Reiseberatung und
Buchung

in München

+49 89 21548-2999

in Hofheim

+49 6192 4701599
Afrikarma

10 Nächte Delta Vic-Falls Linyanti

Diese exklusive Reise führt Sie u. a. in entlegene Gebiete, die zum Schutz der Natur nur von einer sehr kleinen Anzahl von Menschen überhaupt bereist werden darf. Fantastische Naturerlebnisse in Botswana und Simbabwe sind dabei nahezu garantiert. Der luxuriöse Komfort der Camps, die mitten in dieser Wildnis nach strikten Nachhaltigkeitskriterien errichtet wurden, überrascht selbst anspruchsvolle Kunden!

Code SD01
Dauer 11 Tage / 10 Nächte
Beginn/Ende Victoria Falls (Simbabwe) / Maun (Botswana)
Highlights

Viktoriafälle - Sambesi - Linyanti - Okavango Delta

Camps/Lodges The Elephant Camp, Duma Tau Camp, Little Vumbura Camp, Chitabe Lediba Camp
Länder Botswana, Simbabwe,
Reiseart Botswana, Individualreise, Privatsafari Luxus, Flug-Safaris / Fly-In,
Preis ab € 8.169,- p. P.

Reiseverlauf

Tage 1-3: The Elephant Camp, Victoria Falls, Simbabwe

2 Nächte, Vollpension, Begegnung mit den Elefanten des Wild Horizons Wildgeheges

Bei der Ankunft am Flughafen Victoria Falls werden Sie von einem Repräsentanten von "The Elephant Camp" herzlich begrüßt und zum Camp gefahren. Hier verbringen Sie zwei Nächte.  

Das Camp liegt in einem privaten Konzessionsgebiet in Simbabwe, zwischen dem Masuwe Fluss und den Schluchten des Sambesi. Vom Elephant Camp hat man einen wunderschönen Ausblick. Selbst die Gischt der nahen Viktoriafälle ist vom Camp aus zu sehen! "Donnernder Rauch" wird diese weithin sichtbare Gischtwolke genannt. Auf fast 2000 Meter Breite stürzt der Sambesi in eine 100 Meter tiefe Schlucht.

Das The Elephant Camp überzeugt mit stilvollem Ambiente. Im Zentrum steht das eindrucksvolle Haupthaus mit Lounge, Bar und Speisebereich. Die Lodge-Einrichtung sorgt mit der Kombination von Zelttuch und riesigen Leuchtern für eine luxuriöse Safari-Atmosphäre. Alle 12 Luxuszelte überblicken den Nationalpark und verfügen über Doppelbett, private Lounge, private Veranda, kleinen Pool, großes en-suite-Bad sowie Außendusche.

Im Mittelpunkt stehen aber die Wildbeobachtungen, allen voran das Beobachten der Elefanten. Direkt unterhalb des Camps befindet sich ein Wasserloch - ein Magnet für die Elefanten, die dem Camp auch den Namen gaben. Neben den Elefanten auf dem Gelände lassen sich ebenso Büffel, Giraffen, Warzenschweine, verschiedene Antilopenarten, Flusspferde und Krokodile am Sambesi blicken. Neben den Elefanten auf dem Gelände lassen sich ebenso Büffel, Giraffen, Warzenschweine, verschiedene Antilopenarten, Flusspferde und Krokodile am Sambesi blicken.

Im Wild Horizons Wildgehege kommt man den Dickhäutern besonders nah - unvergessliche Augenblicke inklusive. Vom Lookout Cafe, das zum Wild Horizons Wildgehege gehört, haben Sie einen herrlichen Blick auf die Batoka Gorge, nahe der Viktoriafälle. Verpassen Sie nicht den Sundowner Drink zum Sonnenuntergang an der Batoka Gorge. Interessierte nehmen an Vogelbeobachtugen und Wanderungen in der Konzession teil. Das Elephant Camp bietet außerdem Ausflüge zu einem Dorf und einen Besuch der Victoria Falls Wildlife Stiftung an.

Gegen zusätzliche Gebühr über das Camp buchbar sind außerdem: Spabehandlungen und Wanderungen mit Sylvester, dem Geparden!

"Vic Falls" ist ein pittoreskes Städtchen, das sich gut zu Fuß erkunden lässt und eine große Auswahl an zusätzlichen Aktivitäten bietet. Die Viktoriafälle sind in Laufweite des Stadtzentrums und führen das ganze Jahr über Wasser. Den höchsten Wasserstand erreichen die Fälle zwischen Februar und Mai. Während dieser Zeit kann der Sprühnebel eine Höhe von bis zu 400 m erreichen.

