Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma

Namibia-Tour Deluxe - Safari für Selbstfahrer

Diese vorgefertigte Selbstfahrerreise führt Sie zu zahlreichen Höhepunkten Namibias. Darunter die höchsten Dünen der Welt, kolonial angehauchte Küstenstädtchen, beeindruckende Berglandschaften und tierreiche Nationalparks, sowie die Möglichkeit, Geparden und Nashörner aus nächster Nähe zu sehen. 

Code NTTRSDL
Dauer 13 Tage / 12 Nächte
Beginn/Ende Windhoek / Windhoek
Highlights

Kalahari, die höchsten Dünen der Welt, Sossuvlei, Swakopmund, Nashörner im Damaraland, Etosha Nationalpark

Camps/Lodges Bagatelle Kalahari Game Ranch, Little Kulala Lodge, Desert Rhino Camp, Ongava Lodge, Onguma The Fort
Länder Namibia,
Reiseart Abenteuer-Safari, Selbstfahrer / Self-Drive,
Preis ab € 4.265,- p. P.

Reiseverlauf

TAG 1: Bagatelle Kalahari Game Ranch, Kalahari

1 Nacht, Abendessen und Frühstück

Ihr Reiseleiter empfängt Sie bei der Ankunft am Hosea Kutako (Windhoek International) Flughafen und übergibt Ihnen den Mietwagen und alle Unterlagen.

270 Kilometer von Windhoek entfernt liegt die Lodge, die sich der Pflege und dem Schutz von Geparden verschrieben hat, die nicht mehr in die Wildnis ausgesiedelt werden können. Von einer Aussichtsplattform aus können Sie die Geparden beim Spielen beobachten und haben zudem einen wunderbaren Ausblick auf ein natürliches Wasserloch. Bei der Gepardenfütterung haben Sie die Möglichkeit, den Wildtieren ganz nah zu kommen.

TAG 2 & 3: Little Kulala, Sossusvlei

2 Nächte, Vollpension

Inmitten der Namib Wüste im 21.000 Hektar großen privaten Kulala Wilderness Reservat liegt die luxuriöse Little Kulala Lodge. Einmaliger und unvergesslicher Blick auf die berühmten roten Sanddünen des Sossuvlei, die bis zu 380 Meter hoch sein können.

Entdeckungstouren zum Dünengebiet von Sossusvlei sowie Naturwanderungen und -fahrten im privaten Kulala Wilderness Reservat. Faszination der unglaublichen Artenvielfalt an Wildtieren und Vögeln. Ein absolutes Highlight ist eine Ballonfahrt über die weite Wüstenebene.

TAG 4 & 5: Swakopmund Luxury Suites, Swakopmund

2 Nächte, 2 x Übernachtung und Frühstück

Mitten im Herzen Swakopmunds gelegen, ist das Hotel der ideale Ausgangspunkt für zahlreiche Unternehmungen wie Safaris, Kulturbesuche oder einen Trip in die namibische Wüste.

Für das Frühstück bekommt man Voucher von umliegenden Bäckereien und Cafes. Es liegt direkt an der Waterfront, wo es diverse sehr gute Restaurants für Abends zu finden gibt.

TAG 6, 7 & 8: Desert Rhino Camp, Damaraland

3 Nächte, Vollpension

Wunderschönes Camp im felsigen Nordwesten innerhalb des privaten 450.000 Hektar großen Palmwag-Konzessionsgebiets.

In Zusammenarbeit mit der regierungsunabhängigen Naturschutzorganisation „Save the Rhino Trust“ wird hier großer Wert auf den Erhalt der seltenen Spitzmaulnashörnern gelegt, die Sie mit einem lokalen Fährtenführer bei einer Pirsch zu Fuß aufspüren können.

Das Desert Rhino Camp ist der ideale Ausgangspunkt für Ihre Erkundungstouren ins Damaraland.

Tag 9 & 10: Ongava Lodge, Etosha Nationalpark

2 Nächte, Vollpension

Die Lodge liegt mitten im Ongava Wildschutzgebiet, ideal für Vogelbeobachtungen. Es gibt ein Wasserloch direkt unterhalb der Lodge und eine atemberaubende Artenvielfalt an Wildtieren wie Antilopen, Steinböcke oder Giraffen.

Das Ongava Wildschutzgebiet ist eines der wenigen privaten Wildgebiete in Afrika, wo Sie die seltenen Spitz- und Breitmaulnashörnern beobachten können.

Natürlich werden Sie bei Ihrem Aufenthalt in Ongava auch einigen Löwen, Leoparden oder Hyänen begegnen.

Tag 11: Onguma The Fort, Etosha Nationalpark

1 Nacht, Abendessen und Frühstück

Onguma The Fort ist ein in Namibia einzigartiges Camp im Stile eines Forts aus der Kolonialzeit im privaten Onguma Reservat an der Grenze zum Etosha Nationalpark.

