Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma

Steckbrief

Name
Ghoha Hills Savuti Lodge
Komfort
Komfortabel, 3 Sterne
Max. Gästezahl
26 Gäste in 11 Chalets (2 Familienchalets)
Highlights
Auf den Ghoha Hills erbaute Lodge im Chobe Nationalpark mit weitläufigem Ausblick über das Busch- und Grassland des Savuti-Gebietes. Beobachtung zahlreicher Wildtiere von den Hügeln aus. Savuti River durch tektonische Bewegungen wieder wasserreich, dadurch erhöhtes Artenreichtum im Savuti-Gebiet. Safaritouren zu Tag und zu Nacht sowie geführte Wanderungen. Umweltfreundlich operierende Lodge mit familiärem Ambiente.
Zentrale Einrichtungen
Familiäre Lodge auf den Ghoha Hills mit weitläufigen Ausblick auf die Endlosigkeit des Savuti Gebietes im Chobe Nationalpark. Bewahrung der sensiblen Umwelt der Region von oberster Priorität. Nahtlos in die Landschaft integrierte Anlage mit großem, halboffenen Hauptbereich unter Reetdacht, mit gemütlicher Lounge, großer Veranda, Speisebereich, einer kleinen Bar sowie einem Souvenirladen. Lodge so konstruiert, dass an nahezu allen Bereichen der Anlage der weitläufige Blick auf das Savuti Gebiet gegeben ist. Lage auf den Ghoha Hills einzigartig im flachen Botswana. Zusätzlich Swimmingpool zur Erfrischung und hauseigener Wäscheservice vorhanden.
Gäste­unterkünfte
9 luxuriöse, umweltfreundliche Chalets, sowie 2 für Familien bis zu 4 Personen ausgelegte Chalets. Chalets unter Zeltstoff, sowie die Weite der Steppenlandschaft zu Füßen der privaten Unterkünfte, vermitteln ein abenteuerliches Ambiente. Chalets auf den Hügeln verteilt und ebenso wie der Hauptbereich hinsichtlich des Panoramablicks ausgelegt. Private Veranda mit Blick auf den afrikanischen Busch, En-Suite Badezimmer mit Dusche, Free Wi-Fi, großes, komfortables Bett mit Blickrichtung zu den Panoramafenstern und der Veranda. Individuell eingerichtete Zimmer mit weißem Teakholz, Garderobe und Aufbewahrungsfächer sowie Safe.
Essen & Trinken
Vollpension: 3 Mahlzeiten, werden zusammen mit den anderen Gästen im Hauptgebäude bzw. auf der großen Veranda eingenommen. Alkoholfreie sowie selektierte alkoholische Getränke inklusive (Premium-Marken und importierte Marken nicht inklusive). Snacks und Kaffee/Tee und Kuchen sowie Picknick ebenfalls inklusive.
Safaris & Aktivitäten
Wildtier- sowie Vogelbeobachtungen von der Anlage aus bzw. von einem Hochsitz der Ghoha Hills, Tages- und Nachtsafaris durch die Steppenlandschaft und den afrikanischen Busch, Wanderungen in den Hügeln, Sternbeobachtungen unter Anleitung, Touren zum Savuti River möglich, jedoch aufgrund der Entfernung zeitintensiv (mind. Tagestour empfohlen)
Tiere
Elefanten, Zebras, Büffel, Leoparden, Löwen, Giraffen, Hyänen, Schakale, Antilopen, unzählige Vogelarten, wie z.B. Rotschnabeltokos
Lage
Auf den Ghoha Hills erbaute Lodge mit weitläufigem Ausblick über das Savuti Gebiet, am äußeren, nordwestlichen Rand des Chobe Nationalparks in Botswana. Distanz zum Savuti River ca. 20km.
Anreise
Flüge nach Kasane oder Maun, von hieraus Weiterflug zum Savuti Airstrip (30-45min) und Transfer zur Lodge mit dem Jeep (ca. 40min). Selbstfahrer von Simbabwe zum Savuti oder von Kasane (120km, ca. 3-4 Stunden).
Kinder
Kinder ab 6 Jahren sind in der Ghoha Hills Savuti Lodge herzlich willkommen. Aufgrund der Lage auf den Ghoha Hills und den herrschenden Witterungsbedingungen sind Kinder im Alter unter 6 Jahren nicht gestattet. Zusätzlich gibt es in der Anlage keine Kinderbetreuung, wodurch die Verantwortung bei den Eltern liegt.
Nachhaltigkeit
Bei der Ghoha Hills Savuti Lodge handelt es sich um eine unter Beachtung ökologischer Normen operierende Anlage, welche sich zudem in einer sensiblen Umwelt im Savuti-Gebiet befindet. Demnach steht der bewusste Umgang mit der Natur im Vordergrund und wird auch von den Gästen erwünscht.
Betreiber
Ghoha Hills
Weitere Lodges

