Top
Leopardenaugencollapsed 01 980x78

Blog

Blog Widgets
« Januar 2013»
S M T W T F S
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Kategorien

Kopieren Sie diese Links in Ihren RSS-Reader

RSS 0.91Posts
RSS 2.0Posts

Archiv

18.01.2013
18:06

Gorilla Tracking in New York Times

Die Republik Kongo muss man 2013 gesehen haben

Die renomierte New York Times hat in einem Artikel die 46 Reiseziele aufgelistet, die man 2013 gesehen haben muss. Darunter befindet sich auf Platz 39 die Republik Kongo.

Der genaue Anlass, den zentralafrikanischen Staat in die Liste aufzunehmen, war, dass im Odzala-Kokoua National Park zwei Öko-Luxuslodges, das Lango Camp und das Ngaga Camp, aus der hoch angesehenen Wilderness Collection des Lodge-Betreibers Wilderness Safaris eröffnet wurden. 

Erst seitdem ist es überhaupt erst möglich, das touristisch wenig erschlossene Land auf hohem Qualitätsniveau zu bereisen. Die Hauptattraktion ist neben den exklusiven Lodges, die Möglichkeit westliche Flachlandgorillas, weitere Primaten und Waldelefanten in ihrer natürlichen Umgebung zu besuchen.

Die dazu gehörige Reise gibt es hier bei Afrikarma Safaris: www.afrikarma.de/gorilla-tracking-in-odzala-kokoua

Der Originalartikel aus der New York Times ist hier zu finden: www.nytimes.com/interactive/2013/01/10/travel/2013-places-to-go.html?smid=fb-share 

von Jürgen Seiler

 

 

 

 


Zurück zur Liste

telefonnummer-unten
Schriftgröße

Reiseberatung und ‑buchung

+49 6192 4701599

Wir sind offizieller Partner von:

Mastercard Visa Card American Express Botswana Tourism Tansania Tourismusbüro Namibia Tourism Board Magical Kenya South African Airways Wilderness Safaris KLM Air Namibia Air France Wilderness Collection Robin Pope Safaris Ker and Downey Botswana African Bush Camps Desert and Delta Safaris Cheli & Peacock Norman Carr Safaris Remote Africa Safaris Shenton Safaris Great Plains Conservation Kwando Safaris And Beyond The Bushcamp Company Sanctuary Retreats Odzala Discovery Camps Mantis Sunny Cars AWARE Germany e.V.