Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma

Klein-Aus Vista Desert Horse Inn, Lüderitz und Süden, Namibia

Steckbrief

Name
Klein-Aus Vista Desert Horse Inn
Komfort
Komfortabel, 4 Sterne
Max. Gästezahl
48 Gäste in 24 stilvoll eingerichteten Doppelzimmern
Highlights
Die besondere Lage des Desert Horse Inn auf 1.400 Meter ermöglicht einen atemberaubenden Blick auf die umliegende Wüstenlandschaft mit den Koichab-Dünen. Das Besondere dieser Region sind die Wildpferde, die sich dort seit 1915 angesiedelt haben. Ausflüge zur verlassenen Diamantenstadt „Kolmanskuppe“ oder zur Hafenstadt Lüderitz machen den Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis.
Zentrale Einrichtungen
Im Haupthaus finden sich das Restaurant, die Wild Horse Bar und die Lounge mit offenem Kamin, sowie ein Sonnendeck.
Gäste­unterkünfte
24 Doppelzimmer, alle mit 2 Einzelbetten, geräumigem Bad (Waschbecken, Dusche, Toilette, fließend Kalt- und Warmwasser) und Deckenventilator. Für Selbstversorger steht entweder das ca. 6 Kilometer entfernte Felsenhaus „Geisterschlucht“ zur Verfügung, das aus 2 Schlafräumen mit je 10 Betten besteht, oder der Campingplatz (ca. 1,5 Kilometer vom Desert Horse Inn entfernt) mit 10 Stellplätzen, die jeweils mit einem Tisch, einem Grill sowie einem Windschutz ausgestattet sind.
Essen & Trinken
Bed & Breakfast: Frühstücksbuffet am Morgen, jedoch besteht die Möglichkeit, die Verpflegung mit einem 3-Gänge-Menü am Abend aufzustocken, das im Restaurant mit den anderen Gästen serviert wird.
Safaris & Aktivitäten
Ausflug zu den Wildpferden, die in kleinen Gruppen in der karg bewachsenen Ebene der Namib-Wüste leben. Tolle Fotos können an der Tränke bei Garub (ca. 20 Kilometer westlich von Aus) geschossen werden, wenn die Wildpferde dort ihren Durst stillen. Ausflüge zur verlassene Diamantensiedlung „Kolmanskuppe“, ca. 115 Kilometer vom Desert Horse Inn entfernt. Bis 1908 lebten dort zahlreiche Menschen, heute ist die Siedlung ausgestorben und trägt daher auch den Namen „Geisterstadt“. Erkundungstouren zur Hafenstadt Lüderitz direkt am Atlantik (ca. 120 Kilometer entfernt) mit herrlichen Jugendstil-Bauten, darunter zum Beispiel das historische Goerke-Haus oder die Felsenkirche, die beide von innen besichtigt werden können. Das Desert Horse Inn ist auch ein idealer Ausgangspunkt für Pirschfahrten zu den in der Sukkulenten-Karoo-Wüste lebenden Wildtieren wie beispielsweise Oryx-Antilopen, Springböcke, Strauße, Schakale oder Hyänen.
Tiere
Wildpferde, Oryx-Antilopen, Springböcke, Strauße, Schakale und Hyänen
Lage
Die wunderschön gelegene Gästefarm Desert Horse Inn befindet sich mitten in den Aus-Bergen in 1.400 Metern Höhe. Die B4 ist unmittelbar erreichbar und die nächste etwas größere Siedlung Aus ist nur ca. 3 Kilometer von Desert Horse Inn entfernt.
Anreise
Das Gästehaus Desert Horse Inn ist direkt über die B4 mit einem Mietwagen zu erreichen. Der Flughafen in Windhoek befindet sich ca. 780 Kilometer entfernt.
Nachhaltigkeit
Wasseraufbereitung, Solarthermie zur Wassererhitzung. Die Bepflanzung der Anlage verzichtet vollständig auf imortierte Arten. Darüber hinaus werden sogenannte "Alien species" us demNaturpark entfernt, wo immer das möglich ist.
Betreiber
Gondwana Collection
Alternativen

