Top
Jacana Camp: Leopard - unser Lieblingsbild
Chiefs Camp: Lagerfeuer an der Lagune
Banoka Bush Camp: Marmorierter Riedfrosch
Little Mombo: Löwenbabies
Savuti Camp: Elefanten aus der Luft
Muchenje Safari Lodge: Senegalliest
Duba Plains: Flussschleifen
Jao Camp: Chaletinterieur
Jacana Camp: Insel inmitten der überfluteten Jao-Flats
Nsefu Camp: Woodland Kingfisher

Kilimanjaro Besteigungen

Angebote

Marangu Route - Kilimanjaro-Besteigung

Die Marangu Route ist die bekannteste und populärste Route auf den Kilimandscharo. Von den meisten Bergwanderern wird sie als einfachste Route zum Uhuru Peak empfunden. Für viele Bergsteiger ist es ein Traum, das Mitglied der "Seven Summits" einmal selbst zu erklimmen.

 

Im Zelt zu schlafen ist nicht jedermanns Sache. Diese kompakte Tour ist eine gute Alternative. Die Hütten auf der Marangu-Route sind mit Matratzenlagern und Gemeinschaftssanitärbereich ausgestattet und bieten Schutz vor Wind und Wetter. Ein zusätzlicher Akklimatisationstag auf der Horombo-Hütte erhöht unsere Gipfelchancen ernorm.

 

Für diese Reise sind wir Vermittlungspartner für den DAV Summitclub, so dass die Reisenden von der bekannten Erfahrung und Qualität des Deutschen Alpenvereins profitieren.

Ol-Donyo-Lodge: Airstrip mit Kilimajaro Der Kilimanjaro – einmal auf den höchsten Berg Afrikas!
CodeTAINMAR
Dauer8 Tage / 7 Nächte
Beginn/EndeArusha (Kilimanjaro Intl. Airport)
HighlightsKilimanjaro – Shira-Plateau – Savannenlandschaft – Berg-Regenwald – Mondlandschaft – Gletscher – Uhuru Peak 
Camps/Lodges5 x einfache Berghütte im Lager; 2 x Hotel/Lodge (Salinero Lodge, o.ä.)im DZ in Moshi
TeamDeutsch sprechender, vom DAV Summit Club ausgebildeter, einheimischer Bergführer, Camp Crew, Koch, Träger
LänderTansania
ReiseartIndividualreise, Aktiv-Reise, Bergsteiger-Reise
Preisab € 2.095,- p.P.

Machame Route - Kilimanjaro-Besteigung

Der Schnee bedeckte Kilimanjaro erhebt sich majestätisch aus der Savanne im nördlichen Tansania. Der Blick auf das höchste Bergmassiv Afrikas (Uhuru Peak, 5895 Meter) ist einzigartig. Für viele Bergsteiger ist es ein Traum, das Mitglied der "Seven Summits" einmal selbst zu erklimmen.

 

Die Machame Route gilt als die landschaftlich reizvollste und schönste Aufstiegsroute zum Gipfel des Kilimandscharo. Eine gute Kondition und Fitness sind Grundvoraussetzung, eine spezielle Bergsteigererfahrung ist jedoch nicht nötig. Immer gut dabei zu haben: ein starker Wille!

 

Für diese Reise sind wir Vermittlungspartner für den DAV Summitclub, so dass die Reisenden von der bekannten Erfahrung und Qualität des Deutschen Alpenvereins profitieren.

Erleben Sie wunderschöne Landschaften auf der Machame Route. Der Kilimanjaro – einmal auf den höchsten Berg Afrikas!
CodeTAINMAC
Dauer9 Tage / 8 Nächte
Beginn/EndeArusha (Kilimanjaro Intl. Airport)
HighlightsKilimanjaro – Shira-Plateau – Savannenlandschaft – Berg-Regenwald – Mondlandschaft – Gletscher – Uhuru Peak 
Camps/Lodges6 x Zweipersonenzelt mit einfacher Liegematte; 2 x Hotel/Lodge (Salinero Lodge, o.ä.)im DZ in Moshi
TeamDeutsch sprechender, vom DAV Summit Club ausgebildeter, einheimischer Bergführer, Camp Crew, Koch, Träger
LänderTansania
ReiseartIndividualreise, Aktiv-Reise, Bergsteiger-Reise
Preisab € 2.095,- p.P.
telefonnummer-unten
Schriftgröße

Reiseberatung und ‑buchung

+49 6192 4701599

Wir sind offizieller Partner von:

American Express Botswana Tourism Tansania Tourismusbüro Namibia Tourism Board Magical Kenya South African Airways Wilderness Safaris KLM Air Namibia Air France Wilderness Collection Robin Pope Safaris Ker and Downey Botswana African Bush Camps Desert and Delta Safaris Cheli & Peacock Norman Carr Safaris Remote Africa Safaris Shenton Safaris Great Plains Conservation Kwando Safaris And Beyond The Bushcamp Company Sanctuary Retreats Odzala Discovery Camps Mantis Sunny Cars AWARE Germany e.V.