Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma
08.09.2014

Tierspektakel am Mara River

Die große Tierwanderung, die sogenannte Great Migration, erreicht die Grenze zu Tansania. Auf dem Weg von der Masai Mara in Kenia in die Serengeti überqueren die Herden den Mara River, einen großen Fluss in Ostafrika, der das ganze Jahr Wasser führt. Bei der Überquerung von Flüssen wie dem Mara River spielen sich spektakuläre Jagdszenen zwischen den Säugetieren und den im Wasser lebenden Räubern wie zum Beispiel Krokodilen ab. Aber auch andere Raubtiere wie beispielsweise Löwen warten am Ufer auf die Herden.

Camps, die zu dieser Jahreszeit sehr gute Beobachtungen der Great Migration ermöglichen, sind unter anderem:

Governors´ Camp

Serengeti Under Canvas 

Singita Mara River Camp

Lamai Serengeti 

Serengeti Migration Camp

Wenn wir Ihre Safari-Lust geweckt haben, rufen Sie uns an unter +49(0) 6192 4701599.