Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma

Steckbrief

Name
Tweedsmuir Park Lodge
Komfort
Hervorragend, 4 Sterne
Max. Gästezahl
Insgesamt maximal 21 Gäste in 9 Chalets: Je zwei Gäste in 6 Loft Chalets, 2 Gäste im Grizzly Log Chalet, 3 Gäste im Pika 1, 4 Gäste im Pika 2
Highlights
Die Tweedsmuir Park Lodge liegt fernab von großen Städten inmitten des Bella Coola Valleys und bietet vor Allem die geführte Beobachtung von Grizzley- und Schwarzbären. Darüberhinaus kann man an Aktivitäten wie Helikopterflügen oder Bootstouren teilnehmen. Die Unterbringung erfolgt authentisch, komfortabel in Holzhütten.
Zentrale Einrichtungen
Hauptgebäude mit Wohnzimmer und Essensraum, Sportbar; Zwei Feuerstellen; Spa-Bereich mit Außen-Whirlpool; Aussichtsplattform exklusiv für Lodge-Gäste.
Gäste­unterkünfte
Alle neun Chalets sind Blockhütten aus massivem Holz. Ausstattung jeweils mit einem Gasofen; Badezimmer en suite mit Dusche; Blick auf das Gelände der Lodge und die umliegenden Berge; Unterscheidung durch die Anzahl der Betten: Die sechs Loft Chalets: Zwei Doppelbetten und ein Einzelbett Das Grizzly Log Chalet: Doppelbett Pika 1: Doppelbett und ein kleines Einzelbett für ein kleines Kind Pika 2: Zwei Doppelbetten Theoretisch hat die Lodge Platz für weit mehr als 20 Gäste. In der Praxis werden aber nur selten Buchungen für mehr als 20 Gäste zugelassen.
Essen & Trinken
Die drei Mahlzeiten am Tag (Frühstücksbuffet, Mittagessen, 3 Gänge abends) werden gemeinsam im Essensraum eingenommen; auf persönliche Wünsche oder Unverträglichkeiten wird bei rechtzeitiger Meldung Rücksicht genommen; Verwendung von lokalen Produkten, besonders Gemüse, Kräuter, Fisch und Meeresfrüchte.
Safaris & Aktivitäten
Geführte Bootstouren und Wanderungen zur Beobachtung der Wildtiere wie Grizzly Bären; Helikopterflüge über das Gebirge; Angeln; Touren durch die Fjorde; Verleih von Mountainbikes; Ausrüstung für Boccia, Krocket, Volleyball und Frisbee.
Tiere
Grizzly Bären; Schwarzbären; Schwarzwedelhirsch; Wölfe; Pumas; Bieber; Schneeziegen; Otter; Elche; Bärenmader; Lachse. Vielfältige Vogelwelt, beispielsweise: Graubauchsegler; Wanderfalke; Weißkopfseeadler; Steinadler; Marmelalk; Kolibris. In den Fjorden außerdem Orcas und Delphine.
Lage
Das Bella Coola Valley, Teil des Great Bear Rainforest, erstreckt sich über rund 80 km im Westen Kanadas (Provinz British Columbia) und wird vom Bella Coola River durchzogen. Die Tweedsmuir Park Lodge liegt recht abgelegen, umgeben von zum Teil schneebedeckten Gipfeln, direkt an den Flüssen Bella Coola und Atnarko und ist circa 150km von der Fjord-Küste entfernt.
Klima & beste Reisezeit
November bis März durchschnittlich Temperaturen unter dem Gefrierpunkt, teilweise bis zu -15 Grad Celsius; Juni bis September zwischen 16 und 20 Grad Celsius. Bester Zeitpunkt zur Beobachtung der Grizzly Bären: Ende August bis Mitte Oktober. Ideal zum Fischen: Juni bis Juli.
Anreise
Per Auto: 12-14 Stunden Fahrt ab Vancouver; kein Allradantrieb nötig; Teil der Strecke führt durch die Wildnis der Region und bietet deshalb schöne Ausblicke. Per Flug: Einstündiger Flug von Vancouver zum Bella Coola Airport mit Pacific Coastal Airlines; einmal täglich, im Sommer zwei Flüge pro Tag; von Bella Coola aus bietet Tweedsmuit einen kostenpflichtigen Transfer von 45 Minuten an. Per Fähre: Nach Bella Coola führt einmal wöchentlich eine direkte Fährverbindung ab Port Hardy (im Norden von Vancouver Island); Dauer circa 13 Stunden.
Kinder
Kinder jeden Alters sind willkommen in Tweedsmuir und können an vielen Aktivitäten teilnehmen; Kinder unter 12 Jahren zahlen keinen Preis für die Unterkunft und nur die Hälfte für das Essen.
Nachhaltigkeit
Finanzielle Unterstützung des „Brown Bear Research Network“.

