Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma

8 Nächte Delta Linyanti Vic-Falls

Diese kompakte und zugleich sehr hochwertige Lodge-Safari durch Botswana und Sambia führt Sie nach einem Besuch der Viktoriafälle in vier hervorragende Lodges in landschaftlich so abwechslungsreiche Regionen wie das Okavango Delta mit allerbestem Tierbestand und Beobachtungsmöglichkeiten.

Code SDFOCL08
Dauer 9 Tage / 8 Nächte
Beginn/Ende Livingstone (Sambia) / Maun (Botswana)
Highlights

Viktoriafälle - Mosi Oa Tunya National Park - Zambezi-Flussfahrt - Linyanti - Okavango Delta

Camps/Lodges Tongabezi Lodge, Selinda Camp, Duma Tau Camp, andBeyond Sandibe Okavango Safari Lodge, andBeyond Xaranna Okavango Delta Camp , Selinda Camp (bis 31.10.2018), danach Duma Tau Camp
Länder Botswana, Sambia,
Reiseart Botswana, Privatsafari Luxus, Flug-Safaris / Fly-In,
Preis ab € 6.769,- p. P.

Reiseverlauf

Tage 1-3: Tongabezi Lodge, Livingstone, Sambia

2 Nächte, Fully Inclusive

Bei Ankunft am Flughafen werden die Gäste von einem Vertreter der Tongabezi Lodge herzlich in Empfang genommen und zur Lodge gefahren. Die Tongabezi Lodge ist eine exklusive und ruhige Lodge am Ufer des Sambesi Flusses, 15 km von den Viktoriafällen entfernt und fernab der Menschenmassen.

Die Lodge besteht aus fünf Cottages und fünf geräumigen, aus Stein und Stroh erbauten Häusern. Alle Zimmer haben einen fabelhaften Blick auf den Fluss und sind mit en-suite-Badezimmer ausgestattet. Die fünf Häuser haben ein offen gelegenes Schlafzimmer mit Himmelbett und Moskitonetz. Das garantiert einen der besten Ausblicke in Afrika.

Für jedes Haus und jedes Cottage in der Tongabezi Lodge steht ein Butler für maximalen Komfort zur Verfügung. Die Butler verfügen über ein umfangreiches Wissen über Tongabezi und Umgebung. Der Swimmingpool des Camps wurde an einer natürlichen Klippe in die Landschaft integriert. Alle Mahlzeiten werden im großen Speisesaal oder auf einem offenen Deck mit Flussblick serviert.

Zu den möglichen Aktivitäten der Tongabezi Lodge zählen geführte Kanu-Exkursionen, geführte Wanderungen auf einer der Inseln, Angelausflüge, ein Besuch der Viktoriafälle (inkl. Parkeintrittsgebühren), eine Wildbeobachtungsfahrt im Mosi-Oa-Tunya Nationalpark, eine Wanderung durch die Schlucht unterhalb der Viktoriafälle, ein Besuch im Museum, ein Besuch in Livingstone und eine Bootsfahrt auf dem Sambesi zum Sonnenaufgang oder -untergang. Gegen Aufpreis können auch andere Aktivitäten wie Rafting, Pferdereiten und Bungee Jumping im Voraus oder direkt in der Lodge gebucht werden.

Tage 3-5: Selinda Camp (bis Ende Oktober 2018), Linyanti, Botswana

2 Nächte, Fully Inclusive

Nach einer Aktivitӓt am Morgen (wenn es die Zeit erlaubt) und Frühstück werden die Gӓste per Straßentransfer zum Kasane Flughafen gebracht. Von hier aus geht es in einem Kleinflugzeug weiter zum Selinda Camp. Zwei Nächte verbringen die Gӓste in dieser wunderbaren Lodge.

Am Ufer des Selinda Spillway, wo sich das Okavango Delta mit den Sumpfgebieten, Flüssen und Auen des Linyanti und Kwando verbindet, schmiegt sich Selinda in die Landschaft. Selinda ist ein luxuriöses, auf Holzplattformen errichtetes Camp. Von hier schweift der Blick über Kanäle, Flutebenen, die offene Savanne und Palmeninseln. Der Ausblick auf dieses Panorama gehört zu Selindas herausragenden Höhepunkten.

