Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma

13 Nächte Kapstadt, Franschhoek, Gardenroute 5 Sterne plus

13 Nächte Kapstadt, Weinbauregion Franschhoek und das Beste von der Gardenroute – Selbstfahrer!

Kombinieren Sie eine der faszinierendsten Städte Afrikas mit einem der weltbesten Weinbaugebiete und den Sandstränden an der malerischen Gardenroute. Sie verbringen 3 Nächte im Cape Grace Hotel, das an der berühmten Victoria & Alfred Waterfront in Kapstadt liegt. Von dort geht es für 2 Nächte mitten in die Weinberge des Franschhoek Tals, ins Leeu Estates. Die restlichen 8 Nächte verbringen Sie in den besten Hotels entlang der Gardenroute. Eine Selbstfahrer-Safari der Extraklasse.

Code ITGR001
Dauer 14 Tage / 13 Nächte
Beginn/Ende Kapstadt / Port Elizabeth
Highlights

Kapstadt, Franschhoek, Gardenroute

Camps/Lodges Cape Grace Hotel, Grootbos Forest Lodge, The Plettenberg , Leeu Estates, Kariega Settlers Drift
Länder Südafrika,
Reiseart Südafrika, Privatsafari Luxus,
Preis ab € 3.504,- p.P.

REISEVERLAUF VON SAFARI ITGR001

Tag 1: Kapstadt

Ankunft in Kapstadt. Übernahme Mietwagen (Toyota Corolla o. ä.) am Flughafen und Weiterfahrt zum Hotel in Kapstadt.
 

Tage 1-4: Kapstadt, Hotel Cape Grace (3 Nächte)

Cape Grace, 1996 eröffnet, liegt an der berühmten Victoria & Alfred Waterfront in Kapstadt. Mit dem Tafelberg als Hintergrund bietet Cape Grace eine angenehme Atmosphäre und unaufdringliche Eleganz. Cape Grace ist nur etwa 3 Autominuten vom Stadtzentrum entfernt. Kapstadts Museen, Kunstgalerien, botanische Gärten und Sehenswürdigkeiten sind also gut zu erreichen. Das Hotel verfügt über insgesamt 121, in feinsten Stoffen, mit eleganten Möbeln und einem Auge fürs Detail eingerichtete, klimatisierte Zimmer und Suiten, alle mit einem en-Suite Badezimmer mit separater Dusche. Alle Zimmer sind mit Fernseher, Zimmertresor, Minibar und Tee-/Kaffee-Einrichtung ausgestattet. Es wird ein 24-Stunden-Service angeboten. Kostenloser WiFI-Empfang, Internet-Anschluss und iPod Docking Station in jedem Zimmer. Das Signal Restaurant bietet einzigartige kulinarische Genüsslichkeiten und eine große Auswahl an klassischen südafrikanischen Speisen, bei der Ihnen auch die Kap-Region näher gebracht wird. Das Frühstück ist im Preis mit eingeschlossen. Direkt am Jachthafen von Kapstadt gelegen, lädt die Bascule Whisky, Wine & Cocktail Bar mit über 460 Whiskies aus der ganzen Welt zu einen Drink ein. Das Hotel hat außerdem einen Weinkeller, eine Bücherei/Lounge, einen beheizbaren Swimmingpool und Gartenterrasse, ein Spa und einen Geschenke-Laden.

Beinhaltet: Übernachtung / Frühstück
Übernachtung: 1x Luxury Doppelzimmer mit Blick auf den Hafen
Inklusive: Spa, Sauna, Dampfbad von 08:00 bis 20:00 Uhr, Weinprobe, Internet Zugang im allgemeinen Bereich

Cape Grace Hotel – machen Sie sich ein Bild des Hotels:

Tage 5-6: Weinbaugebiet Franschhoek, Hotel Leeu Estates (2 Nächte)

