Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma

Steckbrief

Name
Azura Marlin Beach
Komfort
Hervorragend, 4 Sterne
Max. Gästezahl
22 Gäste in 10 Villas
Highlights
Azura Marlin Beach ist unter den drei Unterkünften auf Benguerra Island die mit entspanntem Flair und anspruchsvollen, aber nicht luxuriösen Einrichtungen. Sie ist deutlich kleiner und darum auch ruhiger als ihre Schwester Azura Benguerra Island etwa 1km weiter nördlich.
Zentrale Einrichtungen

Das Hauptgebäude von Azura Marlin Beach ist ein "dreischiffiger" Bau, dessen Giebel jeweils zum Meer zeigen. Unter den drei Dächern befinden sich in einem einzigen großen Raum das Restaurant, eine Bar und eine Lounge, sowie ein Souvenir Shop der auch Strandkleidung und Badeutensilien verkauft. Aus dem mittleren Schiff tritt man hinaus auf eine große Terrasse, die einen rechteckigen Pool umschließt. Über diesen Pool hinweg schaut man nach Westen hinaus aufs Meer Richtung Sonnenuntergang.

Die Fußböden sind mit großen Fliesen gekachelt. Die Einrichtung ist hell, elegant und modern, aber unprätentiös.

Um den Pool herum stehen Liegestühle und Sonnenschirme. Über Steinstufen und Holztreppen gelangt man direkt hinunter zum Strand. Hinter dem Hauptgebäude führen hölzerne Stege zun den Villas.

Gäste­unterkünfte

Es gibt 6 x Beach Villa (100m²), 3 x Beach Villa Grande (132m²) und 1 x Villa Vista (380m²) mit zwei Schlafzimmern für 4 Gäste. Alle Villen liegen direkt am Strand, verfügen über Klimaanlagen und Deckenventilatoren. Die Villa Vista hat außerdem einen privaten Plunge Pool. WLAN in allen Villen.

Alle Villen haben große Doppelbetten, teilweise auch umkonfigurierbar zu Einzelbetten, mit Moskitonetzen. Die Böden sind gefliest, Teppiche aus Kokosfasern sind ausgelegt. Sofas und einfache Korbsessel gehören zu Einrichtung. Die dominanten Farben sind weiß für die Wände und hellbraun für die Fußböden. Das Giebeldach isoliert mit Reet gegen Hitze. Die Front ist Richtung Strand mit Schiebetüren voll verglast. Außen gibt es jeweils ein privates Deck und direkten Zugang zum Strand.

Die privaten Bäder befinden sich hinter dem Kopfende des Bettes. Es gibt einen Doppelwaschtisch, ein Innen- und eine Außendusche, WC sowie fließend Kalt- und Warmwasser.

Essen & Trinken

Man bucht entweder Halbpension oder Vollpension. In Vollpension sind auch alle Soft Drinks und alkoholischen Standardgetränke inbegriffen. Die Mahlzeiten wechseln täglich und werden im Hauptgebäude am Pool oder am Strand serviert.

Nach Voranmeldung kann man auch die Bar und das Restaurant im benachbarten Azura Peri Peri Beach Club besuchen. Diese Einrichtung wird auch von den Gästen der luxuriösen Schwesterunterkunft Azura Benguerra Island, teilweise sogar von der Öffentlichkeit genutzt.

Safaris & Aktivitäten
Stand-up Paddling Boards, Kayaks und ein sogenannter Cultural Island Drive sind als Inhouse Aktivitäten inbegriffen. Alle anderen Aktivitäten sind optional und mit Zusatzkosten verbunden. Dazu gehören Tauchkurse, Ausflüge zum Tauchen oder Schnorcheln am 2-Mile Reef, Segeln in einer traditionellen Dhow, Picknick-Ausflüge bei Ebbe zu schönen Sandbänken, Hochseeangeln, Walbeobachtungstouren.
Tiere

Dugongs: Im Bazaruto Archipelago National Park lebt die letzte Population dieser Seekuhart. Man muss die Tiere suchen, und sieht sie trotzdem selten. Sie und ihre Weidegründe, die Seegraswiesen, genießen intensiven Schutz.

3 Delfinarten: Spinnerdelfine, Große Tümmler, Buckeldelfine. Auf dem offenen Ozean saisonal Buckelwale

Am 2-Mile-Reef kann man geschützt vor dem Wellengang des Ozeans schnorcheln und tauchen. Das Riff ist intakt und ist Lebensraum für viele Fisch- und Korallenarten.

Überall auf der Insel leben Seevögel. Seeschwalben treten auf den Sandbänken teilweise in großen Scharen auf.

Lage
Azura Marlin Beach liegt auf der Südwest-Seite von Benguerra Island an einem an einem Kilometerlangen, schmalen, aber sehr schönen weißen Sandstrand. Die Insel gehört mit 4 weiteren zum Bazaruto Archipelago National Park, der sich durch große Artenvielfalt in seinen marinen und terrestrischen Ökosystemen auszeichnet.
Klima & beste Reisezeit
Abgesehen von Februar und März, den beiden regenreichen Monaten, ist die Insel ganzjährig ein lohnendes Ziel.
Anreise
Man fliegt von Johannesburg nach Vilanculos. Von dort geht es ausschließlich im Hubschrauber weiter auf die Insel zu einem Landeplatz gleich hinter der Lodge. Der Flug dauert ca 10 Minuten. Da die Gewässer sehr flach sind, ist planmäßiger Bootsverkehr nciht möglich. Stattdessen fahren die Versorgungsboote unter Beachtung der Wasserstände bei Ebbe und FLut.
Kinder
Kinder sind willkommen, es werden jedoch keine speziellen Kinderaktivitäten angeboten.
Gesundheit
Das Bazaruto-Archipel ist wie der gesamte Rest von Mosambik Malariagebiet. Prophylaxe ist eine Selbstverständlichkeit.
Nachhaltigkeit
Nichts bekannt.
Betreiber
Azura Retreats

Landkarte

Kontakt/Anfrage

preloader-image