Alle anderen Aktivitäten, die das Städtchen bietet (Spa-Behandlungen, Bungee Jumping, White Water Rafting), lassen sich gegen Aufpreis direkt im The Elefant Camp buchen.

Tage 3-6: Duma Tau Camp, Linyanti, Botswana

3 Nächte, Fully Inclusive

Der nächste, traumhaft schöne Stopp, ist das Duma Tau Camp, wo Sie 3 Nächte verbringen werden. Nach dem Frühstück im The Elephant Camp geht es  per privatem Straßentransfer nach Kasane. Dort wartet schon ein Kleinflugzeug zum Weiterflug auf Sie.

Das Duma Tau Camp befindet sich am nordwestlichen Rand der Linyanti-Konzession, im Nordosten des Okavango Deltas. Es liegt unmittelbar an der Duma Tau Lagune, die Teil des Linyanti-Flusssystems ist. Das großzügig angelegte Camp liegt unter riesigen Bäumen und bietet dank seiner Lage am Ufer des Linyanti während der trockenen Sommermonate beste Wildtierbeobachtungen!

Das Camp ist im klassisch-afrikanischen Safaristil gestaltet. Der Hauptbereich besteht aus einem Speiseraum, einer Bar, einer Lounge sowie einem kleinen Swimmingpool. Einen wirklich fantastischen Panoramablick gibt’s obendrauf. Vom Hauptgebäude kommt man auf erhöht errichteten Fußwegen zu den komfortablen Unterkünften. 10 Zimmer inklusive einer Familienunterkunft und einer Honeymoon-Suite stehen zur Wahl. Jedes Zelt hat eine eigene Verandamit schöner Aussicht, ein en-suite-Bad sowie eine Außendusche.

Die Region ist bekannt für ihre große Artenvielfalt und ganz besonders für die große Zahl an Elefanten. Neben den Dickhäutern tummeln sich hier auch Geparden, Leoparden, Löwen, Wildhunde, Tüpfelhyänen, Zebras, Gnus, Giraffen, Säbelantilopen und viele mehr. Die Region bietet auch sehr gute Vogelbeobachtungen.

Entlang des Savuti-Kanals und des Linyanti-Flusses werden tagsüber und nachts Pirschfahrten in offenen Safarifahrzeugen durchgeführt. Besonders großer Beliebtheit erfreuen sich die geführten Fußsafaris. Verschiedene Aussichtsplattformen bieten die Gelegenheit, Tiere aus nächster Nähe zu beobachten. Wenn der Linyanti-Fluss ausreichend Wasser führt, werden zusätzlich Aktivitäten auf dem Wasser angeboten.

Tage 6-9: Little Vumbura Camp, Okavango Delta, Botswana

3 Nächte, Fully Inclusive

Nach einer Aktivitӓt am Morgen und Frühstück heißt es auf Wiedersehen Duma Tau Camp und hallo Little Vumbura Camp, das Sie via Kleinflugzeug erreichen. Hier bleiben Sie 3 Nӓchte.

Little Vumbura liegt sehr malerisch auf einer kleinen Insel mit vielen schattenspendenden Bäumen im Kwedi-Reservat im Norden des Okavango Deltas. "Vumbura" bedeutet in Yiei, der Sprache der ursprünglichen Bewohner dieser Gegend, soviel wie "Entdeckung von etwas Großartigem". Und genau darauf dürfen Sie sich die kommenden Tage freuen! Schon der Transfer mit dem Motorboot über die weitläufigen Wasserlandschaften mit wildromatischer Schilf- und Papyruskulisse ist ein Highlight.

Sie übernachten in einem der sechs stimmungsvollen und sehr komfortabel eingerichteten Safarizelten auf Holzplattformen. Alle Unterkünfte stehen am Inselufer und sind nach Osten ausgerichtet, so dass der Blick über wunderschöne Schilf- und Flusslandschaften wandert. Jedes Zelt ist außerordentlich geräumig und mit einem en-suite-Bad ausgestattet.

Im Zentralbereich finden Sie neben Swimmingpool und Bibliothek den überdachten Speiseraum und die Bar, die sich beide zur Aussichtsplattform hin öffnen. Bei schönem Wetter heißt es: Essen unter dem Sternenhimmel auf der Terrasse!

