Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma

13 Nächte Kapstadt, Paarl, Gardenroute 5 Sterne

13 Nächte Kapstadt, Weinbauregion Paarl und tolle Hotels an der malerischen Gardenroute – Selbstfahrer!

3 Highlights in einer Reise: Kapstadt, Camps Bay mit Blick auf die 12 Apostel am Fuße des Tafelbergs, ein Weingut zwischen Paarl und Franschhoek und die traumhafte Gardenroute. Los geht es für 3 Nächte im Sea Five Boutique Hotel. 2 weitere Nächte verbringen Sie im Hotel Babylonstoren im Drakenstein Tal. Für die restlichen 8 Nächte sind Sie in einigen der schönsten Hotels entlang der Gardenroute untergebracht. Besser geht es nicht.

Code ITGR002
Dauer 14 Tage / 13 Nächte
Beginn/Ende Kapstadt / Port Elizabeth
Highlights

Kapstadt, Paarl, Gardenroute

Camps/Lodges Grootbos Forest Lodge, Founders Lodge by Mantis , Sea Five Boutique Hotel, Babylonstoren, Kanonkop Guesthouse
Länder Südafrika,
Reiseart Südafrika, Privatsafari Luxus,
Preis ab € 2.948,- p.P.

REISEVERLAUF VON SAFARI ITGR002

Tag 1: Kapstadt

Ankunft in Kapstadt. Übernahme Mietwagen (Toyota Corolla o. ä.) am Flughafen und Weiterfahrt zum Hotel in Kapstadt.
 

Tage 1-4: Kapstadt, Sea Five Boutique Hotel (3 Nächte)

Das Boutique Hotel liegt im eleganten Vorort Camps Bay mit Ausblick über den Atlantik und die Bergkette der zwölf Apostel, am Fuße des Tafelbergs. Camps Bay besitzt eine eindrucksvolle Uferpromenade, mit vielen Restaurants und Geschäften. Benannt wurde der Ort nach Friedrich von Kamptz, einem Seemann, der sich 1778 in dieser Gegend zur Ruhe niederließ. Das Boutique Hotel bietet insgesamt 7 individuell und stilvoll eingerichtete Zimmer und Suiten, alle mit einem en-Suite Badezimmer mit Bad und Dusche, Fernseher, Klimaanlage, Fußbodenheizung, Mini-Safe, Minibar und einige mit einer privaten Terrasse, mit Blick auf das Meer oder die Berge. Ein Gourmet-Frühstück wird im Esszimmer serviert (mit eingeschlossen). Ein speziales Mittagessen oder Abendessen (nicht mit eingeschlossen) wird auf Anfrage zubereitet. Internet- und Email-Anschluß vorhanden.

Beinhaltet: Übernachtung / Frühstück
Übernachtung: 1x Ocean Sea Junior Suite, Doppelzimmer

Tage 5-6: Weinbaugebiet Paarl, Babylonstoren (2 Nächte)

Eingebettet auf einem 200 Hektar großen Grundstück im Drakenstein Tal, zwischen Franschhoek und Paarl befindet sich Babylonstoren, eine arbeitende Weinfarm, umgeben von den Simonsberg-, Du Toitskloof- und Franschhoek Bergen. Die Weinfarm wurde 1690 gegründet und nicht nur das Manor House im Jahre 1777 im kap-holländischen Stil gebaut, sondern auch das „The Koornhuis" und die alte Kellerei erinnern an die Zeiten der Pioniere. Ein kunstvolles Geflügelhaus, ein Taubenschlag, ein schiefer Glockenturm und historische Tore verschönern den traditionellen Innenhof, durch niedrige, weißgetünchte Mauern umgeben. Das Farmhotel liegt neben Obst- und Gemüsegärten und zeichnet sich durch weisse Wände und elegante Giebel aus. Die Suiten und Cottages werden täglich gereinigt. Das Haupthaus verfügt über eine Lounge mit Leseecke und das Spa liegt im Garten und hat ein Planschpool, ein Dampfzimmer, Sauna und Behandlungsräume. Ein Fitnessraum ergänzt das Angebot. Im Babel Restaurant können Sie ein hervorragendes Essen genießen - das Frühstück wird täglich serviert und ist im Preis mit eingeschlossen. Die Restaurantzeiten sind wie folgt: Frühstück: täglich von 08:00 - 10:00 Uhr Mittagessen: Mittwoch bis Sonntag von 12:00 - 16.00 Uhr Abendessen: täglich a la Carte Menu ab 18:30 Uhr - Tischreservierung unbedingt notwendig. Der Teegarten ist von Montag bis Sonntag 10:00 - 16:00 Uhr für leichte Mahlzeiten geöffnet (keine Tischreservierung möglich). Der Tasting Room ist täglich geöffnet und Gäste können die Weine bis zum Sonnenuntergang genießen. Auch vier "Snack-Platters" (nicht mit eingeschlossen), jedesmal für 2 Personen, können bestellt werden. Einstündige Weinkeller Touren werden täglich angeboten. Die Gartenanlage ist wunderschön, mit riesigen Bäumen und Büschen. Bitte informieren Sie sich im Voraus an der Hotelrezeption ob der "Garden of Babylonstoren" geöffnet ist und erkundigen Sie sich nach den verschiedenen, markierten Wanderwegen, die über das Gelände und durch die Obst- und Gemüsegärten führen. Babylonstoren hat außerdem ein Garden Spa mit einem Poolbereich, Dampfbad, Sauna und Behandlungsräumen inmitten des Weinguts und der Berge. Ein Fitnessraum ergänzt das Angebot. Auch können Sie an den folgenden Aktivitäten teilnehmen: Hühnereier aus dem Nest holen, Esel füttern, Obst und Gemüse pflücken, Gartentour, Weinverkostung mit Kellertour, Farmtour, Brotbacken.

