Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma

Robin Pope Safari Exclusive

Dies ist eine außergewöhnliche Safari. Sambia und Malawi kombiniert! 4 Nächte im South Luangwa Nationalpark und je 3 Nächte im Majete Wildlife Reserve und am Lake Malawi. Der South Luangwa Nationalpark ist der südlichste von drei Parks im Tal des Luangwa und der berühmteste Park in Sambia. Auf einer Safari kann man eine Vielzahl von Tieren in freier Wildbahn beobachten. Vor allem in der Nähe des Flusses und in den daneben liegenden Lagunen kommen Büffel und Elefantenherden zum Trinken zusammen. Auch leben in Flussnähe eine große Zahl von Krokodilen und Flusspferden. Das Majete Wildlife Reserve ist 700 Quadratkilometer groß, wurde 2003 wiedereröffnet und ist Heimat der Big Five. Der Malawisee ist Afrikas gigantisches Aquarium: In seinem klaren Wasser finden sich mehr Fischarten als irgendwo sonst auf der Welt. Er ist der neuntgrößte See der Erde und eignet sich sehr gut zum Relaxen nach einer Safari.

Code PPCNM21
Dauer 11 Tage / 10 Nächte
Beginn/Ende Kenneth Kaunda International Airport, Lusaka (Sambia) / Lilongwe Airport, Lilongwe (Malawi)
Highlights

South Luangwa National Park, Majete Wildlife Reserve, Cape Maclear / Lake Malawi

Camps/Lodges Nkwali Camp, Nsefu Camp, Mkulumadzi Lodge, Pumulani Lodge
Länder Sambia, Malawi,
Reiseart Malawi, Sambia, Privatsafari Luxus,
Preis ab € 4.879,- p. P.

Landkarte

Tabellarischer Reiseverlauf

Anzahl Nächte Unterkunft / Service Details
  Ankunft Lusaka (LUN)  
  Flugtransfer Lusaka Airport - Mfuwe Airstrip
  Straßentransfer Mfuwe Airstrip - Nkwali Camp
2 Nächte Nkwali Camp, South Luangwa Nationalpark, Sambia - Fully Inclusive
- Chalet
- 2 Aktivitäten pro Übernachtung
  Straßentransfer Nkwali Camp - Nsefu Camp
2 Nächte Nsefu Camp, South Luangwa Nationalpark, Sambia - Fully Inclusive
- Standard Room
- 2 Aktivitäten pro Übernachtung
  Flugtransfer Mfuwe Airstrip - Majete Airstrip
  Straßentransfer Majete Airstrip - Mkuludmadzi Lodge
3 Nächte Mkuludmadzi Lodge, Majete Wildlife Reserve, Malawi - Fully Inclusive
- Family Room
- 2 Aktivitäten pro Übernachtung
  Flugtransfer Majete Airstrip - Monkey Bay Airstrip
  Straßentransfer Monkey Bay Airstrip - Pumulani Lodge
3 Nächte Pumulani Lodge, Lake Malawi, Malawi - Fully Inclusive
- Family Villa
- nicht motorisierte Strandaktivitäten
  Flugtransfer Monkey Bay Airstrip - Lilongwe Airport
  Ankunft Lilongwe (LLW)  

Reiseverlauf

Tag 1, Internationaler Flughafen Kenneth Kaunda (LUN), Lusaka

Nach Ankunft am Flughafen Kenneth Kaunda in Lusaka werden Sie von einem Repräsentanten von Tours Afrika in Empfang genommen, der Sie durch die Einreise und zu Ihrem Flug nach South Luangwa bringt.

Tage 1-3: Nkwali Camp, South Luangwa National Park, Sambia (2 Nächte)

In Mfuwe trifft Sie ein Guide von Robin Pope Safaris. Halten Sie Ausschau nach einer Person, die ein Schild mit Ihrem Namen hochhält. Die Fahrt nach Nkwali führt eine Stunde lang durch Buschlandschaft, landwirtschaftlich genutzte Gebiete und farbenfrohe Dörfer. Das Nkwali Camp bietet weiten Ausblick über den South Luangwa Nationalpark und den Luangwa Fluss. Das private Land von Robin Pope ist ideal, um mit Ihrer Safari zu beginnen. Die sechs Zimmer haben alle Blick über den Fluss und Open-Air-Badezimmer. Je nach Ankunftszeit können Sie entweder ein Mittagessen mit Blick auf die Lagune bei Nkwali genießen, oder Sie erfrischen sich beim Nachmittagstee für die Safarifahrt in den Abend hinein.

