Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma
25.06.2015

Malawi führt Einreisegebühr ein

Ab 01. Juli 2015 werden bei der Einreise nach Malawi 75,- US-Dollar fällig

Die Regierung Malawis hat verkündet, ab dem 01. Juli 2015 eine Einreisegebühr in Höhe von US-Dollar 75,- zu erheben. Die Gebühr betrifft Angehörige aller Staaten, die ihrerseits von den Bürgern Malawis ein Visum für die Einreise in das betreffende Land verlangen.

Damit gilt diese neue Regelung für alle Mitgliedsstaaten des Schengener Abkommens, unter anderem also auch Deutschland, Schweiz, Österreich. Italien, Luxembourg und Liechtenstein.

Weitere Details liegen zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht vor. Wir gehen jedoch davon aus, dass die Gebühr am Ort der Einreise bei den Grenzbehörden in bar und in genau passender Höhe zu entrichten ist. Reisende sollten nicht davon ausgehen, dass Wechselgeld zur Verfügung steht, oder dass in anderen Währungen oder mit Kreditkarte bzw. EC-Karte gezahlt werden kann.

Nachtrag am 30. Juni 2015:
Nach neuesten Informationen wird die geplante Einführung der Einreisegebühr nach Malawi um einen noch nicht näher bestimmten Zeitraum verschoben, da wichtige Details noch geklärt werden müssen.