Selinda Camp verfügt über neun geräumige und sehr stylishe Safari-Zelte. In jedem Safari-Zelt stehen zwei komfortable Betten mit Moskitonetzen – romantische Atmosphäre inklusive! Die Zimmer sind mit edlen en-suite-Badezimmern ausgestattet. Schiebetüren sorgen für Privatsphäre oder ein Open-Air-Badeerlebnis!

Zu den Tagesaktivitäten zählen Pirschfahrten in offenen Safari-Fahrzeugen. Nachts und abhängig vom Wasserstand werden Bootsfahrten auf der Zibadjanja Lagune angeboten. Die Wildbeobachtungsmöglichkeiten in Selinda sind - vor allem in der Trockenzeit - außergewöhnlich gut. Elefanten, Löwen, Nilpferde, Giraffen, Geparden, Paviane, Schabrackenschakale, Gnus, Krokodile, Wildhunde, Honigdachse, Riedböcke, Pferde- und Rappenantilopen und eine Vielfalt an Vogelarten geben hier ihr Stelldichein.

Auf Nachfrage werden für aktive Gäste kurze Wanderungen in der Nähe des Camps organisiert sowie Ausfahrten mit dem Mekoro (dem traditionellen Einbaum) und Angelausflüge angeboten.

Tage 3-5: DumaTau Camp (ab 1. November 2018), Linyanti, Botswana

2 Nächte, Fully Inclusive

Nach einer Aktivitӓt am Morgen (wenn es die Zeit erlaubt) und Frühstück werden die Gӓste per Straßentransfer zum Kasane Flughafen gebracht. Von hier aus geht es in einem Kleinflugzeug weiter zum DumaTau Camp. Zwei Nächte verbringen die Gӓste in diesem wunderbaren Camp. DumaTau bedeutet auf Setswana "Gebrüll des Löwen". Es liegt im privaten 125.000 Hektar großen Linyanti Wildreservat, das an den westlichen Teil des Chobe Nationalparks grenzt. Die Linyanti-Region ist bekannt für ihre Vielfalt an Lebensräumen und somit ein Paradies für Wildtiere. In den trockenen Wintermonaten kommen große Elefantenherden, die sich an den Wasserläufen und Lagunen einfinden.

Das DumaTau Camp schmiegt sich unter riesige Bäume und bietet dank seiner Lage am Ufer des Linyanti während der trockenen Sommermonate hervorragende Wildtierbeobachtungen. Dieses sehr persönliche Camp mit nur 10 Gästechalets besticht durch seinen puristischen, aber dennoch gemütlichen Stil. Farbtechnisch dominiert Weiß in verschiedenen Nuancen, kombiniert mit sanften Erdtönen. Jedes Chalet ist auf einer Holzplattform errichtet und hat eine private Terrasse. Selbstverständlich sind alle Luxus-Zelte mit modernem WC sowie Innen- und Außendusche ausgestattet. In der Main Area befindet sich einer große Lounge, ein Pool und ein Deck mit weiteren Sitzgelegenheiten. Zum Camp gehört auch ein Beobachtungsunterstand, in dem man auf Wunsch essen und übernachten kann!

Im Camp bieten sich viele Aktivitäten an: Wildbeobachtungsfahrten bei Tag und auch bei Nacht, Vogelbeobachtung, Motorbootausflüge, Angelfischerei (saisonabhängig) und geführte Buschwanderungen.

Tage 5-7: Sandibe Okavango Safari Lodge, Private Konzession angrenzend an das Moremi Wildreservat, Botswana

2 Nächte, Fully Inclusive

Nach dem Frühstück und einer Aktivitӓt am Morgen (wenn es die Zeit erlaubt) heben die Gӓste in einem Kleinflugzeug ab, um zur Sandibe Okavango Safari Lodge zu kommen. Hier verbringen Sie zwei wunderbare Nächte!

Die Lage der Lodge ist einmalig schön: Sie liegt - eingebettet zwischen Wasserläufen und Grasebenen – in einer der artenreichsten Gegenden von Botswana. Das Moremi Game Reserve ist komplett vom Okavango Delta umgeben, nur ein natürliches System an Wasserläufen bildet die Grenzen. Die Sandibe Safari Lodge befindet sich in einer privaten Konzession, die an das Moremi Game Reserve angrenzt. Das verspricht beste Tierbeobachtungsmöglichkeiten! Mit über 340 aufgezeichneten Vogelarten schlagen hier auch Ornithologen-Herzen höher!