Für Pirschfahrten steht tagsüber der Etosha Nationalpark zur Verfügung, Abend- und Nachtpirschfahrten werden im privaten Onguma-Reservat durchgeführt. Die Guides der Lodge nehmen ihre Gäste mit auf sog. "interpretative Buschwanderungen", mit viel Information und technischer Unterstützung.

Tag 12: Epako Safari Lodge

1 Nacht, Vollpension

Tag 13: Ende der Reise

Nach einem ausgiebigen Frühstück fahren Sie zurück in die Hauptstadt Namibias und zum Hosea Kutako (Windhoek International) Flughafen, damit Sie ausreichend Zeit zur Rückgabe des Mietwagens und zum Einchecken für Ihren Rückflug haben.   

Hinweis: Die Auswahl der Aktivitäten in den Camps kann je nach Jahreszeit und Wetterverhältnissen unterschiedlich sein.

Preise & Termine

Code: NTTRSDL
Bitte geben Sie bei der Buchung dieser Safari den Code NTTRSDL an.

Reisezeit 2019 Je Person im Doppelzimmer in € Je Person im Einzelzimmer in €
10.01.-31.03.2019 4.265,- 6.005,-
01.04.-31.05.2019 4.609,- 6.455,-
01.06.-31.10.2019 6.235,- 8.589,-

Im Preis enthalten: 

  • Aktivitäten, laut Reiseverlauf
  • Unterkunft laut Reiseverlauf im Doppelzimmer
  • Verpflegung wie im Reiseverlauf aufgeführt
  • Bettensteuer, Tourismusabgaben und enthaltene Umsatzsteuer
  • Mietwagen (Toyota DoubleCab 4x4 oder ähnlich), inkl. Versicherung, Steuer und Gebühren

Nicht enthalten: 

  • Ausgaben persönlicher Art, z.B. Wäschedienst, Telefongebühr, Trinkgelder, Souvenirs und ähnliches
  • zusätzliche Mahlzeiten
  • zusätzliche Aktivitäten
  • Getränke, die nicht im Reiseplan aufgeführt sind
  • eventuelle Visagebühren bzw. neue Steuern, die noch nicht feststehen
  • Reiseversicherungen

Gut zu wissen ...

  • Fahrer und eingetragene Beifahrer müssen im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sein. Der Führerschein muss auf Englisch ausgestellt sein oder ein internationaler Führerschein sein.
  • Alle Visaformalitäten müssen erfüllt sein und obliegen dem Reisenden.
  • Alle Reisenden müssen eine gültige Reise-, Gepäck-, Reiserücktransport- und Krankenversicherung haben.
  • Die Reisepässe müssen für mindestens 6 Monate nach Reiseantritt gültig sein und mindestens 3 freie Seiten für Visaeinträge haben.
  • Änderungen im Reiseverlauf sowie Änderungen im Reisebeginn und -ende bleiben dem Veranstalter vor Ort vorbehalten.

Wichtige Hinweise

Versicherungsschutz
Jeder Reiseteilnehmer muss über eine gültige Reisekrankenversicherung inklusive Reiserücktransportversicherung verfügen. Ihre Versicherungsdaten werden im Rahmen der Reisevorbereitung von uns bei Ihnen abgefragt. Weiter empfehlen wir nachdrücklich den Abschluss mindestens einer Reiserücktritt- und Reiseabbruchversicherung. Falls Sie wünschen, können Sie diese Versicherungen auch über uns abschließen.

Preisänderungsvorbehalt vor Vertragsschluss
Die auf dieser Website angegebenen Preise sind für den Reiseveranstalter bindend. Der Reiseveranstalter behält sich jedoch ausdrücklich vor, vor Vertragsschluss eine Änderung des Reisepreises insbesondere aus folgenden Gründen zu erklären, über die der Kunde vor der Buchung selbstverständlich informiert wird:

Eine entsprechende Anpassung des auf der Website angegebenen Preises ist im Falle der Erhöhung der Beförderungskosten, der Abgaben für bestimmte Leistungen wie Hafen- oder Flughafengebühren, Nationalparkgebühren oder einer Änderung der für die betreffende Reise geltenden Wechselkurse nach Veröffentlichung der Preise auf der Website zulässig.

Eine Preisanpassung ist außerdem zulässig, wenn die vom Kunden gewünschte und auf der Website angebotene Pauschalreise nur durch den Einkauf zusätzlicher touristischer Leistungen (Kontingente) nach Veröffentlichung auf der Website verfügbar ist.

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden
Rechtsverbindliche Buchungsgrundlage sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a des Bürgerlichen Gesetzbuchs.

Landkarte

Kontakt/Anfrage