Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma

7 Nächte Amboseli - Meru - Masai Mara

Diese Safari kombiniert die Höhepunkte Kenias wie die Masai Mara und Meru in einer kompakten Flug-Safari. Sie kommen nicht nur schnell und bequem von einem Luxus-Camp zum anderen - Sie haben während der Transfers auch die Gelegenheit, die Schönheit des Landes aus der Vogelperspektive zu erleben. Aus der für Propeller-Kleinflugzeuge relativ niedrigen Flughöhe lassen sich selbst Wildtiere erspähen - ein unvergesslicher Anblick!

Code SSE01
Dauer 8 Tage / 7 Nächte
Beginn/Ende Nairobi (Jomo Kenyatta Intl. Airport), Kenia
Highlights

Meru Nationalpark, Masai Mara, Amboseli Nationalpark

Camps/Lodges Tortilis Camp, Elsa's Kopje, Sand River Masai Mara Camp
Länder Kenia,
Reiseart Kenia, Privatsafari Luxus,
Preis ab € 6.720,- p. P.

Reiseverlauf

TAG 1: Hemingways Hotel, Nairobi, Kenia

1 Nacht, Abendessen

Wenn Sie in Nairobi am Flughafen Jomo Kenyatta International Airport ankommen, werden Sie bereits von einem Repräsentanten von Elewana erwartet, der sich um den Transfer zum Hemingway's Hotel kümmern wird.

Nach dem langen Flug freuen Sie sich sicherlich auf ein wenig Ruhe und Zeit, um sich zu akklimatisieren. Das elegante Boutique-Hotel ist dafür genau der richtige Ort! Gelegenheiten zur Erholung gibt es viele. Drehen Sie ein paar Runden durch den Pool, entspannen Sie im Schatten auf den Sonnenliegen und lassen Sie Ihren Blick über die gepflegte Gartenanlage schweifen.

Sie werden sich in dem kleinen Hotel mit seinen 45 Suiten wohl fühlen. Jede der Suiten bietet von ihrer privaten Terrasse eine tolle Aussicht auf die Ngong Hills. Den Abend lassen Sie bei einem Abendessen im Restaurant ausklingen.
 

TAGE 2 & 3: Tortilis Camp, Amboseli Nationalpark, Kenia

2 Nächte, Fully Inclusive

Nach dem Frühstück geht es mit dem Auto nach Wilson, von dort heben Sie ab! Ihr Ziel: Das Tortilis Camp und der Amboseli Nationalpark. Der Nationalpark liegt rund 140 Kilometer südlich von Nairobi und ist bekannt für die größte Elefantenpopulation der Welt. Hier leben nicht nur über 1000 Tiere, es sind auch die größten Exemplare ihrer Art!

Nach der Landung geht es mit dem Allradfahrzeug weiter zum Camp, wo Sie sich erst Mal mit bei einem Lunch stärken. Am späten Nachmittag brechen Sie zu Ihrer ersten Pirschfahrt auf! Neben Elefanten und einer großen Artenvielfalt an Vögeln sehen Sie Löwen, Geparden, Giraffen, Hyänen, Gnus und viele anderen Tierarten.

In dem mehrfach preisgekrönten Camp wird auf Nachhaltigkeit besonders großen Wert gelegt. Es besteht aus 16 Luxuszelten, einem Private House und einem Family Tent und ist das einzige Luxuscamp in der Amboseli-Region. Das Verwöhnen der Gäste ist hier Programm! Obendrauf gibt es bei klarem Wetter noch Traumblicke auf Afrikas höchstes Bergmassiv, den schneebedeckten Kilimandscharo.

Allen Unterkünften gemeinsam ist die geschmackvolle, in sanften Erdtönen gehaltene Inneneinrichtung, die mit ihren gelben und orangefarbenen Farbakzenten an die spektakulären Farben der Sonnenuntergänge erinnert. Das Herzstück des Camps bilden die Gemeinschaftseinrichtungen wie der Speisesaal, die Lounge, die Bar und der Pool.

Den nächsten Tag beginnen Sie mit einem Frühstück im Busch, gefolgt von einer weiteren Pirschfahrt. Die Zeit beim Tiere beobachten verfliegt wie im Nu – Sie stärken sich bei einem Mittagessen im Camp. Am Nachmittag brechen Sie auf zur Walking Safari, einem intensiven Naturerlebnis. Sie durchstreifen mit Ihren Guides zu Fuß die Wildnis. Gekrönt wird der Abschluss des Tages mit einem Busch-Sundowner, bevor es zum Dinner ins Camp zurückgeht.

TAGE 4 & 5: Elsa's Kopje, Meru National Park, Kenia

2 Nächte, Fully Inclusive

Noch vor dem Frühstück brechen Sie erneut zu einer Pirschfahrt auf. In den frühen Morgenstunden haben Sie beste Chancen auf einzigartige Tierbegegnungen. Nach diesem kleinen Abenteuer lassen Sie sich ein Frühstück schmecken, bevor der nächste Location-Wechsel ansteht.