Landkarte

Detailinformationen

Beschreibung
Ghoha Hills Savuti Lodge ist eine auf den Ghoha Hills erbaute Lodge im Chobe Nationalpark mit weitläufigem Ausblick über das Grasland und die Steppe des Savuti-Gebietes. Beobachtung zahlreicher Wildtiere von den Hügeln aus. Umweltfreundlich operierende Lodge mit familiärem Ambiente.
Highlights
Die Ghoha Hills Savuti Lodge befindet sich auf den Ghoha Hills im Chobe Nationalpark und bietet Ihnen durch die für Botswana einzigartige Höhenlage der Anlage einen atemberaubenden Ausblick über die Steppenlandschaft des Savuti Gebietes. Dieses Panorama, gekennzeichnet durch eine endlos scheinende Weite sowie durch zahlreiche durch die Region streifende Wildtierarten, wird an jeder Stelle der Lodge hervorgehoben und kennzeichnet diese maßgeblich aus. Der langezeit trockenliegende Savuti River ist seit kürzerer Zeit wieder wasserreich, was durch erneute tektonische Bewegungen hervorgerufen wurde und nun sämtliche Tierarten zurück in ihre ehemalige Heimat lotst. Dieses Artenreichtum können sie entweder aus der Ferne von einem ausgezeichneten Hochsitz bzw. von der Lodge aus genießen, oder aber auf einer Safaritour durch die Steppenlandschaft genießen.
Zentrale Einrichtungen
Das wohl Atemberaubendste an der Ghoha Hills Savuti Lodge ist der endlos wirkende Ausblick von den Ghoha Hills auf die Buschlandschaft und das einzigartige Ökosystem zu Füßen der Hügelkette. Um die Schönheit dieses Motivs in die Lodge zu integrieren, besticht die Anlage durch ein individuelles Design, welches es ermöglicht, den Panoramablick auf das Savuti-Gebiet von nahezu jedem Punkt der Lodge zu genießen. Zusätzlich legt die Ghoha Hills Savuti Lodge besonderen Wert auf den bewussten und sorgsamen Umgang mit der Natur und setzt sich für dessen Erhaltung ein. Dies wird besonders an der Verarbeitung natürlicher Baustoffe innerhalb der Anlage sowie der nachhaltigen Verwendung von Ressourcen deutlich. Das sich nahtlos in die Landschaft integrierende Hauptgebäude ist unter Reetdach bedeckt und halboffen, was den Kontakt zur Natur intensiviert. Es verfügt über eine gemütliche Lounge zum Entspannen, ein Speisesaal, eine kleine Bar, welche Sie nach einem aufregenden Tag in der Steppe zu einer kleinen Erfrischung einladen wird, sowie eine großräumige Veranda, auf welcher ebenfalls gegessen werden kann. Um sich mit Andenken, Toilettenartikeln oder Postkarten auszustatten, steht ein kleiner Souvenirladen innerhalb des Hauptgebäudes für Sie bereit. Zusätzlich wird Sie ein kleiner Swimmingpool mit traumhaftem Blick über eine endlos wirkende Buschlandschaft zum Erfrischen einladen. Die Ghoha Hills Savuti Lodge vereint mit ihrer Anlage eine gelungene Mischung aus nachhaltigem und bewusstem Umgang mit der Natur sowie Eingliederung in die regionstypische Umwelt und Landschaft, ohne jedoch auf einen hohen Grad an Komfort und Erholungspunkten für Sie zu verzichten.
Unterkunft