Das exklusive Leeu Estates liegt eingebettet im wunderschönen Franschhoek Tal, nur wenige Fahrminuten vom Ort entfernt. Es besteht aus dem Herrenhaus des 19ten Jahrhunderts mit vielen Skulpturen lokaler Künstler, der Kellerei und dem Spa. Leeu Estates bietet insgesamt 21 Unterkünfte verschiedener Kategorien: die individuell gestalteten Classic Rooms liegen im Herrenhaus und im Max House. Jedes Zimmer hat eine herrliche Aussicht, entweder auf die Gärten, den Farmdamm, die Obstbäume, Weingärten und Berge. Jede Unterkunft hat ein eigenes Badezimmer mit Bad und/oder Dusche und ist mit Klimaanlage, Haartrockner, Fernseher, WLAN, iPad (auf Anfrage), Nespresso-Maschine, Minibar und Zimmertresor ausgestattet. Das Leeu Estates Dining-Room, unter der Leitung von Küchenchef Oliver Cattermole, serviert ausgezeichnete, innovative Köstlichkeiten, zusammen mit hervorragenden Weinen. Das Wine Studio - von dem spanischen Architekten Tomeu Esteva entworfen - bietet mehrfach prämierte Spitzenweine der Familie Mullineux & Leeu. Das Frühstück ist miteingeschlossen und wird entweder auf der Terrasse oder im großen Essbereich serviert. Das Spa bietet Massagen und Behandlungen, die auf asiatischen Methoden basieren und hat 3 Behandlungsräume, 2 Dampfbäder, einen Frisör, ein Fitnessraum und einen beheizten Infinity Pool. Im Lesezimmer können Sie sich mit einem guten Buch entspannen - während der Wintermonate brennt ein Kamin.

Beinhaltet: Übernachtung / Frühstück
Übernachtung: 1x Classic Doppelzimmer (Manor House oder Max House), Mini Bar, WiFi
Inklusive: Verkostung von Mulineux und Leeu Weinen, Transfer zu benachbarten Weingütern

Tage 7-8: Grootbos Private Nature Reserve, Grootbos Forest Lodge (2 Nächte)

"Grootbos" verdankt seinen Namen einem etwa 25ha großen Wald. Er besteht vorwiegend aus einheimischen Milkwood-Bäumen, die sich über Jahrhunderte hinweg im Schutz eines Taleinschnitts in einer ansonsten fast baumlosen Gegend behauptet haben und heute den größten Milkwood-Wald in Afrika bilden. Über 700 verschiedene Pflanzenarten wachsen auf Grootbos, von denen sogar einige vom Aussterben bedroht sind. Erikas, Pelargonien, Orchideen und Proteas sind ein großer Bestandteil des Fynbos und das ganze Jahr über können die verschiedensten blühenden Pflanzen bestaunen. Grootbos ist auch ein Forschungszentrum mit verschiedenen Auslagen, Pflanzen- und Tierartenlisten und Herbarium. Grootbos verfügt über zwei luxuriöse Lodges - Garden Lodge und Forest Lodge. Die exklusive Forest Lodge ist zeitgenössisch eingerichtet und bietet 16 luxuriöse Suiten, darunter Poolsuiten mit einem privaten Planschpool, alle mit einem Badezimmer (WC, zwei Waschbecken, zwei Duschen und/oder Bad), sowie eine Außendusche, Lounge mit Kamin, Schlafzimmer, Bodenheizung, Fernseher, Telefon, Internet-Anschluss, Zimmertresor, Tee-/Kaffeekocher und Mini-Bar. Jede Suite hat ein privates Holzdeck mit wunderschöner Aussicht auf den Ozean. Die Hauptlodge verfügt über einen Souvenir-Laden, Swimmingpool, Restaurant, eine Bar und Sonnendeck sowie hochmoderne Konferenzausstattungen, Lounge, Teleskop und Ferngläser, Wäschedienst, Gemeinschafts-Telefon, Fax, E-Mail und Postdienstleistungen. Ein hervorragendes Abendessen wird im Restaurant, mit Ausblick auf Walker Bay, serviert. Ein Frühstücks-Buffet, leichtes Mittagessen und „Bistro"-Menus sind ebenfalls im Restaurant erhältlich. Picknick-Körbe auf Anfrage. An der Bar können Sie ausgewählte südafrikanische Weine genießen. Im Preis eingeschlossen sind Frühstück, Mittag- und Abendessen.

