Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma
21.05.2014

Hoanib Skeleton Coast Camp unter erfahrener Leitung

Im August eröffnet das neue Hoanib Skeleton Coast Camp in Namibia seine Pforten. Wir hatten bereits darüber berichtet. Jetzt steht auch fest, wer das Luxus-Camp führt. Es ist Clement Lawrence. Der in Namibia geborene und aufgewachsene Camp-Manager hat bereits in mehreren Unterkünften des Betreibers Wilderness Safaris gearbeitet, u.a. im Serra Cafema Camp im Norden Namibias, in der Little Kulala Lodge in der Namib Wüste und im Desert Rhino Camp, das wie das Hoanib Skeleton Coast Camp im namibischen Damaraland liegt.

Seine Karriere im Safari-Business begann Clement Lawrence als Guide. Hierbei zeigten sich seine bemerkenswerten Fähigkeiten in der Tierbeobachtung. Das brachte ihm unter anderem ein Stipendium, mit dem er das national guiding certificate absolvierte, das von Namibia Association of Travel and Hospitality (NATH) verliehen wird.

Clement kommt schon im Juni in das Hoanib Skeleton Coast Camp, um gemeinsam mit seinem Team in den umliegenden Dörfern weiteres Personal zu akquirieren. Die ersten Gäste kommen dann am 1. August 2014.

Im August eröffnet das neue Hoanib Skeleton Coast Camp in Namibia seine Pforten. Wir hatten bereits darüber berichtet. Jetzt steht auch fest, wer das Luxus-Camp führt. Es ist Clement Lawrence. Der in Namibia geborene und aufgewachsene Camp-Manager hat bereits in mehreren Unterkünften des Betreibers Wilderness Safaris gearbeitet, u.a. im Serra Cafema Camp im Norden Namibias, in der Little Kulala Lodge in der Namib Wüste und im Desert Rhino Camp, das wie das Hoanib Skeleton Coast Camp im namibischen Damaraland liegt.

 

Seine Karriere im Safari-Business begann Clement Lawrence als Guide. Hierbei zeigten sich seine bemerkenswerten Fähigkeiten in der Tierbeobachtung. Das brachte ihm unter anderem ein Stipendium, mit dem er das national guiding certificate absolvierte, das von Namibia Association of Travel and Hospitality (NATH) verliehen wird.

 

 

Clement kommt schon im Juni in das Hoanib Skeleton Coast Camp, um gemeinsam mit seinem Team in den umliegenden Dörfern weiteres Personal zu akquirieren. Die ersten Gäste kommen dann am 1. August 2014.