück und Abendessen meist im Restaurant vom Buffet. Mittagessen kann man auch im Restaurant essen, die meisten Gäste lassen sich aber ein Packed Lunch zubereiten, das sie mit in den Krater nehmen. Gegessen wird dort in einer der ausgewiesenen Picknick Areas. Getränke werden in der Regel separat berechnet.
Safaris & Aktivitäten
Es geht primär um Besuche des Kraterboden. Man fährt dazu zunächst ca 5km am Kraterrand entlang zur Seneto Descent Road. Die fährt man hinab in den Krater und folgt dann den üblichen und ausgezeichneten Rundkursen. Da jede Fahrt in den Krater hinein mit hohen Gebühren belastet ist, bleiben die meisten Gäste etwa 5-6 Stunde unten und essen auch an einem der ausgewiesenen Rastplätze ihr sogenanntes Packed Lunch. Abschließen fährt man über die steile Lerai Ascent Road wieder aus dem Krater aus und zurück zur Unterkunft.
Tiere
Im Ngorongoro-Krater findet man die Big Five: Spitzmaulnashorn, Elefant, Löwe, Leopard, Büffel. Außerdem sehr viele Tüpfelhyänen, Nilpferde, Thomson-Gazellen, Gnus, Zebras, Paviane, Grüne Meerkatzen, Elen-Antilopen, Schakale, Flamingos, verschiedene Greifvögel und Geier, Störche, Wasservögel. Giraffen gibt es nur oben am Kraterrand.
Lage
Die Lodge liegt auf über 2300m Höhe am westliche Rand des Ngorongorokrater. Der Blick in den Krater und in die Landschaft dominiert den Eindruck. In der unmittelbaren Nachbarschaft stehen Büsche und Bäume auf grasigen Böden.
Klima & beste Reisezeit
Die beste Reisezeit ist von Juli bis Oktober und Januar - Februar. Im November und Dezember ist kleine Regenzeit. Die gelegentlichen Schauer stehen aber eine schönen Safari nicht im Weg. März bis Mai ist große Regenzeit. Man kann zwar immer noch auf Safaris gehen, diese können jedoch von anhaltendem Regen und schwierigen Straßenverhältnissen beeinträchtigt werden. Wegen der Höhenlage wird es nachts immer kühl oder sogar kalt. Morgens herrscht am Kraterrand oft Nebel, der sich aber mit steigendem Sonnenstand verflüchtigt. Es kann sehr windig sein.
Anreise
Per Auto von Arusha in ca. 4,5 Std. und jeweils ca. 2,5 Std. von Tarangire oder der Serengeti. Per Flugzeug: In ca. 25 Min. von Arusha zum Lake Manyara Airstrip reisen, von dort dauert ca. 1,5 bis 2 Std. Fahrt zur Lodge.
Kinder
Kinder aller Altersgruppen willkommen. Babysitting auf Anfrage.
Nachhaltigkeit
Nichts bekannt.
Betreiber
Serena

Landkarte

Detailinformationen

Beschreibung
Ngorongoro Serena Safari Lodge ist ein große und rustikale Lodge am Ngorongoro-Kraterrand. Sie ist eine sehr preiswerte Option für Gäste, die wirklich am Kraterrand unterkommen möchten. Die Lodge ist jedoch sehr groß und richtet sich vor allen Dingen an Gruppen. Maximal 165 Gäste in 75 Zimmern.
Gästezahl
165 Gäste in 74 Zimmern und einer Suite
Betreiber
Serena

Kontakt/Anfrage

preloader-image