Beinhaltet: Vollpension
Übernachtung: One Bedroom Cottage (Luxury Suite), Minibar
Inklusive: Reiten, Wanderungen, Pirschfahrten, Wasser, Softdrinks, Tee, Kaffee

Grootbos Forest Lodge – machen Sie sich ein Bild der Lodge:

Tage 9-12: Plettenberg Bay, The Plettenberg (4 Nächte)

Das The Plettenberg Hotel liegt, erhöht auf einem Felsvorsprung, „Lookout Point", mit herrlichem Ausblick auf die weite Meeresbucht, auf die Outeniqua Berge und den kilometerlangen Sandstrand von Plettenberg Bay. Je nach Jahreszeit kann man von hier aus oft Wale sehen und fast ganzjährig Delfine. Die 38, mit jeglichem Komfort eingerichteten Zimmer und Suiten, teilweise mit Meerblick und teilweise mit Gartenblick, sind sehr geschmackvoll, individuell und elegant dekoriert und verfügen alle über eigene Badezimmer, Klimaanlage, Fußbodenheizung, Telefon, Fernseher, Minibar und Tee-/Kaffeekocher. Das elegante SeaFood Restaurant, mit Ausblick auf Formosa Bay, bietet eine vielfach ausgezeichnete Küche mit frischen Meeresfrüchten. Aus dem Weinkeller werden die besten einheimischen Weine angeboten. Das Frühstück ist im Preis miteingeschlossen. Zum Hotel gehören zwei Swimmingpools (von denen einer beheizt wird) mit Überlaufkanten und Blick auf die große Bucht von Plettenberg Bay sowie eine Bar, die Sandbar, die thematisch zum Stil der Gartenroute mit Holz und Meer passt, das Carchelle Schönheits-Spa und ein Laden mit wunderschönen Geschenkideen und Souvenirs.

Beinhaltet: Übernachtung / Frühstück
Übernachtung: 1x Luxury Doppelzimmer mit Meerblick

The Plettenberg – machen Sie sich ein Bild des Hotels:

Tage 13-14: Kariega Game Reserve, Kariega Settlers Drift (2 Nächte)

Das Kariega Game Reservat liegt in einem ca 10,000ha großen, Malaria freien Gebiet, das sich seiner fünf Öko-Systeme, was den Erhalt vieler verschiedener Pflanzen-, Wild und Vogelarten ermöglicht, rühmt. Mehr als 200 Vogelarten, darunter Fischadler, Marshall und Crowned Eagles sind in diesem Reservat beheimatet. Die exklusive Settlers Drift Tented Lodge bietet Gästen Unterkunft in 9 geräumigen Zeltsuiten, alle mit einem Schlafzimmer, einem Wohnbereich und einem Badezimmer mit Innen- und Außendusche. Jede Suite hat ein privates hölzernes Deck mit Aussicht auf den umliegenden Busch oder den Bushmans River. Der Hauptbereich der Lodge hat ein Restaurant, eine Bar und ein Weinkeller. Vorhanden sind zudem ein Swimmingpool, ein Andenkenladen und eine kleine Büchersammlung. Die Mahlzeiten werden nicht nur im Restaurant, sondern auch im Boma unter dem freien Himmel serviert. Während Ihres Aufenthalts ist die volle Verpflegung miteingeschlossen. Die Lodge bietet ihren Gästen außerdem Wellness-Behandlungen. Sie können mit einem erfahrenen Ranger auf Wildbeobachtungsfahrt gehen oder Spaziergänge unternehmen. Zwei Pirschaktivitäten täglich sind im Preis miteingeschlossen. Kinder unter 5 Jahren dürfen nur nach Vereinbarung mit dem Ranger an den täglichen Wildbeobachtungsfahrten teilnehmen. Außerdem können Sie dort fischen oder mit einem Kanu über den Kariega River rudern (gegen Gebühr). Nehmen Sie an Bord der Kariega Queen an einer unvergesslichen Fahrt auf dem Kariega River teil (gegen Gebühr).