Landkarte

Detailinformationen

Beschreibung
Die Tweedsmuir Park Lodge liegt fernab von großen Städten inmitten des Bella Coola Valleys und bietet vor Allem die geführte Beobachtung von Grizzley- und Schwarzbären. Darüberhinaus kann man an Aktivitäten wie Helikopterflügen oder Bootstouren teilnehmen. Die Unterbringung erfolgt authentisch, komfortabel in Holzhütten.
Highlights
Die Tweedsmuir Park Lodge liegt fernab von großen Städten inmitten des Bella Coola Valleys. Umrundet vom Tweedsmuir Provincial Park und den schneebedeckten Gipfeln der Coast Mountains werden hier neben vielfältigen Aktivitäten wie Helikopterflügen und Bootstouren, sowie der Unterbringung in authentischen, komfortablen Holzhütten, eine große Nähe zur Natur und ganz besonders zu den Grizzly- und Schwarzbären garantiert. Sportliche Gäste können hier auch wandern, Mountainbikes leihen oder auf Skiern das Gelände erkunden.
Zentrale Einrichtungen
Das historische Haupthaus wurde 1929 als Jagdhütte erbaut, 1952 wiederaufgebaut und beherbergt jetzt ein Wohnzimmer sowie den Speisesaal. Gemütliche Sofas laden ein, dem Prasseln des Kaminfeuers zu lauschen und an den rustikalen Holztischen werden köstliche Mahlzeiten serviert. Auch eine Sportbar ist hier vorhanden und bietet Tischfußball, Billardtische, Dart und einen Fernseher, auf dem wichtige Sportereignisse übertragen werden. Zentral gelegen ist außerdem der Spa-Bereich, der Sie mit Massagen, Außen-Whirlpool sowie einer Sauna verwöhnen möchte. Das Gelände umfasst zudem zwei Feuerstellen und auch eine Aussichtsplattform, die exklusiv für die Lodge-Gäste geöffnet ist und einen guten Blick auf die Grizzlys bietet. Zum Teil müssen Sie aber nicht einmal die Lodge verlassen, um die Bären zu sehen, denn ab und an trotten die Tiere auch direkt über die Wiese vor den Chalets.
Unterkunft
Absolut authentisch erscheinen die Chalets in Form von Blockhütten, die naturnah die Wiese der Lodge umrahmen und neben einem großen Komfort auch tolle Ausblicke auf die Berge bieten. Allen gemein ist eine Ausstattung mit einem kleinen Kühlschrank, einer Kaffeemaschine sowie dem Badezimmer mit Dusche. Ein Gasofen in der Zimmerecke verbreitet eine angenehme Wärme und trägt nicht unwesentlich zu dem gemütlichem Flair der Gästeunterkünfte bei. Auch die aus geschliffenen Holzstämmen erbauten Betten und die natürliche Dekoration verleihen den Chalets diesen Eindruck. Die Chalets bieten eine unterschiedliche Anzahl an Betten: Über zwei Doppelbetten und ein Einzelbett verfügen die sechs Loft Chalets und stehen somit jeweils maximal fünf Gästen zur Verfügung. Das Grizzly Log Chalet besteht aus einem Doppelbett sowie einem Einzelbett im Dachboden, den man über eine kleine Holzleiter innerhalb des Zimmers erreicht. Das Pika 1 steht Ihnen mit einem Doppelbett und einem kleineren Einzelbett, gedacht für ein jüngeres Kind, zur Auswahl. Das Pika 2 bietet mit zwei Doppelbetten Platz für maximal vier Gäste.
Safaris & Aktivitäten
