Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma

8 Nächte Arusha, Tarangire, Ngorongoro, Serengeti

Besuchen Sie die weltbekannten Nationalparks im Norden Tansanias und erleben Sie eine atemberaubende Tierwelt, wunderschöne Landschaften und komfortable Lodges in bester Lage. Die Safari beginnt und endet in Arusha. Sie beginnen mit einer Pirschfahrt im Tarangire Nationalpark. Hier erleben Sie goldbraune Gras- und Strauchsavanne, stachelige Akazienwälder, endlose hügelige Weiten und unverfälschtes Busch-Feeling. Weiter geht es in den Ngorongoro-Krater, wo sich Ihnen Tansanias Tierwelt vor einer spektakulären Naturkulisse zeigt. Die Safari endet mit drei Übernachtungen in der weltberühmten Serengeti.

Code SISA11
Dauer 9 Tage / 8 Nächte
Beginn/Ende Arusha (Tansania) / Arusha (Tansania)
Highlights

Tarangire - Ngorongoro Krater - Serengeti

Camps/Lodges Lake Burunge Tented Camp, Ngorongoro Farmhouse, Sanctuary Kichakani Serengeti Camp , Mt. Meru Game Lodge
Länder Tansania,
Reiseart Tansania, Privatsafari Komfort,
Preis ab € 3.809,- p. P.

Reiseverlauf

Die Tansania Highlights Safari wird ab 2 Personen durchgeführt. Grundsätzlich wird sie von englischsprachigen Guides geleitet. Deutschsprachige Guides können auf Anfrage und ohne Aufpreis zur Verfügung gestellt werden.

Tag Unterkunft Mahlzeiten & Getränke Aktivitäten & Tagesablauf
1 Mt. Meru Game Lodge, Arusha Frühstück, keine Getränke Sie werden am Flughafen abgeholt und in die Mt. Meru Game Lodge gebracht, wo Sie sich vom Flug erholen und sich schon auf die aufregenden Tage die kommen freuen können.
2 Lake Burunge Camp, Tarangire Nationalpark Alle Mahlzeiten, keine Getränke Nach dem Frühstück fahren fahren Sie zum Tarangire Nationalpark. Mittagessen in der Lodge, nachmittags Pirschfahrt im Nationalpark.
3 Lake Burunge Camp, Tarangire Nationalpark Alle Mahlzeiten, keine Getränke Ganztägige Pirschfahrt im Tarangire Nationalark einschließlich aller Mahlzeiten. Spätnachmittags Rückkehr zur Lodge.
4 Ngorongoro Farmhouse, Ngorongoro Conservation Area Alle Mahlzeiten, keine Getränke Nach dem Frühstück Fahrt zum Ngorongoro-Krater. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Genießen Sie dabei die umwerfenden Ausblicke und die Natur rund um Ihre Lodge.
5 Ngorongoro Farmhouse, Ngorongoro Conservation Area Alle MahlzeitNach dem Frühstück werden Sie zum Seronera Airstrip gebracht und fliegen zurück nach Arusha. Dort werden Sie von unserem Mitarbeiter empfangen und für ein abschließendes Mittagessen zu Ihrem Hotels gebracht. Anschließend Transfer zum Flughafen und Rückflug.en, keine Getränke Verbringen Sie den ganzen Tag damit, die grandiosen Wälder, Seen und offenen Savannen des Kraters zu erkunden. Ngorongoro bietet unübertroffene Besichtigungsmöglichkeiten für das seltene Spitzmaulnashorn, die sich nicht durch Ihre Anwesenheit stören lassen und aus nächster Nähe erlebt werden können. Weitere Vertreter der insgesamt 25.000 dort lebenden Tierarten sind Löwen, Elefanten, Hyänen, Gnus, Büffel, Nilpferde, Strauße und eine unendliche Zahl an rosa Flamingos, die sich am Lake Magadi beobachten lassen. Am späten Nachmittag kehren Sie zur Lodge zurück.
6 Sanctuary Kichakani Camp, Zentrale Serengeti Alle Mahlzeiten, keine Getränke Nach dem Frühstück begeben Sie sich in die legendäre Savannenlandschaft des Serengeti Nationalparks: Eine gigantische Hügelebene, mit einzigartigen Gegebenheiten für Tierbeobachtungen. Abhängig davon, wo sich die Migration gerade befindet, liegt das Camp im westl., nördl. oder südlichen Korridor der Serengeti. Dort findet dann eine Pirschfahrt statt.
7 Sanctuary Kichakani Camp, Serengeti Nationalpark Alle Mahlzeiten, keine Getränke Ganztägige Pirschfahrt im Serengeti Park einschließlich aller Mahlzeiten. Spätnachmittags Rückkehr zur Lodge.
8 Sanctuary Kichakani Camp, Serengeti Nationalpark Alle Mahlzeiten, keine Getränke Ganztägige Pirschfahrt im Serengeti Park einschließlich aller Mahlzeiten. Spätnachmittags Rückkehr zur Lodge.
9 Ankunft Arusha Frühstück, Mittagessen, keine Getränke Nach dem Frühstück werden Sie zum Seronera Airstrip gebracht und fliegen zurück nach Arusha. Dort werden Sie von unserem Mitarbeiter empfangen und für ein abschließendes Mittagessen zu Ihrem Hotels gebracht. Anschließend Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Unterkünfte