Beinhaltet: Übernachtung / Frühstück
Übernachtung: 1x One Bedroom Suite, Doppelzimmer

Tage 7-8: Grootbos Private Nature Reserve, Grootbos Forest Lodge (2 Nächte)

"Grootbos" verdankt seinen Namen einem etwa 25ha großen Wald. Er besteht vorwiegend aus einheimischen Milkwood-Bäumen, die sich über Jahrhunderte hinweg im Schutz eines Taleinschnitts in einer ansonsten fast baumlosen Gegend behauptet haben und heute den größten Milkwood-Wald in Afrika bilden. Über 700 verschiedene Pflanzenarten wachsen auf Grootbos, von denen sogar einige vom Aussterben bedroht sind. Erikas, Pelargonien, Orchideen und Proteas sind ein großer Bestandteil des Fynbos und das ganze Jahr über können die verschiedensten blühenden Pflanzen bestaunen. Grootbos ist auch ein Forschungszentrum mit verschiedenen Auslagen, Pflanzen- und Tierartenlisten und Herbarium. Grootbos verfügt über zwei luxuriöse Lodges - Garden Lodge und Forest Lodge. Die exklusive Forest Lodge ist zeitgenössisch eingerichtet und bietet 16 luxuriöse Suiten, darunter Poolsuiten mit einem privaten Planschpool, alle mit einem Badezimmer (WC, zwei Waschbecken, zwei Duschen und/oder Bad), sowie eine Außendusche, Lounge mit Kamin, Schlafzimmer, Bodenheizung, Fernseher, Telefon, Internet-Anschluss, Zimmertresor, Tee-/Kaffeekocher und Mini-Bar. Jede Suite hat ein privates Holzdeck mit wunderschöner Aussicht auf den Ozean. Die Hauptlodge verfügt über einen Souvenir-Laden, Swimmingpool, Restaurant, eine Bar und Sonnendeck sowie hochmoderne Konferenzausstattungen, Lounge, Teleskop und Ferngläser, Wäschedienst, Gemeinschafts-Telefon, Fax, E-Mail und Postdienstleistungen. Ein hervorragendes Abendessen wird im Restaurant, mit Ausblick auf Walker Bay, serviert. Ein Frühstücks-Buffet, leichtes Mittagessen und „Bistro"-Menus sind ebenfalls im Restaurant erhältlich. Picknick-Körbe auf Anfrage. An der Bar können Sie ausgewählte südafrikanische Weine genießen. Im Preis eingeschlossen sind Frühstück, Mittag- und Abendessen.

Beinhaltet: Vollpension
Übernachtung: One Bedroom Cottage (Luxury Suite), Minibar
Inklusive: Reiten, Wanderungen, Pirschfahrten, Wasser, Softdrinks, Tee, Kaffee

Grootbos Forest Lodge – machen Sie sich ein Bild der Lodge:

 

Tage 9-12: Kanonkop Guesthouse (4 Nächte)

Das Gästehaus liegt am Rande des Kanonkop Hill, von einheimischen Wäldern umgeben, mit wunderschöner Aussicht auf die Knysna Lagune und die „Heads". Die Lagune wird von zwei Sandsteinfelsen geschützt, die "die Köpfe" genannt werden. Der östliche Kopf bietet eine atemberaubende Aussicht. Das Gästehaus wurde von preisgekrönten südafrikanischen Designern eingerichtet und hat 5 individuell dekorierte Zimmer und Suiten, alle mit einem eigenen Badezimmer, einige mit Fernseher, Sitzecke und Tee-/Kaffee-Einrichtung und manche mit einem Balkon bzw. Sonnen- oder Holzdeck. Persönlicher Service und ein Auge fürs Detail zeichnen die Unterkunft aus. Zum Hauptbereich gehören eine Lounge und Bar und ein Innenhof, wo bei gutem Wetter das Frühstück (miteingeschlossen) serviert wird. Entspannen Sie sich am Salzwasser-Swimmingpool oder unternehmen Sie eine Sonnenuntergangsfahrt mit einem Rennboot (nicht im Preis miteingeschlossen). Für weitere Information wenden Sie sich bitte an die Gästehaus-Rezeption. Das Gästehaus befindet sich nur wenige Kilometer von der Knysna-Waterfront mit vielen Restaurants und Möglichkeiten zum Bummeln entfernt.