Die Suiten sind erhöht erbaut und bieten großartige Ausblicke in die Natur. In der Lodge herrschen warme Kupfertöne vor, was für ein besonders behagliches und gleichzeitig edles Flair sorgt. Die schmückenden Accessoires sind das Beste, was Botswanas Kunsthandwerk zu bieten hat. Nachts werden die Zimmer zu privaten Kokons mit einer romantischen Feuerstelle. Die en-suite-Cottages verfügen über einen kleinen privaten Pool.

Tage 7-9: Xaranna Okavango Delta Camp, Okavango Delta

2 Nächte, Fully Inclusive

Nach einer Aktivitӓt am Morgen (wenn es die Zeit erlaubt) und Frühstück werden die Gӓste mit einem Kleinflugzeug von der Sandibe Okavango Safari Lodge zum Xaranna Camp gebracht, wo sie zwei Nӓchte bleiben werden. Optional kann ab zwei Personen gegen Aufpreis ein Helikopter-Transfer gewählt werden.

Xaranna Tented Camp liegt an einer Lagune des Okavango Deltas inmitten unberührter Wildnis. Das Gebiet umfasst stolze 25.000 Hektar. Das Camp bietet eine atemberaubende Aussicht auf die Kanäle. Erleben Sie Wildnis hautnah - zu Wasser und zu Land!

Gerade mal 18 Gästen ist diese exklusive Unterkunft jeweils vorbehalten: in neun modernen und romantischen Safarizelten mit fantastischer Aussicht. Die Lounge besteht aus einem geräumigen Lese- und Spielebereich. Den perfekten Hintergrund für die Mahlzeiten bildet die Freiluft-Speiseterrasse.

In Xaranna können Sie auf verschiedene Arten die Wildnis des Deltas erkunden: Pirschfahrten in offenen Allradfahrzeugen, entspannte Trips mit dem Mekoro (traditioneller Einbaum) und spannende Walking-Safaris werden angeboten. Nicht selten begegnet man großen Büffelherden mit über 200 Tieren, von jungen Kälbern bis zu eindrucksvollen alten Bullen.

Täglich finden zwei Pirschfahrten in offenen Safarifahrzeugen, Mekoros und Motorbooten statt. Bei den Safaris zu Fuß können Sie die Umgebung ganz genau unter die Lupe zu nehmen. Welche Tiere nachts im Delta aktiv sind, erleben Sie auf Nachtfahrten. Anfang Mai 2013 wurden hier sechs Breitmaulnashӧrner angesiedelt, um die Art zu erhalten und die Nashornpopulation zu erhӧhen.

Tag 9: Safari endet in Maun

Nach dem Frühstück werden die Gäste im Kleinflugzeug zur Weiterreise nach Maun gebracht. Das Programm endet hier. 

Hinweis: Die Auswahl der Aktivitäten in den Camps kann je nach Jahreszeit und Wetterverhältnissen unterschiedlich sein.

 

Botswana und Sambia - Länderinfos:

Mehr Wissenswertes über Botswana und sein Klima, Flora und Fauna sowie die verschiedenen Regionen wie z. B. das Okavango Delta und die Kalahari - hier erfahren Sie mehr: Länderinfo Botswana

Mehr Wissenswertes über Sambia und sein Klima, Flora und Fauna sowie die verschiedenen Regionen wie z. B. die Viktoriafälle - hier erfahren Sie mehr: Länderinfo Sambia

Preise & Termine

Code: SDFOCL08
Bitte geben Sie bei der Buchung dieser Safari den Code SDFOCL08 an.

Reisezeit 2018 Je Person im Doppelzimmer in € Einzelzimmerzuschlag* in €
01.07.-31.10.2018 11.999,- 5.279,-
01.11.-30.11.2018 7.545,- 1.775,-
Reisezeit 2019 Je Person im Doppelzimmer in € Einzelzimmerzuschlag* in €
01.01.-10.01.2019 7.785,- 2.335,-
11.01.-31.03.2019 6.769,- 1.919,-
01.04.-31.05.2019 7.589,- 2.285,-
01.06.-30.06.2019 11.495,- 4.419,-
01.07.-31.10.2019 11.929,- 4.639,-
01.11.-19.12.2019 7.465,- 2.255,-
20.12.-31.12.2019 8.069,- 2.445,-

* bei mind. zwei Reisenden. Preis für Alleinreisende bitte anfragen.