Tag 1: Mt. Meru Game Lodge

Mt. Meru Game Lodge, Arusha, Tansania

Die Mt. Meru Game Lodge ist ein idealer Startpunkt für eine Tansania-Safari. Ihre Gäste haben die einzigartige Möglichkeit, Safari-, Natur- und  Kulturerlebnisse zu vereinen. Bei den Führungen durch die Stadt Arusha erfahren Sie viel über die heimische Kultur und Tradition, während die Ausflüge in den Arusha-Nationalpark Ihnen einen Vorgeschmack auf Ihre Tansania-Safari schenken. Aber auch wer am Anfang seiner Safari nur eine Nacht in der Mt. Meru Game Lodge bleibt, wird von Ambiente und Service begeistert sein.

Tag 2-3: Lake Burunge Camp

Lake Burunge Tented Camp, Tarangire Nationalpark, Tansania

Buchen Sie in jedem Fall die Zelte statt der Lodge-Räume des Lake Burunge Tented Camp. Sie bieten viel Platz und fantastische Ausblicke auf den Lake Burungi.  Das Camp selbst verfügt außerdem über einen neuen Infinity-Pool mit weitem Blick auf den See was im Gesamtpaket ein ausgesprochen gutes Preis-Leistungs-Verhältnis ergbit. Der Tarangire Nationalpark bietet allgemein eine hohe Tierdichte, darunter ganzjährig über 300 Vogelarten sowie vor allem große Elefantenherden aber auch seltene Antilopenarten wie z.B. der Oryx. Direkt um das Camp gibt es durch den Lake Burunig hunderte Flamingos am Seeufer zu bestaunen sowie Gruppen von Äffchen auf der eigenen Veranda. Außerdem Löwen, Zebras, Gnus und viele mehr. 

Tag 4-5: Ngorongoro Farmhouse

Ngorongoro Farmhouse, Ngorongoro Krater, Tansania

Das Ngorongoro Farmhouse eignet sich hervorragend für einen Zwischenstopp auf einer Safari in Nordtansania. Die Farm liegt in einem landschaftlich sehr reizvollen Gebiet und bietet Blicke auf den Oldeani Vulkan und die umliegenden Kaffeeplantagen. Der koloniale Charme der rustikal eingerichteten Farm lässt Sie ein wenig in der Zeit zurückreisen. Im Ngorongoro Nationalpark, der dominiert wird vom Ngorongoro Krater, findet man die höchste Wildtierdichte in ganz Afrika. Mit etwas Glück entdeckt man die Big Five. Auch weitere Tiere wie Gnus, Zebras und Impalas tummeln sich hier. Im Magadi See findet man während der Regenzeit außerdem zahlreiche Wasservögel und Flamingos.

Tag 6, 7, 8: Sanctuary Kichakani Camp

Sanctuary Kichakani Camp, Serengeti, Tansania

Das Sanctuary Kichakani Serengeti Camp steht für hervorragende Tiererlebnisse mit dem gewohnt exzellenten Service von Sanctuary Retreats. Im Fokus liegt die Wanderung der Tierherden, darum auch die wechselnden Standorte. Fokus auf die Migration der Gnus, Zebras und Thomson-Gazellen, denen die ortsansässigen Raubkatzen gerne auflauern. Das Kichakani Serengeti Camp ist durch seine wechselnden Standorte immer dicht am Geschehen. Auf Grund der ständigen Nähe zur großen Tierwanderung steht diese auch klar im Vordergrund. Gnus und Zebras gehören also sozusagen zu den Selbstverständlichkeiten. Daneben sind auch Löwen, Leoparden, Karakale, Servale, Zorillas, Honigdachse, Elefanten, Büffel, Warzenschweine, Antilopen wie Kudu, Buschbock, Imapala, Grant-Gazelle, Thomson-Gazelle, Geparden und Giraffen oft zu beobachten.

