Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma

Simbavati Hilltop Lodge, Timbavati Private Game Reserve, Südafrika

Steckbrief

Name
Simbavati Hilltop Lodge
Komfort
Luxuriös, 4 Sterne
Max. Gästezahl
Max. 16 Gäste in 8 Zelten
Highlights
Die Timbavati Hilltop ist eine sehr junge Lodge, mit möglichst kleinem ökologischen Fußabdruck. Sie wurde aus Materialien errichtet, die rückstandslos wieder abgebaut werden können. Sie besticht durch ihr modernes, sehr lichtes Design, der die exponierte Lage auf einer Hügelspitze unterstreicht. Von hieraus bietet sich sehr guter Blick über ein Flussbett. Gemessen an Service, Tiersichtung und Ausstattung wartet die Lodge mit einem hervorragendem Preisleistungsverhältnis auf.
Zentrale Einrichtungen
Lodge aus Holz auf einem Hügel am Nhlaralumi River. Hauptbereich der Lodge bietet Lounge mit Sofas und Sitzecken; Bar und Infinitypool im Freien mit Panorama Ausblick und überdachter Outdoor Lounge, sowie ein Game-viewing Deck mit Blick über den Fluss; Wifi; Boma.
Gäste­unterkünfte
8 luxuriöse Safari-Zelte, alle mit Doppelbett oder King-size Bett; Badezimmer in separatem Zelt, welches durch eine schmale Passage mit dem Hauptzelt verbunden ist, mit freistehender Badewanne, 2 Waschbecken, Dusche und WC; Zimmer beinhalten: großzügige Terrasse mit Laube und Polsterliegen, Klimaanlage, Deckenventilator, Wasserkocher mit Tee und Kaffee, Minibar mit Getränken und Snacks, elektronische Heizdecken im Winter, umweltfreundliches Insektenspray, Föhn und Safe.
Essen & Trinken
Tee, Kaffee und Snack am Morgen, dann erster Game Drive mit Kaffee-Stopp en-route und Snack; danach Frühstück/Brunch und Freizeit; anschließend Mittagessen in Kombination mit Nachmittags-Tee mit Snacks; dann Nachmittags/Abends Game Drive mit Sundowner; bei Rückkehr mehrgängiges Dinner an separaten Tischen auf der Terrasse. Diäten jeder Art werden bei Mitteilung im Vorfeld berücksichtigt.
Safaris & Aktivitäten
Erster Game Drive morgens, Dauer ca. 3-4 h. dann Freizeit; danach nachmittags/abends Game Drive, Dauer ca. 3-4 h.
Tiere
Big 5: Löwe, Leopard, Nashorn, Büffel und Elefant; über 40 verschiedene Säugetierarten, unter anderem: Wildhund, Elefant, Giraffe, Zebra, Kudu, Antilope, und Impala. Über 360 Vogelarten wie zum Beispiel der Strauß, Goliathreiher oder der Sekretär.
Lage
Lodge im nördlichen Teil des Timbavati Private Nature Reserve, auf einem Hügel am Ufer des Nhlaralumi Rivers; das Reserve grenzt ohne Beschränkung an Krüger National-Park, mit dem es einen Migrationsraum bildet; Fläche von über 12,000 Hektar, hauptsächlich Savannen- und Buschland; Baumbewuchs in Gewässernähe.
Klima & beste Reisezeit
Januar bis April Temperaturen bis 40°C; Juni, Juli, August Temperaturen bis 25°C tagsüber, sehr trocken; nachts deutlich kälter; erhöhte Niederschlagsrate von November bis März; Region kann das ganze Jahr über gut besucht werden.
Anreise
Flug von Johannesburg nach Hoedspruit Flughafen, ca. 1h; dann Transfer von Hoedspruit Flughafen zur Simbavati Hilltop Lodge, ca 1,5h. Selbstfahrer: Von Johannesburg nach Hoedspruit in ca. 6 Stunden, Zwischenübernachtung empfohlen; von dort aus bis zum Nationalpark Tor ca. 40 Min , dann durch den Park bis zur Lodge auf teilweise asphaltierten Wegen, teilweise auf Pisten.
Kinder
Kinder ab 12 Jahren sind willkommen; Kinder unter 16 müssen ein Zimmer mit volljährigen Personen teilen.