Das größte Highlight des Bella Coola Valleys sind wohl zweifelsohne die Grizzly Bären, die Sie hier in ihrer natürlichen Umgebung beobachten können. Scheinbar ungestört ziehen sie hier durch die Wälder oder fangen Lachse in den nahen Flüssen. Guides führen Sie auf Bootstouren oder Wanderungen zu den bei den Tieren beliebtesten Plätzen und Ihnen steht des Weiteren ein zur Lodge gehörender Beobachtungsstand zur Verfügung. Wer hoch hinaus möchte, kann Helikopterflüge buchen, die Sie auf die Gipfel der Coast Mountains bringen. British Columbia ist auch für Sportliche besonders geeignet, aufgrund der vielen Möglichkeiten, die sich hier bieten: Mountainbiking, Wandern, Skifahren, Kajak fahren und vieles mehr. Die Tweedsmuir Park Lodge verleiht außerdem Ausrüstung zum Angeln und auch für Boccia, Volleyball oder Frisbee. Sie können auch Touren zu den Fjorden an der Küste unternehmen oder bei traditionellen Darbietungen der Nuxalk etwas über die Kultur dieses Indianerstammes, der in der Gegend um Bella Coola beheimatet ist, lernen.
Gesundheit und Sicherheit
Durch die große Nähe zur Natur sollten Sie sich bei Ihrem Aufenthalt in der Lodge selbstverständlich der Gefahr bewusst sein, die von den Bären, die sich hier frei bewegen, ausgeht. Durch Befolgen von örtlichen Sicherheitsmaßnahmen und überlegtem Handeln, können Sie das Risiko minimieren. Die Guides, die Sie auf Ihren Touren begleiten, sind außerdem allesamt ausgebildet in Erste Hilfe, speziell angepasst auf die Gefahren in der Wildnis.
Essen & und Trinken
In der Tweedsmuir Park Lodge serviert man Ihnen die hauptsächlich aus lokalen Produkten angerichteten Mahlzeiten in dem gemeinsamen Speisesaal, der sich zentral im Hauptgebäude befindet. Hier genießen Sie sowohl das Frühstücksbuffet, das Mittagessen als auch das 3-Gänge-Menü abends in einer angenehmen Atmosphäre an dunklen Holztischen und einem großen Kamin an der Wand. Auf der Speisekarte finden Sie hauptsächlich Fisch und Meeresfrüchte, die mit Gemüse und regionalen Kräutern kombiniert werden. Wenn Sie Wünsche aufgrund von alternativen Ernährungsformen oder Unverträglichkeiten haben, nimmt die Küche gerne darauf Rücksicht, sofern Sie ausreichend vorher davon in Kenntnis gesetzt wird.
Gästezahl
Insgesamt maximal 21 Gäste in 9 Chalets: Je zwei Gäste in 6 Loft Chalets, 2 Gäste im Grizzly Log Chalet, 3 Gäste im Pika 1, 4 Gäste im Pika 2
Anreise
Ihnen stehen drei verschiedene Arten der Anreise zur Verfügung. Wenn Sie mit dem Auto die Lodge erreichen möchten, sollten Sie sich auf eine lange Fahrt einstellen von rund 12-14 Stunden ab Vancouver, die sich jedoch in so fern lohnt, als das die Strecke größtenteils durch ursprüngliche Wildnis mit grandiosen Ausblicken führt und Sie ab dem Chilcotin Plateau auf dem historischen Highway 20 fahren, der 1953 hier eigens von der Bevölkerung erbaut wurde und als „Freedom Road“ bezeichnet wird. Ein Allradantrieb ist auf der Strecke nicht nötig. Sie können auch per Flugzeug nach Tweedsmuir kommen. Dafür ist ein einstündiger Flug mit Pacific Coastal Airlines von Vancouver zum Bella Coola Airport nötig, die Verbindung besteht ein- beziehungsweise im Sommer zweimal pro Tag. Von dort aus bietet die Lodge einen Transfer von circa 45 Minuten an. Nach Bella Coola kommen Sie außerdem auch mit der Fähre: Einmal pro Woche gibt es eine Verbindung ab Port Hardy im Norden von Vancouver Island, die auf ihrer 13-stündigen Fahrt viele mit dem Auto unerreichbare, sehenswerte Stellen entlang der Küste passiert. Von Bella Coola besteht das Angebot eines Transfers zur Tweedsmuir Park Lodge.

Kontakt/Anfrage

preloader-image