Die Ghoha Hills Savuti Lodge besteht aus insgesamt 11 Gästechalets, wobei 2 für Familien bis zu 4 Personen ausgelegt sind. Die auf den Ghoha Hills verteilten Unterkünfte zeichnen sich durch einen hohen Grad an Komfort, ein einzigartiges Design und durch den atemberaubenden Blick auf die Steppenlandschaft zu Füßen der Hügel aus. Jedes der 11 Chalets verfügt über einen großen Schlafsaal, ein En-Suite Badezimmer mit Dusche, eine private Veranda sowie Panoramafenster. Aber auch die kleinen Dinge in den Unterkünften werden Sie begeistern. Kuschlige Handtücher, ein markanter, weißer Teakholzboden, Free Wi-Fi und riesige Kopfkissen im Bett werden Ihren Aufenthalt in der Ghoha Hills Savuti Lodge bereichern. Die individuell gestalteten Chalets eignen sich auch hervorragend, um die einzigartigen Impressionen der Steppenlandschaft des Savuti-Gebietes aufzunehmen. Die große Veranda oder aber das kuschlige Bett mit Blick zu den Panoramafenstern bieten Ihnen hierbei die besten Möglichkeiten. Lassen Sie sich von der traumhaften Kulisse an den Ghoha Hills verwöhnen.
Safaris & Aktivitäten
Die Region besticht durch ihren großen Artenreichtum, welcher sich durch den erneut fließenden Savuti River deutlich erhöht hat, und durch die beeindruckende Weite des Savuti Gebietes. Unzählige Vogel- und Tierarten, wie z.B. die sanften Riesen, Elefanten, Zebras oder auch Leoparden, lassen sich von der höhergelegenen Lodge aus bestens beobachten. Um ein noch besseres Panorama von der Landschaft zu erhalten, gibt es auf den Ghoha Hills einen Hochsitz, welcher sich binnen kürzester Zeit erreichen lässt. Auf den angebotenen Pirschfahrten mit Geländejeeps durch die atemberaubende Steppenlandschaft lassen sich die verschiedenen Wildtierarten aus nächster Nähe beobachten. Hierbei realisiert man die beeindruckende Weite der Steppe im Savuti Gebiet. Um einen ereignisreichen Tag in der Hitze Botswanas gebührend ausklingen zu lassen, bieten die Ghoha Hills einzigartige Schauplätze für Sternbeobachtungen, welche auch unter Anleitung durchgeführt werden können. Der Savuti River kann ebenfalls besichtigt werden, jedoch müssen hier längere Anfahrtszeiten in Kauf genommen werden, da sich die Lodge nicht direkt am Flusslauf befindet. Hierbei wird geraten, mindestens eine Tagestour zum Fluss zu buchen. Eine Tour mit Übernachtung ist jedoch empfehlenswerter.
Gesundheit und Sicherheit
Die Ghoha Hills Savuti Lodge befindet sich offiziell im Malaria Gebiet. Demnach empfehlen wir Ihnen dringend, vor dem Antritt der Reise nach Botswana eine Malariaprophylaxe durchzuführen.
Essen & und Trinken
Die angebotene Verpflegung in der Ghoha Hills Savuti Lodge ist Vollpension. Dies beinhaltet alle 3 Mahlzeiten, welche zusammen mit den anderen Gästen der Anlage im halboffenen Hauptgebäude oder aber auf der weitläufigen Veranda eingenommen werden. Egal für welchen Tisch Sie sich entscheiden werden, einen atemberaubenden Ausblick auf die Weite des Savuti Gebietes ist überall inklusive. Zusätzlich sind alle alkoholfreien und selektierte alkoholische Getränke, Premium- und Importmarken ausgeschlossen, im Grundpreis enthalten. Auch romantische Leckerbissen für ein persönliches Picknick in der Wildnis werden für Sie vom freundlichen Küchenpersonal kostenfrei zubereitet.
Gästezahl
26 Gäste in 11 Chalets (2 Familienchalets)
Anreise
Die Ghoha Hills Savuti Lodge kann bequem über eine regionale Landebahn im Chobe Nationalpark, dem Savuti Airstrip, erreicht werden. Hier beträgt die Transferzeit zur Anlage mit dem Jeep ca. 40min. Die Landebahn kann entweder von Kasane aus mit dem Flugzeug (25min) oder aber von Maun aus mit dem Flugzeug (40min) angeflogen werden. Für Direktfahrer eignet sich der Weg von Simbabwe zum Savuti River bzw. von Kasane aus am besten. Die Strecke von Kasane aus beträgt 120 Kilometer und nimmt zwischen 3 und 4 Stunden in Snspruch.
Betreiber
Ghoha Hills

Kontakt/Anfrage

preloader-image