Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma

Steckbrief

Name
Amakoro Songa Lodge
Komfort
Gehoben, 4 Sterne
Max. Gästezahl
14 Gäste in 6 unterschiedlich großen Zimmern
Highlights
Die Amakoro Songa Lodge ist ein Boutique Hotel gelegen in landwirtschaftlich genutzter Gegend südlich des Volcanoes National Park.
Zentrale Einrichtungen
Im Innenbereich der Lodge gibt es eine gemütliche Sitzecke mit Polstermöbeln und einem offenen Kamin. Vom Speisedeck des Restaurants hat man eine schöne Aussicht auf das Bergpanorama des Nationalparks sowie den gepflegten, weitläufigen Garten der Lodge.
Gäste­unterkünfte
Die Zimmer sind individuell mit rustikalen Möbeln aus Naturholz und ethnischer Dekoration eingerichtet. Außer Bett und Nachttischen hat jedes Zimmer eine Sitzecke, ein privates Bad mit Waschbecken und Badewanne sowie eine private Terrasse mit Blick in den Garten und auf die Vulkanlandschaft des nahegelegenen Nationalparks.
Essen & Trinken
Kontinentale Küche, die im Restaurant, auf der Terrasse oder im Garten serviert wird. Das Frühstück ist inklusive. Im Hauptgebäude gibt es eine Bar. Neben dem Angebot im Restaurant steht auch BBQ und und Room Service zur Verfügung.
Safaris & Aktivitäten
Im 13.000 ha großen Volcanoes National Park gibt es mehrere Aktivitäten zur Auswahl. Die mit Abstand bedeutendste ist das Gorilla Tracking. Es folgen die Beobachtung von Goldmeerkatzen, Trekking im Gebiet der Vulkane auf der Suche nach anderen Wildtieren und Vögeln.
Tiere
Im Volcanoes National Park kann man Berggorillas und „Golden Monkeys“ oder auch Goldmeerkatzen, Waldelefanten und diverse einheimische Vogelarten beobachten.
Lage
Die Lodge befindet sich im Distrikt Musanze in der Kinigi Provinz nordwestlich der Hauptstadt Kigali und in unmittelbarer Nähe zum Volcanoes National Park. Die Lodge ist umgeben von landwirtschaftlich genutzten Flächen. Die kürzeste Entfernung zum Virunga National Park beträgt ca. 1km. Bis zu den Volcanoes National Park Headquarters , wo die Gorilla Tracks beginnen, sind es ebenfalls 1km oder 5 Minuten. Die Lodge selbst liegt inmitten eines Gartens mit Beeten und Rasenflächen.
Klima & beste Reisezeit
Das Klima ist durch die Höhenlage auf 2270m gemäßigt. Tagestemperaturen variieren gering zwischen 15 und 28 °C. Die besten Reisezeiten im Volcanoes National Park sind dementsprechend in der Trockenzeit im Juni bis September und Dezember bis Januar, doch die Reisen während der Regenzeit bieten auch ein vielfältiges Erlebnis.
Anreise
Flug nach Flughafen Gisenyi und von dort Bodentransfer von ca. 46 km zur Lodge. Alternativ: Flug nach Flughafen Kigali von dort Bodentransfer von ca. 83 km oder 2,5h. Kostenlose Parkplätze stehen ohne Reservierung zur Verfügung.
Kinder
Die Lodge heißt Kinder jeden Alters willkommen. Es gibt für Kinder einen Spielplatz. Dennoch ist zu beachten, dass Aktivitäten wie Gorilla Trekking erst ab einem Mindestalter von 15 J. möglich sind.
Gesundheit
Gelbfieberimpfung notwendig, Malariaprophylaxe empfohlen, ebenso ist guter Sonnenschutz (Kopfbedeckung, helle Kleidung, Sonnenbrille und Sonnenschutzlotion) angeraten.
Nachhaltigkeit
Amakoro Songa Africa und seien Geschäftsführerin Rosette Rugamba bemühen sich, den lokalen Communities zu helfen, die natürlichen Ressourcen zu schützen und den nachhaltigen Tourismus Ruandas zu fördern. Das Resort wurde mit der neuesten energieeffizienten Technologie gebaut und wird auf nachhaltige Weise betrieben.