Wir fahren zum Amboseli Airport Strip und begeben uns ein weiteres Mal in die Vogelperspektive! Ihr Pilot fliegt Sie zum Meru Nationalpark, Ihre neue Unterkunft ist die Lodge Elsa's Kopje, wo das Mittagessen schon für Sie bereitsteht! Danach haben Sie Zeit, sich die Lodge näher anzusehen. Am Nachmittag heißt es wieder "Hallo Abenteuer!" und Sie begeben sich auf Pirschfahrt.

Elsa's Kopje wurde übrigens nach der Löwin Elsa benannt, die durch George und Joy Adamsons Buch und Film "Born Free" Weltruhm erlangte. Die Lodge liegt an den Hängen des Mughwango Hill im Meru National Park. Harmonisch fügt sich die Lodge in ihre natürliche Umgebung ein.

Die spektakuläre Aussicht auf die traumhafte Landschaft ist allen Gebäuden gemein. Im Gemeinschaftsbereich finden Sie eine offene Bar, die Lounge, den Speisesaal sowie einen Infinity Pool mit Barservice. Alle Gästegebäude sind aus Stein und lokalen Materialien erbaut und rustikal, aber sehr elegant eingerichtet. Jedes Cottage verfügt außerdem über ein Haupt-Schlafzimmer, ein en-suite-Badezimmer (manche mit Outdoor-Bad), Badewanne und Privatdeck.  

Elsa's Kopje ist von allen erstklassigen Lodges in Kenia die beste, um Nashörner in freier Wildbahn zu beobachten! Natürlich sind auch Löwen, Geparde, Leoparden, Karakale, Elefanten und viele andere Tiere bei den Pirschfahrten zu sehen.

Am nächsten Tag tauchen Sie auf einer weiteren Pirschfahrt wieder in Kenias Tierwelt ein. Für den restlichen Tag haben Sie die Wahl: Sie genießen die Annehmlichkeiten der Lodge oder Sie nehmen an einer der angebotenen Aktivitäten teil. Bevor das Abendessen serviert wird, gibt's noch einen Busch-Sundowner.

TAGE 6 & 7: Sand River Masai Mara Camp, Masai Mara, Kenia

2 Nächte, Fully Inclusive

Sie wachen ein letztes Mal auf dieser Safari in Elsa's Kopje auf. Der Tag startet mit einer Natur-Wanderung, auf der ein Guide sein Wissen über Flora und Fauna mit Ihnen teilt. Danach haben Sie sich ein Frühstück verdient! Und schon wieder ist es an der Zeit zu packen.

Nach dem Mittagessen fliegen Sie weiter in die Masai Mara! Ein Naturschutzgebiet der Superlative - und das zurecht! Die Fahrt vom Flugplatz zum Sand River Mara Camp ist zugleich die erste Pirschfahrt in dieser Region.

Das Luxus-Camp im nostalgischen Safari-Stil schmiegt sich an das Ufer des Sand Rivers. Seine 16 Zelte sind mit Liebe zum Detail und geschmackvoll eingerichtet. Den Ton geben edle, dunkle Hölzer an, die ein gemütliches Ambiente ausstrahlen. Die Zelte verfügen über en-suite-Badezimmer, Badewanne und eine private Veranda mit Sitzmöglichkeiten.

Zwei Restaurants locken mit Köstlichkeiten. In der Main Area gibt es außerdem eine Lounge, einen Billardtisch und natürlich einen Swimmingpool.

Direkt vor Ihrer Tür liegt die Bilderbuchsavanne Masai Mara, die Pirschfahrten zu etwas ganz Besonderem macht. Wir sind hier im Big-Five-Gebiet - am Ort der Great Migration! Die Great Migration, die größte Wanderbewegung von Säugetieren der Welt, ist das wohl spektakulärste Safarierlebnis in Kenia.

Entdecken Sie Elefanten, Löwen, Leoparden, Geparde, Hyänen, Giraffen, Büffel, Zebras, Gnus, Erdferkel, Gazellen und viele andere Tierarten – die Liste ist lang!

Der Zeitpunkt der Wanderung kann großen Schwankungen unterliegen, denn sie ist abhängig von den jährlichen Regenfällen. Besonders gute Chancen, die große Migration live zu sehen, bieten sich in den Monaten Juni/Juli bis September/Oktober.

Die Masai Mara ist aber auch zu den anderen Jahreszeiten eine der wildreichsten Regionen Kenias ein lohnendes Safariziel.

Am nächsten Tag brechen Sie nach dem Frühstück zu einer ganztägigen Pirschfahrt auf - inklusive Busch-Lunch. Dabei besuchen wir im Tagesverlauf auch den Stamm der Masai. Abends beim Farewell-Dinner unterm Sternenzelt beschließen wir diesen Tag voller neuer Erlebnisse.

TAG 8: Entspannter Ausklang - Abreise

Vollpension

Obwohl heute Abreisetag ist, haben wir noch ausreichend Zeit für Unternehmungen. Das Frühstück wird heute in Form eines Busch-Frühstücksam Ufer des Sand River serviert. Bis zum Mittagessen im Camp können Sie wahlweise an einer Pirschfahrt teilnehmen oder Zeit im Camp verbringen und Fünf gerade sein lassen.