Landkarte

Detailinformationen

Beschreibung
Wegen seiner Lage auf 1.400 Meter Höhe haben Sie im Desert Horse Inn einen herrlichen Blick auf die Sukkulenten-Karoo. Das Besondere an der Region rund um das Desert Horse Inn sind die Wildpferde, die nicht einheimisch sind, sondern sich dort erst seit 1915 angesiedelt haben.
Highlights
Durch die besondere Lage des Desert Horse Inn auf 1.400 Meter haben Sie einen herrlichen Blick auf die facettenreiche umliegende Wüstenlandschaft. Ob einen Ausflug zur verlassenen Diamantenstadt „Kolmanskuppe“ oder zur Hafenstadt Lüderitz direkt am Atlantik, den atemberaubenden Aktivitäten sind keine Grenzen gesetzt. Das Besondere an der Region rund um das Desert Horse Inn sind die Wildpferde, die nicht einheimisch sind, sondern sich dort erst seit 1915 angesiedelt haben.
Safaris & Aktivitäten
Das Desert Horse Inn ist der ideale Ausgangpunkt für einen Ausflug zu den Wildpferden, die in kleinen Gruppen in der karg bewachsenen Ebene der Namib-Wüste leben. Schießen Sie faszinierende Fotos, wenn die Wildpferde zur ca. 20 Kilometer westlich von Aus gelegenen Tränke bei Garub ihren Durst stillen. Ein weiteres Highlight ist die verlassene Diamantensiedlung „Kolmanskuppe“, ca. 115 Kilometer vom Desert Horse Inn entfernt. Bis 1908 lebten dort zahlreiche Menschen in den prachtvollen Häusern. Heute weht nur noch der Sand durch die Häuser, weshalb die Stadt auch als „Geisterstadt“ bezeichnet wird. Bei einer Tour durch diese Geisterstadt erfahren Sie viel über den Alltag der damaligen Diamantensiedlung sowie den Niedergang dieser Stadt. Oder Sie machen eine Tour zur Hafenstadt Lüderitz direkt am Atlantik (ca. 120 Kilometer entfernt). Bewundern Sie dort die herrlichen Jugendstil-Bauten, darunter das historische Goerke-Haus sowie die Felsenkirche, die Sie sogar von innen bestaunen können. Bummeln Sie anschließend durch den Ort bis zur neu gebauten „Waterfront“ oder zum „Diaz Point“, dessen Kreuz vor mehr als 500 Jahren von portugiesischen Seefahrern aufgestellt wurde. Natürlich haben Sie auch in der Region rund um das Desert Horse Inn die Möglichkeit Pirschfahrten zu den dort lebenden Wildtieren zu unternehmen. Hierfür ist die Sukkulenten Karoo Wüste ideal. Im Gegensatz zu den restlichen Regionen Namibias fällt nämlich in dieser Wüste der Regen nicht im Sommer (Oktober bis März), sondern im Winter (Mai bis September). Nach der Regenzeit erwacht die Sukkulenten Karoo Wüste zu einem Meer aus Blüten und Grün und ist daher besonders artenreich. Stoßen Sie hier auf Wildtiere wie Oryx-Antilopen, Springböcke, Strauße, Schakale und Hyänen.
Gesundheit und Sicherheit
Auch wenn das Gebiet rund um das Desert Horse Inn kein Malariagebiet ist, sollten Sie sich trotzdem vorsichtshalber vor Ihrer Reise nach Namibia einer Malariaprophylaxe unterziehen. Das Personal des Gästehauses ist in Erster Hilfe geschult.
Essen & und Trinken
Das Desert Horse Inn ist ein Bed & Breakfast Gästehaus. Das reichhaltige Frühstück in Buffetform ist im Übernachtungspreis inbegriffen. Sie können aber gerne ein vorzüglich schmeckendes 3-Gänge-Menü am Abend hinzubuchen, welches Ihnen im Restaurant im Haupthaus serviert wird.
Gästezahl
48 Gäste in 24 stilvoll eingerichteten Doppelzimmern
Anreise
Sie können das Desert Horse Inn bequem mit dem Mietwagen über die B4 erreichen. Zum nächsten Flughafen in Windhoek sind es ca. 780 Kilometer Fahrt.
Betreiber
Gondwana Collection

Kontakt/Anfrage

preloader-image