Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma

Steckbrief

Name
Hotel Heinitzburg
Komfort
Luxuriös, 5 Sterne
Max. Gästezahl
36 Gäste in 16 Zimmern
Highlights
Hotel Heinitzburg ist eine zum Hotel umgebaute Burg in ruhiger und zentraler Lage in der namibischen Hauptstadt. Das romantische und edle Hotel ist eine ideale Basis für Stadtbesichtigungen, Ausflüge in die Umgebung und bietet alle Annehmlichkeiten für entspannte und ereignisreiche Urlaubstage.
Zentrale Einrichtungen
Im gemeinsamen Hotelbereich gibt es vier Restaurants, einen Garten, einen Swimming-Pool und eine große Lounge, die sehr gemütlich ist. Besprechungszimmer sind verfügbar, der Service ist umfassend (Wäsche, Ausflugsorganisation, Shuttles, ...).
Gäste­unterkünfte
16 Zimmer, aufgeteilt in "Superior Deluxe", "Comfort Deluxe" und "Standard Deluxe", alle mit en suite Badezimmer, die "Superior"-Zimmer haben noch eine zusätzliche Badewanne. Es gibt Telefon, Safe, Fernsehen, Klimaanlage und eine Minibar in allen Zimmern. Die Betten sind groß und weich, die Sitzecken gemütlich und die Fenster sehr groß.
Essen & Trinken
Normalerweise Bed & Breakfast. Sie entscheiden sich je nach Stimmung und Appetit für eines der vier Restaurants und bestellen à la carte.
Safaris & Aktivitäten
Windhoek besichtigen! Die Stadt wartet mit Sehenswürdigkeiten wie historischen Denkmälern, Kunstausstellungen und Kulturveranstaltungen auf. Auch Ausflugsideen in der nächsten Nähe gibt es einige, wie einen Besuch ins Khomas-Hochland. Außerdem können Sie hier golfen, reiten, angeln oder Mountain-Biken.
Tiere
Windhoek ist ein idealer Ausgangspunkt für Safarireisen in Namibia.
Lage
Namibia, in der Hauptstadt Windhoek, im gehobenen und beliebten Stadtviertel „Luxury Hill“, nur 15 Gehminuten vom lebhaften Zentrum entfernt.
Anreise
Windhoek ist sowohl mit dem Flugzeug (Flughafen Hoseo Kutako), als auch mit Bahn, Bus und Auto sehr gut angebunden.
Kinder
Kinder sind willkommen, es gibt auch einen Baby-Sitting-Service.
Nachhaltigkeit
Nichts bekannt.