Beinhaltet:

  • Verpflegung: Fully Inclusive
  • Übernachtung: Chalet
  • Aktivitäten: Bootsfahrten, Wanderungen, Pirschfahrten

Nkwali Camp – machen Sie sich ein Bild der Lodge:

Tage 3-5 : Nsefu Camp, South Luangwa National Park, Sambia (2 Nächte)

Die nächste Station der Safari liegt im permanenten Nsefu Camp. Nsefu Camp blickt auf eine lange Tradition zurück, war es doch in den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts überhaupt das erste Safari-Camp in Sambia. Damals wie heute gilt der Nsefu-Sektor als herausragendes Safari-Ziel. Seit 1999 ist Robin Pope Safaris alleiniger Eigentümer des Camps. Die sechs Rondavels mit aufwändigen en-Suite-Badezimmer gewähren durch große Fenster und von den neuen Holzterrassen aus Sicht auf den malerischen Flusslauf, der von viel Wild besucht wird. Von der Bar aus, die neben dem Fuß eines verlassenen Termitenhügels versteckt liegt, überblickt man ein Wasserloch, das von vielen Tieren frequentiert wird, darunter nachts auch häufig Leoparden. Heute können Sie sich von den Walking Safaris der vorangegangenen Tage erholen. Aber keine Angst, die Tierbeobachtungen kommen trotzdem nicht zu kurz. Am Nachmittag geht es auf eine Pirschfahrt, die in den Abend führt.

Beinhaltet:

  • Verpflegung: Fully Inclusive
  • Übernachtung: Standardroom
  • Aktivitäten: Bootsfahrten, Wanderungen, Pirschfahrten

Nsefu Camp – machen Sie sich ein Bild der Lodge:

Tage 5-8 : Mkulumadzi Lodge, Majete Wildlife Reserve, Malawi (3 Nächte)

Heute geht es zum Mfuwe Airport, von dem Sie über Lilongwe zum Majete Airstrip fliegen, wo Sie schon von einem Robin Pope Guide erwartet werden, der Sie ins Mkulumadzi Camp bringt.

Mkulumadzi ist eine elegante Lodge in Malawis einzigem Schutzgebiet mit Chance auf Big-Five-Sichtungen. Das Majete Wildlife Reserve wurde in den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts gegründet und erfuhr dann in den 80er Jahren seinen beschleunigten Niedergang, nachdem es praktisch leergewildert worden war. Dank des beherzten Eingreifens der Regierung von Malawi in Zusammenarbeit mit privaten Investoren, in diesem Falle Robin Pope Safaris, ist es aber gelungen, den Park wieder an die Spitze zu führen. Heute ist es der einzige Park in Malawi, in dem man Elefanten, Büffel, Leoparden, Nashörner und Löwen sehen kann.

Beinhaltet:

  • Verpflegung: Fully Inclusive
  • Übernachtung: Standard Room
  • Aktivitäten: Bootsfahrten, Wanderungen, Pirschfahrten

Mkulumadzi Lodge – machen Sie sich ein Bild der Lodge:

Tage 8-11 : Pumulani Lodge, Cape Maclear, Malawi (3 Nächte)

Per Flugzeug geht es heute zum Monkey Bay Airstrip, wo Sie ein Guide von Pumulani erwartet, der Sie ins Camp an der Südküste des Lake Malawi bringt.

Die Pumulani Lodge ist eine komfortable Unterkunft für gehobene Ansprüche. Geeignet für entspannte oder aktive Tage am Malawisee im Anschluss an eine South-Luangwa-Safari. Gute Küche und vielfältige Aktivitäten. Es hat eine wunderbare Hanglage mit fantastischem Seeblick. Hier lässt man es sich gut gehen und nimmt an den Aktivitäten nur genau in dem Maß teil, wie es einem zusagt. Darum ist Pumulani der ideale Abschluss für eine Reise an die Viktoriafälle und in den South Luangwa National Park.

Beinhaltet:

  • Verpflegung: Fully Inclusive
  • Übernachtung: Villa
  • Aktivitäten: nicht motorisierte Strandaktivitäten

Pumulani Lodge – machen Sie sich ein Bild der Lodge:

Tag 11: Internationaler Flughafen (LLW), Lilongwe

Heute fliegen Sie zurück zum Lilongwe Airport, von wo aus Sie Ihre Heim- oder Weiterreise antreten.