Nach dem Mittagessen fliegen wir zum Wilson Airport zurück und von dort geht es mit dem Auto weiter nach Nairobi. Nach einem Abendessen setzen Sie Ihre Fahrt zum Flughafen Jomo Kenyatta International Airport fort, wo Sie Ihre Heimreise antreten.

 

Kenia – Länderinfo:

Mehr über das Klima und die beste Reisezeit für Kenia – hier erfahren Sie mehr: Kenia Länderinfo.

Preise & Termine

Code: SSE01
Bitte geben Sie bei der Buchung dieser Safari den Code SSE01 an.

Reisezeit 2018 Je Person im Doppelzimmer in € Alleinreisende in € **Kinder (4–11 Jahre) im Elternzimmer in €
01.01.2018-04.01.2018 7.773,- 10.699,- 2.179,-
05.01.2018-31.03.2018 7.352,- 10.109,- 2.074,-
01.04.2018-31.05.2018 6.720,- 6.720,- 1.916,-
01.06.2018-28.06.2018 7.352,- 10.109,- 2.074,-
29.06.2018-28.10.2018 7.773,- 10.699,- 2.179,-
29.10.2018-17.12.2018 7.352,- 10.109,- 2.074,-
18.12.2018-31.12.2018 7.773,- 10.699,- 2.179,-

**Preise für Kinder im eigenen Zimmer bitte anfragen.

Hinweis: Es gibt für diese Safari feste Abflugtermine an jedem zweiten Tag eines Monats. Bitte kontaktieren Sie uns für einen genauen Zeitplan.

ACHTUNG: Safaribeginn am Wochenende mit min. 2 Personen, Safaribeginn unter der Woche mit min. 4 Personen!

Im Preis enthalten: Im Hemingway's Hotel Abendessen und Frühstück. In allen anderen Unterkünften gilt Vollpension sowie Softdrinks, lokale Weine und ausgesuchte Spirituosen. Abendessen am Abreisetag. Alle Flüge und Transfers zwischen den Camps sowie in Nairobi Airport-Transfer am An- und Abreisetag. Alle im Reiseverlauf beschriebenen Aktivitäten zusammen mit anderen Gästen, Eintrittsgebühren für die Parks, Mitgliedschaft bei AMREF Flying Doctor, Wäscheservice, gesetzliche Steuern.

Nicht im Preis enthalten: Internationale Flüge, Visa, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Reiseversicherungen, importierte Premiumweine, Champagner, Spirituosen & Liköre.

Alle Änderungen im Reiseverlauf sowie Änderungen im Reisebeginn und -ende bleiben dem Veranstalter vor Ort vorbehalten.

Gepäck: Es gilt eine Gepäckbegrenzung von 20 kg pro Person auf der Sky Safari. Das Gepäck ist in strapazierbaren, knautschbaren Reisetaschen mitzuführen. Größeres Gepäck, Hartschalenkoffer oder andere klassische Koffer sind für den Transport in Kleinflugzeugen ungeeignet. Darüber hinaus ist ein kleines Handgepäck erlaubt. Achtung: Sollten Sie eine Anschluss-Safari gebucht haben, können dort andere Gepäckbegrenzungen gelten. In einem solchen Fall besteht die Möglichkeit, einen Teil des Gepäcks in Nairobi bis zu Ihrer Rückkehr zu lagern.

Wichtige Hinweise

Mindestteilnehmerzahl
Diese Reise findet zu festen Terminen ab 2 Personen statt.

Versicherungsschutz
Jeder Reiseteilnehmer muss über eine gültige Reisekrankenversicherung inklusive Reiserücktransportversicherung verfügen. Ihre Versicherungsdaten werden im Rahmen der Reisevorbereitung von uns bei Ihnen abgefragt. Weiter empfehlen wir nachdrücklich den Abschluss mindestens einer Reiserücktritt- und Reiseabbruchversicherung. Falls Sie wünschen, können Sie diese Versicherungen auch über uns abschließen.

Preisänderungsvorbehalt vor Vertragsschluss
Die auf dieser Website angegebenen Preise sind für den Reiseveranstalter bindend. Der Reiseveranstalter behält sich jedoch ausdrücklich vor, vor Vertragsschluss eine Änderung des Reisepreises insbesondere aus folgenden Gründen zu erklären, über die der Kunde vor der Buchung selbstverständlich informiert wird:

Eine entsprechende Anpassung des auf der Website angegebenen Preises ist im Falle der Erhöhung der Beförderungskosten, der Abgaben für bestimmte Leistungen wie Hafen- oder Flughafengebühren, Nationalparkgebühren oder einer Änderung der für die betreffende Reise geltenden Wechselkurse nach Veröffentlichung der Preise auf der Website zulässig.

Eine Preisanpassung ist außerdem zulässig, wenn die vom Kunden gewünschte und auf der Website angebotene Pauschalreise nur durch den Einkauf zusätzlicher touristischer Leistungen (Kontingente) nach Veröffentlichung auf der Website verfügbar ist.

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Rechtsverbindliche Buchungsgrundlage sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Landkarte

Kontakt/Anfrage