Dank der Lage des Camps stehen Ihnen Aktivitäten zu Wasser und zu Land zur Verfügung. Das Camp bietet Motorbootfahrten auf den permanenten Wasserwegen an und Ausflüge mit dem Mokoro (dem traditionellen Einbaum) im flachen Wasser. Außerdem stehen Wildbeobachtungsfahrten in offenen Landrovern am Tag und in der Nacht an – das heißt Tiere aus nächster Nähe! Geführte Wanderungen sowie Angelexkursionen werden ebenfalls das ganze Jahr über angeboten.

In der Umgebung werden Sie mit großer Wahrscheinlichkeit allen Tieren begegnen, die Sie sich wünschen: Löwen, Leoparden, Elefanten, Rappenantilopen und Büffel sowie zahlreiche weitere Wildtiere können in dieser abgelegenen Ecke des Okavango Deltas regelmäßig beobachtet werden. 

Tage 9-11: Chitabe Lediba Camp, Chitabe Konzession, angrenzend an das Moremi Game Reserve, Okavango Delta, Botswana

2 Nächte, Fully Inclusive

Wenn es die Zeit erlaubt, findet noch eine morgendliche Aktivität statt, bevor es nach dem Frühstück per Kleinflugzeug zum Chitabe Lediba Camp weiter geht. Hier verbringen Sie 2 Nӓchte.

Das Chitabe Lediba Camp liegt im Herzen der NG-31-Konzession, die sich östlich an Chief's Island anschließt und weitgehend vom Moremi Game Reserve umschlossen wird. Die Insel liegt an einer kleinen Lagune, der das Camp seinen Namen verdankt. Hier gibt es Inseln, offene Wasserläufe, Gras- und Schilfflächen sowie gemischtes, trockenes Buschland. Es herrschen beste Wildbeobachtungsmöglichkeiten: Sie können hier allen Großkatzen begegnen und sogar den seltenen Wildhunden!

Das Camp ist klein und vermittelt eine herzlich-familiäre Atmosphäre. In den zentralen, schilfgedeckten Gebäuden finden sich die Lounge und der Speisesaal. Von dort gelangt man hinaus unter den freien Himmel zum Feuerplatz, wo morgens und abends ein wärmendes Feuer brennt. Ein Swimmingpool fehlt natürlich auch nicht!

Das Camp verfügt über insgesamt 5 Zelteinheiten für maximal 14 Gäste, von denen zwei aus Doppelzelten für Familien bestehen. Das Camp ist im Safaristil eingerichtet. Hier und da finden Sie afrikanische Kunstgegenstände, aber der Grundton ist klar und eher minimalistisch. Auch die Zelte sind in einem sachlich anmutenden Grau gehalten und in modernen, schlichten Materialien gehalten.

Die geräumigen Zelte erreichen Sie sicher über erhobene Walkways. Jeweils hinter der Wand auf der Kopfseite des Bettes befindet sich ein großzügiges Bad mit WC, Dusche, zwei Waschbecken und natürlich heißem und kaltem Wasser. Zusätzlich gibt es eine private Dusche unter freiem Himmel. Vor dem Zelt stehen auf der ausladenden Veranda Sitzmöbel, die zum Entspannen einladen.

Die täglichen Pirschfahrten werden am frühen Morgen und am späten Nachmittag durchgeführt. Die Fahrt in den frühen Abendstunden dauert bis nach dem Einbruch der Dunkelheit an, so dass Sie mit etwas Glück auch die scheuen, nachtaktiven Arten wie Ginsterkatze, Zibetkatze, Serval, Stachelschwein und möglicherweise sogar einen Erdwolf beobachten können. Darüber hinaus werden in Chitabe relativ häufig Elefanten, Büffel, Löwen, Leoparden und Geparden gesichtet.

Tag 11: Die Safari endet in Maun

Nach dem Frühstück werden die Gäste im Kleinflugzeug nach Maun gebracht. Hier endet die Reise.

Hinweis: Die Auswahl der Aktivitäten in den Camps kann je nach Jahreszeit und Wetterverhältnissen unterschiedlich ausfallen.

 

Botswana und Simbabwe - Länderinfos:

Mehr Wissenswertes über Botswana und sein Klima, Flora und Fauna sowie die verschiedenen Regionen wie z. B. das Okavango Delta und die Kalahari - hier erfahren Sie mehr: Länderinfo Botswana

Mehr Wissenswertes über Simbabwe und sein Klima, Flora und Fauna sowie die verschiedenen Regionen erfahren Sie hier: Länderinfo Simbabwe

Preise & Termine

Code: SD01
Bitte geben Sie bei der Buchung dieser Safari den Code SD01 an.