Aufpreis für den optionalen Helikopterflug (ab 2 Pers.) zwischen Sandibe und Xaranna für 2018: € 195,- p. P., ab zwei Personen

Aufpreis für den optionalen Helikopterflug (ab 2 Pers.) zwischen Sandibe und Xaranna für 2019: € 315,- p. P., ab zwei Personen

Mindestteilnehmerzahl:
Diese Reise wird für Sie maßgeschneidert. Es gibt dafür keine Mindestteilnehmerzahl.

Im Preis enthalten: Unterkunft, Vollpension, lokale Getränke, Wäscheservice, alle Flüge und Transfers zwischen den Camps. Alle planmäßigen Aktivitäten: pro Übernachtung zwei geführte Aktivitäten zusammen mit anderen Gästen, i. d. R. eine Vormittags- und eine Nachmittagsaktivität (z. B. Pirschfahrt, Bootsausflug, Walking Safari). Eintritt Victoria Fälle, Nationalparkgebühren (Ausnahme: Tongabezi Lodge).

Nicht enthalten: Importierte Premiumweine, Champagner, Spirituosen und Liköre, auch wenn Getränke eingeschlossen sind, internationale Flüge, Visum, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Reiseversicherungen. Nationalparkgebühren bei Aufenthalt in der Tongabezi Lodge.

Hinweis: Ab 1. November 2018 schließt das Selinda Camp für Renovierungsarbeiten. Für Reisen ab diesem Zeitpunkt wird das DumaTau Camp in der 3. und 4. Nacht Ihre Unterkunft sein.

Gut zu wissen: Es gilt eine Gepäckbegrenzung von 20 kg pro Person, einschließlich Handgepäck und Fotosausrüstung. Das Gepäck ist in strapazierbaren, knautschbaren Reisetaschen mitzuführen. Größeres Gepäck, Hartschalenkoffer oder andere klassische Koffer sind für den Transport in Kleinflugzeugen ungeeignet.

Alle Änderungen im Reiseverlauf, sowie Änderungen im Reisebeginn und -ende bleiben dem Veranstalter vor Ort vorbehalten.

Interesse an dieser oder einer ähnlichen Reise?
Wenden Sie sich bitte an uns mit beabsichtigter Reisezeit und beabsichtigter Teilnehmerzahl. Innerhalb kurzer Zeit können wir Ihnen ein konkretes Angebot unterbreiten.

Wichtige Hinweise

Versicherungsschutz
Jeder Reiseteilnehmer muss über eine gültige Reisekrankenversicherung inklusive Reiserücktransportversicherung verfügen. Ihre Versicherungsdaten werden im Rahmen der Reisevorbereitung von uns bei Ihnen abgefragt. Weiter empfehlen wir nachdrücklich den Abschluss mindestens einer Reiserücktritt- und Reiseabbruchversicherung. Falls Sie wünschen, können Sie diese Versicherungen auch über uns abschließen.

Preisänderungsvorbehalt vor Vertragsschluss
Die auf dieser Website angegebenen Preise sind für den Reiseveranstalter bindend. Der Reiseveranstalter behält sich jedoch ausdrücklich vor, vor Vertragsschluss eine Änderung des Reisepreises insbesondere aus folgenden Gründen zu erklären, über die der Kunde vor der Buchung selbstverständlich informiert wird:

Eine entsprechende Anpassung des auf der Website angegebenen Preises ist im Falle der Erhöhung der Beförderungskosten, der Abgaben für bestimmte Leistungen wie Hafen- oder Flughafengebühren, Nationalparkgebühren oder einer Änderung der für die betreffende Reise geltenden Wechselkurse nach Veröffentlichung der Preise auf der Website zulässig.

Eine Preisanpassung ist außerdem zulässig, wenn die vom Kunden gewünschte und auf der Website angebotene Pauschalreise nur durch den Einkauf zusätzlicher touristischer Leistungen (Kontingente) nach Veröffentlichung auf der Website verfügbar ist.

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden
Rechtsverbindliche Buchungsgrundlage sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a des Bürgerlichen Gesetzbuchs.

Landkarte

Kontakt/Anfrage