Landkarte

Detailinformationen

Beschreibung
Hotel Heinitzburg ist eine zum Hotel umgebaute Burg in ruhiger und zentraler Lage in der namibischen Hauptstadt. Das romantische und edle Hotel ist eine ideale Basis für Stadtbesichtigungen, Ausflüge in die Umgebung und bietet alle Annehmlichkeiten für entspannte und ereignisreiche Urlaubstage.
Highlights
Das Hotel Heinitzburg lädt zuallererst zum Träumen ein: eine hundertjährige Burg mitten in Namibias Hauptstadt, das hat etwas von einem Märchenland. Das Hotel ist luxuriös und mit viel Liebe gestaltet und Sie leben hier in gastlicher und freundschaftlicher Umgebung. Das Hotel ist der ideale Ort, um vor oder nach einer Safari Stadtluft zu schnuppern und das wahre afrikanische Leben mitzubekommen. Sie haben alles im Hotel, um sich schöne Tage zu machen, werden gediegen speisen und dank des Abendprogramms in diesem Ambiente eine unvergessliche Zeit erleben. Wenn Sie dann den kurzen Spaziergang in die Stadt machen, gibt es einiges an Sehenswürdigkeiten zu bestaunen wie die Alte Feste oder moderne afrikanische Kunst. Sport und Bewegung - ob golfen, reiten oder angeln -, alles ist möglich und wenn Sie noch mehr wollen, lassen Sie sich im Hotel eine der unzähligen Ausflugsmöglichkeiten in Namibias Umgebung anbieten!
Zentrale Einrichtungen
Die Heinitzburg wurde vom Graf von Schwerin 1914 für seine Verlobte Margarete von Heinitz errichtet. Das Ehepaar Raith hat sich in diese romantische Geschichte verliebt und möchte dieses Erbe aufrechterhalten. Die weißen, mit Efeu bewachsenen Türmchen und die altmodischen Laternen wecken romantische Fantasien und laden zum Schwelgen in einer europäischen Vergangenheit ein. Im Hotel gibt es Restaurants, einen gepflegten und kunstvoll angelegten Garten und einen Pool, der charmant hinter Palmen versteckt ist. Das Ganze erinnert an eine Oase.
Unterkunft
Die Zimmer sind sehr groß und umfangreich möbliert. Sie bieten jeglichen Komfort: gut ausgestattete Badezimmer, in der Superior-Klasse auch eine Badewanne, Safe, Telefon, Fernsehen, Minibar, Klimaanlage. Alles im Hotel hat warme Farben: meist Naturtöne in Kombination mit tiefem Rot. Die Möbel sind verspielt angeordnet und es gibt große, bequeme und romantische Himmelbetten, Spiegel und weite Fenster. Die Atmosphäre ist entspannt, die Räume sind nicht überladen und handgearbeitete Deko- und Wohnartikel geben einen persönlichen und liebevollen Touch. Die vier Standard-Zimmer bieten Platz für eine oder zwei Personen, je zwei davon können zu einer Familien-Unterkunft für vier Personen verbunden werden. Von den acht Komfort-Zimmern sind vier für eine oder zwei Personen geeignet, die anderen vier können bis zu drei Personen aufnehmen, die vier Superior-Zimmer schließlich bieten Platz für je eine oder zwei Personen. Aufpassen: das Hotel hat über die Weihnachtszeit in der Regel geschlossen.
Safaris & Aktivitäten
Windhoek lohnt eine Städtereise. Besuchen Sie die verschiedenen Stadtteile und die historischen Denkmäler wie die Alte Feste. Im Nationalmuseum gibt es reiche Schätze afrikanischer Kunst zu bestaunen. Außerdem ein Spaziergang wert: Die 100 Jahre alte Lutherische Christuskirche und das Reiterdenkmal, das an die Unabhängigkeitsbewegung erinnert. Außerdem sollten Sie den Tintenpalast und das Offiziershaus anschauen. Auch das kulturelle Leben in Windhoek ist sehr ausgeprägt: Kunstgalerien, Museen und Theater erleben eine Blütezeit. Die Auswahl ist groß und Sie können Meilensteine einer sich neu etablierten schwarzafrikanischen Kulturszene bewundern. Ein besonderes Ereignis ist der Karneval im April. Beliebte Ausflugsziele in der Umgebung sind bspw. das Khomas-Hochland, der Dann-Viljoen-Wildpark, wo Sie Wildtiere aus nächster Nähe beobachten können oder das Liebig-Haus. Wenn Sie noch mehr Lust auf imposante Bauwerke haben, besuchen Sie doch die Von-Francoise-Feste. Oder Sie wagen eine Safari in Namibias Busch ...
Gesundheit und Sicherheit
Hier brauchen Sie keine Vorkehrungen treffen, die Stadt selbst liegt nicht in einer Malariaregion
Essen & und Trinken
Leo’s at the castle, Ritterraum, Weinkeller und Gartenterrasse – schon die Namen der vier Restaurants lassen einiges erahnen. Im Gourmet-Restaurant Leo’s überblicken Sie die ganze Stadt und sitzen in Kleingruppen in einem weitläufigen, edel dekorierten Saal. Gespeist wird à la carte und die Auswahl ist enorm und international. Auf der Gartenterrasse haben Sie einen noch weiteren Blick und genießen die frische Luft. Meist werden hier nur Snacks, Kaffee und Kuchen verzehrt. Sie sollten der Terrasse aber auf jeden Fall auch einmal nach dem Abendessen einen Besuch abstatten, um sich einen Cocktail in der kühler werdenden Abendluft mit Blick auf eine exotische Lichterkulisse zu gönnen. Im größten privaten Weinkeller Namibias können Sie südafrikanische Weine verkosten. Hier und im Ritterraum sitzen Sie an größeren Tafeln, man lernt sich hier schnell kennen und die Stimmung ist immer ausgelassen. Der Ritterraum ist aufwändig dekoriert, Sie fühlen sich hier in andere Zeiten versetzt und die Burg erwacht wieder zum Leben.
Gästezahl
36 Gäste in 16 Zimmern
Anreise
Windhoek ist ein zentraler Knotenpunkt in Namibia: sowohl auf der Straße, als auch mit dem Flugzeug oder auf den Schienen ist die Stadt sehr gut angebunden.

Kontakt/Anfrage

preloader-image