Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma

Steckbrief

Name
Notten's Bush Camp
Komfort
Komfortabel, 4 Sterne
Max. Gästezahl
Max. 23 Gäste in 2 Familiensuiten, 1 Tripleroom und 6 Suiten
Highlights
Eine charmante einfache Lodge, in unprätentiösen, gediegenem Stil. Im Gegensatz zu den meisten Lodges in Sabi Sands befindet sich Notten's in Familienbesitz und Betrieb.
Zentrale Einrichtungen
Eingeschossige Hauptlodge auf Holzplattform in Bungalowbausweise. Große Lounge mit zahlreichen Sofagruppen, Kamin und Bar, mit Speisesaal, begehbaren Weinkeller, Veranda, Boma, Bibliothek, 2 Pools mit Gartenlauben und Sonnendeck, einer 20m, der andere kleiner und mit kleinem Natursteinwasserfall. Das Interieur der Hauptlodge maßgeblich durch helle Farbtöne, Afrikadekor und schlichtes Holzmobiliar geprägt.
Gäste­unterkünfte
6 Suite für je 2 Personen, 1 Suite für 3 Gäste, 2 Familiensuiten für 2 Erwachsene und 2 Kinder. Alles einzeln stehende Chalets und sehr unterschiedlichen Stil: kapholländischer-landhausstil, schlicht-kolonial, Out-of-Africa-Stil; jeweils mit Doppelbetten, Sofas, Nachttisch, Schrank, Deckenventilator, teilw. Moskitonetze, en-suite Bädern, mit Badewanne und Dusche, teilw. Außenbadewanne und Außendusche; 2 Waschbecken, Toilettenartikel, Handtücher, Fön; Zimmer in meist hellen Tönen gehalten; kleine Veranda mit Liegen.
Essen & Trinken
Herzhaft und hausgemacht, traditionelle und internationale Küche, Communal Dining im Speisesaal, auf der Veranda oder in der Boma. Morgenkaffee, Kaffee- und Sundownerstopp auf Pirschfahrt, Brunch, Dinner, große Weinauswahl. Alle Diäten werden berücksichtigt, bitte anmelden.
Safaris & Aktivitäten
2 Pirschfahrten pro Übernachtung im offenen Pirschfahrzeug mit max. 9 Gästen. Optional geführte Buschwanderungen. Offroading ist möglich.
Tiere
Big Five: Löwe, Nashorn, Afrikanischer Schwarzbüffel, Elefant, hervorragende Leopardendichte; zahlreiche Antilopenarten, Giraffen, Zebras, Hyänen, Schakale, Gnus, etc. Weiterhin Zahlreiche Vogel- und Reptilienarten.
Lage
Im östlichen Landesteil nahe der Grenze zu Mosambik im Lowveldt; hier im westlichen Teil des Krügers im Sabi Sands Private Game Reserve; das Nottens Bush Camp liegt hier wiederum im südlichen Sektor, nahe Shaw Gate, mit flachem Buschland; in flussnähe ist das Gelände zerschnitten und mit dichtem Busch- und Baumbewuchs. Das Camp selber liegt in einer dichten Baumgruppe.
Klima & beste Reisezeit
Ganzjährig gutes Game Viewing möglich. Top Reisezeit von Juli bis Oktober, dann kalt und trocken; Vegetationsstand eher niedrig; November bis März heiß und feucht mit v.a. Gewitterstürmen am Nachmittag; April bis Juni abkühlend und trockener.
Anreise
Per Linienflug über Johannesburg oder Kapstadt entweder nach Mpumalanga (MQP) oder Skukuza (SZK), gefolgt von ca. 2-3 Stunden Straßentransfer; alternativ von dort im Liniencharter in ca. 20 Minuten zum MalaMala Airstrip und von dort kurze Autofahrt; alternativ per Selfdrive von Johannesburg mit einer Übernachtung en route durch das Shaw Gate Notten's Bush Camp. 4x4 ist nicht notwendig.
Gesundheit
Per Linienflug über Johannesburg oder Kapstadt entweder nach Mpumalanga (MQP) oder Skukuza (SZK), gefolgt von ca. 2-3 Stunden Straßentransfer; alternativ von dort im Liniencharter in ca. 20 Minuten zum Ulusaba Airstrip und von dort kurzer Autofahrt; alternativ direkt von OR Tambo im Scheduled Charter nach Ulusaba (ULX), oder per Selfdrive von Johannesburg mit einer Übernachtung en route durch das Newington Gate zur Savanna Lodge. 4x4 ist nicht notwendig.
Nachhaltigkeit
Nichts bekannt.

Landkarte

Detailinformationen

Besitzer/Betreiber
Familie Nottens

Kontakt/Anfrage

preloader-image