Beinhaltet: Übernachtung / Frühstück
Übernachtung: 1x Luxury mit Blick auf die Lagune; Paradise, Forest oder Sunbird Doppelzimmer

Tage 13-14: Founders Lodge by Mantis (2 Nächte)

Die private Founders Lodge by Mantis liegt auf einem 400ha großen Wildreservat, angrenzend zum Shamwari Game Reserve, in der östlichen Kapprovinz. Die Lodge bietet 6 individuell eingerichtete Zimmer, alle mit einem eigenen Badezimmer mit Bad und Dusche und mit Klimaanlage, Haartrockner, Zimertresor und Tee-/Kaffeekocher ausgestattet. Jedes Zimmer hat eine private Veranda mit Blick auf die wunderschöne Natur. Ein Wäsche- und Bügelservice wird angeboten (gegen Gebühr). Zum Hauptbereich gehören ein Billard-Zimmer und Lounge mit Bar und Kamin, eine Bibliothek, ein Esszimmer, zwei Terrassen, ein Fitnessraum und Dampfraum, eine Boma und zwei Swimmingpools. Kostenloser WiFi-Anschluß vorhanden. Während Ihres Aufenthalts ist die volle Verpflegung miteingeschlossen. Wildbeobachtungsfahrten werden täglich, morgens und abends, in einem offenen Geländewagen mit einem erfahrenen Ranger unternommen.

Beinhaltet: Vollpension
Übernachtung: Suite, Doppelzimmer

Founders Lodge by Mantis – machen Sie sich ein Bild des Hotels:

Tag 14: Port Elizabeth

Hier endet die Reise. Ankunft in Port Elizabeth. Rückgabe Mietwagen am Flughafen und Weiter- bzw. Rückflug. 

Code: ITGR002
Bitte geben Sie bei der Buchung dieser Safari den Code ITGR002 an.

Preise 2018 / 2019

Reisezeit 2018 Je Person im Doppelzimmer in € Einzelzimmerzuschlag* in €
01.05.-31.05.2018 2.948,- Auf Anfrage
01.06.-15.07.2018 2.980,- Auf Anfrage
16.07.-31.08.2018 3.102,- Auf Anfrage
01.09.-30.09.2018 3.146,- Auf Anfrage
01.10.-14.12.2018 4.197,- Auf Anfrage
15.12.-31.12.2018 4.353,- Auf Anfrage
01.01.-11.01.2019 4.406,- Auf Anfrage
12.01.-31.01.2019 4.262,- Auf Anfrage
01.02.-28.02.2019 4.332,- Auf Anfrage
01.03.-30.04.2019 4.250,- Auf Anfrage

Wichtige Hinweise

Mindestteilnehmerzahl
Für die Durchführung der Reisen ist eine Mindestteilnehmerzahl von 2 Gästen erforderlich. Afrikarma informiert seine Kunden bis spätestens sechs Wochen vor Reisebeginn, wenn eine Reise wegen zu geringer Teilnehmerzahl nicht durchgeführt wird. Die Kunden erhalten dann alle auf den Reisepreis geleisteten Anzahlungen zurück. Reisen, die in der Termintabelle mit "g" gekennzeichnet sind, werden unabhängig von der Mindestteilnehmerzahl garantiert durchgeführt.

Versicherungsschutz
Jeder Reiseteilnehmer muss über eine gültige Reisekrankenversicherung inklusive Reiserücktransportversicherung verfügen. Ihre Versicherungsdaten werden im Rahmen der Reisevorbereitung von uns bei Ihnen abgefragt. Weiter empfehlen wir nachdrücklich den Abschluss mindestens einer Reiserücktritt- und Reiseabbruchversicherung. Falls Sie wünschen, können Sie diese Versicherungen auch über uns abschließen.

Preisänderungsvorbehalt vor Vertragsschluss
Die auf dieser Website angegebenen Preise sind für den Reiseveranstalter bindend. Der Reiseveranstalter behält sich jedoch ausdrücklich vor, vor Vertragsschluss eine Änderung des Reisepreises insbesondere aus folgenden Gründen zu erklären, über die der Kunde vor der Buchung selbstverständlich informiert wird:

Eine entsprechende Anpassung des auf der Website angegebenen Preises ist im Falle der Erhöhung der Beförderungskosten, der Abgaben für bestimmte Leistungen wie Hafen- oder Flughafengebühren, Nationalparkgebühren oder einer Änderung der für die betreffende Reise geltenden Wechselkurse nach Veröffentlichung der Preise auf der Website zulässig.

Eine Preisanpassung ist außerdem zulässig, wenn die vom Kunden gewünschte und auf der Website angebotene Pauschalreise nur durch den Einkauf zusätzlicher touristischer Leistungen (Kontingente) nach Veröffentlichung auf der Website verfügbar ist.

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Rechtsverbindliche Buchungsgrundlage sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Kontakt / Anfrage

Kontakt/Anfrage