Landkarte

Detailinformationen

Highlights
Die Timbavati Hilltop ist eine sehr junge Lodge, mit möglichst kleinem ökologischen Fußabdruck. Sie wurde aus Materialien errichtet, die rückstandslos wieder abgebaut werden können. Sie besticht durch ihr modernes, sehr lichtes Design, der die exponierte Lage auf einer Hügelspitze unterstreicht. Von hieraus bietet sich sehr guter Blick über ein Flussbett. Gemessen an Service, Tiersichtung und Ausstattung wartet die Lodge mit einem hervorragendem Preisleistungsverhältnis auf.
Zentrale Einrichtungen
Die Simbavati Hilltop Lodge ist hauptsächlich aus Holz gebaut und liegt auf einem Hügel am Nhlaralumi River. Die große Terrasse des Hauptgebäudes ermöglicht einen weitläufigen Ausblick über den Fluss und die Sichtung der Tiere, wenn sie zum Trinken kommen. Der Hauptbereich der Lodge bietet eine Lounge mit gemütlichen Sofas und Sitzecken, außerdem eine große Bar, an der man Cocktails bestellen kann. Die Lodge bietet ebenfalls einen Infinitypool im Freien, der einen Panorama-Ausblick in die Landschaft ermöglicht. Es gibt Liegen zum Sonnen und einen überdachten Bereich, in dem die Gäste im Schatten die Aussicht genießen können. An der Boma können abends Erlebnisse des Tages ausgetauscht werden.
Gästeunterkünfte
Jedes der 8 Safarizelte ist in modernem Design eingerichtet. In den großzügigen hellen Zimmern gibt es viel Platz und gemütliche Sitzmöglichkeiten. Die großen modernen Badezimmer im extra Zelt bieten Waschbecken, Toilette, Spiegel, Handtücher, Föhn und bereitstehende Pflegeartikel und sind durch eine schmale Passage mit dem Hauptzelt verbunden. Das Bedezimmer- Zelt kann nach einer Seite hin geöffnet werden, so dass die Dusche zu einer Outdoordusche wird. Jedes Zelt hat eine eigene Terrasse mit Stühlen und Tisch, von der aus Sie den weiten Blick in die Landschaft und über den Fluss bewundern- und Tiere beobachten können.
Essen & Trinken
Nach wahlweise einer Tasse Tee oder Kaffee am Morgen und ein paar frisch gebackenen Keksen geht es los zum ersten, in etwa dreistündigen Game Drive, während dem eine Kaffeepause eingelegt wird, zu der kleine Snacks gereicht werden. Nach Ihrer Rückkehr in die Lodge bekommen Sie ein ausgiebiges Frühstück, beziehungsweise Brunch. Nachmittags können Sie eine Kombination aus Mittagessen und Nachmittags-Tee in Anspruch nehmen, bevor es zum nachmittäglichen Game Drive inklusive Sundowner geht. Danach wird Ihnen ein mehrgängiges Dinner an separaten Tischen auf der Terrasse serviert und Sie können in der Boma Ihre Erlebnisse mit anderen Gästen austauschen. Die Küche bemüht sich, jedwede Diät zu berücksichtigen, bitte im Voraus anmelden.
Safaris & Aktivitäten
Der erste Game Drive findet morgens nach dem Kaffee oder Tee statt und dauert ungefähr 3 Stunden. Anschließend haben Sie nach dem Brunch Freizeit, bis es nach dem Tee wieder mit der Abendaktivität losgeht, die ebenfalls ungefähr 3 Stunden dauert.
Tiere
Löwe, Leopard, Nashorn, Büffel und Elefant sind hier zu Hause. Besonders Leoparden lieben die kräftigen Bäume der Uferbewaldung und den dichten Busch. Das Timbavati Game Reserve ist zudem Heimat der berühmten weißen Löwen. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Antilopenarten, Hippos, Zebras, Giraffen und mannigfache Säugetierarten. Für Vogelbeobachter ist diese Region mit über 360 dokumentierten Vogelarten ein wahres Paradies. Zu sehen gibt es unter anderem den Vogelstrauß, den Goliathreiher und den Sekretär.
Lage
Die Lodge liegt im nördlichen Teil des berühmten Timbavati Private Nature Reserve, das Teil des großen Krüger National-Parks ist, auf einem Hügel am Ufer des Nhlaralumi Rivers und blickt auf die eindrucksvollen Drankensberg Mountains. Mit einer Fläche von über 12,000 Hektar bietet das Reservat viele Möglichkeiten für Game Drives. Die Landschaft ist gekennzeichnet durch Savannen- und Buschland.
Klima & beste Reisezeit
In den Sommermonaten von Januar bis April können die Temperaturen bis auf 40°C steigen, in den Wintermonaten (Juni, Juli, August) liegen die Temperaturen am Tag bei etwa 25°C, jedoch kann es Nachts kalt werden. Der meiste Niederschlag fällt von November bis März, die restlichen Monate sind dominiert durch das trockene Klima des Binnenhochlandes. Im privaten Reservat der Simbavati River Lodge können Besucher ganzjährig Tiere während der Safaris sehen.
Anreise
Es geht mit dem Flugzeug ungefähr eine Stunde von Johannesburg nach Hoedspruit. Die Transferzeit von Hoedspruit zur Simbavati Hilltop Lodge beträgt circa eineinhalb Stunden und hat den Charakter eines vollwertigen Game Drives. Selbstfahrer fahren von Johannesburg aus nach Hoedsruit und von dort aus zum Tor des Nationalparks, dann circa eine Stunde durch den Park bis zur Lodge.
Kinder
In der Simbavati Hilltop Lodge sind Kinder erst ab 12 Jahren erlaubt. Kinder unter 16 Jahren müssen sich mit einem Erwachsenen das Zimmer teilen, der älter als 18 ist.
Gesundheit
Eine Malaria-Prophylaxe wird ebenso empfohlen wie eine Überprüfung der Standardimpfungen. In der Simbavati Hilltop Lodge gilt stets zu beachten, dass das Camp nicht umzäunt ist und die Wildtiere dadurch auch oft auf dem Gelände ihre Wege ziehen. Besonders Kinder sollten daher unter ständiger Beobachtung sein! In eigenem Interesse sollten Sie außerdem an ausreichenden Schutz durch Sonnenmittel vor der UV-Strahlung denken und genügend Flüssigkeit zu sich nehmen, um Dehydration vorzubeugen.
Besitzer/Betreiber
Simbavati Safari Lodges

Kontakt/Anfrage

preloader-image