Reisezeit 2018 Je Person im Doppelzimmer in € Einzelzimmerzuschlag* in €  
01.06.-31.10.2018 12.529,- 3.585,-  
01.11.-30.11.2018 8.489,- 2.099,-  
01.12.-19.12.2018 8.489,- 2.099,-  
20.12.2018-10.01.2019**      
Reisezeit 2019 Je Person im Doppelzimmer in € Einzelzimmerzuschlag* in €
20.12.2018-10.01.2019**    
11.01.-31.03.2019 8.169,- 1.989,-
01.04.-31.05.2019 9.335,- 2.789,-
01.06.-31.10.2019 14.419,- 4.209,-
01.11.-30.11.2019 8.815,- 2.215,-

* bei mind. zwei Reisenden. Preis für Alleinreisende bitte anfragen.

**Saisonübergreifender Zeitraum, bitte Preise anfragen.

Mindestteilnehmerzahl:
Diese Reise wird für Sie maßgeschneidert. Es gibt dafür keine Mindestteilnehmerzahl.

Im Preis enthalten: Unterkunft, Vollpension, lokale Getränke, Wäscheservice, alle Flüge und Transfers zwischen den Camps. Alle planmäßigen Aktivitäten: pro Übernachtung zwei geführte Aktivitäten zusammen mit anderen Gästen, i. d. R. eine Vormittags- und eine Nachmittagsaktivität (z. B. Pirschfahrt, Bootsausflug, Walking Safari). Im DumaTau Camp, Little Vumbura und Chitabe Lediba sind die Parkgebühren inklusive. Im Elephant Camp sind 2x täglich Transfers nach Victoria Falls Stadt inkludiert sowie ein Zusammentreffen mit den Elefanten des Wild Horizons Wildgeheges, Getränke zum Sonnenuntergang in der Batoka Gorge, planmäßige Vogelbeobachtungen und Fußsafaris, Besuch eines Dorfes und der Wildlife Stiftung.

Nicht enthalten: Internationale Flüge, Visa, hochwertige importierte Weine, Champagner, Spirituosen und Liköre, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Reiseversicherungen, Parkeintrittsgebühren für die Viktoria Fӓlle.

Das Elephant Camp bietet gegen Aufpreis eine Wanderung mit Sylvester, dem Geparden, an.

Alle Änderungen im Reiseverlauf sowie Änderungen im Reisebeginn und -ende bleiben dem Veranstalter vor Ort vorbehalten.

Interesse an dieser oder einer ähnlichen Reise?
Wenden Sie sich bitte an uns mit beabsichtigter Reisezeit und beabsichtigter Teilnehmerzahl. Innerhalb kurzer Zeit können wir Ihnen ein konkretes Angebot unterbreiten.

Wichtige Hinweise

Versicherungsschutz
Jeder Reiseteilnehmer muss über eine gültige Reisekrankenversicherung inklusive Reiserücktransportversicherung verfügen. Ihre Versicherungsdaten werden im Rahmen der Reisevorbereitung von uns bei Ihnen abgefragt. Weiter empfehlen wir nachdrücklich den Abschluss mindestens einer Reiserücktritt- und Reiseabbruchversicherung. Falls Sie wünschen, können Sie diese Versicherungen auch über uns abschließen.

Preisänderungsvorbehalt vor Vertragsschluss
Die auf dieser Website angegebenen Preise sind für den Reiseveranstalter bindend. Der Reiseveranstalter behält sich jedoch ausdrücklich vor, vor Vertragsschluss eine Änderung des Reisepreises insbesondere aus folgenden Gründen zu erklären, über die der Kunde vor der Buchung selbstverständlich informiert wird:

Eine entsprechende Anpassung des auf der Website angegebenen Preises ist im Falle der Erhöhung der Beförderungskosten, der Abgaben für bestimmte Leistungen wie Hafen- oder Flughafengebühren, Nationalparkgebühren oder einer Änderung der für die betreffende Reise geltenden Wechselkurse nach Veröffentlichung der Preise auf der Website zulässig.

Eine Preisanpassung ist außerdem zulässig, wenn die vom Kunden gewünschte und auf der Website angebotene Pauschalreise nur durch den Einkauf zusätzlicher touristischer Leistungen (Kontingente) nach Veröffentlichung auf der Website verfügbar ist.

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden
Rechtsverbindliche Buchungsgrundlage sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a des Bürgerlichen Gesetzbuchs.

Landkarte

Kontakt/Anfrage