Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma

Steckbrief

Name
Chilo Ivory Trail Adventure
Komfort
Einfach, 3 Sterne
Highlights
Das Chilo Ivory Trail Adventure ist eine mobile Safari von meist 6 Nächten Dauer durch sämtliche Zonen und Lebensräume des äußerst vielseitigen und landschaftlich sehr beeindruckenden Gonarezhou National Park. Die letzten zwei Nächte verbringen die Gäste in der Chilo Gorge Safari Lodge. Die mobile Safari ist geeignet für erfahrene Safari-Gäste, die abseits der Massen ungestört und intensiv mit ausgezeichneten Guides eine echte Wildnis kennen lernen möchten. In der Standarddurchführung dauert die Safari 6 Nächte, inklusive der beiden Nächte in der Chilo Gorge Lodge. Auf Anfrage können aber auch kürzere Varianten mit nur zwei Nächten im Busch durchgeführt werden. Ebenfalls auf Anfrage sind andere Anfangs- und Endpunkte denkbar. In der intensivsten Variante steigen die Gäste am Mabalauta Airstrip an der Südwestgrenze des Parks ein und durchqueren den Park in voller Länge mit Endpunkt an der Chilo Gorge Safari Lodge.
Zentrale Einrichtungen
Während der mobilen Safari werden nur für die Gäste Domzelte errichtet. Man speist und sitzt im Freien auf Camping Stühlen. Buschtoiletten werden für die Gäste aufgebaut.
Gäste­unterkünfte
3 Domzelte mit einem Grundriss von etwa 3m x 3m. In diesen Zelten kann man in der Mitte aufrecht stehen. Gemeinsame Toilette, Camping Waschbecken an den Zelten. Gemeinsame Dusche in Form von Bucketshower mit Privatsphäre.
Essen & Trinken
All Inclusive, 3 Mahlzeiten pro Tag, lokale alkoholische Getränke inbegriffen. Mahlzeiten werden von einer Begleitmannschaft vorbereitet und im Busch gekocht. Kaffee und Tee zur Frühstückspause, Sundowner im Busch.
Safaris & Aktivitäten
Hauptaktivität sind Game Drives durch die Park, die so eingerichtet sind, dass die Gäste alle Zonen und Lebensräume des Parks kennen lernen. Begleitend werden soviel oder so wenig Walking Safaris durchgeführt, wie die Gäste wünschen. Besuch von Pfannen, Wasserlöchern, Aussichtspunkten an den Chilojo Cliffs und Erkundung entlegener Täler im Park. Orientierung vor Allem am Verlauf des Runde River Beste Möglichkeiten zur Vogelbeobachtung, auch dank der hervorragenden Guides.
Tiere

Löwe, Leopard, Gepard, mehrere Wildhundrudel im Park, Löffelhund, Elefant, Büffel, Nilpferd, Giraffe, Rappenantilope, Pferdeantilope, Warzenschwein, Moschusböckchen, Kronenducker, Zebra, Klippspringer, Spitzmaulnashörner sollen wieder angesiedelt werden. Nilkrokodile, verschiedene Schildkröten und Schlangen, Nilwarane, Lungenfische und sogar Bullenhaie im Save und Runde River. Vögel: Fischadler, Geier, verschiedene Eulenarten, Störche, Reiher, Brown Headed Parrot, Narina Trogon, Racket Tailed Roller Grey headed Bush Shrike. Insgesamt ca 380 Vogelarten, einige davon als Zugvögel nicht ganzjährig präsent. Lebensräume: Sandveld, Miombo Woodland, Spirostachys Woodland, Mopane Woodland, Mixed Woodland, Combretum Woodland, Androstachys, Alluvial Woodland, Flussbetten. Jeder Lebensraum geht mit einer eigenen Vegetation und Tierwelt einher. Die Landschaftsformen wechseln sich ständig ab.

Was jedoch den meisten Gästen in Erinnerung bleiben wird sind die große Anzahl an riesigen Baobabs, das Runde Riverbed und die vor Allem vor dem Sonnenuntergang rot-orange leuchtenden Chilojo Clif

Lage
4 Campsites werden für das Chilo Ivory Trail Adventure genutzt. Sie liegen in der Nähe von Pfannen, von Flussufern oder von den Chilojo Cliffs und bieten stimmungsvolle Aussichten, oft mit guten Tierbeobachtungsmöglichkeiten einhergehend.
Klima & beste Reisezeit
Witterungsbedingt ist die Zeit von April bis Oktober am besten geeignet, weil sie niederschlagsfrei ist. Im Juni und Juli können die Nächte sehr kühl werden. Vogelenthusiasten werden aber in der Zeit Dezember bis Februar wesentlich höhere Chancen haben, seltene Zugvögel zu sehen.
Anreise
Entweder eigene Anreise im Allrad-Fahrzeug zur Cholo Gorge Safari Lodge. Andernfalls Straßentransfers buchbar ab Harare, Bulawayo,Masvingo und Chiredzi. Mit dem Kleinflugzeug entweder zum Chipinda Airstrip oder zum Mahenye Airstrip. Dort werden die Gäste abgeholt und steigen direkt in den Chilo Ivory Trail ein.
Kinder
Kinder ab 6 Jahren sind willkommen. Die Eltern müssen sich jedoch klar machen, dass die ersten vier Nächte in absoluter Wildnis verbracht werden. Eltern müssen ihre Kinder stets beaufsichtigen. Die Tiere im Park sind wenig an Menschen gewöhnt und reagieren nervös. Besondere Vorsicht ist darum immer angeraten.Maximal zwei Kinder im Zimmer ihrer Eltern. Rabatte für Kinder gleich welchen Alters gibt es nicht.
Nachhaltigkeit
Bemerkenswertes Engagement des professionellen Guides Clive Stockil für sein CAMPFIRE-Projekt (siehe Auszeichnungen oben).
Betreiber
Chilo Gorge Safari Lodge

Landkarte

Detailinformationen

Beschreibung
Das Chilo Ivory Trail Adventure ist eine mobile Safari von meist 6 Nächten Dauer durch sämtliche Zonen und Lebensräume des äußerst vielseitigen und landschaftlich sehr beeindruckenden Gonarezhou National Park. Die letzten zwei Nächte verbringen die Gäste in der Chilo Gorge Safari Lodge. Die mobile Safari ist geeignet für erfahrene Safari-Gäste, die abseits der Massen ungestört und intensiv mit ausgezeichneten Guides eine echte Wildnis kennen lernen möchten.
Betreiber
Chilo Gorge Safari Lodge

Kontakt/Anfrage

preloader-image