Die Safari endet in Arusha, Tansania

Nach einer Aktivität am Morgen (wenn es die Zeit erlaubt) werden Sie mit einem kleinen Flugzeug für Ihr weiteres Reisearrangement nach Arusha gebracht.

Hinweis: Die Auswahl der Aktivitäten in den Camps kann je nach Jahreszeit und Wetterverhältnissen unterschiedlich sein.

Preise & Termine

Code: SISA11
Bitte geben Sie bei der Buchung dieser Safari den Code SISA11 an.

Reisezeit 2018 Je Person im Doppelzimmer in € Einzelzimmerzuschlag* in €
01.06.2018 - 31.10.2018 3.999,- Auf Anfrage
01.11.2018 - 15.12.2018 3.809,- Auf Anfrage
16.12.2018 - 31.12.2018 3.999,- Auf Anfrage

Weihnachtszuschlag (24.-26.12. und 31.12.): 45,00 USD pro Person und Nacht
* bei mind. zwei Reisenden. Preis für Alleinreisende bitte anfragen.

Leistungen etc.

Interesse an dieser oder einer ähnlichen Reise?
Wenden Sie sich bitte an uns mit beabsichtigter Reisezeit und beabsichtigter Teilnehmerzahl. Innerhalb kurzer Zeit können wir Ihnen ein konkretes Angebot unterbreiten.

Im Preis enthalten:

  • Alle Unterkünfte und Mahlzeiten
  • Softdrinks und lokale alkoholische Getränke
  • Begrüßungen und Transferleistungen
  • Transfers zwischen den Camps im abdeckbaren Geländewagen (max. 7 Gäste), Fensterplatz garantiert
  • englischsprachiger Driver-Guide
  • Alle Steuern und Gebühren
  • Flug Serengeti - Arusha im Kleinflugzeug gemäß Reiseplan (max. 15 kg Gepäck pro Passagier)
  • Pirschfahrten gemäß Reiseablauf

Nicht enthalten:

  • Nationale und internationale Flüge und Flughafensteuern (außer im Reiseplan angegeben)
  • Visa, Getränke, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Wäscheservice
  • Reiseversicherung, Flying Doctors Versicherung

Alle Änderungen im Reiseverlauf, sowie Änderungen im Reisebeginn und -ende bleiben dem Veranstalter vor Ort vorbehalten.

Wichtige Hinweise

Mindestteilnehmerzahl
Die Gruppensafari wird ab einer Teilnehmeranzahl von 2 Personen garantiert durchgeführt. Die Obergrenze pro Gruppe und Fahrzeug liegt bei 7 Personen.

Versicherungsschutz
Jeder Reiseteilnehmer muss über eine gültige Reisekrankenversicherung inklusive Reiserücktransportversicherung verfügen. Ihre Versicherungsdaten werden im Rahmen der Reisevorbereitung von uns bei Ihnen abgefragt. Weiter empfehlen wir nachdrücklich den Abschluss mindestens einer Reiserücktritt- und Reiseabbruchversicherung. Falls Sie wünschen, können Sie diese Versicherungen auch über uns abschließen.

Preisänderungsvorbehalt vor Vertragsschluss
Die auf dieser Website angegebenen Preise sind für den Reiseveranstalter bindend. Der Reiseveranstalter behält sich jedoch ausdrücklich vor, vor Vertragsschluss eine Änderung des Reisepreises insbesondere aus folgenden Gründen zu erklären, über die der Kunde vor der Buchung selbstverständlich informiert wird:

Eine entsprechende Anpassung des auf der Website angegebenen Preises ist im Falle der Erhöhung der Beförderungskosten, der Abgaben für bestimmte Leistungen wie Hafen- oder Flughafengebühren, Nationalparkgebühren oder einer Änderung der für die betreffende Reise geltenden Wechselkurse nach Veröffentlichung der Preise auf der Website zulässig.

Eine Preisanpassung ist außerdem zulässig, wenn die vom Kunden gewünschte und auf der Website angebotene Pauschalreise nur durch den Einkauf zusätzlicher touristischer Leistungen (Kontingente) nach Veröffentlichung auf der Website verfügbar ist.

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Rechtsverbindliche Buchungsgrundlage sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Kontakt/Anfrage