Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma

Steckbrief

Name
North Island
Komfort
Luxuriös, 5 Sterne
Max. Gästezahl
22 Gäste in 11 Villen
Highlights
Eine der schönsten Inseln der Welt, für viele das schönste Strandziel überhaupt. Alle Gebäude wurden von namhaften Architekten geplant und individuell designt. Üppige tropische Vegetation, warmes, klares Wasser, das längste Korallenriff der Welt: ein Strand- und Tauchparadies das weltweit seine Gleichen sucht!
Zentrale Einrichtungen
Spektakulärer tropischer Rückzugsort mit einzigartiger Atmosphäre in der unberührten Natur der Seychellen. Die wahrscheinlich exklusivste Unterkunft im indischen Ozean, vielleicht sogar der schönste Strand der Welt. Alle Gebäude von namhaften Architekten individuell aus lokalen Materialien gestaltet. Main Area mit Lounge, Speisesaal, Bibliothek, Forschungszentrum, Swimming Pool und Weinkeller. Auf der Insel verteilt Spa, Fitnesscenter, Tauch-Center, Sunset Bar und Restaurant. Stromerzeugung per Generator, Internet in der Bibliothek.
Gäste­unterkünfte
11 geräumige, Gästevillen direkt am Strand, jede mit zusätzlichem Zimmer, je nach Anforderung Zweitschlafzimmer, Lounge oder Herrenzimmer. Ausstattung: Master-Schlafzimmer mit En-Suite-Badezimmer, Wohn-, Esszimmer, Kleinküche, Satellitenfernsehen, CD/DVD, Internet. Außerdem Island Buggy, Außendusche, Schwimmbecken, Außenschlafplatz, Sonnendeck und private Terrasse. Klimaanlage, Ventilatoren, Raumpfleger und Wäscheservice inklusive, auf Anfrage behindertengerecht.
Essen & Trinken
Vollpension. Exzellente Küche mit kreolischen, afrikanischen, französischen und asiatischen Einflüssen. Täglich wechselnde Speisekarte mit der ausdrücklichen Empfehlung, auch individuelle Wünsche auszusprechen. Jeder erfüllbare Wunsch wird auch erfüllt! Sie speisen wo und wann Sie wollen, alle Getränke sind inklusive, es gibt allerdings noch eine zusätzliche Reserve List mit kostenpflichtigen Weinen.
Safaris & Aktivitäten
Wanderungen (geführt/ohne Guide), Mountain Bike, Island Buggy, Sport, Schnorcheln (Masken und Flossen sind im Tauchcenter erhältlich), Tauchen (Anfänger und Fortgeschrittene), Fischen, Fliegenfischen, Boots-, und Kajakfahrten, Bodyboarding, Inselhopping, Birding, Beobachtung der Schildkröten bei der Eiablage, Swimming Pool, Strandpicknick, lesen, Spa-Anwendungen und Massagen gegen Gebühr.
Tiere
Wasser: Gefleckter Adlerrochen, Stechrochen, Weißspitzen-Riffhai, Indopazifischer Ammenhai (saisonal), Großer Barrakuda, Wahoo, Walhai, Fächerfisch, Papageifische, Makrelen und Thunfische, Suppenschildkröte, Echte Karettschildkröte, harte und weiche Korallen (Tote Meerhand, Acropora, u. a.), Schwämme, Nacktkiemer. Luft und Land: Seychellen-Flughund (endemisch), Riesenschildkröten, Taggeckos, Chinadommel, Sturmtaucher, Regenbrachvogel, Steinwälzer, Kiebitzregenpfeifer, Kuhreiher, Weißschwanz-Tropikvogel, sowie die endemischen Arten: Seychellenfalke, -Nektarvogel, -Salangane, Paradies-Fruchttaube, Mahé-Brillenvogel, Außerdem gibt es auf der Insel über 200 Pflanzenarten in 16 verschiedenen Habitatzonen, die eine Heimat für eine große Anzahl endemischer Invertebraten und Reptilien darstellen.
Lage
North Island (Ile du Nord) ist eine der inneren Inseln der Seychellen, ca. 30 km von der Hauptinsel Mahé entfernt.
Anreise
Ca. 25-30 Minuten per Helikopter vom Mahé Airport. Alternativ kann Anreise per Boot.
Kinder
Kinder sind auf North Island herzlich willkommen, es gibt sehr attraktive Preisreduzierungen.
Nachhaltigkeit
Wilderness Safaris hat auf North Island das Arche Noah Projekt ins Leben gerufen, dessen Ziel die Erhaltung und ökologisch sensitive Nutzung der natürlichen Ressourcen ist. Lebensräume werden wiederaufbereitet und gefährdete Arten der Flora und Fauna der Seychellen wiedereingeführt. North Island wird/ist wieder das Inselparadies, das es einst war.
Betreiber
Wilderness Safaris

