Top
Leopardenaugencollapsed 01 980x78

Blog

Blog Widgets
« Januar 2014»
S M T W T F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Kategorien

Kopieren Sie diese Links in Ihren RSS-Reader

RSS 0.91Posts
RSS 2.0Posts

Archiv

28.01.2014
09:40

Viktoriafälle: Regenzeit = Reisezeit

Kenner wissen, in der Regenzeit sind die Viktoriafälle besonders beeindruckend. In dieser Zeit stürzen die größten Wassermassen über 100 Meter in die Tiefe. Bis zu 10.000 Kubikmeter pro Sekunde können das sein – soviel wie 44 Weinfässer. Der dabei entstehende Sprühnebel ist 30 Kilometer weit zu sehen. „Krach“ ist hier vorprogrammiert. Bei den Einheimischen heißen die Fälle entsprechend Mosi oa Tunya, „der Rauch, der donnert“. 

Von den angrenzenden Ländern Sambia und Simbabwe aus können die Wasserfälle nicht nur von einem Fußweg, sondern auch per Hubschrauber, Heißluftballon und Micro-Light-Flugzeug bewundert werden.

Für Unterkünfte in der Nähe der Fälle berät sie gerne unser Afrikarma-Team unter +49 (0) 6192 4701599

 


Zurück zur Liste

telefonnummer-unten
Schriftgröße

Reiseberatung und ‑buchung

+49 6192 4701599

Wir sind offizieller Partner von:

Mastercard Visa Card American Express Botswana Tourism Tansania Tourismusbüro Namibia Tourism Board Magical Kenya South African Airways Wilderness Safaris KLM Air Namibia Air France Wilderness Collection Robin Pope Safaris Ker and Downey Botswana African Bush Camps Desert and Delta Safaris Cheli & Peacock Norman Carr Safaris Remote Africa Safaris Shenton Safaris Great Plains Conservation Kwando Safaris And Beyond The Bushcamp Company Sanctuary Retreats Odzala Discovery Camps Mantis Sunny Cars AWARE Germany e.V.