Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma

Steckbrief

Name
Nimali Mara Camp
Komfort
Komfortabel, 4 Sterne
Max. Gästezahl
Max. 20 Gäste in 10 Zelten
Highlights
Ein kleines, sehr intimes Camp in unmittelbarer Nähe zum Mara River. Ein Besonderheit ist die Entlegenheit zu den anderen Camps und größeren Touristenströmen. Die Eröffnung ist Ende Juni 2019!
Zentrale Einrichtungen
Zentrales Lodgezelt mit Lounge- und Speisebereich, Pool und WiFi. Spa. Wäscheservice. Weitere Details folgen.
Gäste­unterkünfte
10 luxuriöuse Zelt-Suiten auf hölzernen Plattformen, mit großer Veranda und Feuerstelle. 2 Family Suiten sind mit privatem Plunge Pool ausgestattet. Standardmässig erwartet Sie eine große Glasfassage, seitliche Wände und Dach aus Canvas. Im Hauptraum befindet sich ein king-size Bett unter Moskitonetz, Extrabetten auf Anfrage, ein Sofa, Steh- und Nachtischlamen, ein Schreibtisch mit Stuhl. Das Bad ist en-suite mit Badewanne und 2 Indoorduschen, Waschbecken und einer separaten Toilette. handtücher, Bademäntel und Fön vorhanden. 24 Stunden warwasser, Safe, Taschenlampen und Funkverbindung zur Hauptlodge. Strom mit 220 Volt und Lademöglichkeit für Akkus. Ventilator vorhanden.
Essen & Trinken
Frühstück, Mittag und Abendessen. Zudem Early Morning Coffee, Coffee udn Sundowner Stopp auf Pirschfahrten. Private Dinner möglich. Buschlunch und Buschdinner.
Safaris & Aktivitäten
2 Pirschfahrten pro Übernachtung, vormittags und nachmittags im offenen Safari Fahrzeug, max. 6 Gäste pro Fahrzeug. Geführte Buschwanderungen. Optional mit Zusatzkosten: Champagner Buschfrühstück, Ballonsafaris. Spa-
Tiere
Big Five: Löwen, Leoparden, Nashörner, Elefanten und afrikanischer Büffel. Besonders Gnus und Zebras während der Big Migration. Geparden, Hyänen, verschiedene Antilopenarten, Krkodile, Nilpferde, zahlreiche weitere Säugetier und Vogelarten.
Lage
Nördliche Serengati in Tansania nahe der Landesgrenze zu Kenia. Der Marariver ist ca. 30 Minuten Fahrt entfernt. Die Vegetation ist geprägt von hügeliger Baumsavanne, Gräsern und Langgräsern sowie Galeriewäldern nahe den Flüssen. Der Mara und Grumeti sind die primären Wasserquellen der Gegend und unterscheiden sie von der südlichen Serengeti. Dominierend ist die Savanne, markant einige große Felsformationen, sog. Kopjes.
Klima & beste Reisezeit
Min. 13 bis max. 29 Grad Celsius. Beste Reisezeit ist Juli bis September, wenn die Big Migration vorbeizieht. Dann trocken und angenehmes Klima. Ansonsten ganzjährig tolle Erlebnisse und Tiersichtungen ohne die Big Migration und Touristenströme, mit Ausnahme April und Mai, wenn das Camp wegen der Regenzeit geschlossen ist.
Anreise
Per Fahrzeug von Arusha binnen ca. 12 Stunden. Standard ist per Kleinflugzeug in ca. 2,5 Stunden von Arusha National zum kogatende Airstrip und von dort Abholung mit dem Fahrzeug und ca. 35 Minuten Fahrt.
Kinder
Kinder allen Alters sind willkommen, auf Verantwortung der Eltern. Das Camp ist nicht umzäunt, es gibt keinen Kinderservice oder Betreuungsprogramm. Kinder nehmen nach ermessen des Managements an den Aktiväten teil. Bitte vorher anmelden. Wegen der 2 Familienzelte ist das Camp für Familien geeignet. Aktivitäten jedoch immer unter Vorbehalt des Campmanagements. Buschwalks prinzipiell erst ab 12 Jahren.
Gesundheit
Malariaprophylaxe wird empfohlen sowie europäischer Impfstatus. Tragen Sie langärmelige Kleidung, Kopfbedeckung, Sonnenbrille und Sonnencreme gegen die aggressive Sonneneinstrahlung. Langärmelige Kleidung v.a. in Khakifarben schützt gegen Mückenstiche. Trinken Sie jeden Tag viel um Dehydration vorzubeugen. Im Afrikanischen Winter lohnt zudem warme Unterwäsche und ein Windstopper gegen kalten Fahrtwind in der Früh.
Betreiber
Nimali Africa
Weitere Lodges

Landkarte

Kontakt/Anfrage

preloader-image