Landkarte

Detailinformationen

Highlights
Die Amakoro Songa Lodge liegt in unmittelbarer Nähe zum Startpunkt der Gorilla Tracks am Volcanoes National Park. In authentischer Atmosphäre genießen die Gäste Ruhe, gute Küche und den Blick auf die Vulkanlandschaft des Nationalparks. Die Amakoro Songa Lodge wurde in nachhaltiger Bauweise errichtet und wird unter ökologischen Leitlinien geführt. Das freundliche mehrsprachige Personal hilft bei allen Anliegen. Gäste jeden Altes sind willkommen, jedoch bitte beachten: Gorilla Tracking ist erst ab 15 Jahren möglich.
Zentrale Einrichtungen
Die Lodge ist in authentisch Stil rustikal und mit natürlichen Materialien eingerichtet. Im zentralen Bereich finden Sie die Rezeption und eine gemütliche Sitzecke mit offenem Kamin. Die Gästezimmer sind über den gepflegten, liebevoll bepflanzten Garten erreichbar. An der Feuerstelle können Sie in gemütlichen Sitzmöbeln draußen relaxen und den Tag bei einem Drink in Ruhe oder einem Plausch mit den anderen Gästen ausklingen lassen. Wlan ist verfügbar.
Gästeunterkünfte
Die Zimmer sind in individuellen Gebäuden auf dem Gelände der Lodge verteilt und über den Garten zugänglich. Jedes der 6 Gästezimmer hat einen Wohnbereich, ein privates Bad mit fließendem warmem Wasser, Waschbecken und Badewanne und eine Terrasse mit Blick in den Garten und auf die Vulkanlandschaft des Nationalparks. Die Zimmer sind mit Naturholzmöbeln eingerichtet. Jedes Zimmer hat einen TIsch mit Stühlen und SItzgelegenheiten auf der Terrasse.
Essen & Trinken
Die Lodge bietet kontinentale Küche, die im Restaurant oder auf der Terrasse serviert wird. Sie können ebenfalls im Garten unter dem Schutz von Sonnensegeln ihre Mahlzeiten einnehmen. Die Abendmahlzeiten in privatem Rahmen serviert, dabei sorgen Kerzen- oder Laternenlicht für eine stilvolle Atmosphäre. Für Getränke oder Snacks besuchen Sie die Bar, oder lassen genießen SIe den Sternenhimmel mit einem Drink an der Feuerstelle im Garten.
Safaris & Aktivitäten
Die Hauptattraktion in dieser Region ist das Gorilla Tracking im Volcanoes National Park. Die Touren werden in kleinen Gruppen angeboten, begleitet von einem professionellen Guide. Ebenfalls können Sie Golden Monkeys besuchen sowie weiterer Wildtiere (Büffel, Bushbucks, Elefanten) beobachten oder auch zahlreiche Vogelarten sehen. Besteigungen der Vulkane sind ebenso möglich wie ein Ausflug zu den Zwillingsseen, dem Heiligen Wald oder den Musanze Caves. Die einheimische Kultur und den Alltag in Ruanda können Sie bei einem Besuch im Städtchen Musanze kennenlernen, entweder zu Fuss oder mit einem der Fahrräder der Lodge. Tips und Informationen zu weiteren Aktivitäten gibt Ihnen das Personal in der Lodge, ebenso können Sie dort Spa oder Massage buchen.
Tiere
Der Hauptanziehungspunkt des Vocanoes National Parks sind zweifellos die einzigartigen Gorilla Tracks, bei denen eine limitierte Anzahl von Gästen eine Gruppe von Gorillas besucht und für einige Zeit hautnah miterlebt. Weitere Tiere im Nationalpark sind Golden Monkeys, Tüpfelhyänen, Büffel, Elefanten, Bushbucks, Fledermäuse, Chamäleons und mehr als 150 verschiedene Vogelarten.
Gesundheit
Eine aktuell gültige Gelbfieberimpfung ist Bedingung für die Einreise nach Ruanda. Der Vulcanoes National Park ist Malariagebiet, daher raten wir zur Malariaprophylaxe. Auch wenn die Tagestemperaturen zwischen 15 und 28 Grad liegen, befindet sich Ruanda in der Nähe des Äquators und hat entsprechend hohe Sonneneinstrahlung. Daher ist ein ausreichender Sonnenschutz wichtig, damit Sie Ihre Reise genießen können: Kopfbedeckung, helle Kleidung, eine gute Sonnenbrille und eine Sonnenschutzlotion mit hohem Lichtschutzfaktor. Denken SIe daran, genug zu trinken und an Schutz vor Insekten.
Besitzer/Betreiber
Songa Africa

Kontakt/Anfrage

preloader-image