Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma

Steckbrief

Name
Serian Nkorombo
Komfort
Authentisch, 3 Sterne
Max. Gästezahl
Max. 10 Gäste in 5 Zelten
Auszeichnungen
2015 Best Safari Guide & Guiding Team in Africa
Highlights
Safaris mit privaten Safari-Fahrzeugen mit Guide & Tracker Team, ein einzigartiger Service, der dem Gast bestmögliche Safari-Erlebnisse garantiert und spezielle Interessen respektiert. Im Serian Nkorombo Camp dreht sich alles um hochwertige Safaris für Aficionados und Fotografen. Die Lage direkt am Mara Fluss und die Chance die Big 5 zu sehen tragen dazu bei, dieses Camp unter die Top-Safari-Camps zu zählen.
Zentrale Einrichtungen
Im Zentrum des kleinen, intimen Serian Nkorombo Camps steht das langgezogene Hauptzelt aus hellbeigem Kanvas mit durchsichtigem Gazé als Seitenwände. Unter dem weitgespannten Dach befinden sich eine Lounge mit tiefen Sesseln und Couches zum Entspannen ein Bar-Bereich und im Anschluss das schicke Restaurant dessen gemeinsame Tafel ein Kronleuchter und Safari-Bilder schmücken; gewebte, bunte Teppiche schaffen eine heimelige, gemütliche Atmosphäre. Auf der davorliegenden, überdachten Veranda stehen Bänke, mit direktem Blick auf Augenhöhe über den Mara River, Hängematten und Sitzkissen entlang des Flusses laden zur Siesta zwischen Safaris ein. Die Feuerstelle liegt nur wenige Meter von Fluss entfernt und verspricht herrliche Tierbeobachtungen. Solarstrom liefert die Energie zum Laden der Geräte, mobile Telefonie funktioniert gut, kein WLAN im Camp.
Gäste­unterkünfte
Kleine, authentische Safari-Zelte aus hellem Kanvas schmiegen sich unter das Wäldchen entlang des Mara Rivers. Sie sind ebenerdig, mit Zeltplan bespanntem Boden, der mit Webteppichen belegt ist. Ein weites Dachzelt zieht sich über den gesamten Wohnbereich und überdacht auch die mit Director-Chairs möblierte, an den Seiten geschützte Veranda. Gitternetze an den Seiten und an der Front sorgen für Leichtigkeit und guten Ausblick im anschließenden Innenbereich. Das freistehende Eisenbett mit Bettwäsche aus natürlicher Baumwolle wird von Nachttischen mit Solarlampen flankiert, davor eine Ablage für das Gepäck und ein Stuhl. Das Bad ist vom Schlafbereich mit einer Kanvaswand abgetrennt, Toilette und Dusche, die jederzeit von einem Askari mit warmem Wasser gefüllt wird, liegen erhöht auf einer hölzernen Plattform und sind optisch vom Waschtisch daneben mit Kanvas getrennt. Die Möbel sind einfach und praktisch. Das Laden der Geräte ist auch im Zelt möglich. Bademäntel und Wäscheservice sind inklusive.
Essen & Trinken
Die Serian Camps sind berühmt für ihre gute Küche aus frischen, lokalen Zutaten. Zum Frühstück gibt’s Cerealien, Joghurt und Früchte, zum Mittagessen wartet ein Büffet mit Suppen, Salaten, Auschnitten, Pastas und Quiches auf. Das Highlight des Tages ist das gemeinsame Abendessen ‚en famille‘ mit einem dreigängigen, servierten Menü und interessanten Geschichten vom Tag in der Wildnis. Das Grillfleisch stammt meist aus der Nilpferd-Skulptur, die als BBQ dient. Alle Getränke sind inklusive, Champagner und Markensprituosen können vorbestellt oder einfach mitgebracht werden.
Safaris & Aktivitäten
Die speziell umgebauten Landcruiser des Camps sind nach allen Seiten offen, das Dach kann zum Schutz vor Sonne und Regen mit Kanvas zugerollt werden. Jeder Gast oder Gästegruppe des Serian Nkorombo Camps geht mit seinem privaten Fahrzeug, Guide und Tracker auf Safari, ein exklusiver Service, der es möglich macht ganz auf die Wünsche und Interessen des Gastes einzugehen. Safaris am Morgen, Nachmittag und nachts. Fuß-Safaris möglich, selbst Flycamps werden angeboten. Die Guides des Camps sind speziell auf Safari-Fotografie ausgebildet. Auf Wunsch auch Bush-Picknicks. Optional: Ballon-Safaris.
Tiere
Big 5, dank eines spezifischen Salzvorkommens in allernächster Nähe des Camps ist die Chance Spitzmaulnashörner zu sehen sehr hoch. Alle Großkatzen schätzen die Nähe zum Fluss und zur Migration als verlässliche Futterquelle. Durch das umliegenden Grasland, das mit Akazienwäldern durchsetzt ist, ziehen große Herden Elefanten, Büffel, Giraffen und Antilopen verschiedenster Arten. Der vor dem Camp liegende Mara River sorgt für sehr gute Bebobachtungen von Krokodilen und Nilpferd-Familien. Reges Vogelleben entlang des Uferbereichs.
Lage
Das Serian Nkorombo Camp liegt im Masai Mara Nationalpark, direkt am Mara Fluss, südlich des Zusammenflusses von Mara und Talek Rivers, dort wo die Große Migration das Wasser überquert. Top-Location von Juli bis Oktober, um die Dramatik der Migration mitzuerleben. Das Camp schmiegt sich unscheinbar unter die Bäume entlang des Ufers, alle Zelte genießen direkten Blick aufs Wasser.
Klima & beste Reisezeit
Das Camp ist ganzjährig geöffnet, zu allen Jahreszeiten zeigt sich die Masai Mara hier in einer anderen, interessanten Perspektive, anhängig von Regenfällen und Temperatur variieren die Safari Erlebnisse. Die Hochzeit ist sicherlich von Juli – Oktober, wenn die großen Herden der Migration hier durchziehen.
Anreise
Das Serian Nkorombo Camp kann von Nairobi-Wilson Airport und anderen Safari-Airstrips im Lande per Charter und Linie angeflogen werden. Musiara Airstrip liegt nur 10 km, oder 30 Minuten Fahrtzeit vom Camp entfernt.
Kinder
Kinder jeden Alters sind willkommen, empfohlen ist allerdings ein Mindestalter von ca 10 Jahren, weil das Camp nicht umzäunt ist, lediglich von Askaris vor Wildtieren geschützt wird.
Gesundheit
Grundsätzlich Malariagebiet, doch dank der Höhenlage unwahrscheinlich, Insekten wie Tsetse und Mücken scheuen diese hochgelegenen Gebiete.
Nachhaltigkeit
Geringer ökologischer Fußabdruck dank einfacher Konstruktion des Camps, das beinahe wie ein mobiles Camp wirkt. Exzellente Bedingungen für die lokalen Guides, die vom Camp Eigentümer ausgebildet und gefördert werden.
Betreiber
Alex Walker's Serian

Landkarte

Detailinformationen

Besitzer/Betreiber
Alex Walker

Kontakt/Anfrage

preloader-image