Preise & Termine

Code: PPCNM21
Bitte geben Sie bei der Buchung dieser Safari den Code PPCNM21 an.

Reisezeit 2019 Je Person im DZ in € Je Person im EZ in €*
22.05.2019-30.06.2019 5.775,- 7.475,-
01.07.2019-31.10.2019 6.549,- 8.255,-
01.11.2019-31.12.2019** 5.105,- 6.809,-
Reisezeit 2020 Je Person im DZ in € Je Person im EZ in €*
15.03.2020-21.05.2020 4.879,- 5.449,-
22.05.2020-30.06.2020 5.635,- 6.205,-
01.07.2020-31.10.2020 6.239,- 6.609,-
01.11.2020-31.12.2020** 4.879,- 5.449,-

* bei mind. zwei Reisenden. Preis für Alleinreisende bitte anfragen.

**Emerald Season (01.11. - 31.12.): 4 Nächte im Nkwali Camp sonst 2 Nächte Nkwali Camp und 2 Nächte Nsefu Camp.

Leistungen, etc.

  • Mindestteilnehmerzahl:
    Diese Reise wird für Sie maßgeschneidert. Es gibt dafür keine Mindestteilnehmerzahl.
  • Im Preis enthalten:
    Unterkunft, Vollpension, lokale Getränke, alle Transfers zwischen den Camps. Alle im Reiseverlauf beschriebenen Aktivitäten zusammen mit anderen Gästen (i. d. R. eine Vormittags- und eine Nachmittagsaktivität wie z. B. Pirschfahrten, Kanuausflug, Walking Safari), Eintrittsgebühren für die Parks.
  • Nicht im Preis enthalten:
    Internationale Flüge, besondere und außerplanmäßige Aktivitäten, Marken-Alkoholika, Visa- und Visakosten, Impfungen, Gesundheitsbescheinigungen, persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Reise- und Auslandskrankenversicherung. Treibstoffe und Mautgebühren.

Gut zu wissen: Die meisten Flugverbindungen aus Europa machen eine Übernachtung in Lusaka vor Beginn und evtl. in Lilongwe nach Ende der beschriebenen Safari nötig. In diesem Fall erweitern wir für Sie auf Wunsch das Programm um die zusätzliche(n) Übernachtung(en) sowie den Flughafentransfer.

Alle Änderungen im Reiseverlauf sowie Änderungen im Reisebeginn und -ende bleiben dem Veranstalter vor Ort vorbehalten.

Interesse an dieser oder einer ähnlichen Reise?
Wenden Sie sich bitte an uns mit beabsichtigter Reisezeit und beabsichtigter Teilnehmerzahl. Innerhalb kurzer Zeit können wir Ihnen ein konkretes Angebot unterbreiten.

Wichtige Hinweise

Versicherungsschutz
Jeder Reiseteilnehmer muss über eine gültige Reisekrankenversicherung inklusive Reiserücktransportversicherung verfügen. Ihre Versicherungsdaten werden im Rahmen der Reisevorbereitung von uns bei Ihnen abgefragt. Weiter empfehlen wir nachdrücklich den Abschluss mindestens einer Reiserücktritt- und Reiseabbruchversicherung. Falls Sie wünschen, können Sie diese Versicherungen auch über uns abschließen.

Preisänderungsvorbehalt vor Vertragsschluss
Die auf dieser Website angegebenen Preise sind für den Reiseveranstalter bindend. Der Reiseveranstalter behält sich jedoch ausdrücklich vor, vor Vertragsschluss eine Änderung des Reisepreises insbesondere aus folgenden Gründen zu erklären, über die der Kunde vor der Buchung selbstverständlich informiert wird:

Eine entsprechende Anpassung des auf der Website angegebenen Preises ist im Falle der Erhöhung der Beförderungskosten, der Abgaben für bestimmte Leistungen wie Hafen- oder Flughafengebühren, Nationalparkgebühren oder einer Änderung der für die betreffende Reise geltenden Wechselkurse nach Veröffentlichung der Preise auf der Website zulässig.

Eine Preisanpassung ist außerdem zulässig, wenn die vom Kunden gewünschte und auf der Website angebotene Pauschalreise nur durch den Einkauf zusätzlicher touristischer Leistungen (Kontingente) nach Veröffentlichung auf der Website verfügbar ist.

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden
Rechtsverbindliche Buchungsgrundlage sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a des Bürgerlichen Gesetzbuchs.

Kontakt/Anfrage