Beinhaltet: Vollpension
Übernachtung: Luxury Tent Doppelzimmer

Tag 14: Port Elizabeth

Hier endet die Reise. Ankunft in Port Elizabeth. Rückgabe Mietwagen am Flughafen und Weiter- bzw. Rückflug. 

Preise & Termine

Code: ITGR001
Bitte geben Sie bei der Buchung dieser Safari den Code ITGR001 an.

Preise 2018 / 2019

Reisezeit 2018 Je Person im Doppelzimmer in € Einzelzimmerzuschlag* in €
01.05.-15.07.2018 3.504,- Auf Anfrage
16.07.-31.07.2018 3.625,- Auf Anfrage
01.08.-31.08.2018 3.645,- Auf Anfrage
01.09.-30.09.2018 3.664,- Auf Anfrage
01.10.-15.12.2018 4.387,- Auf Anfrage
16.12.-31.12.2018 4.875,- Auf Anfrage
01.01.-31.01.2019 4.956,- Auf Anfrage
01.02.-28.02.2019 4.934,- Auf Anfrage
01.03.-31.03.2019 4.759,- Auf Anfrage
01.04.-30.04.2019 4.473,- Auf Anfrage

Wichtige Hinweise

Mindestteilnehmerzahl
Für die Durchführung der Reisen ist eine Mindestteilnehmerzahl von 2 Gästen erforderlich. Afrikarma informiert seine Kunden bis spätestens sechs Wochen vor Reisebeginn, wenn eine Reise wegen zu geringer Teilnehmerzahl nicht durchgeführt wird. Die Kunden erhalten dann alle auf den Reisepreis geleisteten Anzahlungen zurück. Reisen, die in der Termintabelle mit "g" gekennzeichnet sind, werden unabhängig von der Mindestteilnehmerzahl garantiert durchgeführt.

Versicherungsschutz
Jeder Reiseteilnehmer muss über eine gültige Reisekrankenversicherung inklusive Reiserücktransportversicherung verfügen. Ihre Versicherungsdaten werden im Rahmen der Reisevorbereitung von uns bei Ihnen abgefragt. Weiter empfehlen wir nachdrücklich den Abschluss mindestens einer Reiserücktritt- und Reiseabbruchversicherung. Falls Sie wünschen, können Sie diese Versicherungen auch über uns abschließen.

Preisänderungsvorbehalt vor Vertragsschluss
Die auf dieser Website angegebenen Preise sind für den Reiseveranstalter bindend. Der Reiseveranstalter behält sich jedoch ausdrücklich vor, vor Vertragsschluss eine Änderung des Reisepreises insbesondere aus folgenden Gründen zu erklären, über die der Kunde vor der Buchung selbstverständlich informiert wird:

Eine entsprechende Anpassung des auf der Website angegebenen Preises ist im Falle der Erhöhung der Beförderungskosten, der Abgaben für bestimmte Leistungen wie Hafen- oder Flughafengebühren, Nationalparkgebühren oder einer Änderung der für die betreffende Reise geltenden Wechselkurse nach Veröffentlichung der Preise auf der Website zulässig.

Eine Preisanpassung ist außerdem zulässig, wenn die vom Kunden gewünschte und auf der Website angebotene Pauschalreise nur durch den Einkauf zusätzlicher touristischer Leistungen (Kontingente) nach Veröffentlichung auf der Website verfügbar ist.

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Rechtsverbindliche Buchungsgrundlage sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Landkarte

Kontakt / Anfrage

Kontakt/Anfrage