Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma

Ta Shebube Polentswa, Kgalagadi Transfrontier Park, Botswana

Steckbrief

Name
Ta Shebube Polentswa
Komfort
Authentisch, 3 Sterne
Max. Gästezahl
6 Doppelbettzelte; 1 Familienzelt (4 Personen); 1 desert suite
Highlights
Das Flussbett des Nossob ist eine der besten Orte für die Sichtung von Raubtieren und der entsprechenden Beutetiere sowie Raubvögeln.Die zahlreichen Wasserstellen im fossilen Flussbett des Nossob ziehen viele Wildtiere und Vögel an. Das Zeltcamp in absoluter Wildnis ist ein romantisches Erlebnis in einer Landschaft, die für spektakuläre Sonnenuntergänge bekannt ist. Die Gegend ist malariafrei.
Zentrale Einrichtungen
Zentraler Loungebereich mit Bar und Speisebereich, Sitz-/Leseecke, Boma, ein Aussichtsdeck mit Blick auf die Wasserstelle
Gäste­unterkünfte
Die Unterkünfte sind 7 klassische Safarizelte, erbaut auf hölzernen Plattformen unter Leinwanddächern. Zwei der Zelte sind als Familienzimmer nutzbar. Alle Gästezimmer verfügen über ein großes Doppelbett, ein privates Bad mit Dusche und Waschbecken sowie ein WC. Von jedem Zelt aus hat man freien Blick auf die Wasserstelle. Mobilfunkempfang ist in der gesamten Gegend nicht verfügbar.
Essen & Trinken
3 Mahlzeiten täglich, Getränke inklusive. Die Mahlzeiten werden gemeinschaftlich im Hauptgebäude oder unter freiem Himmel eingenommen.
Safaris & Aktivitäten
Pirschfahrten morgens und nachmittags, Sonnenuntergangsfahrten, Tagesausflüge mit Lunchpaket, Vogelbeobachtung, Sternbeobachtung mit Teleskop.
Tiere
Das Flussbett des Nossob ist eine der besten Orte für Tierbeobachtung im südlichen Afrika für Sichtung von Raubtieren und der entsprechenden Beutetiere während der Sommermonate. Von 80 vorkommenden Raubtierarten wurden in dieser Gegend 52 gesichtet, darunter Löwen, Leoparden, Geparden, braune und Tüpfelhyänen, Schakale und Wildkatzen, außerdem Antilopen, Zebras, Giraffen, Springböcke. Außerdem zeichnet sich die Gegend durch hohes Vorkommen an Adlern und Falken aus. Vogelliebhaber kommen hier aufgrund der 300 vorkommenden Vogelarten auf ihre Kosten, die Gegend von Polentswa wird stark von Wandervögeln frequentiert wird.
Lage
Das Camp liegt sehr abgelegen im Kgalagadi Transfrontier Park im Südwesten Botswanas. Der Park ist ein Naturschutzgebiet und grenzt an Botswana, Namibia und Südafrika und ist über 5 Zugänge von allen drei Ländern zugänglich. Von den 38.000 qkm des Parks liegen 3/4 in Botswana. Die Lodge befindet sich 222 km von Two Rivers entfernt im Nossob Valley unter hohen Bäumen mit Blick auf die Polentswa Pan mit einer Wasserstelle.
Anreise
Polentswa kann per Fahrzeug von Botswana, Namibia und Südafrika erreicht werden. Alternativ können Gäste auch am Two Rivers Gate oder am Airstrip per Transfer abgeholt werden. Es gibt Flugverbindungen von Upington nach Two Rivers. Die Entfernung von Upington beträgt 250 km auf einer gut ausgebauten Straße, von Two Rivers sind es ca. 220 km auf Schotterpiste.
Kinder
Kinder ab 8 Jahren willkommen. Wir weisen darauf hin, dass Kinder aufgrund der Gefahr durch Wildtiere unter ständiger Aufsicht der Eltern sein müssen.
Nachhaltigkeit
Das Camp wird unter ökologischen Gesichtspunkten betrieben mit starkem Fokus auf die Erhaltung von Flora und Fauna mit starkem Augenmerk darauf, die Auswirkungen des Tourismus auf die Umwelt möglichst gering zu halten. Im Camp selbst werden nachhaltige Technologien wie Solarenergie, Recycling und Energieeffizienz und Wassereinsparung genutzt.
Betreiber
Ta Shebube
Weitere Lodges

Landkarte

Kontakt/Anfrage

preloader-image