Landkarte

Detailinformationen

Beschreibung
Eine der schönsten Inseln der Welt, für viele als das schönste Strandziel überhaupt. Alle Gebäude wurden von namhaften Architekten geplant und individuell designt. Üppige tropische Vegetation, warmes, klares Wasser, das längste Korallenriff der Welt: Ein Strand- und Tauchparadies, das weltweit seinesgleichen sucht!
Highlights
North Island ist eine der schönsten Inseln der Welt, und wird von vielen als das schönste Strandziel überhaupt bezeichnet. Alle Gebäude wurden von namhaften Architekten geplant, individuell designt und von Hand errichtet. Reiner Luxus verbindet sich hier mit der Schönheit der Natur: Üppige tropische Vegetation, warmes, klares Wasser und ein Teil des längsten Korallenriffs der Welt erschaffen ein Strand- und Tauchparadies das weltweit seine Gleichen sucht.
Zentrale Einrichtungen
North Island ist ein spektakulärer tropischer Rückzugsort, der sich perfekt in die einzigartige Atmosphäre und unberührte Natur der Seychellen einfügt. Wir präsentieren Ihnen die derzeit wahrscheinlich exklusivste Unterkunft im indischen Ozean, vielleicht sogar den schönsten und luxuriösesten Strandurlaubsort der Welt. Alle Gebäude sind architektonische Highlights, jedes von namhaften Architekten individuell gestaltet und aus den lokalen Materialien Stein, Holz und Stroh gefertigt. Die Main Area bietet eine Lounge, einen Speisesaal und die umfangreiche North Island Library mit Forschungszentrum, Swimming Pool, sowie einen exquisiten Weinkeller. Auf der Insel verteilt befinden sich ein Spa, ein klimatisiertes Fitnesscenter, ein Tauch-Center von Weltformat für Anfänger und Fortgeschrittene, außerdem die Sunset Bar und das Restaurant, beide direkt am Wasser. Strandliegen mit Sonnenschirmen stehen selbstverständlich für Sie bereit. Die Stromerzeugung per Generator, freies Internet ist in der Bibliothek verfügbar.
Unterkunft
Als Gäste bewohnen Sie eine von elf geräumigen, „handgemachten“ Villen (je 450 m²) direkt am Strand. Die Einrichtung ist elegant, aber bescheiden – der wahre Luxus ist die Großzügigkeit, die Lage direkt am Wasser und die makellose tropische Natur! Jede Villa verfügt über ein zusätzliches Zimmer, das je nach Anforderung als Zweitschlafzimmer für Familien mit Kindern, als Lounge oder als Herrenzimmer verwendet werden kann. Ihr persönliches Reich ist ausgestattet mit einem Master-Schlafzimmer mit Doppelbett und En-Suite-Badezimmer (Wanne und Dusche), Wohn- und Esszimmer, Kleinküche, Satellitenfernsehen, CD/DVD und Internet. Des Weiteren verfügt jedes Chalet über einen Island Buggy, mit dem Sie die Insel auf eigene Faust unsicher machen können. Ein privates Sonnendeck direkt am Wasser, Außendusche, ein kleines Schwimmbecken, ein überdachter Außenschlafplatz und eine private Terrasse sind ebenso Standard wie die individuelle Einrichtung mit edlen Kunstgegenständen. Jedes Chalet mit Meerblick, Klimaanlage und Ventilatoren und Raumpfleger, Wäscheservice inklusive. Auf Anfrage behindertengerecht.
Safaris & Aktivitäten
Hier erleben Sie alles, was ein Strandparadies mit kristallklarem Wasser in atemberaubender tropischer Natur zu bieten hat. Erkunden Sie die Insel bei Wanderungen (geführt oder auf eigene Faust), beim Mountain Biking oder Fahrten mit dem eigenen Island Buggy, entspannen Sie sich beim Lesen, am Swimming Pool oder beim Strandpicknick. Wer sportliche Betätigung sucht, kann sich im klimatisierten Gym auspowern oder die Unterwassertierwelt beim Schnorcheln (Masken und Flossen sind im Tauchcenter erhältlich) oder Scuba-Diving kennenlernen. Die Guides des Tauchzentrums sind alle sowohl Tauch- als auch Unterwasserexperten und bieten Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene an. Weitere Aktivitäten: Fischen, Fliegenfischen (Anfängerequipment wird gestellt), Boots-, und Kajakfahrten, Bodyboarding, Inselhopping, Birding, Beobachtung der Schildkröten bei der Eiablage am Strand (saisonal). Spa-Anwendungen und Massagen gegen Gebühr.
Gesundheit und Sicherheit
Das gesamte Personal besitzt eine Erste-Hilfe-Ausbildung, der nächste Arzt befindet sich auf Mahé Island (25-30 Minuten per Helikopter).
Essen & und Trinken
Vollpension. Die exzellente Küche auf North Island verbindet kreolische, afrikanische, französische und sogar asiatische Elemente. Obwohl es eine täglich wechselnde Speisekarte gibt, ist diese eher Inspiration als starre Vorgabe: beinahe alles wird auf Bestellung individuell und frisch zubereitet – Sie essen buchstäblich was und wann Sie wollen! Drinks und leichte Snacks erhalten Sie an der Sunset Bar, die Getränke sind inklusive, außer die Weine auf der Reserve-List, die zusätzliche kosten. Allerdings lassen schon die regulären Weine keine Wünsche offen!
Gästezahl
22 Gäste in 11 Villen
Anreise
Vom Mahé Airport sind Sie in ca. 25-30 Minuten mit dem Helikopter auf North Island. Alternativ kann auch eine Anreise per Boot arrangiert werden.
Betreiber
Wilderness Safaris

Kontakt/Anfrage

preloader-image